Home / Forum / Mein Baby / Neugeborenen Akne

Neugeborenen Akne

14. Februar 2015 um 10:02

Hallo ihr lieben

Bin jetzt mal langsam vom Schwangerschaftsforum zu euch gewechselt und hab gleich mal eine Frage.

Mein Sohn wird am Montag 5 Wochen alt und hat seit der 3 Woche diese fiesen Pickelchen bekommen.

Mich würde interessieren wie lange eure damit zu tun hatten und wie ihr sie gepflegt habt .

Meine Hebamme sagt bloß keine Mumi drauf,weil ich ihm die verursachenden Hormone dann noch direkt ins Gesicht schmiere. Ich reinige sein Gesicht morgens und abends mit lauwarmen wasser. Reicht das aus?

Liebe Grüße

Manjasdel und trotz pickelchen wunderschöner sohn (fast 5 Wochen)

Mehr lesen

14. Februar 2015 um 10:14


Hallöchen,

Erst mal herzlichen Glückwunsch zum Söhnchen.

Da musst Du dir keine Sorgen machen, das geht von allein weg. Meine Hebamme sagte mir, gar nichts drauf machen oder Muttermilch falls Du stillst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 10:15

Oh,
ich sehe gerade, dass Deine Hebi von MuMi abgeraten hat

Weil meine meinte genau das Gegenteil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 10:21

...
Einfach abwarten. Das verschwindet von allein. Bei uns ging das auch eine kurze Zeit und die Hebamme meinte auch, dass da nichts drauf soll. Mit 8 Wochen hatte er eine ganz zarte und reine Babyhaut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 10:58

Meine Maus hatte das auch
angefangen hat es einen Tag bevor sie 1 Monat alt wurde. Für 10 Tage hielt es sich dann und wurde etwas schlimmer, nach besagten 10 Tagen ist es aber bereits etwas abgeklungen und kaum noch sichtbar gewesen. Weiter 7 Tage später war es komplett verschwunden und sie hatte schöne, zarte Babyhaut Habe nichts drauf getan, sondern einfach abgewartet (so wie es mir meine Hebamme geraten hat).

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 11:00

.
Ich weiß gar nicht mehr wie lange mein sohn das hatte...
Hab immer beim windelwechseln auch das gesicht mit einem feuchten lappen (nur wasser) abgewaschen. Hatte das Gefühl, dann gings etwas schneller weg.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 11:03

Zur Beruhigung:
alle Kinder, die ich kenne, die Neugeborenenakne hatten, haben später wunderbare Haut bekommen.

Auch mein eigener Großer hatte das ganz schlimm und heute werde ich oft auf seine zarte, ebenmäßige Haut angesprochen.

Alles wird gut, herzlichen Glückwunsch noch,

Pupsigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2015 um 20:09

Danke
Danke für eure antworten

Dann werde ich dabei bleiben morgens und abends sein Gesicht nur mit Wasser zu waschen. Hab gelesen das es manche kinder bis zu 6Monaten haben.

Hoffentlich hat es meiner auch nicht länger als eure Mäuse

Schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper