Home / Forum / Mein Baby / Noch eine Frage Was haltet Ihr von natürlicher Verhütung? Sicher oder nicht?

Noch eine Frage Was haltet Ihr von natürlicher Verhütung? Sicher oder nicht?

14. Januar 2010 um 17:32

Hallo!

Ich hatte vorhin schon einmal gepostet zum Thema Pille "Yasminelle/Yasmin" und habe nun eine Frage zur natürlichen Verhütung:

Wer von Euch verhütet so und wie klappt das? Wie lange macht Ihr das schon? Wie genau (Computer oder ähnliches)?

Ich habe schon viel Positives über den Cylcotest plus 2 gehört, über den Persona eher negatives. Teilt Ihr diese Meinung?
Meine Frauenärztin ist von natürlicher Verhütung nicht sehr begeistert, aber ich bin nicht begeistert von der Vorstellung noch zwanzig Jahre oder so die Pille schlucken zu müssen (Spirale, andere Mittel mit Hormonen oder Sterilisation kommt nicht in Frage).

Schon mal vielen Danke für Eure Antworten!

Viele Grüße Sabrina mit Sina-Marie (*01.07.07) und Maxim (*03.09.09)

Mehr lesen

14. Januar 2010 um 18:07

Weißt du was ich glaube?!
Natürliche Empfängnisverhütung kann sicher sein!

Ich glaube, wenn man diese Verhütungsmethode ganz gewissenhaft anwendet, ist sie nahezu 100% sicher.
Die Gewissenhaftigkeit erfordert jedoch einen verhältnismäßig großen Aufwand. Man muss wirklich jeden Tag genau aufpassen, welche Signale der Körper vorgibt. Man muss den Zyklus immer im Blick haben.
Ob es dieser Aufwand wert ist, ist die Frage.

Wenn man es anwenden will, sollte man, um den Körper besser kennenzulernen, erstmal zusätzlich mit Kondom verhüten. Um in dieser Zeit zu lernen, worauf man achten muss.

Außerdem muss man natürlich sehr gut bescheid wissen, worauf man denn eigentlich achten muss.

Es gibt ein gutes Buch:
"Natürlich und sicher" von Petra Frank
Da ist alles ziemlich genau erklärt.

Ich glaube, die natürliche Empfängnisverhütung hat mitunter einen so schlechten Ruf, weil viele Frauen mit dieser Verhütungsmethode den Männern gern ein Kind unterjubeln.

Habe 6 Jahre erfolgreich so verhütet und bin dann (im Nachhinein reiner aus Nachlässigkeit, hatte total Stress und hab schlecht aufgepasst) schwanger geworden.

Beste Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 18:26

Natürliche Verhütung
Also von solchen Verhütungscomputern würde ich absolut abraten. Wenn man einen benutzen möchte,sollte man sich vielleicht auch im Klaren darüber sein, dass der Computer den Zyklus erst übere mehrere Monate kennenlernen muss und man deshalb anfangs noch zusätzlich mit Barrieremethoden verhüten sollte.

Ich finde allerdings nicht, dass ein solcher Computer als natürliche Verhütung bezeichnet werden sollte. Unter natürlicher Verhütung versteht man die NFP d.h die Kontrolle von Temperatur und Zervixschleim bzw. Muttermund.
Diese Methode hat einen PI von nur 0,4 und ist damit genauso sicher wie die Pille.

Ich habe ein Jahr auf diese Weise verhütet und es hat alles bestens funktioniert-kann es nur weiter empfehlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 20:58

...
Danke schonmal für Eure Antworten!

Ihr habt dafür auch Kurven angelegt, oder?
Danke für den Buchtipp, das werde ich mir kaufen.
Ich habe mir gedacht, dass es mit einem Computer einfacher ist als mit Stift und Papier. Temperatur messen muss man ja so oder so, oder? Und den Muttermund oder Zervixschleim sollte man noch zusätzlich machen, oder habe ich das falsch verstanden?

Sonst noch jemand Erfahrung? Wäre super!

Viele Grüße Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 21:04

Voll lustig....
bin auch am überlegen natürlich zu verhüten, aber wenn ich mir das durchlese, dann lass ich das mal lieber!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 21:08

Ich finds....
echt sehr schwiergi die passende verhütungsmethode zu finden!

Man kann doch net immer irgendwelche hormone in sich reinstopfen!

Aber des mit der natürlichen geschichte ist wohl net so des wahre!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 21:09
In Antwort auf hagar_12708772

...
Danke schonmal für Eure Antworten!

Ihr habt dafür auch Kurven angelegt, oder?
Danke für den Buchtipp, das werde ich mir kaufen.
Ich habe mir gedacht, dass es mit einem Computer einfacher ist als mit Stift und Papier. Temperatur messen muss man ja so oder so, oder? Und den Muttermund oder Zervixschleim sollte man noch zusätzlich machen, oder habe ich das falsch verstanden?

Sonst noch jemand Erfahrung? Wäre super!

Viele Grüße Sabrina

Wenn du gewissenhaft
Mumu tastest, Tempi misst und Zervixschleim beobachtest brauchst du eigentlich keinen Computer wie Persona. Er kann dir aber anfangs helfen, deine Beobachtungen zu interpretieren.

Aber in dem Buch steht echt alles gut drin!
Du musst auf jeden Fall alle Methoden kombiniert anwenden...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 21:49

Ich nochmal
Mir geht es genauso, ich fühle mich ohne Hormone einfach viel wohler. Mit der Pille/Nuvaring usw. hatte ich ständig was anderes (Gewichtszunahme, unreine Haut, Stimmungsschwankungen und Sex-Unlust). Wir verhüten zur Zeit mit Kondomen, aber manchmel finde ich die schon störend und würde gerne mal wieder ohne. Klar, natürlich erst, wenn sich die "natürliche Verhütung" eingespielt hat. Ich würde dann den Zervixschleim und die Temperatur messen, bin auch konsequent in sowas.
Aber ich habe einen unregemäßigen Zyklus, ist das dann ein Problem? Und ich komme an meinen MuMu nicht ran.

LG Sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2010 um 21:55

..
hallo sabrina!

dich kenn ich noch von den julimama`s 2007
glückwunsch zu deinem 2ten kind.
ich hab mittlerweile auch schon 2 kinder 21.07.07 und 19.06.09.

ich verhüte auf die natürliche art.
ich nimm gar nix...
ich kenn meinen zyklus ...ich weiß ca. wann der ES ist ...wenns grad die heiße phase ist nehmen wir halt ein kondom .. wenn der ES vorbei ist ( sieht man am schleim) ... dann kann man wieder ohne nix.
wenn du deinen zyklus anfängst zu beobachten ...könntest das auch hinbekommen.
für mich kommen pille und co nicht mehr in frage.


alles liebe sabrina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen