Home / Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies / Nimmt man nach Geburt wirklich wieder viel ab

Nimmt man nach Geburt wirklich wieder viel ab

8. Februar 2010 um 20:30 Letzte Antwort: 8. Februar 2010 um 21:22

Hallo Leute,
ich stell die frage lieber hier bei euch rein, obwohl ich NOCH schwanger bin, denn ich denke, wenns einer weiß dann ihr 'schon-mamis'

also mir geht es darum, dass ich vor der schwangerschaft sehr schlank war und nicht zunehmen konnte (essen wurde total schnell verbrannt) konnte essen was ich wollte.
und jetz dank der ss hab ich endlich etwas an gewicht aufgebaut

höre und lese seit neustem immer wieder dass man 'ruck zuck' sein altes gewicht wieder hat und die kilos eigentlich von selbst wieder schmelzen.

jetz wollte ich einfach mal fragen ob das wirklich so ist, oder (sry für das was jetz kommt) ob es einfach bisschen geschwindelt is, um den frauen die unglücklich mit den kilos sind mut zu zusprechen.

ich denke ihr versteht wie ich meine.
mir ist auch klar dass es wohl bei jedem etwas unterschiedlich abläuft, aber mich würde einfach mal intressieren wie es so im allgemeinen mit der gewichtsabnahme nach der geburt aussieht.
denn ich würde gerne einige kilos behalten, weil ich davor wirklich sehr schlank war und sehr unglücklich damit.

hoffe sehr auf antworten =)

Mehr lesen

8. Februar 2010 um 20:32


Denke das ist von Frau zu Frau verschieden!!

Ich habe 18Kilo in 16Monaten verloren1Und das OHNE Diät und ohne Stillen!!
Glg

Gefällt mir
8. Februar 2010 um 20:36

Hmmmm
also ich kann dir nur sagen wie es bei mir war. Ich habe in der SS 28 Kilo zugenommen Nach 9 Monaten waren diese wieder runter... nun ist meine Kleine 18 Monate und es sind 34 Kilo runter. Also ich habe sogar 6 Kilo weniger als vor der SS. Muss aber dazu sagen das ich mich auch danach ernährt habe.

Gefällt mir
8. Februar 2010 um 20:39


Grüss dich
also ich habe in der schwangerschaft 10 kilo zugenommen, 8 kilo davon alleine in den letzten 6 wochen, waasereinlagerungen usw. nach der geburt habe ich innerhalb 5 wochen 20 kilo abgenommen. durch stress also umstellung,stillen und natürlich war ja überwiegend wasser.

Aber jede frau ist unterschiedlich, es gibt auch welche die nehmen nach der geburt zu.

Lg jamila

Gefällt mir
8. Februar 2010 um 20:59

Schön
wär`s. Habe in der SS 30 Kg zugenommen und habe jetzt immernoch 13 davon drauf.

LG Julia mit Lena fast 13 Monate

Gefällt mir
8. Februar 2010 um 21:13

Ich hab viel zugenommen
Ich musste nach 3Monaten abstillen und seit dem nehme ich nur noch zu!

Wiege jetzt 25kg mehr als vor der ss.
Mit den 10kg die ich in der ss abgenommen habe sinds 35kg!!!!!!!!!!

Ich könnte nur noch heulen!

Habe eine Schilddrüsenunterfunktion,nehm e meine Medis immer noch nicht.

Icvh vergess es immer...

Aber essen tu ich fast gar nix.
Da hab ich meistens keine Zeit oder Hunger für.

Habe heute morgen um 9h ein Knäckebrot ohne alles gegessen und sonst nix.
Und ich könnte wetten das ich morgen wieder ein halbes kg draufhab!

Es ist echt zum kotzen,ich esse nix und nehme zu,ich verstehs nicht.

Bin jetzt übergewichtig obwohl ich kaum esse,mich viel bewege...viel trinke...

Die Ärzte z.B. gucken blöd wenn ich denen sage dass ich kaum esse,die gucken dann als ob die mir nicht glauben,nach dem Motto:So fett wird man nicht von Luft.

Habe dieses Jahr insgesamt 30kg abgenommen,in Etappen.
Mal hier5kg,mal da 3kg,da mal 10kg,aber immer wieder zugenommen


LG,Sabrina

Gefällt mir
8. Februar 2010 um 21:19

Hey,
also die Kilos purzelten bei mir auch ganz schnell. Habe 18 Kilo zugenommen und habe innerhalb von drei Monaten mein altes Gewicht wieder gehabt. Mein Problem bei der ganzen Sache ist eigentlich, dass ich trotzdem nicht in meine Hosen passe, weil ich immer noch etwas Bauch und Speckrollen habe, die ich bisher noch nicht losgeworden bin, muss dazusagen, dass ich auch noch keinen Sport gemacht habe, lediglich Rückbildung, aber von dem bisschen schmelzen ja nicht die Pfunde.
Mach Dir keine Gedanken, durch den Stress am Anfang nimmt man sehr schnell ab und wie meine Vorrednerin schon geschrieben hat, man vergisst zu essen und die Kilos purzeln. Ich glaube am schwierigsten ist es, dass alles wieder fit und straff wird, dazu gehört Sport und Ausdauer. Ausserdem sagt man ja nicht umsonst "man war 9 Monate schwanger und man braucht 9 Monate um seine alte Figur zurückzubekommen". Hui, da habe ich ja gerade noch drei Monate. Da muss ich mich aber ran halten.
LG

Gefällt mir
8. Februar 2010 um 21:22


Hab in der SS 32kg zugenommen und jetzt nach 11 Monaten 26 runter. Aber mit viel Fleiß und Disziplin.... und nen paar Ausnahmewochen

Lg Christina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers