Home / Forum / Mein Baby / Nasenspray in der Stillzeit?

Nasenspray in der Stillzeit?

23. März 2009 um 16:32

Bähhh mich hat echt ne üble Grippe erwischt

Darf man während der Stillzeit Nasenspray benutzen? Wenn ja welches?

Mehr lesen

23. März 2009 um 16:41

Super danke
Otriven hilft sogar noch. Jedenfalls das was ich irgendwann vor Jahren mal genommen hab
Hoffe auf eine Nacht wo ich wenigstens ein wenig Luft bekomme

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 16:47

Hallo
Du wirst lachen aber ich nehme meine mumi mach ich auch meinem kleinen in die nase wenn er krank ist das ist echt ein Wunderheilmittel

Liebe Grüße Fynn 7 monate Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 16:52

Das hab ich ja noch nie gehört ...
Muttermilch in die Nase. Wie geht das denn? Schnupfen oder einfach nur quasi Nasenflügel innen "einreiben"?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 17:11
In Antwort auf kezia_12705054

Das hab ich ja noch nie gehört ...
Muttermilch in die Nase. Wie geht das denn? Schnupfen oder einfach nur quasi Nasenflügel innen "einreiben"?

Ganz einfach
Denn Tipp habe ich von meiner Kinderärztin als mein kleiner ständig schnupfen hatte, sie verschrieb uns Nasentropfen mit Pipette so ein Glasrohr mit einem Gummi oben drauf den Inhalt hab ich dann weggekippt..

Du musst nur die mumi auffangen und kannst dir mit der Pipette ein paar tropfen in die Nase geben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 18:45
In Antwort auf tracie_12119140

Ganz einfach
Denn Tipp habe ich von meiner Kinderärztin als mein kleiner ständig schnupfen hatte, sie verschrieb uns Nasentropfen mit Pipette so ein Glasrohr mit einem Gummi oben drauf den Inhalt hab ich dann weggekippt..

Du musst nur die mumi auffangen und kannst dir mit der Pipette ein paar tropfen in die Nase geben

Danke
für den Tipp. Das probier ich in jedem Fall aus. Muss nur mal sehen, ob ich so ne Pipette noch irgendwo auffind.

Mein Mann hat nämlich freundlicherweise irgendwas pflanzliches aus der Apo geholt, aber natürlich kein Nasenspray mit Pipette *stöhn*
Das wird ne Nacht werden ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 20:43

Meerwasser-Nasenspray...
gibts in jedem gut sortierten Drogerie-Markt.

Kann man in Schwangerschaft und Stillzeit benutzen und ist das einzige, was über eine längeren Zeitraum (bis zu 6 Monaten Benutzung!) nicht abhängig macht...

LG und gute Besserung wünschen die Mieze und der Katzenprinz 7 Wochen alt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen