Home / Forum / Mein Baby / Noch jemand total angekotzt vom partner?

Noch jemand total angekotzt vom partner?

6. Juli 2008 um 0:02

man man man...

ich bin echt unglücklich mit meiner beziehung momentan. mein freund arbeitet nur noch. wenn er freizeit hat dann nutzt er diese größtenteils für sich oder ist nur kaputt von der arbeit

ich fühle mich voll allein gelassen und vernachlässigt. wozu hat man dann eine familie wenn man nicht arbeit und familie unter einem hut bekommt? gibts denn kein zwischenmaß?

jeden abend hock ich hier alleine weil er seine ruhe vorm PC haben möchte.

ich will immer mit ihm über die probleme reden,schon seit monaten. aber es scheint ihn nicht zu interessieren...

ich weiß langsam nicht mehr weiter,was ich machen soll,ehrlich.
ich will uns ja nicht so schnell aufgeben weil wir ja auch die kinder haben.
aber so macht es auch keinen spaß mehr. ich fühle mich als würde ich mein leben mit ihm vergeuden weil er auf nichts mehr lust hat und nuuur ko. ist von der maloche.

wenn ich mich von ihm trenne stehe ich ja noch blöder da zumal die kinder ja auch drunter leiden würden...

gehts jemanden ähnlich?

ich bin echt deprimiert wegen ihm

und wenn ich was sage werde ich nur angemotzt...ich hab das gefühl er hat keine lust mehr auf das familienleben welches eigentlich garnicht mehr vorhanden ist

LG *anja*

Mehr lesen

6. Juli 2008 um 8:35

Ich kenn das...
mir gehts momentan ähnlich.
es ist aber etwas anders als bei dir, mein freund kümmert sich rührend um den kleinen wenn er abends wieder kommt... aber irgendwie streiten wir nur noch wegen jedem kleinen pups. dadurch sind die gefühle irgendwie auch nicht mehr so stark ach ich weiß auch nicht. und das ständig dieses theater wegen seiner mutter, er versteht mich einfach nie,egal bei was.
ich bin in seinen wohnort gezogen,kenne hier keinen und er fällt mir immer in den rücken,wir verstehen uns einfach nicht mehr gut

wenn wir philip nicht hätten (der ungeplant war) dann wären wir schon seit einem jahr nicht mehr zusammen....weil ich schon so oft die schnauze voll hatte...aber so einfach mit gemeinsamer wohnung und vor allem mit kind ist es nicht einfach zu sagen ''ich gehe jetzt.''

ich weiß nicht was ich tun soll...

wenn du magst kannst du dich ja melden.

Gefällt mir

6. Juli 2008 um 8:37
In Antwort auf sheine_12875888

Ich kenn das...
mir gehts momentan ähnlich.
es ist aber etwas anders als bei dir, mein freund kümmert sich rührend um den kleinen wenn er abends wieder kommt... aber irgendwie streiten wir nur noch wegen jedem kleinen pups. dadurch sind die gefühle irgendwie auch nicht mehr so stark ach ich weiß auch nicht. und das ständig dieses theater wegen seiner mutter, er versteht mich einfach nie,egal bei was.
ich bin in seinen wohnort gezogen,kenne hier keinen und er fällt mir immer in den rücken,wir verstehen uns einfach nicht mehr gut

wenn wir philip nicht hätten (der ungeplant war) dann wären wir schon seit einem jahr nicht mehr zusammen....weil ich schon so oft die schnauze voll hatte...aber so einfach mit gemeinsamer wohnung und vor allem mit kind ist es nicht einfach zu sagen ''ich gehe jetzt.''

ich weiß nicht was ich tun soll...

wenn du magst kannst du dich ja melden.

Oh
der erste smily sollte dieser sein

Gefällt mir

6. Juli 2008 um 11:42

@angie:
wollte dir auch schon einen thread widmen
jep,ich hab gestern die kette benutzt, fand sie gaaanz toll.. hat daran gespielt,gestrampelt und ganz begeisterte laute von sich gegeben

DANKEEEEE!!!

Gefällt mir

6. Juli 2008 um 11:44

@dievier:
au weia, hört sich ja noch schlimmer an als bei mir
aber ich fühl mich ähnlich wie du..redet ihr denn über die probleme oder istd ein mann wie meiner und ignoriert alles?

Gefällt mir

6. Juli 2008 um 11:48

@schmelzflocke:
ich hab ja verständnis dafür das er von der arbeit kaputt ist!
ich verlange ja nicht das er großartig mir hilft. ich weiß es zu schätzen wie hart er arbeitet,ich weiß das es viel anstrengender ist als wie mit den kindern den tag zu verbringen.
mich stört halt das ihm sein pc scheinbar abends wichtiger ist.
jeden abend verbringe ich alleine mit unserer tochter im wohnzimmer bis sie tief und fest an der brust eingeschlafen ist. erst dann kann ich sie mal weg legen. und mein freund hängt vor dme pc und spielt. bis er ins bett geht. ganz sleten das er mal mit mir zb. einen film gucken möchte.
er braucht das jeden tag,da sist das schlimme. er kann nicht ohne. wenn es dnan nur ne stunde wäre und er dnan mal zu mir auf die couch kommenw ürde aber nein.
ich fühl mich die letzte zeit echt einsam.
und ihm ist alles egal was ich sage. körperliche nähe möchte er auch nicht so,ausser sex,super. wnen ich im bett farge ob wir was kuscheln sollen sagt er er habe kienen bock und sei müde.
bin richtig deprimiert deswegen
und wnen cih mit ihm reden will sagt er entweder nichts,macht doofe sprüche oder schneidet einfach ein anderes thema an.
sorry fürs ausheulen...

Gefällt mir

6. Juli 2008 um 11:58

Verstehe ich...
hey marylou,

bin in der selben situation wie du, mein freund hat seit 2 wo. kein frei mehr. bin auch immer alleine. unternehme dann immer etwas. zur oma und opa, zu ner freundin, baden gehen usw. lenk dich ab, sonst machst du dich nur fertig. blöd gesagt aber, versuch ihn zu vérstehen, nur so klappt es. ich nehme das meinem gar nicht mehr so übel, irgendwann hat er bestimmt wieder mehr freizeit. gib ihm die chance, ihn zu vertsehen.
es ist nicht einfach, klar, aber erinnere ihn daran (mit einem lächeln).

versuch das alles nicht zu eng zu sehen, und wenn er "gut" drauf ist rede mit ihm.

alles liebe

Gefällt mir

6. Juli 2008 um 12:09
In Antwort auf pris_12651726

Verstehe ich...
hey marylou,

bin in der selben situation wie du, mein freund hat seit 2 wo. kein frei mehr. bin auch immer alleine. unternehme dann immer etwas. zur oma und opa, zu ner freundin, baden gehen usw. lenk dich ab, sonst machst du dich nur fertig. blöd gesagt aber, versuch ihn zu vérstehen, nur so klappt es. ich nehme das meinem gar nicht mehr so übel, irgendwann hat er bestimmt wieder mehr freizeit. gib ihm die chance, ihn zu vertsehen.
es ist nicht einfach, klar, aber erinnere ihn daran (mit einem lächeln).

versuch das alles nicht zu eng zu sehen, und wenn er "gut" drauf ist rede mit ihm.

alles liebe

Ich auch...
...Mein Mann ist gestern um 17 Uhr zu Bekannten gegangen um dort Fische zu räuchern.
Um 23 Uhr schreibt er SMS , dass er um 23.30 Uhr zu Hause ist. Gut warte ich, um ein bischen Zeit mit ihm zu verbringen. Aber er kommt nicht, dann meldet sich mein Sohn um 23.30 Uhr. Um 1 Uhr kommt mein Mann denn mal nach Hause (sternhagelvoll) und natürlich so laut dass mein Sohn gar nicht ans schlafen denkt. Klasse, dann legt er sich ins Bett und pennt (nachdem er sich übergeben hat).
DA hab ich auch gedacht, na klasse , tolles Wochenende und heut morgen um 6 Uhr wieder los zum Schützenfest. Wollte ihn eigentlich dahin fahren, bin aber liegengeblieben und er musste das Fahrrad nehmen.
MÄNNER.

LG,Nine

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen