Home / Forum / Mein Baby / Noch jemand wach????

Noch jemand wach????

3. September 2013 um 1:05 Letzte Antwort: 3. September 2013 um 19:22

Mein Mann ist gerade ins Krankenhaus gekommen, ich bin eigentlich hundemüde, aber ich muss jetzt erst einmal wieder runterkommen...

Es geht ihm aber ganz gut...

Und ich will niemanden anrufen jetzt

Mehr lesen

3. September 2013 um 1:16

Danke...
eigentlich gar nichts so dramatisches, das ging aber alles so schnell. Ihm wurde heute Abend übel, so gegen 20:00 Uhr fing er dann an zu erbrechen. Vermutlich ein Magen-Darm-Virus.

Das Problem ist, er hat eine Grunderkrankung, er muss verschiedene Hormone nehmen, weil er sie nicht mehr selbst produzieren kann. Darunter auch Cortison, dass in Stresssituationen ja vermehrt ausgeschüttet wird. Also durch den Magen-Darm-Infekt muss er mehr nehmen.

Wenn er krank wird und nicht zusätzlich Cortison nimmt oder auch wenn er einen Unfall hätte und keines bekommen würde, würde er in eine "Krise" geraten, die lebensbedrohlich sein kann. Deshalb hat er auch einen Notfallausweis.

Das hatten wir heute Abend auch immer im Hinterkopf, sofort als er das erste Mal erbrach hat er zusätzlich was genommen, aber er hat dann irgendwann soviel erbrochen, dass er die Tabletten immer wieder erbrochen hat. Er fing dann an zu frieren, hatte nur noch eine Temperatur von 35 Grad und der Blutdruck sank immer weiter. Ich habe dann den Arzt gerufen, als der kam, konnte er wohl erst einmal gar keinen Blutdruck messen. Er hat sofort Cortison bekommen, eine Infusion und der Arzt hat in dann ins Krankenhaus eingewiesen. Der Krankenwagen hat ihn eben abgeholt. Ihm ging es aber ganz gut.. aber das ging irgendwie alle so schnell... morgen früh werde ich gleich hinfahren..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. September 2013 um 1:34

Danke für die lieben Worte...
ja, ich lege mich sicher bald ins Bett, wird bestimmt noch einen Moment dauern, aber die Müdigkeit macht sich jetzt immer stärker bemerkbar. Ich muss ja morgen früh raus, der Zwerg wird sicher früh wach. Dann bringe ich ihn in die Kita und werde wohl danach gleich ins Krankenhaus fahren, er hat ja quasi nichts mitgenommen.

Der Kleine schläft ja meistens gut, aber heute Abend hat er keinen Mucks gemacht Trotz des Tohuwabohus hier. Wenn er jetzt irgendwie nicht geschlafen und geschrien hätte... das wäre schwierig geworden. Als hätte er es geahnt...

Gute Nacht und danke fürs Zuhören

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. September 2013 um 19:22

Huhu...
Hallo ihr Lieben,
wollte mich noch mal melden. Es geht ihm ganz gut, er ist sogar schon wieder zuhause, wobei ich das ganz schön krass finde. Ich konnte ihn gleich heute morgen mitnehmen. Ihm ist immer noch übel, aber wir haben andere Medikamente, er erbricht nicht mehr.

Ist nur noch sehr müde, aber das ist ja kein Grund zur Besorgnis.

Danke nochmal...
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper