Home / Forum / Mein Baby / Namenklau!

Namenklau!

18. März 2007 um 11:21

Hallo Ihr Lieben,

wir erwarten im Juni einen Sohn. Beim Namen haben wir uns relativ schnell für einen entschieden - Lukas Marlon!

Uns fiel es eher schwer einen Mädchennamen zu finden, doch auch hier hatten wir uns zum Schluss auf Anastacia geeinigt.

Die Frau von meinen Bruder ist nun auch schwanger und soll ihr Kind im Oktober bekommen. Jetzt kommt mein Bruder damit, dass den beiden genau die gleichen Namen gefallen würden. Und wenn wir die nicht nehmen wollten, würden die sich für Mädchen- sowie Jungennamen entscheiden, die ja eigentlich von uns kommen.

Ich finde es total absurd. Ich meine, jeder hat doch seinen Geschmack. Wir bleiben natürlich bei unserer Entscheidung. Aber wenn wir später z. B. ein Mädchen bekommen würden und er hätte diesen (unseren) Namen bereits seinem Kind gegeben, ich würde es total blöd finden.

Ich meine, was will er denn eines Tages seinem Kind sagen, wir hatten keine Idee für deinen Namen und haben uns von deiner Tante inspirieren lassen???

Haben die denn keine eigenen Ideen mehr...??
LG, Anni

Mehr lesen

18. März 2007 um 13:04

Ähm...
Meiner Meinung ist das, das aller Letzte. Ich meine wenn ich mal schwanger bin und so was kommt hätte ich mich total aufgeregt.
Aber na ja kann man das einem verübeln wenn die Namen halt schön sind und einem gefallen. Man sollte stolz sein so einen tollen geschmack zu haben den auch anderen gefällt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 13:08

Das tut mit echt leid!
find ich echt schade, was die da mit Euch machen.

Ein Name zeugt doch von Individualität und normalerweise ist die Namensgebung etwas ganz Persönliches, wo man dann später zu seinem sagen kann: Wir haben uns diesen Namen für Dich ausgesucht, weil er z.B für Stärke, eine schönen gemeinsame Erinnerung etc. steht - und nicht weil meine Schwägerin da so eine tolle Idee hatte, die ich ihr dann mal so eben wegnahm.

Manno, sagt denen das echt nochmal.

LG Eyla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2007 um 23:17

Ich kann dich verstehen.
Bei so enger Verwandtschaft, mit denen man doch wohl recht viel zu tun hat...

Das wäre mal wieder ein Grund mehr, niemandem vor der Geburt den Namen zu verraten...

Ich drück ganz doll die Daumen, dass dein Bruder auch nen Sohn bekommt und sich selbst was ausdenken muss

Tja, wenn er das wirklich will, wird ihn davon niemand abhalten können. Ich würd ihn an deiner/eurer Stelle aber auch noch mal drauf ansprechen und ihm sagen, dass ihr das nicht so toll findet (natürlich nur, wenn er jemand ist, mit dem man auch mal in Ruhe über so was reden kann).

Vielleicht hat er das von dem Standpunkt noch gar nicht betrachtet, dass ihr euch den "übrigen" Namen vielleicht für ein zukünftiges Geschwisterchen aufheben wollt und gedacht, ihr freut euch, wenn ihm eure Namen so gut gefallen, dass er sie selbst vergeben möchte. Immerhin hat er ja schon gesagt, dass er seinem Kind nur den Namen geben will, den ihr nicht nehmt...

Bei uns gab es übrigens ne ganz ähnliche Situation: Mein Mann und seine Schwester können sich beide SEHR SEHR GUT vorstellen, ihre erste Tochter Lina zu nennen - das wird wohl auch ein kleiner familieninterner Wettstreit, wer schneller ist ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. März 2007 um 17:29

Mir ging es....
genauso,ich habe damals im Januar meinen Sohn bekommen und Nick Lennox genannt,Rufname ist Nick...und meine Cousine,die 9 Jahre älter als ich ist hat im August entbunden und ihren Sohnemann auch Nick genannt...mit der Begründung,sie fand den Namen soooo schön! Ich war auch ziemlich sauer,hätte sowas nie gemacht...ist so einfallslos,es gibt so viele schöne Namen...!!Aber leider können ja die Kids nix dafür,ich mag den Kleinen trotzdem...wünsch dir trotzdem alles Gute,viell.hat ja deine "Schwägerin"bis Oktober noch ne eigene Idee...lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2007 um 12:06


verstehe dich sehr gut!!! ist das deinem bruder und deiner schwägerin gar nicht peinlich, dass sie gar keine eigenen Ideen haben?? ts! die spinnen wohl! drücke dir auch die daumen, dass sie einen jungen bekommen und dir nicht anastacia klauen können!
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2007 um 17:34

Entschuldigung!!!!!! Kein Namensklau
Habe gerade mit meinem Bruder telefoniert. Und möchte mich hiermit nochmals bei ihm entschuldigen. Ich habe hier zu voreilig reagiert.

Mein Bruder hat das im Scherz gesagt, dass er diese Namen auch gerne hätte.

Die beiden haben noch keinen Namen gewählt. Und das hat er gesagt, weil er die Namen schön findet, würde aber sicherlich nie auf die Idee kommen, diese auch zu verwenden.

Es tut mir so leid, dass ich ihm hier Unrecht getan habe. Das war nicht meine Absicht. Ich glaube, ich habe hier absolut überreagiert.

Ich will jetzt auch nicht behaupten, dass meine Hormone hier verrückt gespielt haben!

Liebes Bruderherz, sorry!!!

Jeder Name den Ihr wählt wird ein schöner Name sein und vielen Dank dafür, dass wir von Euch so unterstützt werden bei unserer Namenswahl!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen