Home / Forum / Mein Baby / nervende gewohnheiten

nervende gewohnheiten

8. September 2012 um 22:28

wir haben heute über nervende gewohnheite von familienmitglieder (freund, kinder, tiere) gesprochen..war noch ein witziges thema xD .was steht bei euch so auf der liste?
bei mir z. b
mein freund : stellt dinge die er benützt nie an den platz zurück, wirft seine klamotten immer auf den boden
ich: puste immer uf das geschirr bevor ich es benutze (wegen staub oder sowas ), jedesmal bevor ich auf die couch sitze muss ich sie "entfusseln oder enthaaren"... muss immer das lavabo trockenwischen xD
meine katze: schlägt einen jedesmal eins ins gesicht wenn man auf dem klo sitzt( sie auf dem lavabo), immer wenn man schwarze hosen oder leggins an hat muss sie um die beine gehen und ihre haare zurück lassen

soo bin gespannt auf eure ticks

Mehr lesen

8. September 2012 um 22:33

Haha
jaa ich kann nix essen wenn ich nicht vorher draufgepustet habe ^^ aber schon ein lustiger tick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2012 um 22:38

Ich rieche immer
erstmal am essen (wenn ich es nicht selber gemacht hab).
Ich lass meine klamotten auf dem wickeltisch liegen.

Mein freund: lässt seine Q-tips ständig liegen
Er stellt das geschirr ständig auf die arbeitplatte, direkt ÜBER dem geschirrspüler. Statt es gleich reinzustellen, nein muss alles 2 mal angefasst werden.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2012 um 23:24


Mein Mann ist seine Pizza bis zur Hälfte mit Messer und Gabel,dann wird sie zusammen geklappt und die andere Hälfte wird dann so gegessen......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. September 2012 um 4:38


Ich:
Ich guck immer unauffällig auffällig in jeden Spiegel, an dem vorbei laufe.
Ich wasch jede Tasse oder jedes Glas nochmal mit klarem Wasser ab, wenn ich es aus dem Schrank nehme und bevor ich daraus trinke.
Ich wasch mir vor allen Aktivitäten die Hände.
Wenn ich was neues gekauft habe, für ein Zimmer, muss erst das Zimmer komplett geputzt werden!
Ich muss mir fast jeden Gedanken aufschreiben, damit ich es nicht vergesse. Einkaufslisten bis To-Do-Listen.
Ich trinke nie eine Flasche leer.
Ich hasse es, als letzte eine SMS zu schreiben. Ich warte noch ewig auf Antwort. Ich muss die letzte sein.

Mein Mann:
Er hat tausende angefange Flaschen im Kühlschrank. Wenn eine schon länger draußen steht, noch nicht leer, aber warm, muss sie durch eine kalte ausgetauscht werden.
Geschirr wird grundsätzlich erst auf dem Geschirrspüler gestapelt.
Er lässt sein Portmonaie immer im Auto! Er hat es noch nie mit hochgenommen.
Er trinkt fast nur aus Pappbechern.

Mein Hund:
Er bellt immer wenn ein Mofa vorbei fährt. Und ist dann noch 10 Minuten danach aufgekratzt.
Er schüttelt sich immer in unpassenden Momenten.
Er frisst nie seinen Napf leer und Knochen/Leckerlis werden erst tagelang versteckt.

Mein Kind:
Sie muss beim Schlafen immer einen Schnuller im Mund und einen in der Hand haben.

Sorry, hatte grade Lust ausführlich darauf zu antworten! Obwohl vielleicht die Angewohnheiten Macken sind, die Macken Angewohnheiten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram