Home / Forum / Mein Baby / Neben dem Stillen noch Tee geben????

Neben dem Stillen noch Tee geben????

24. Oktober 2010 um 20:13

Hallo ihr Lieben,

ich war grade bei einer Freundin, die, wie ich, stillt.
Sie hat ihrer Tochter dann noch Tee gegeben.
Sie meint, dass ich das doch auch mal mache sollte, denn "schließlich haben Babys nicht nur hunger, sondern auch mal durst"...

Bin jetzt ein bisschen verunsichert, weil ich meine Tochter "nur" stille und nichts nebenbei gebe.
Dachte immer, mit Mumi wird auch der Durst gelöscht?!

Muss ich Tee geben?

Mehr lesen

24. Oktober 2010 um 20:15


das baby hat in deiner Milch ALLES was es braucht tee macht bloß den magen voll und liefert keine energie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2010 um 20:16

Ich habe meine beiden
die ersten Monate voll gestillt (einmal 6 Monate, einmal 5 Monate 3 Wochen) und keinen Tee gegeben.
Ist laut Stillberaterin und Kinderarzt nicht nötig!
Durch's Stillen wird auch der Durst gestillt.

LG,
Susanne (mit Sophie, 10 Jahre - Dorian, 10 Monate und Bauchzwerg)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2010 um 21:06

Erst
Mit Beikost zusätzlich Tee u Co

Also machst alles richtig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2010 um 21:17


wofür hat die natur vor und hintermilch eingerichtet???

ausserdem, ist mumi das beste getränk was es gibt, sowas wird man niewieder haben so ein zaubergetränk.

oder kennt wer irgenwas, was erst den durstlöscht und dann für einpaar std sättigt?

also man kann zusätzlich tee geben, gerade im sommer. es ist ja nun nicht das verkehrteste. aber man muss nicht. kommt auch auf das baby drauf an, ob es das überhaupt will. meiner ist im juni geboren, gerade zu der zeit wo es so heiß war. er hat echt übertrieben viel getrunken. ich konnte schon teilweise gar nicht mehr. hab dann versucht tee zu geben, aber wollte er absolut nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper