Home / Forum / Mein Baby / Nicht mehr Leben wollen.....

Nicht mehr Leben wollen.....

16. September 2014 um 20:22

Ich weiß ehrlich gesagt nicht warum ich mich so fühle. Ich könnte wirklich glücklich sein. Ich habe einen Mann der mich liebt, 2 gesunde Kinder, einen guten Job....
Aber trotzdem ist in meinem Leben so viel passiert und die Zeit gerade ist sooo anstrengend und ich fühle mich, obwohl ich von lieben Menschen umgeben bin, immer alleine. Ich fühle mich alleine, hoffnungslos...
Ich fühle mich als wäre mein Leben vorbei. Als hätten alle immer Glück und wir nur noch Pech. Es sind (bis auf die blöde Wohnsituation) alles Dinge die nicht arg sind aber es summiert sich und ich bin einfach nur erschöpft. Dann das schwierige Verhältnis zu meinen Geschwistern, die ich sehr liebe aber an die ich einfach nicht ran komme....
Ich erwische mich oft dabei wie ich Abends im Bett liege und mir einfach nur wünsche einzuschlafen und nie wieder aufzuwachen.
Oder ich sitze im Auto und gebe Gas und plötzlich der Gedanke ich müsste einfach nur gegen den nächsten Baum fahren. Oder letztens in der Küche, hab ich das Messer aus dem Block geholt und überlegt mir die Pulsadern aufzuschneiden. Allein der Gedanke an meine Kinder lässt mich zögern. Aber vll wären sie ohne mich sowieso besser dran. Wäre überhaupt jemand traurig?
Ich weiß nicht warum ich so fühle/denke und das macht mir Angst. Man würde solche Gedanken auch nie von mir vermuten. Ich bin immer lustig, mache Scherze, bin immer gut drauf, bin wirklich immer für jeden da. Helfe....
Aber ich selbst kann mit niemandem darüber sprechen. Ich schäme mich viel zu sehr...
Was ist mit mir los? Geht es jemandem ähnlich?
Das, dass etwas depressives ist, ist mir klar. Hatte sowas schon öfter mal. Aber nie wollte ich sterben. Aber es ist ständig in meinem
Kopf. Manchmal spiele ich es durch, die Kinder im Kindergarten, ich alleine...
Aber ich kann es dann doch nicht.

Traurige Grüße

Mehr lesen

16. September 2014 um 20:37

....
Suche dir bitte professionelle Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2014 um 21:02

Such dir Hilfe
noch hast du diese Gedanken im Griff, noch weißt du, dass sie eigentlich unnötig sind .
Noch überblickst du das Ganze, aber das kann sich ändern und ob du dann noch in der Lage bist Hilfe zu suchen oder anzunehmen kann niemand sagen.
Für Kinder ist es unsagbar schwer ohne Mama aufzuwachsen. Schlimm und erschütternd wenn ein Unfall oder eine Krankheit die Mutter wegnimmt. Aber ein Selbstmord, das versteht kein Kind, das verstehen auch Erwachsene nicht.
Alle würden die Schuld bei sich suchen und dabei gibt es gar keine.
Geh gleich morgen früh zum Arzt. Einfach zum Hausarzt, wenn dir selbst der zu vertraut ist, geh zu einem Unbekannten Hausarzt.
Wenn du es schaffst, vertrau dich deinen nächsten an. Aber wenn nicht, dann geh erstmal alleine zum Arzt und klär die weiteren Schritte.
Ich wünsch dir viel Kraft das durchzustehen und dass du bald wieder das volle Leben genießen kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. September 2014 um 21:12

Geh zu deinem/einem arzt...
sag ihm bitte, dass du akut hilfe benötigst, weil du diese gedanken hast... du brauchst nicht ins detail zu gehen, du kannst ihm auch sagen, dass du nicht so einfach drüber rede kannst. was aber wichtig ist, ist dass du ihm sagst, du hast suizidale gedanken. notier dir im vorfeld auf einem zettel, was du sagen willst. stichwortartig. wenn du den rank nicht findest im gespräch, gibst du dem arzt den zettel und er wird das gespräch "führen". das ist alles ok. ganzganz wichtig ist, dass du weisst, dass das nichts ist, wofür du dich schämen musst!!! hole dir hilfe um wieder glücklich zu werden, du wirst das schaffen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. September 2014 um 10:45

Hallo,
das hört sich übel an.
Du musst dich wieder aufbauen lassen und Zuversicht bekommen.
Such dir Hilfe. Wende dich an einen Hausarzt und schildere ihm ganz offen deine Gedanken.

Ich wünsche dir, dass dir ganz bald wieder die Sonne ins Gesicht scheint.

LG
Pupsigel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook