Home / Forum / Mein Baby / Neuer KiWa oder Tragetasche in Buggy Überfragt

Neuer KiWa oder Tragetasche in Buggy Überfragt

31. Januar 2009 um 13:23

Hi Mädels,

könnt ihr mir vielleicht nen Tip geben wie ich es am schlausten anstellen könnte!? Hab nach meiner Kleinen sie ist 19 Mon. den KiWa verkauft, war zu eng von der Tragetasche usw... So dann bin ich aber ungeplant schwanger geworden 15.ssw. und weiss nicht was ich machen soll.

Hab nen Peg Perego Pliko P3 buggy und bin ja sehr zufrieden, aber ist das denn auch das Richtige wenn man dort ne Tragetasche reinpackt fürs Neugeborene? Was mich daran stört ist das er ja nicht richtig flachzustellen geht. Der typ im Fachmarkt meinte das sei kein Problem. Aber ich kann dann mein Kind auch nicht sehen, ist auch doof. Oder soll ich mir lieber nen neuen KiWa kaufen? So dicke haben wirs momentan nicht da der Papa der Kids auch noch abgehauen ist

So jetzt steh ich da und bin überfragt. Hätte auch so wahnsinnig gerne den Quinny Zapp weil ich nen Masi Cosi Cabrio fix schon hab. Aber nen neuen KiWa und nen Quinny geht gar nicht.

WIe sind denn eure Erfahrungen damit? Dachte auch schon an so nen Geschwisterwagen, aber der ist mir irgendwie zu riesig!? Meine Kleine ist dann 2 Jahre und 2 Mon. wenn das Baby auf die Welt kommt. Eigentlich könnte die dann auch auf so ein Buggyboard oder?

Soviele Fragen und ich hoffe ihr könnt mir nen hilfreichen Tip geben!

Glg Zuga

Mehr lesen

31. Januar 2009 um 13:34

...
McLaren Techno Buggy, den kann man richtig flach stellen u ab der Geburt verwenden. Hatte ich mir lange überlegt zu machen.
Aber wenn man deinen Buggy nicht richtig flach stellen kann, dann mach keine Tragetasche rein.

Trag neues Baby doch im Tragetuch und größeres Geschwisterchen im Buggy.

Oder neuer KiWa...jetzt gehen doch wieder die ganzen Kleiderbörsen etc los zum Frühjahr, da werden als auch KiWas verkauft.

Grüße, Marie und Leo (der liegt alleine in seinem KiWa)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2009 um 20:06

Danke Mädels
für Eure Hilfe! Also ich bin aber immer noch nicht viel schlauer...

Da gibts ja echt soviele Sachen!? Unglaublich...

Na warum ich mich für den Quinny Zapp interessiere liegt daran das ich für schnelle Erledigungen den Maxi cosi draufsetzen kann. Allerdings ist der halt für mich als Buggy definitiv zu klein also zu niedrig weil ich 182cm gross bin!
Es ist so blöd echt. Gibts denn nicht nen günstigen KiWa wo ich den Maxi cosi drausetzen kann und später umbaue als Sportwagen!?

Übrigens das mit dem Tragetuch find ich ne klasse Idee... Das werde ich auf alle Fälle machen; hatte bei Nele damals so nen Glückskäfer aber der war nur geliehen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2009 um 20:24

Hallo
Bei den meisten KiWas gibt es mittlerweile einen Adapter für den MaxiCosi. Frag am besten mal im Babygeschäft oder schau auf den Webseiten der Hersteller.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2009 um 21:19

hallo
warum holste dir nicht einen quinny von ebay, hab meinen mit buggyaufsatz und einer harten babywanne als aufsatz als set gekauft dort (und mit adapter für den maxi cosi und mehreren extras) und hab auch einen guten preis gehabt... also vielleicht schaust du ja mal da rein.... und der kiwa den ich hab der is auch schön hoch...da mein mann auch größer ist...

und deine kleine würde eigentlich gut auf ein board passen...und du könntest zwischen durch wechseln..mnachst den sportaufsatz dfrauf und die große kann gefahren werden und dein kleines trägste....
achso wenn du bei ebay schaust empfehle ich dir einen online shop, ich hatte soagr noch 1 jahr garantie bekommen...
p.s. mein kinderwagen set +autositz stehen nur noch rum...vielleicht haste ja interesse...

lg
jenny+darren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Januar 2009 um 22:05

Also---
hab mir mal bei ebay die quinnys angesehen und finde die echt klasse.

Was ich noch gesehen habe wäre der Moon kinderwagen mit aufsatz und adapter. Und dann wäre da noch Haberkorn auch das gleiche.

Vom Preis sind Moon und Haberkorn am günstigsten...

Also nen gebrauchten würd ich mir auch kaufen. Habt echt Recht vorallem weil ich mir ja den Peg Perego erst vor nem Jahr für 250 Euro gekauft hab...
Wäre dann echt ein schmarrn...

Wenn jemand nen gebrauchten KiWa kann mir gern bescheid geben...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen