Anzeige

Forum / Mein Baby

Neugierdehalber - Pille und schwanger geworden

Letzte Nachricht: 30. September 2009 um 20:41
J
jessie_12753429
29.09.09 um 12:27

hallo

wem ist das passiert?
wer ist trotz der Pille schwanger geworden?
ist die blutung ausgeblieben oder trotzdem gekommen?
habt ihr die Pille abgesetzt (wenn man es merkt ist ja klar) - oder unwissentlich weiter genommen?
wie wirkt sich das dann aus?

frage nur neugierdehalber da ich grad nen artikel gelesen hab über die wirkung der pille bzw. man das auch öfters hört.

lg
bine und madeleine 19m

Mehr lesen

I
iven_12739043
29.09.09 um 12:45

Outing
Ich hab Jahrelang die selbe Pille genommen da ich sonst meine Periode nicht bekommen hätte (hatte zu viele rote, oder waren es weiße? Blutkörperchen die die Blutung nur sehr selten mal angestoßen haben).

Im November 2007 hatte ich dann ne Bauchspiegelung in der meine Eierstöcke gestichelt wurden und die Durchlässigkeit geprüft wurde und ich danach meine Periode eigentlich auch monatlich bekommen sollte wenn ich irgendwann mal die Pille absetze.

Hab dann im Dezember sehr stark meine Tage bekommen und dann wieder normal mit der Einnahme der Pille begonnen.
Allerdings war durch die Bauchspiegelung mein ganzer Hormonhaushalt durcheinander gekommen und ich wurde promt schwanger.
Im Januar hab ich dann meine Tage bekommen, allerdings wieder sehr schwach ud auch nur 3 Tage lang. Die Pille hab ich natürlich weiter genommen.
Bis Februar hatte ich dann etwas zugenommen und mich über meine "plötzlich" größeren Brüste gefreut. Ich dachte das kommt durch die Hormonumstellung und dadurch das ich in der letzten Zeit mehr Hunger hatte.
In der Zwischenzeit war ich 2x beim Hausarzt weil ich starke Verstopfung hatte.
Ihre erste Frage war ob ich schwanger sei - ich verneinte das.
Sie hat meinen Bauch abgetastet und abgehört und eine Verstopfung diagnostiziert *g*
Hab dann von ihr Abführmittel bekommen und das auch 3 Tage lang genommen.
Weil ich aber Nachts sehr starke Bauchkrämpfe hatte schickte mich mein Freund zum Frauenarzt um mal nen Ultraschall zu machen.
Selbst da dachten wir noch nicht an eine Schwangerschaft, da ich zu dem Zeitpunkt zwar jetzt 2 Tage überfällig war, ich aber der Meinung war das es einfach normal ist wie die letzten Jahre auch, denn da hab ich trotz Pille meine Periode auch nie pünktlich bekommen.

Ja und der FA hat abgetastet und meinte mein bauch sei aufgebläht, ich hätte wohl wirklich Verstopfung, aber zur Vorsicht macht er nen US.
Dann grinst er mich an und meinte ganz trocken "krank sind sie nicht, nur einbischen schwanger"

Ich war zu dem Zeitpunk tin der 8 SSW und hab dann natürlich sofort die Pille abgesetzt.
Ja und jetzt ist meine kleine "Verstopfung" im September 1 Jahr geworden und ich bin superglücklich!
Meine Maus ist gesund und macht mich zum glücklichsten Menschen der Welt

Gefällt mir

J
jessie_12753429
29.09.09 um 20:17


ach das ist ja interessant!

vielleicht antwortet noch wer!!!!!!

Gefällt mir

J
jessie_12753429
29.09.09 um 20:57

valette = schwanger
glaubt ihr es liegt an der valette??

ich nehm die MELIANE und hab schon öfters vergessen, durchfall usw. aber NIE was passiert! (zum glück - meine maus war geplant)

Wenn die Valette so unsicher ist - warum wird sie dann vom FA verschrieben

Gefällt mir

Anzeige
B
bailee_12131217
29.09.09 um 21:27

Hallo
Mir ging es auch so, bei meinem kleinsten!

Hatte zuvor 3 Jahre lang die 3 Monats Spritze bekommen, mochte diese nicht mehr da ich in diesen 3 Jahren 25 Kilo zu genommen hatte!
Also nahm ich wieder die Pille. Bekam dann meine Periode total unregelmäßig oder auch überhaupt nicht, hatte dann natürlich immer totale Panik schwanger zu sein! War aber die ersten beiden mal nicht so!

Irgendwann mal mir mal 2 Tage so richtig albern und übel. Das war Dienstag, mein Freund sagte dann, na vielleicht bekommst Deine Periode und ich ups, die hätte ich eigentlich schon Samstag bekommen sollen und wenn sie kam, dann immer pünktlich auf den Tag!
Tja, ging am anderen Tag zum Doc, per US konnte man noch nix sehen, aber der Bluttest sagte Positiv!

TJA, Marlon haben wir dank Petibelle

P.S.: Daher auch mein Nick TROPI ist Trotz Pille

Lg Sandra

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jessie_12753429
30.09.09 um 12:50


nochwer?

Gefällt mir

J
jessie_12753429
30.09.09 um 20:30

Nochmals
hochschieb

Gefällt mir

Anzeige
N
noah_12558413
30.09.09 um 20:41
In Antwort auf jessie_12753429

valette = schwanger
glaubt ihr es liegt an der valette??

ich nehm die MELIANE und hab schon öfters vergessen, durchfall usw. aber NIE was passiert! (zum glück - meine maus war geplant)

Wenn die Valette so unsicher ist - warum wird sie dann vom FA verschrieben

Ich habe
11 Jahre die Valette genommen und auch immer mal wieder eine vergessen und 2 oder 3 mal auch 2 in einem Monat. Ich bin trotzdem erst schwanger geworden, nachdem ich die Pille 4 Monate abgesetzt hatte.

LG
Morgaine

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige