Home / Forum / Mein Baby / Nervt es euch auch so?

Nervt es euch auch so?

10. Juli 2014 um 21:43 Letzte Antwort: 24. Juli 2014 um 16:23

Ich finde es wird immer schlimmer! Diese dämliche Werbung im Tv!

Die wird immer länger! Da kommt 10 Minuten Film und 15 Minuten Werbung. Es ist zum kotzen!

Ich finde es bringt keinen Spaß so einen guten spannenden Film zu schauen!
Echt nervtötend...

Wie seht ihr das?

Welche Werbung nervt euch am meisten?

Mehr lesen

10. Juli 2014 um 21:51

Entertain
Das ist der Knaller ich nehme nur noch auf und schaue das einen tag später da kann ich die Werbung vorspulen

Gefällt mir
10. Juli 2014 um 21:58

Ich guck eigentlich kein Fernsehen
wenn gute filme liefen, konnteich die wegen der Zeiten eh fast nie schauen und da mein Kind noch mehrmals nachts aufwacht, verpasste ich meist die spannenden stellen...so macht das keinen spaß
ich schau eigentlich nur noch online...ich bin bei watchever, meine mutter bei maxdome, das ergänzt sich ganz gut

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 9:45

Ich schaue jeden abend tv
und das sehr gern. Scheine ich ja schon ein fast ausgestorbenes Exemplar zu sein.
Mich stört die Werbung auch nicht. Ich nutze die Pausen um nach dem Kind zu sehen, wenn er noch nicht schläft, aufs Klo zu gehen, mir einen Tee oder etwas essbares zu machen.
Ich finde es eher unangenehm, wenn ich einen Film oder Fussball auf ZDF oder ARD schaue und nicht aufs Klo gehen kann. Auf Pause drücken funktioniert auch, aber das ist auch nicht das Wahre.

Ich schaue abends sehr gern TV, weil ich tagsüber immer Input habe und abends einfach mal nicht das Hirn nutzen mag. Da kommt mir das dämliche Programm ganz recht.

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 9:46


nein, mich stört es eigentlich nicht. ich zapp eh meist nur rum, bleib wo hängen und wenn werbung kommt, zapp ich weiter.

dinge die ich wirklich guck wie filme und serien, kauf ich auf blueray. oder ich guck's werbefrei auf watchever und co.

ich wüsste jetzt auch nicht welche werbung mich jetzt nervt. ich blende das meist aus. geh auf klo oder koch derweil ein kaffee oder spiel am handy rum oder zapp ebend durch.

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 9:47
In Antwort auf carpe3punkt0

Ich schaue jeden abend tv
und das sehr gern. Scheine ich ja schon ein fast ausgestorbenes Exemplar zu sein.
Mich stört die Werbung auch nicht. Ich nutze die Pausen um nach dem Kind zu sehen, wenn er noch nicht schläft, aufs Klo zu gehen, mir einen Tee oder etwas essbares zu machen.
Ich finde es eher unangenehm, wenn ich einen Film oder Fussball auf ZDF oder ARD schaue und nicht aufs Klo gehen kann. Auf Pause drücken funktioniert auch, aber das ist auch nicht das Wahre.

Ich schaue abends sehr gern TV, weil ich tagsüber immer Input habe und abends einfach mal nicht das Hirn nutzen mag. Da kommt mir das dämliche Programm ganz recht.

Vergessen
Ich finde die Audi-Werbung mit dem Gebrauchtwagen und dem Hund doof.
Dafür mag ich aber die Marder-Werbungen von einer Versicherung, deren Namen mir entfallen ist, sehr gern.

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 10:57

Wir haben den reciver von kabel deutschland...
wir können die hd Sender nicht vorspulen, aber die normalen schon.

zb rtl2 hd geht nicht
nur rtl2 geht...

vielleicht ist es bei euch auch so?

und zur rage oben. ich nehme mir die filme und Serien eh immer au und kann vorspulen. und wenn ich live tv gucke, dann nutze ich die Werbung für toletten gänge, essen oder trinken besorgen oder mal im web zu surfen.

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 13:12

Hmm
Naja ich sehe es nicht ein für die Glotze auch noch mehr Geld zu bezahlen als eh schon. Haben nur einen Sat Receiver und das wars!
Ich bin kein Fan von Abos und Co. und da sowieso so selten was brauchbares im Tv läuft, bin ich nicht bereit Geld für sowas auszugeben. Wir leihen am Wochenende immer Filme aus.
Dich gestern lief ein guter Thriller und es war mega nervttötend- zwischen 20:15 und 22:30 kam 7 oder 8 mal Werbung und dann auch noch so lange! Ich hänge Wäsche auf und lege Kleidung zusammen, geh aufs Wc und hole mir ein Eis und die Werbung ist immernoch nicht zuende

Ich finde früher gabs nicht so lange und häufige Werbepausen wie heute, es wird immer schlimmer!

Gefällt mir
11. Juli 2014 um 13:19

Ja
es nervt deswegen schauen wir auch nur Dvd oder Sky

Gefällt mir
21. Juli 2014 um 17:39

Joghurt mit der Ecke
diese Werbung , wo ein junges Mädchen trällernder Weise , seinen frisch tättowierten Bauch den Eltern zeigt, finde ich wiederwärtig. Alle Welt labert von Jugendschutz und wenn du dann eine Stelle suchst die so einen Spot vom Schirm nimmt kannste dir die Hacken wund laufen.Weder das Tattoo noch der nackte Bauch des Mädchens stört mich dabei, mir geht es eher um die Antwort der Mutter:"dann geh mal schnell zu Papi, das der dir eine schmiert". In diesem Land ist es nun schon seit geraumer Zeit verboten seine Kinder zu schlagen und dann kommt sone Joguhrt-Firma daher und verpflichtet gleich mehrere Kinder dazu , dieses Gesetz aufzuweichen(durch Mitwirkung ). Während jeder der sich bei Müller beschwert die selbe Info bekommt:" Wir haben das lustig gemeint" , behaupte ich das dieser Spott auf geschlagene Kinder und deren Eltern eine ganz andere Wirkung hat: Kinder schlagen ist normal-das erledigt man mal so eben neben dem Abendbrottisch-und wenn ein Kind eine verpasst kriegt ist es eh selbst schuld, oder auch kleinste Kinder sollten bei der Androhung einer Züchtigung der grossen Schwester beiwohnen. Kann man den schei.. Beerenjoghurt denn nicht anders loswerden? Hat für mich persönlich einen extrem perversen Beigeschmack , das Ganze. Hab mich jetzt erst mal an die Landesmedienanstalt gewendet, die wollen das von der rechtlichen Seite prüfen, hoffe das klappt. Mehrere "Vereine" die sich den Schutz von Kindern auf die Fahne geschrieben haben (u.a. RTL-wir helfen Kindern)erklären dagegen sie seien nicht zuständig und können/wollen nichts machen. Wen wunderts: Wieviel Geld kriegt RTL doch gleich für eine Werbesekunde?Naja, dann ist es auch nur halb so schlimm, wenn prügelnde Eltern durch die Werbung den Eindruck bekommen sie wären normal......

Gefällt mir
24. Juli 2014 um 12:34

Na dann kannste dich ja kaputtlachen während du dir nen Joghurt reinpfeiffst
schön für dich wenn du eine schöne Kindheit hattest, bzw. Schläge für dich in deiner Jungend genau das richtige waren. Wenn man sich unter 18 tättowieren lässt(ohne gültige Unterschrift des Erziehungsberechtigten) ist das strafbar allerdings nicht fürs Kind , sondern für den Tättowierer bzw. eventuell die Eltern (Verletzung der Aufsichtspflicht). Warum singt Mutti denn nicht das der Tättowierer aufs Maul kriegen soll, von Papi? Weil unter anderem solche Werbespots dafür sorgen dass Menschen wie du es anscheinend für normal halten, wenn Kinder aufs "Fressbrett" kriegen. Seit mehr als 12 Jahren ist es das nun schon aber nicht mehr. Es stellt den Straftatbestand der Körperverletzung (unter Umständen schwere Körperverletzung) und der Beleidigung da, mal ganz davon ab das es sich um Selbstjustiz handelt. Und ja , für mich ist jedes Kind das in irgendeiner Form geschlagen wird ein Drama und die Verharmlosung der Unfähigkeit mancher Eltern auch.

Gefällt mir
24. Juli 2014 um 16:23

Fernseher was ist das ?
ich guck nur noch auf YouTube dokus an . fast keine Werbung . RTL nervt . selbst die anderen Sender ziehen da mit . ab u zu wenn die kids mich quälen sie wollen kika schaun ist der tv an . sonst nur das Handy oder tablet nebenbei wenn ich abends putze .lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers