Home / Forum / Mein Baby / Namensfrage

Namensfrage

16. Mai 2015 um 14:24

Ich hab mal rein theoretisch eine Namensfrage (bin noch nicht schwanger- hoffe, es ist im Sommer so weit )

Findet ihr einen Namen vergebbar, der 4 Buchstaben, die im Nachnamen schon enthalten sind, auch im Vornamen enthalten sind?

Die Namen klingen zusammen wirklich gut, finde ich. Auch im Schriftbild fällt es nicht sofort auf. Die Buchstaben haben eine andere Reihenfolge.

LG

Mehr lesen

16. Mai 2015 um 14:57


Wenn die Buchstaben eine andere Reihenfolge haben finde ich es absolut okay.
Und solange es halt gut zusammen klingt und nicht doppel gemoppelt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2015 um 15:16

Meinst du
Sowas wie
Timo Mito
Elia Eila

Wenn es soweit gut klingt und nicht wie meine Beispiele. Warum nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2015 um 15:23

Genau
Nicht so was wie Jano Janokowski, sondern eher Ronja Brandholz. Also nicht ganz so offensichtlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2015 um 10:32


Gerade solche Vor-/Nachnamenskombis finde ich oft besonders stimmig

Unser Sohn heißt Florian und teilt sich mit dem Nachnamen 3 von 7 Buchstaben.

Sogar wenn sich Buchstabenfolgen wiederholen, finde ich das nicht weiter wild. Hab zB damals auch über Felix nachgedacht. Felix Xyzfeld

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2015 um 14:41
In Antwort auf ailsa_12632517


Gerade solche Vor-/Nachnamenskombis finde ich oft besonders stimmig

Unser Sohn heißt Florian und teilt sich mit dem Nachnamen 3 von 7 Buchstaben.

Sogar wenn sich Buchstabenfolgen wiederholen, finde ich das nicht weiter wild. Hab zB damals auch über Felix nachgedacht. Felix Xyzfeld

Ja!
Ich finde nämlich eigentlich auch, dass es richtig gut klingt. Je öfter ich die Namen zusammen sage...

Aber manche finden ja auch Alliterationen besonders stimmig, was ich jetzt eigentlich nicht immer finde. Würde eine Alliteration nur wählen, wenn mir der Vorname wirklich unvergleichlich gut gefällt...

Und das mit den sich wiederholenden Buchstaben ist dann vielleicht wirklich gar nicht so auffällig/ schlimm wie ich erst dachte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2015 um 19:59


Finde ich trotzdem stimmig, fällt ja auch oft gar nicht auf. Bei einem meiner Söhne ist es auch eine Alliteration geworden, David D.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram