Home / Forum / Mein Baby / Nochmal wegen Herpeserkrankung

Nochmal wegen Herpeserkrankung

31. August 2010 um 21:11

Hallo,


bin voll in Panik. Hatte gestern schon berichtet das ich einen kleinen Lippenherpes habe.Habe leider erst nach 2 Tagen kapiert, das es wohl Herpes ist (hatte das noch nie).Jetzt lese ich überall, dass die Babys davon Mundfäule bekommen! Muss das immer gleich der Fall sein?? Meine Kleine ist 8 Monate alt. Mache schon alle Schutzmaßnahmen aber habe total schiss, dass ich sie angesteckt habe. Ab wann bekommen die Kleinen denn da Symptome??

Mehr lesen

31. August 2010 um 21:17


Hab Dir gestern auch schon geschrieben. Das mit der Mundfäule haste bei Wiki gelesen, kann das sein? Hab ich damals nämlich auch.
Aber mach Dir nicht so einen Stress (sonst kommt nur der nächste Herpes). Wie gesagt, ich hab damals (mein Kleiner war 6 Monate) extra die KiÄ kontaktiert und die meinte, dass das Ansteckungsrisiko nicht sonderlich viel höher ist bei einer akuten Blase, sondern dass die Kinder sich immer und überall damit anstecken können, selbst bei Leuten, die keine Bläschen bekommen. Das ist die Natur, da kann man nicht viel machen.
Ich war jedenfalls vorsichtig, hab mein Kind nicht abgeknutscht in der Zeit (fiel mir das schwer ), hab nochmehr Hände gewaschen als sonst auch und mein Herpes ist verheilt und mein Baby hat keine Mundfäule bekommen!

Mach Dich nicht so verrückt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper