Home / Forum / Mein Baby / Noch eine frage welche blutgruppe kann mein kind haben?

Noch eine frage welche blutgruppe kann mein kind haben?

23. Juni 2011 um 22:29

noch schnell eine kleine frage zum abend

ich habe a+ und meine beiden eltern haben auch a+. der vater meines kindes hat b-.

da ich in bio nie so eine leuchte war und google nichts brauchbares hergibt - weiß eine von euch wie das mitm kreuzen aussieht?welche gruppe könnte sie haben?

viele grüße cita

Mehr lesen

24. Juni 2011 um 7:12

Schau mal hier
http://www.blutgruppe.info/index.htm?/vererbung.htm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 7:14

Na toll
die ham da bei mir im mutterpass nichts angekreuzt
hab nämlich gestern auch mal geschaut, a+ ist ja wohl die 2t häufigste gruppe mit 38% und b- sind wohl nur 2%

die haben auch mal blut abgenommen aber nirgens was vermerkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 7:15

Eben
wäre mir auch lieber. ich mein, sie hat jetzt keine krankheit oder ähnliches wo sie bluttransfusion braucht aber interessieren,welche gruppe sie hat,würde mich trotzdem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 7:25
In Antwort auf kleinilein

Schau mal hier
http://www.blutgruppe.info/index.htm?/vererbung.htm


die seite ist ja klasse....also mein sohn kann nur 0 haben,weil mein ex und ich beide 0 haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 7:26
In Antwort auf kleinilein

Schau mal hier
http://www.blutgruppe.info/index.htm?/vererbung.htm

Und warum
hat google das nicht mal ausgespuckt? doofes google genau sowas ahb ich gesucht - also ist wirklich alles möglich - vielen dank

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 13:40

Wahrscheinlichkeiten
So, sorry, ich konnte mich einfach nicht beherrschen und musste das jetzt ausrechnen (Baby schläft, und ich brauchte mal eine intellektuelle Herausforderung)

AB (mit 56% Wahrscheinlichkeit)
A (19%)
B (19%)
0 (6%)

zum Rhesusfaktor:
positiv (75%)
negativ (25%)

Danke für die kleine Rechenaufgabe zur Mittagspause

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2011 um 14:56
In Antwort auf ruchel_12498039

Wahrscheinlichkeiten
So, sorry, ich konnte mich einfach nicht beherrschen und musste das jetzt ausrechnen (Baby schläft, und ich brauchte mal eine intellektuelle Herausforderung)

AB (mit 56% Wahrscheinlichkeit)
A (19%)
B (19%)
0 (6%)

zum Rhesusfaktor:
positiv (75%)
negativ (25%)

Danke für die kleine Rechenaufgabe zur Mittagspause

Na huch
wie kommst du denn darauf? ich hatte in bio wirklich nie ahnung und kenn mich null aus mit dem ausrechnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club