Home / Forum / Mein Baby / No name tragetuch?

No name tragetuch?

14. März 2011 um 14:33

Hallo,

Ich möchte mir gerne ein Tragetuch zulegen. Meine Maus ist nicht gerne alleine, mein fast 3 jähriger aber auch nicht
Ich kann die Maus aber nicht ständig tragen weil ich meine Hände brauche.
Auf was sollte ich denn beum Kauf achten? Tuts ein No Name Produkt auch?

Mehr lesen

14. März 2011 um 14:42

Hallo
Ein Tragetuch sollte querelastisch sein. Dies erfüllt die Webung Krezköper oder Jaquard. NoName Tragetücher sind meistens in Leinwandbindung und lassen sich dem Kind nicht richtig anpassen und sind für den Träger und das Kind unbequem.

Bei Ebay bekommst Du teilweise Didymos-Tücher schon recht günstig, je nachdem welche Länge Du brauchst. Und so ein Tuch bekommst Du zu ungefähr demselben Preis auch wieder los, wenn Du es nicht mehr brauchst.

Wie alt ist Dein Kind denn und wie willst Du Tragen? Wie groß bist Du und welche Kleidergröße hast Du?

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2011 um 14:44

Du ich hab
Ein tuch hier was ich nivht mehr brauche.bei interesse einfach pn

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2011 um 15:01
In Antwort auf noah_12558413

Hallo
Ein Tragetuch sollte querelastisch sein. Dies erfüllt die Webung Krezköper oder Jaquard. NoName Tragetücher sind meistens in Leinwandbindung und lassen sich dem Kind nicht richtig anpassen und sind für den Träger und das Kind unbequem.

Bei Ebay bekommst Du teilweise Didymos-Tücher schon recht günstig, je nachdem welche Länge Du brauchst. Und so ein Tuch bekommst Du zu ungefähr demselben Preis auch wieder los, wenn Du es nicht mehr brauchst.

Wie alt ist Dein Kind denn und wie willst Du Tragen? Wie groß bist Du und welche Kleidergröße hast Du?

LG
Morgaine

Hallo
Meine kleine ist 5 Wochen. Ich bin 1,63 und Kleidergröße 34/36.
Hab mir Bindetechniken angeschaut. Weiß aber noch nicht wie ich am besten zurecht komm. Jab etwas Angst vorm Binden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2011 um 18:03

Hallo
Dann dürfte Dir ein 5er Tuch (420 cm) locker reichen. Empfehlen würde ich Dir die Wickelkreztrage. Hier sind 2 sehr gute Anleitungsvideos:
http://www.youtube.com/watch?v=GqBSCULoiww
http://www.youtube.com/watch?v=7R5Xy04OZYs

Ob Du fest genug gebunden hast, kannst Du überprüfen, indem Du Dich nach dem Binden nach vone beugst. Dabei darf sich das Baby nicht von Deinem Körper wegbewegen. Und keine Angst vorm binden. Am Anfang muss man ein bischen üben und dann kann mans im Schlaf. Wenn Du noch Fragen hast kannst Du Dich gerne bei mir melden. Ich erstelle auch gerade einen Blog hier im Forum zum Thema richtig Tragen, da kannst Du ja die nächsten Tage immer wieder mal reinschauen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest