Forum / Mein Baby / Nach der Geburt, Babies

NOCHMAL WAS ZU FRAUENTAUSCH!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

25. Juli 2008 um 0:02 Letzte Antwort: 25. Juli 2008 um 11:43

Also da eine Famile hier aus dem Ort mal bei Frauentausch mitgemacht hab, weiß ich, dass da vieles gefaked ist.

Das wird dann von rtl2 so vorgeschrieben, ein richtiges Drehbuch.

So mussten die aus unserem Ort z.B. ihr Haus in Farben eines Fußballvereins streichen vor den Dreharbeiten und einen Altar errichten, wo sie ür den Verein beten(!!!),was sie in Wirklichkeit natürlich nie gemacht haben, um sie als richtig krasse, durchgedrehte Fans darzustellen.... sonst wärs ja nicht unterhaltam!

Und wenn man das von dieser einen Familie weiß, kann man davon ausgehen, dass da alles nach Vorschriften geht und immer extra übertrieben wird.

Klar, die Mutter der Familie von gestern, über die in dem "Frauentausch"-Thread so heiß diskutiert wurde, wird schon wirklich nicht ganz helle in der Birne sein, aber da wurde bestimmt auch bei vielem übertrieben.....

z.B. als sie gewürgt hat, als es Lachs und Brokkoli gab.... Da hab ich so richtig gedacht DAS MUSSTE DIE MACHEN!

Logisch, wenn alles zu normal abginge, hätte die Sendung ja keinen Unterhaltungswert und somit schlechte Quoten....

LG
Kathrin

Mehr lesen

25. Juli 2008 um 0:17

...
und der ganze dreck hinter dem sofa war bestimmt auch nicht ganz frisch :S

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 0:23

EBEN,
auf die Schwächen wird dann noch eins draufgesetzt, das Schlechte wird betont und durch ein paar inszenierte Sachen noch übertriebener dargestellt.

Ich hab ja gesagt...sie wid bestimmt net grad ne Leuchte sein.... aber eben grad so Sachen wie eben das mit dem Wrden beim Essen....

Oder die andere Frau - die ist doch nie von allein auf die Idee zu kommen, da rote Farbe ins Klo zu schütten, um die Spritzweite von Pisse (sorry) zu demonstrieren

Alles Ideen von den Drehbuchautoren

Soo, muss jetzt schleunigst ins Bett!
Gute Nacht
Kathrin

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 0:24

Und ausserdem,
also wenn man MIR vorschreiben wollte, ich solle mich asozial verhalten, damit ganz BRD mich von DIESER Seite kennt, dann würde ich einfach nicht mitmachen, fertig.

Also wird das wohl auch irgendwie im Interesse dieser kranken Paare sein, oder? Mir tut es bloss leid, dass die Kinder keine eigene Meinung dazu haben dürfen, denn ob sie wollen oder nicht, die werden von ihren Müttern 10 Tage lang in der Obhut einer WER WEISS WER KOMMT - Tussi gegeben, in der Hoffnung, dass die Tauschmami so richtig versagt (an MEINEN Kindern), damit ICH besser wegkomme.
Nee, nee, die Familie von der DU gesprochen hast, hat sich ja nicht irgendwie in ihrer Würde "ausgezogen", sondern die haben eben einfach nur Fussball-Fantanismus nachgespielt und etwas übertrieben. sonst nichts. Aber die Alte von heute war schon SO und nicht anders.

Lola

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 0:31
In Antwort auf ikea14

Und ausserdem,
also wenn man MIR vorschreiben wollte, ich solle mich asozial verhalten, damit ganz BRD mich von DIESER Seite kennt, dann würde ich einfach nicht mitmachen, fertig.

Also wird das wohl auch irgendwie im Interesse dieser kranken Paare sein, oder? Mir tut es bloss leid, dass die Kinder keine eigene Meinung dazu haben dürfen, denn ob sie wollen oder nicht, die werden von ihren Müttern 10 Tage lang in der Obhut einer WER WEISS WER KOMMT - Tussi gegeben, in der Hoffnung, dass die Tauschmami so richtig versagt (an MEINEN Kindern), damit ICH besser wegkomme.
Nee, nee, die Familie von der DU gesprochen hast, hat sich ja nicht irgendwie in ihrer Würde "ausgezogen", sondern die haben eben einfach nur Fussball-Fantanismus nachgespielt und etwas übertrieben. sonst nichts. Aber die Alte von heute war schon SO und nicht anders.

Lola

@lola
NA KLAAAAR, hab doch schon mehrfach geschrieben-
NATÜRLICH ist die Frau asozial.

Ich hab ja auch geschrieben, so explizite Dinge wie das mit dem Würgen oder der roten Farbe... solche Details werden von rtl2 mit eingebaut.

ICH HAB KEINE ZWEIFEL DARAN, DASS DIE ALTE NICHT NORMAL IM HIRN IST...............

LG
Kathrin

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 11:23

Trotzdem
hat dem kind keiner sprechen beigebracht geschweige den maln buch mit ihm angeguckt. und aufm spielplatz war der auch noch nie so wie es aussah.

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 11:34

Hhmmm
kann schon sein aber wer bei einer solchen Inszinierung mitmacht, kann ja wohl icht ganz sauber sein.
Nächste Woche kommt irgendwas mit Fußballfans, sind das evtl. die Leute aus deinem Ort

Ich denke vom Grunde her, wirds stimmen. Das natürlich nur das Schlimmste gezigt wird, ist klar!

Kenn eine, die hat bei Aschenputtel-Experiment mitgemacht. Gefaked wurde da nix, nur eben bestimmte negative Sachen gezeigt, die positiven weniger.

Kam auch neulich wieder. Das war diese Caro, die mit so ner Sängerin getauscht hat. Und die Kirchengemeinde, in der Caro ist, wurde echt scheiße dargestellt. War aber so nicht. Die haben sich nach ner Weile noch nett zusammengesetzt auch haben erzählt, obwohl sie gegensätzl. waren. Ja, das wurde nicht gezeigt.


Nichtsdestotrotz, waren die Leute gestern echt nicht ganz knusper im Kopf.
Lg Sannie

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 11:37

Das ist alles eine geldsache
eine freundin von mir wurde auch gefragt ob sie mitmachen will, aber in österreich. sie hätte wollen, ihr mann aber nicht. sie hätten 800 euro bekommen.

es werden ja immer zwei familien ausgesucht, bei denen konfliktpotential besteht - sonst wärs ja fad.
aber gefaked ist es auf jeden fall - da wird nichts dem zufall überlassen und auch fleißig rausgeschitten wenn was nicht past.

lg

Gefällt mir
25. Juli 2008 um 11:43

Hier auch!!!
bei wohnen nach wunsch mit Enie van de Meiklokjes ist es das selbe, ein Bekannter wollte ein Zimmer für seine Eltern machen lassen, und er wurde gefragt was er für Hobbys hat, er meinte Gedichte schreiben und Freunde treffen, da meinten die vom Team, das ist zu langweilig, sag mal Radfahren, und da musste er sich noch auf sein fahrrad schwingen und die haben ihn dabei gefilmt!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers