Home / Forum / Mein Baby / Neues Familienmitglied eingewöhnen!Tipps von verlorenen Kuscheltier Mamas gesucht

Neues Familienmitglied eingewöhnen!Tipps von verlorenen Kuscheltier Mamas gesucht

9. November 2014 um 22:47

Hallo,
mein Sohn hat am Freitag sein Kuscheltier verloren.Es war nicht irgendeins sondern sein Lieblingsschmusetier!!!Seitdem ist er ziemlich traurig.Ich ertrage seine Traurigkeit nicht mehr.Meine letzte Hoffnung ist morgen die Kita,vielleicht hat er ihn dort verloren.Ich habe bei Ebay einen neuen gefunden,der wahrscheinlich gegen ende der Woche geliefert wird.Falls wir ihn nicht morgen in der Kita finden(bitte bitte),frage ich mich wie ich Nr 2 am besten eingewöhne?In die Schmutzwäsche legen,damit er unseren Geruch bekommt?Geschichte aller "er wurde vom Schmusetierbeschützer gefunden und gewaschen,weil das Laub ihn schmutzig gemacht hat und deswegen wirkt er neu"?
Wie überbrücke ich die Zeit bis zum neuem Kuscheltier?Mein Sohn wird im Jan. 2 Jahre alt.
Danke euch.

Mehr lesen

9. November 2014 um 23:11

Ach herje..
Das tut mir leid für deinen kleinen.. mein Sohn hat auch ein Lieblingskuscheltier und ich möchte mir nicht vorstellen was passiert wenn er es mal irgendwo verlieren sollte.. Ich hoffe dass ihr es morgen vlt doch wieder in der Kita findet und wenn nicht dann würde ich das neue Kuscheltier dem kleinen als frisch gebadet und gekämmt "vorstellen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. November 2014 um 21:17

Ohjeohjei
ich drück dir ganz fest die Daumen, das ihr das Original wieder findet.
Anonsten wird es schwer das "geliebte" Aussehen beim neuen herzustellen.
Die Idee mit der Schmutzwäsche finde ich gar nicht so blöd. Ich würde dafür seinen aktuellen Schlafanzug nehmen und das Tierchen den Tag über da einpacken.
Ob du nen Brief schreibst, oder einfach mit dem Kuscheltier redest ist egal. Es kann dir ja auch erzählen wo es war. Vielleicht bringt es noch ein Buch mit, das könnt ihr dann lesen.
wenn der Unterschied zu groß ist, erklär lieber, dass das der Bruder vom Lieblingskischeltier ist und der jetzt hier bleibt weil der Originale zu einem anderen Kind muss und der neue jetzt auch so vie gekuschelt werden will. Meist sind Kinder da ganz verständnisvoll.
Unser Schmusetier hat auch schon zweimal im KiGa übernachtet.
Die Erzieher haben ganz toll mitgespielt und erzählt, dass das Kuscheltier die ganze Nacht nur gespielt und getobt hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Monapax hustensaft bei 4 einhalb monaten alten baby
Von: orla_11893993
neu
10. November 2014 um 19:21
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen