Forum / Mein Baby

Nasivin Spray für Säuglinge???

Letzte Nachricht: 14. Februar 2006 um 14:39
13.02.06 um 22:34

Hallo Mamis.

Meine kleine hat wieder Schnupfen den sie immer wieder Nachts kriegt.
Das stört sie ziehmlich und sie meckert dann die ganze Zeit ,weil sie sich mit der Atmung schwer tut
War bem KA und sie hat mir Nasivin für Kleinkinder aufgeschrieben.
Ich solle es nur dann anwenden wenn die Nase zu ist sagte sie mir.
Ich las die Packungsbeilage,wo draufstand Nasivin nur bei Kleinkinder ab dem 1 Jahr anwenden. :-0 .
Meine kleine ist erst 3 Maonte alt.
Ist das denn ok?
Sie ist eigentlich eine sehr gute Ärtztin.
Aber jetzt bin ich echt bischen durcheinander.Solle ich das Spray anwenden?

Oder was kann ich machen damit die Nachts besser atmen kann.
Wenn sie ihren Schlaf Nachts nicht kriegt dann meckert sie acuh den ganzen Tag lang und ist nörgilisch.

Danke für eure Ratschläge.


LG
Kuzucuk+Bedide-Iclal

Mehr lesen

13.02.06 um 23:38

Danke...bibijay..
für die schnelle Antwort.
Werde es heute Nacht mal benutzen ,sobald die Nasse wieder verstopft ist.
Das ist nicht das erste mal .Wir haben alles mögliche schon probiert.
Kochsalzlösung,Inhalieren mit Kochsalzlösung,Otriven Nasentrofen,Muttermilch ect.
Die Nase ist ihre schwache Stelle sagte die KA.
Seit sie aus dem Krankenhaus raus ist, hat sie so häufig Schnupfen und Husten bekommen.
Liniplant? hilft das auch? Kann ich mir das einfach so besorgen in der Aphothke?
Was war das für ein Meersalzspray?

Ich hatte halt so meine bedenken was natürlich ist denke ich mal.
Ich vertrau einfach mal meiner KA.

LG

Gefällt mir

14.02.06 um 2:00
In Antwort auf

Danke...bibijay..
für die schnelle Antwort.
Werde es heute Nacht mal benutzen ,sobald die Nasse wieder verstopft ist.
Das ist nicht das erste mal .Wir haben alles mögliche schon probiert.
Kochsalzlösung,Inhalieren mit Kochsalzlösung,Otriven Nasentrofen,Muttermilch ect.
Die Nase ist ihre schwache Stelle sagte die KA.
Seit sie aus dem Krankenhaus raus ist, hat sie so häufig Schnupfen und Husten bekommen.
Liniplant? hilft das auch? Kann ich mir das einfach so besorgen in der Aphothke?
Was war das für ein Meersalzspray?

Ich hatte halt so meine bedenken was natürlich ist denke ich mal.
Ich vertrau einfach mal meiner KA.

LG

Meersalzspray
hi,
das meersalzspray kannst du ganz normal in der apotheke bekommen. wir haben für unseren kleinen emser nasensalz babytropfen, gibts auch von emcur(?) bei budnikowsky in hamburg oder eben beim dm-markt. ist auch gut.
lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

14.02.06 um 14:39

Hallo
also, wenn ab 1 Jahr drauf steht, würde ich sie lieber nicht nehmen, denn das heisst zumindest, dass sie an unter 1jährigen nicht erprobt sind.

Für Säuglinge geeignet ist z.B. das Euphorbium Nasenspray, mit dem waren wir super zufrieden für die Nacht, dazu noch Babix Inhalat Tropfen auf den Schlafsack und gucken ,dass die Luft im Schlafzimmer nicht zu trocken ist.
tagsüber imme wieder die Nase mit Kochsalzlösung träufeln und gut eingepackt ruhig auch an die frische Luft.
Alles gute und gute Besserung
Sonja

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers