Home / Forum / Mein Baby / Nehmen alles mit was wir kriegen können gehts wem noch so??

Nehmen alles mit was wir kriegen können gehts wem noch so??

19. Oktober 2009 um 14:35

Hallo ihr lieben

bin langsam echt am durchdrehen.will endlich mein kind mal ganz geniessen können.
bei uns fing alles mit ner bescheidenen geburt an, auch danach hat ich sehr zu tun und auch immer noch.
mit dem kleinen war alles ok gott sei dank.
auch die ersten wochen liefen soweit ok mit ihm bis zum ersten schub.
wie sich später rausstellte war das wegen zwei blockaden. er hatte damit sehr zu tun. die haben wir jetzt denke ganz gut im griff aber wir haben die ganze zeit mit dem bauch, blähungen etc zu tun. bis letze woche kam er auch nachts alle 2 jetzt mal alle 4 ca. krampft aber ganzen tag und ganze nach. trinken tut er deswegen auch komisch.schlafen kann er deswegen auch schlecht.schläft am liebsten auffem arm. da is er geborgen.
stillen kann ich auch nich mehr..da durch den stress meine milch auch weg ist.
haben auch echt allles ausprobiert schon.von zäpfchen über globuli..alles
die drei monate haben wir auch schon. zwischen drin hat er mal gute momente wo er einfach nur toll ist. und er tut mir ja da auch einfach nur leid was er alles ertragen muss...schon

wann wird das besser
hiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiilfeeeeee eeeeeeeee

Mehr lesen

19. Oktober 2009 um 15:01

..
beim osteopathen waren wir wegen den blockaden. das is auch denke besser geworden. aber meinte sie ja das die bauchschmerzen auch davon kämen. die haben wir aber nach wie vor
also selbst das hat nix gebracht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen