Home / Forum / Mein Baby / Namensumfrage der anderen art...oder auch: männer und ihr seltsamer geschmack...

Namensumfrage der anderen art...oder auch: männer und ihr seltsamer geschmack...

3. Oktober 2013 um 13:24

Hallo Mädels!

Wir tun uns immernoch sehr schwer mit einem Jungennamen. Ich selber habe kaum Ideen, mein Freund allerdings einige, von denen ich euch mal ein paar nennen möchte

Donald
Thor (für ein nordisches Kind vielleicht noch ok, aber nicht für eins, das vermutlich eher asiatisch aussehen wird)
Eddi
Phoenix
Chester
Kirby
Elway
Feodor
...

Ich finde das alles unterirdisch möchte natürlich niemanden angreifen, der diese Namen mag oder dessen Kind so heisst, aber für mich kommt das alles niemals in Frage. Was haltet ihr denn davon? Was mochten eure Männer so, was für euch garnicht ging?

Liebe Grüsse!
Cho

Mehr lesen

3. Oktober 2013 um 13:30

OMG
bitte nicht...was manche Männer für einen Geschmack haben sensationell

Mein Mann wollte unseren 1.Sohn Craig David nennen Joar alles klar Dann wollte er unbedingt einen J.D. als ich ihn fragte für was die Buchstaben stehen meinte er, dass man ihn ja einfach Jay Dee nennen könnte
Zum Glück liess er mich einfach entscheiden und durfte den 2.Namen auswählen (Joshua, aber den habe ich vorgeschlagen ) und beim 2. liess er mich auch einfach machen er hats wohl eingesehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 13:34

Hahaha
Mach ihm mal klar, dass das ein Kind wird und keine Actionfigur oder ein Spielzeug

Das einzige was noch halbwegs geht ist Feodor, aber ist auch nicht mein Fall

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 13:42

...
"Feodor" --> ist da vielleicht nicht etwa Theodor(e) gemeint, englisch ausgesprochen? Wenn ja, wäre Theodor deutsch ausgesprochen eventuell eine Option. Vielleicht mit oder als Zweitname?

Also alles andere ist ja eher ne Lachnnummer.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 13:48
In Antwort auf schokilade1

...
"Feodor" --> ist da vielleicht nicht etwa Theodor(e) gemeint, englisch ausgesprochen? Wenn ja, wäre Theodor deutsch ausgesprochen eventuell eine Option. Vielleicht mit oder als Zweitname?

Also alles andere ist ja eher ne Lachnnummer.

Feodor
ist kein Schreibfehler, sondern meines Wissens die russische Form von Theodor.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 13:51

Puh!
Zum Glück teilt ihr da meinen Geschmack. Wenn ich mir vorstelle, ich rufe dann "Amelie, Chester Elway! Essen is fertig!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 14:31

Hm,, also
Eddie kenne ich einen (oder Eddy? Weiß ich grad gar nicht genau). Süßer kleiner Junge.

Thor finde ich in letzter Zeit auch richtig gut hätte nur Probleme ihn zu vergeben,, weil er glaube ich in der rechten Szene ganz beliebt ist,, kann das sein?

Ansonsten finde ich zu Amelie passend

Jonathan
Joshua
David
Tim
Christopher
Julian
Zacharias (mag ich total )
Max
Luis
Paul
Florian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 14:45

Aaah, wusste ich es doch!
Kirby?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 15:54

Ich hab eher das komplett andere problem...
dass mein mann eher auf altmodische Namen steht...
beim ersten hat er namen wie michael, thomas und Stefan vorgeschlagen.
Beim zweiten konnte ich ein Fabian raushandeln, allerdings wirds jetzt doch ein Mädchen

Den einzigen Namen, den ich noch halbwegs gut finde von deinem Mann ist Pheonix. Ich mag Joaquín Phoenix... aber der rest klingt wie aus Herr der Ringe...

Ich hoffe sehr für dich, ihr könnt euch einigen!

Lg Alice

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 16:02


Was wären denn deine Vorschläge?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 17:28


Wie wäre es mit
Thao
Mila
Chivan
Liam
Jamie
Nael
Lien



die ausgewählten Namen klingen eher nach Us-Sitcom oder zuviel Fantasy Games gezockt

wenn der kleine eher asiatische Züge hat,würde ich wohl auf altdeutsche Namen verzichten,allerdings auch auf zu sehr asiatische namen mit z,y,x drin

mein Sohn schlug grad Maddox vor

vielleicht wäre es gut auch in die Indianer Richtung zu gehen

http://www.baby-vornamen.de/Sprache_und_Herkunft/indianische_Vornamen.php

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 18:34

Julian
Mein derzeitiger Favorit! Simon geht leider nicht...so heisst mein Freund schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 18:42

Hahaha
Ich seid echt die Besten!

@Orchi: von deinen Namensvorschlägen gefällt mir Liam total gut! Das ist zugällig sogar mal einer, den mein Freund auch ganz ok findet.

@Kathy: wo wohnst du denn? Vielleicht ist das ja garnicht so abwegig, das man sich mal kennenlernt

Und ja...ich denke bei Chester auch an den Käse LECKER!!!

Zu diesen Namensvorschlägen kommt es übrigens auch meistens, weil er die dazugehörigen Superhelden mag. Deswegen ist Thor auch sein Lieblingsname. Tony mag er auch...weil Iron Man so heisst... Und Leonidas auch...weil 300 so geil war

Wat fürn Quatsch...ich komm auch nicht mit "Günter" um die Ecke, weil ich gern bei "Wer wird Millionär" mitrate.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 18:46

Achso...meine vorschläge...
Ich hab nicht wirklich viele...

Mein derzeitiger Favorit ist Julian. Das ist zwar relativ unspektkulär, passt aber gut zum Nachnamen und zu Amelie, finde ich

Liam mag ich auch...so als ewiger Oasis-Fan

Tja...und da hörts eigentlich schon auf...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 18:48
In Antwort auf chomelie

Hahaha
Ich seid echt die Besten!

@Orchi: von deinen Namensvorschlägen gefällt mir Liam total gut! Das ist zugällig sogar mal einer, den mein Freund auch ganz ok findet.

@Kathy: wo wohnst du denn? Vielleicht ist das ja garnicht so abwegig, das man sich mal kennenlernt

Und ja...ich denke bei Chester auch an den Käse LECKER!!!

Zu diesen Namensvorschlägen kommt es übrigens auch meistens, weil er die dazugehörigen Superhelden mag. Deswegen ist Thor auch sein Lieblingsname. Tony mag er auch...weil Iron Man so heisst... Und Leonidas auch...weil 300 so geil war

Wat fürn Quatsch...ich komm auch nicht mit "Günter" um die Ecke, weil ich gern bei "Wer wird Millionär" mitrate.



Hiermit geben wir die Geburt von"Günthor-Elway von Feodor"bekannt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 18:53
In Antwort auf oriane_11926818



Hiermit geben wir die Geburt von"Günthor-Elway von Feodor"bekannt


GünThor find ich gut!!!



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 19:59
In Antwort auf chomelie

Achso...meine vorschläge...
Ich hab nicht wirklich viele...

Mein derzeitiger Favorit ist Julian. Das ist zwar relativ unspektkulär, passt aber gut zum Nachnamen und zu Amelie, finde ich

Liam mag ich auch...so als ewiger Oasis-Fan

Tja...und da hörts eigentlich schon auf...


Ich habe einen J.ulien A.lexander

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 20:17

Also da habe ich auch noch welche im Angebot....
Jungen aus dem KiGa meiner Tochter:

Fedor...erinnert mich an Fondor...

Trojan.... oh mein Gott...

Gerano...was soll man dazu sagen?

Manulito...hört sich an wie ein Schlager...

die Namen von Deinem Mann sind auch nicht schlecht...man fragt sich häufig, wo denken Männer???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 20:21

Ey!
Ich dachte, wir beide hätten uns schon auf Hashtag-Twitter geeinigt!

"Und? Wie heisst ihr Kind?" "Ach...nennen sie es Hashie!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 20:23

Leider...
Meint der das wirklich VOLLKOMMEN ernst! Erst gerade, beim Restessen in unserer Stmmeisdiele hat er versucht mich von Thor zu überzeugen. Als er merkte, dass es keinen Sinn hat, versuchte er das gleiche dann mit Clarke (Clarke Kent = Superman )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 20:25

Das erinnert mich an ne freundin von meiner mama...
Ihr Sohn heisst:

MEYKEL!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 20:42

Wie wärs mit
Ligthning mc queen?

Julian heißt mein kleiner bruder seit 21 jahren, ich find den namen irgendwie voll alt, kommt aber bei uns auch wieder voll in mode.

Mein sohn heißt so wie van gogh...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 21:02

Ach warum?!
Das muss dir doch nicht peinlich sein. Geschmäcker sind verschieden. Das ist ja auch gut so, sonst wärs wohl ziemlich langweilig und eintönig auf dieser Welt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 21:05

Hihi
mein Mann ist da teilweise auch so schlimm.
Bei unserer Tochter war das alles noch kein Problem, da kamen von ihm sogar brauchbare Vorschläge, ihr Name kam sogar von ihm.
Aber jetzt beim Jungen hat es mir mitunter auch die Fußnägel hochgerollt.
Rodney -
Edwin / Edward - (zusammen mit unserer Tochter R.enée erklärt uns dann jeder zu den absoluten Twilight-Nerds)
Adolf - fand er als Zeitnamen toll, hat aber selber eingesehen, dass das vielleicht nicht seine beste Idee war

Alles in allem ist er aber seit Beginn der Schwangerschaft auf dem Namen Rodney rumgeritten (nach Dr. Rodney McKay aus Stargate Atlantis ). Der ging für mich gar nicht.
Um ihm seinen Stargate-Tick nicht ganz zu vermiesen habe ich dann die Tage mal R.onon in den Raum geworfen. Der Name hat einen deutschen Ursprung, eine tolle Bedeutung (kleine Robbe) und ist alles andere als ausgelutscht. Zwar auch nicht alltäglich, aber bisher unser Favorit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 21:18

Mein mann
wollte unsre tochter entweder Rim oder Rhabab nennen.... ähhhh NEIN ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 22:30

Thor
Thor klingt voll schön )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 23:47
In Antwort auf chomelie

Achso...meine vorschläge...
Ich hab nicht wirklich viele...

Mein derzeitiger Favorit ist Julian. Das ist zwar relativ unspektkulär, passt aber gut zum Nachnamen und zu Amelie, finde ich

Liam mag ich auch...so als ewiger Oasis-Fan

Tja...und da hörts eigentlich schon auf...

Wie
wäre es dann mit L.ian ? So heisst meiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Oktober 2013 um 23:58

Ich
antworte nochmal hier oben, meine Antwort geht bestimmt unter.
Habe gerade gelesen das du Julian und Liam ganz toll findest. Wie wäre es da mit L.ian? So heißt meiner

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 7:07


Ich finds gut für meinen Freund, das es jemand mal genauso sieht wie er. Es ist ja nunmal sein Geschmack. Gestern kam er mit Dean um die Ecke...was auch wieder garnicht geht, weil es "Dien" ausgesprochen wird und der Nachname auch 4 Buchstaben hat und quasi auch auf "-ien" endet.
Das hat er dann aber auch selbst eingesehen.
Manche von den Namen fänd ich ja auch garnicht so schlimm, wenns ein amerikanisches Kind wär. Aber ich mag englisch ausgesprochene Namen nicht gern. Ich sehe schon, wie meine Oma Probleme hat, nur "Jenny" richtig auszusprechen. Deswegen ist auch Liam eigentlich schon wieder aussen vor, weil ich den englisch ausgesprochen sehr gern mag, aber deutsch ausgesprochen nicht mehr so.
Meinen Namen konnte auch nie jemand richtig aussprechen. Mittlerweile ist es ok für mich, als Kind hat mich das total genervt.
Was für Namen magst du denn sonst so? Vielleicht ist da ja was dabei? Ich finds mit den Jungennamen unheimlich schwer. Das liegt aber sicherlich auch daran, das ich da echt anspruchsvoll. Nicht zu ausgefallen, nicht englisch ausgesprochen, aber auch keiner von diesen ganz klassischen alten Namen wie z.b. Theodor, Konrad, Ferdinand, Heinrich, etc. Das wird ja irgendwie auch grad wieder in.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 8:01
In Antwort auf coco_12530253

Thor
Thor klingt voll schön )

Thor
finde ich auch schön. Aber wie wärs mit /ThureThore ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 14:02

Wie wärs denn mit
Henry? den fänd ich jetzt spontan ganz passend für euch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 15:25
In Antwort auf coco_12530253

Thor
Thor klingt voll schön )

Da steh ich nun, ich armer
Tor! Und bin so klug als wie zuvor.

Das ist meine Assoziation, wenn ich den Namen höre. Deswegen geht der für mich gar nicht.
Tor = Dummkopf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 16:15


Außer Eddi find ich alle Kenne einen kleinen Eddy mit y und irgendwie ist das schön süß.

Julian find ich toll. Justus oder Julius sind auch schön.
Bin ganz ehrlich Liam ist sooo ausgelutscht und keine Ahnung ich denke da immer an den dreckigen versifften Typ von Oasis Ist einfach meine Assoziation.

Wie wäre es mit Theodor statt Feodor, ist ein klöassischer Name und man kann es Theo abkürzen

Philipp oder Felix statt Phoenix

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2013 um 20:41

Naaa? Schaut heute jemand Thooooor?
Also das er überhaupt auf die Idee kommt is doch irgendwie niedlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2013 um 8:50
In Antwort auf sannie79


Außer Eddi find ich alle Kenne einen kleinen Eddy mit y und irgendwie ist das schön süß.

Julian find ich toll. Justus oder Julius sind auch schön.
Bin ganz ehrlich Liam ist sooo ausgelutscht und keine Ahnung ich denke da immer an den dreckigen versifften Typ von Oasis Ist einfach meine Assoziation.

Wie wäre es mit Theodor statt Feodor, ist ein klöassischer Name und man kann es Theo abkürzen

Philipp oder Felix statt Phoenix

Meine auch, Sannie
Aber ich glaub, ich bin der grösste Oasis-Fan aller Zeiten Aber Recht hast du...versifft sieht er schon aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2013 um 16:17


Ach, da gibt es doch noch schlimmeres.

Thor finde ich sogar ganz niedlich und Feodor ist doch auch in Russland ein ganz normaler Name. Naja gut, die englischen Namen wie Chester, Phoenix würde ich jetzt auch nicht unbedingt hier in D wählen.

Ihr findet bestimmt noch einen passenden Namen. Halt uns auf dem laufenden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook