Home / Forum / Mein Baby / Nicht mehr viel Zeit, SS- Vergiftung

Nicht mehr viel Zeit, SS- Vergiftung

19. Oktober 2014 um 14:02

Hallo,

bin in der 30. SSW und vor 3 Tagen wurde mir die Diagnose der SS-Vergiftung mitgeteilt.Liege seitdem im Krankenhaus und werde straff beobachtet.Die Versorgung meiner Kleinen ist schon nicht mehr gut und ich lagere auch stetig mehr Wasser ein.Sie wiegt zur Zeit ca 1100g und ist 38 cm groß.
Die Ärzte geben uns maximal zwei Wochen, bis sie meine Maus holen müssen. ...
Es ging alles so schnell...zudem hat sie Zysten in der linken Lunge, die den Ärzten aber kaum Sorge bereiten.

Hat jemand Erfahrungen mit Frühchen aus der Woche oder der Vergiftung??

Mehr lesen

19. Oktober 2014 um 20:27

Mein kleiner
Kam 31+6 mit 1200 gramm und 38 cm zur Welt hatte auch ne Vergiftung aber Urplötzlich ja und heut ist er 8 Monate alt und quitsch fidel musst dich halt auf paar Wochen KH einstellen! Wir waren knapp 6 Wochen drin also er eher gesagt ich war 10 Tage drin wg meinem Blutdruck und KS! Drück dir die Daumen! Ich denke wenn dein Kind nicht mehr zunimmt die Tage holen sie es und warten nicht nich zwei Wochen! Halt mich auf dem laufenden

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2014 um 20:44

Wie war das
..so für dich? War dein Kleiner im Brutkasten? Konnte er alleine atmen? Wie war....ja klingt blöd. ..aber wie empfandest du den Anblick? Manche sehen dann ja schon wie 'fertige' Babys aus und manche sehr skelletig. ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 7:32

Also
Generell von der Empfindung krausam...ich mein du kannst dich drauf vorbereiten das es früher kommt bei mir war das nicht so! Er brauchte eine Atemhilfe...bekam zwei mal Bestrahlung wg Gelbsucht is aber nicht schlimm die Haut warnur dünn also kein gramm Fett dran aber ee sah wie ein normales baby aus nur klein eben ja er lag im Brutkasten bis kurz vor Entlassung wärmebett und dann nornales Bett!

Lgl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 8:40

Wir haben auch...
..zum Glück schon die Lungenreifungsspritze und das 24 std Magnesium bekommen. Warte gerade wieder auf den Ultraschall und die Entscheidung für den heutigen Tag. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 8:51

Ach man
Du arme habe deine Geschichte ein wenig verfolgt.
Dieses gehangel von tag zu tag ist wirklich schlimm. ..
Ich selbst liege seit 3 Wochen im Krankenhaus,mit wehenhemmer und dem vollen Programm. .das ist wirklich doof,weil man jeden Tag damit rechnen muss,gleich kann es soweit sein und sie schieben dich in den OP.
Leider reagiert mein Körper sehr stark auf diese hemmer und mir geht's nicht wirklich gut. Aber jeder tag zählt :')
Ich drücke dir für deine kleine Maus alle Daumen die ich noch habe.
Gerne können wir uns ja hier austauschen, auch wenn ich etwas weiter bin. ..

Viel Glück, liebe grüße
Fee mit twins inside 33.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 13:35

Hallo Fee,
ja, jeder Tag zählt. Heute war ich von 7.30-12.00 Uhr bei den Untersuchungen, weil sie die Kleine heut erst holen wollten.Hatte mich in den Stunden schon darauf eingestellt. ..aber heute sind die Werte noch tragbar. Morgen wieder neu schauen. ..

Wieviel wiegen deine Kleinen denn? Bist du genau bei 33+0?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 13:45

Ojee
Nochmal "Glück" gehabt! Das ist echt ne Seelische Belastung! Drück dich ganz doll!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 13:50

Ich muss am Mittwoch
Zum Doppler...bin ja kurz nach Fabi ungeplant schwanger geworden! Fabi entstand durch ne Kunst Befruchtung und es hier ich kann keine Kinder normal bekommen ^^ eine Vergütungspanne und Sack ^^ bei Fabi haben wir 2 Jahre wart müssten o.O bin jetzt 21+5 ja und hoff die Werte sind normal will das nicht nochmals durch machen...vor allem wenn sich raus stellt dass ichs wieder bekommen kann geht's mir bestimmt wie dir! Und das will ich nicht im KH rum gammel mein Baby zuhause usw dies tägliche Angst...bei Fabi war in dem Sinn gleich vorbei geholt und fertig aber jeden Tag dauf warten? Beneide dich nicht und wünsche dir sooo viel Kraft! Halt mich blos auf dem laufenden!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 14:41

@milka
Das ist doch für heute schonmal wieder ein Erfolg. Wieder einen tag geschafft.
@schnegge : dir natürlich auch alles gute, dass sich deine angst in dieser SS nicht bestätigt. Das wäre ja wirklich schlimm....
@me: also letzte Woche waren die beiden knapp 2 Kilo. Und das war Anfang der Woche. Deswegen denke ich,da ist noch was dazugekommen. Bekomme jetzt andere Medikamente für die wehen Hemmung. Mal gucken,ob ich die besser vertrage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 14:42
In Antwort auf tika_12128562

@milka
Das ist doch für heute schonmal wieder ein Erfolg. Wieder einen tag geschafft.
@schnegge : dir natürlich auch alles gute, dass sich deine angst in dieser SS nicht bestätigt. Das wäre ja wirklich schlimm....
@me: also letzte Woche waren die beiden knapp 2 Kilo. Und das war Anfang der Woche. Deswegen denke ich,da ist noch was dazugekommen. Bekomme jetzt andere Medikamente für die wehen Hemmung. Mal gucken,ob ich die besser vertrage.

Achso
Ich bin heute bei 32+2.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 14:57

Ojjj fee
Lesen jetzt erst gleich zwei ein pärchen oder gleich? 2 kg ist doch mal super! Fabi war ja so leicht weil er 2 Wochen zurück war noch aber wie gesagt top fit jetzt

Ja hoff das alles gut ist!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 18:40

Drücke
...euch ebenfalls die Daumen, dass alles glatt läuft!
Drei Wochen KH sind auch schon ne lange Zeit....Musst du nur liegen?

Sag mal Mittwoch Bescheid, was heraus gekommen ist.

Ja, das Bangen um jeden Tag ist echt furchtbar. Auch das straffe Überwachungsprogramm ist sehr zerrend.Meine Nerven lagen heute blank. .. und das rum gammeln hier ist auch großer Mist! Zumal wir 1 1/2 Stunden entfernt vom Krankenhaus wohnen... Meinen Mann kann ich in der Woche somit leider nicht sehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 19:21

Ja ich
Liege nur, darf aber zur Toilette und duschen. Wow.
Langweilig ist mir zum Glück fast gar nicht. Gucke viel übers Netz irgendwelche Serien oder Filme oder eben TV. War bist jetzt auch nur 2 mal an der frischen luft,weil das Ausnahmen bleiben sollen der Rollstuhl erhöht den Druck auf den Mumu.

ich finde sogar,die zeit rast wenn man überlegt dass man schon 3 Wochen hier ist. Die Schwestern sind super nett,liege alleine und essen schmeckt auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 19:33

O.O
Drei Wochen schon! OMG du Armes! Aber wenn du keine langweile hast ist ja gut ^^

1 1/2 Std entfernt ojeee kein Besuch du tust mir leid...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 20:45

..
Liege leider nicht alleine...und das Essen ist auch furchtbar! ! Dafür ganz tolle und kompetente Spezialisten!
Nene...meine Mutter kommt mich jeden Tag besuchen, wenn mein Mann nicht kann, also in der Woche! Gott sei Dank. Aber trotzdem wäre es Zuhause um 200% und noch mehr schöner! !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2014 um 21:21

Ja
Zuhause ist immer besser!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 9:27

Ja Zuhause wäre schön
Aber mit den wehen die ich momentan habe,liege ich lieber hier....
und für dich Milka, wäre es ja purer Stress jeden tag soweit zu fahren. ....schade,dass dein mann nicht jeden tag kommen kann....meiner zum Glück schon.

Hoffe heute kommen noch stabile Werte raus bei der Untersuchung, dass du wieder einen tag schaffst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Oktober 2014 um 12:05

Hallo ihr Lieben!
Heute sind die Werte unverändert. Heut wird also nichts gemacht.Also wieder ein Tag mehr! Dürfte auch garnicht nach Hause....habe mich vorhin erkundigt, da ich Samstag an meinem Geburtstag einen Tag nach Hause wollte, aber die Ärzte raten ab. ...naja, meine Maus geht vor!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 11:29

Alles gut
...bei dir fee?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 12:20

Ja hier ist noch alles stabil
Habe allerdings alle 5min starke wehen,die aber am Mumu nix machen..Momentan auf jeden Fall noch nicht.

Wie war deine Untersuchung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2014 um 12:47

Okay,
ich hatte mir schon Sorgen gemacht!
Ctg war heut nich so gut....bisschen Untertemperatur, aber sonst geht's. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 12:30

Und milka
Noch alles stabil?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 13:29

Hallo Fee,
Hier ist alles beim Alten! Darf wohl doch übermorgen für meinen Geburtstag, einen Tag nach Hause....

Und wie geht es dir? Immer noch starke Wehen?
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 15:32

Schön das eure
Kleinen noch "Zuhause" bleiben dürfen

Wir bekommen einen zweiten Bub war mir sooo sicher es gibt ein Mädel lol aber egal hihi

die Versorgung ist mal gut vom Baby ist sogar größer als die Zeit erlaubt aber meine Gebärmutter ist auffällig! Muss in 3-4 Wochen nochma hin!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 17:05

Huhu
@milkaas ist doch schön,dass du wenigstens einen tag nach hause darfst. Das macht bestimmt viel aus,Vorallem wegen der Laune. Hoffe, dass bis dahin alles stabil bleibt.
@schnegge: ist doch toll ein zweiter junge,dann können die beiden viel zusammen machen. Auch wenn man sich als Frau natürlich irgendwie mehr ein Mädchen wünscht
Aber da du ja auch weißt,wie das ist,in der Schwangerschaft zu bangen,ist das Geschlecht da ja wirklich zweitrangig. Aber das siehst du sicherlich auch so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 19:30

Herzlichen Glückwunsch
zum Jungen! !! Genau, hauptsache gesund und ein guter SS-Verlauf!!

Ja, ich denke schon, dass mir der Tag Zuhause ein wenig Seelenfrieden schenken kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 19:33

Achso...
....leider nimmt die Kleine nimmt mehr wirklich zu...wurde heute vermessen....is nix dazu gekommen und die Ärztin meint, da wird wohl auch nicht mehr viel kommen....tja....wielange sitzt man das aus??? Sie möchte unbedingt bis zur vollendeten 32. SSW kommen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 20:15

Wieviel
Wiegt sie denn aktuell?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2014 um 21:21

Immer noch
1100 Gramm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 0:12

Mhhh
Dann denk ich holen die sie bald...ich mein wenn sie nicht zunimmt hats ja keinen Sinn drück dir die Daumen!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 8:58

Die Ärztin
meint...mit dem Gewicht. ...das könnte sie aufholen....aber wenn sie dann so ein Gerippe ist und nicht genügend Nährstoffe bekommt, hats ja auch keinen Sinn...finde ich.
Noch zwei Wochen, dann hätten wir die 32. Woche voll....ich denke, dann spätestens werden sie die Maus holen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2014 um 9:23

Das mit dem
Wachsen ist natürlich doof. Aber kann ja auch sein,dass es einen späteren wachstumsschub gibt.
Einer meiner zwillis ist auch nicht mehr sooooo in der Kurve. Er wächst auch etwas zu flach. Naja das ist abeR fast immer so der Fall. ..

Daumen sind weiter gedrückt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 8:47

Milka
Alles liebe und gute zum Geburtstag. Feier schön und genieße den tag Zuhause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 9:26

Jaa alles Guute
Darfst du nach Hause?

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 10:14

Dankeschön! !
Ja, bis heute Abend darf ich nach Hause. Freu mich sehr auf meinen halben Zoo.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 11:04

Oh was hast
Du denn für Tiere? Gab zwei Hasis und einen Hund...ohh wo ich bei meiner letzten SS einfach weg war ohhhh war der beleidigt! In der SS ist er fuuurtbar! Nur wenn ich schuhe anzieh bekommt er schon Panik^^ so dumm sind die Tiere wohl doch nicht lol

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2014 um 12:15

Hab
Zwei Pferde, zwei Hunde und einen Kater.Und das Kuscheln fehlt mir schon sehr....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 15:16

Na was
machen eure Süßen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 16:48

Naa wie
Ist/war es zuhause?

Ohh zwergi strampelt viel sonst ist alles ok...dabi war heut schwer zu beschäftigen ufff... jetzt schläft er nochmal kurz dann gibts Abendessen und noch Baden und dann gehta ins Bett ^^ bin froh wenn ich heut im Bett bin!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 22:03

Zuhause
wars sehr schön, nur leider viiiiel zu kurz.Mein Mann sagte, dass die Hunde mich abends erstmal gesucht haben....

Heut Abend hat uns die Ärztin wieder wuschig beim Schallen gemacht... Kaum noch Fruchtwasser. Meine Einlagerungen zuviel...drei Kilo in einer Woche. ..meine Nieren arbeiten schon zuviel...oh man. ..morgen früh um sieben muss ich wieder antreten und Chefe entscheidet. ..Diese Berg- und Talfahrt ist der blanke Wahnsinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2014 um 22:41

Oh milka
Hoffentlich sieht es morgen besser aus...drücke dir die Daumen. Aber sicherlich konntest du Kraft tanken mit deinen lieben.

Ich muss wohl bis zur Geburt hier bleiben. Wäre aber auch doof,entlassen zu werden in der 35.ssw und dann 2 Tage später habe ich wieder wehen und mein schönes Zimmer hat wer anders dann lieber aushalten und das Einzelzimmer behalten und weiter brüten. Es wird eh spätestens am 22.11 ca ein KS gemacht. Also ist es wirklich absehbar....
Oder es kommt spontan anders....das weiß man ja eh nie...mal abwarten. Untersucht wird man ja hier auch nicht so oft. Ich nur einmal in der Woche. ...würde ja schon gerne wissen,ob sich am gmhals was getan hat durch die ganze wehen....naja. die wissen das hier schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 0:47

Milka
Schön, dass es dir gefallen hat zuhause ist es immer noch am schönsten

Ich kapier deine Ärzte echt nicht! Ich mein wenn die kleine nicht wachst WAS fürn Sinn bitte hat es, dass sie bei dir drin bleibt? Draußen hätt sie bestimmt schon einiges zugelegt! Ohne witze...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 8:16

Ich versteh auch alles nicht mehr...
...habe heute auch leichten Druck auf'em Kopf...mal sehen. Warte hier auf'en Schall. ...warten...ich liebe warten. ..ich informier euch danach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 10:21

So...
...heute wird nichts gemacht. Der Arzt heute war auch ganz anders drauf, als die Ärztin gestern. ..mich macht das grad voll fertig, immer auf und ab...jeder sagt was Anderes...könnt grad nur heulen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 12:26

Nach
der Visite entschied sich der Chefarzt selber nochmal zu gucken. ...er wiederum sagt, er gibt uns maximal noch ne Woche. ..morgen früh will er selber wieder gucken. ..muss nüchtern bleiben. ...

Ich weiss auch nich mehr...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 13:45

Man du arme
Das ist bei dir ja ein mega hin und her....das nervt ja richtig.
Du tust mir leid

Mein Bauch hat sIch am Wochenende total gesenkt und ich habe bei jeder wehe sehr viel Druck und ein stechen nach unten. Morgen wird untersucht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2014 um 18:44

Ihr
Armen :-* das hin und her würde mich auch stressen!

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2014 um 10:39

Und Fee?
Wie war die Untersuchung?

Meine war nich so gut...vllt holen Sie sie morgen.Also wieder nüchtern zum Ctg und Ultraschall. ...Oh man. ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2014 um 11:34

Also
Ein Kopf ist fest im Becken. Und das einzige was noch alles da unten hält, ist mein cerclage pessar Ring. Ansonsten ist wohl nix mehr vorhanden. ...

Er hofft,wir schaffen es bis Samstag. Da ist dann 34+0. Aber es kann jederzeit losgehen und darauf soll ich mich einstellen. .... uiuiu so langsam wirds ernst...

Hast du angst?
Und hattest du auch ein schonmal ein Gespräch mit dem Kinderarzt?
Ich hatte das gestern, der hat mich dann aufgeklärt, was die Schläuche und magensonden und sowas bedeuten und wozu man das macht. ..das war wirklich interessant.
Aber ehrlich gesagt,ich bin sehr entspannt und weiß,dass alle hier sehr kompetent sind und ihr bestes geben. ...das ist ja auch viel wert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Gläschen-Brei ergänzen?
Von: lana_12069255
neu
13. Januar 2015 um 5:16
Noch mehr Inspiration?
pinterest