Home / Forum / Mein Baby / Nochmal zum Thema "die Mama"... Wie redet ihr eure Mutter denn an?

Nochmal zum Thema "die Mama"... Wie redet ihr eure Mutter denn an?

18. Oktober 2009 um 21:27

So, da wir ja nun festgestellt haben, dass wir seit der Geburt nur noch "die Mama" sind nun einmal die Frage an euch, wie ihr denn eure Mutter anredet? Mit "Mama" ( ) oder mit dem Vornamen oder wie?

Ich oute mich mal zuerst, ich sage natürlich (Trommelwirbel........) MAMA!!!!!!!

(Ganz schlimm find ich persönlich übrigens das Wort "Mutti"...)

LG
Sabbelchen75 (die Mama und Tochter einer Mama... )

Mehr lesen

18. Oktober 2009 um 21:32


Ich sag auch Mama!

Wenn erwachsene Menschen Mami sagen find ich das geht gar nicht, vor allem Männer! Hört sich total doof an!

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:33

Hihi
Kommt mir bekannt vor!

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:34
In Antwort auf malena_11876540


Ich sag auch Mama!

Wenn erwachsene Menschen Mami sagen find ich das geht gar nicht, vor allem Männer! Hört sich total doof an!


Oh ja! Stelle es mir grad bildlich vor, wie ein Mann Mami oder Mutti sagt... Das ist wirklich grausam. Aber in dem Fall würde der Mann wahrscheinlich auch irgendwann bei RTL II éine Frau fürs Leben suchen...

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:36

Meine
Cousine hat ihre Eltern tatsächlich schon im Kindesalter mit deren Vornamen angeredet. Ich fand das immer sehr merkwürdig... Kommt bestimmt auch nicht soooo häufig vor!????

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:36

Ich sag...
Mama oder Muddi

oder "meine über alles geliebte Mutter, die mich unter Schmerzen rausgezwengt hat "und dann kommt auch bei mir von ihr zurück: was willst Du???

LG Ninusch

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:37
In Antwort auf celina_12111608


Oh ja! Stelle es mir grad bildlich vor, wie ein Mann Mami oder Mutti sagt... Das ist wirklich grausam. Aber in dem Fall würde der Mann wahrscheinlich auch irgendwann bei RTL II éine Frau fürs Leben suchen...

Hab ich schon öfter gehört
und da stellt sich bei mir alles auf!

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:47

Na,
da kann man ja erahnen, wie herzlich es in dieser Familie zuging...

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:53


Ich bin eine Mami-Sagerin! (Nenne sie seit der Kindheit so. Und wieso soll ich sie anders nennen, nur weil ich erwachsen geworden bin?!
Ab und an nenne ich sie auch mal Frau H., wenn was anliegt Muuuuuuttiliiiiiiiiiii oder Mamilein, mal Oma, Frau Mutter oder Oh du meine allerliebste Lieblingsmutter.

LG

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 21:54

Tatsächlich
mit Vornamen.
Keine Ahnung, weshalb meine Eltern das so eingeführt haben. Zu ihren eigenen Eltern (also meine Omas und meine Opas) sagen sie auch jeweils Mama und Papa, heute noch.

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 22:05

Oh da hab ich viele drauf
für meine mutter gibt es den standart begriff mama dann mutti, mami, muddi, muttertier, muh, moma (weil mama und oma), ma tja aber meistens beläuft es sich auf muh
lg petra

Gefällt mir

18. Oktober 2009 um 22:42

Wenn ich
meine Mutter ansprechen und meine Maus ist grad nicht mit im Raum sag ich zu ihr "Mama". Wenn meine Maus dabei ist, sag ich öfter auch Oma
Hatte mal ne Zeitlang nur Mama zu ihr gesagt, da war meine Maus so irritiert dass sie meine Mutter auch Mama nannte

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 9:38

Mama
kommt ja auch immer drauf an, wie es als Kind eingeführt wurde, oder?! Warum sollte man es im Erwachsenenalter ändern!

Wobei ich meine Eltern jetzt auch Oma und Opa nenne
Aber nur, wenn der Kleine dabei ist....hehe!

Vorname find ich doof! Mein Mann nennt seine Eltern Dad und Ma, aber nur, wenn die nicht dabei sind! Wenn er sie anspricht, dann Mutti (weil er es seit Kindheitstagen so macht) und Papa!

LG

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 11:14

Mama
oder Mutti-finde ich jetzt nicht schlimm, weiß gar nicht, was an Mutti so falsch sein soll.

In Gegenwart meiner Tochter ists immer die Omi (klingt liebevoller als Oma, finde ich)

Eltern mit Vornamen ansprechen, finde ich

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 11:45


Ich nenne meine Mutter,

Mama

wenn ich sie Ärgern will kommt aber auch

Mutchen
Mamutschka,sie hasst das Wort.

Meine Cousins sagen zu Ihr nicht Tante..... sondern ihren Namen.
Ich dagegen sage zu allen Tanten immer Tante......

Ab und zu sage ich aber auch die Vornamen(ohne Tante)

Meinen Vater nenne ich immer beim Spitznamen,oder auch Papa.


Lg

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 11:48

Natürlich mit Mama
würde nie auf die Idee kommen meine liebe Mama mit Vornamen anzusprechen ich sag
lieber Mama,immerhin ist sie ja die Einzige die ich habe und so ansprechen kann.

lg
Evelyn

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 11:48

Ich
sag mama oder wenn ich ganz asi bin auch schonmal mudda

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 12:44

Jetzt oma
ich sag zu meiner Mutter auch MAMA!
wenn ich so über sie red sag ich zb: Wir fahren zu meiner Mutter.
aber ich sag nun immer öfters OMA! wegen der kleinen

BY THE WAY:
im Fernsehen sah ich als kind eine serie wo die kinder zum Vater liefen und VATI VATI schrien!
ich rannte zu meinem PAPA und sagte : DUHU VATIIII
und er guckte nur und zeigte mir den vogel woher ich das wieder hätte - er sei der PAPA!!!

lg
bine und madeleine 21m

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 12:50

Ich
sag übrigens Mutti zu meiner Mama, was, finde ich nichts abwertendes hat.

Gegenüber meinen Kindern sag ich Omi.
Also geh mal zu Omi, aber ich sag Hallo Mutti.

LG summervine

Gefällt mir

19. Oktober 2009 um 14:04

Bei
mir ist sie das Mütterchen
aber meistens nenn ich sie Mutti...

Ab und an auch mal Mutter, aber eher um sie zu ärgern...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen