Home / Forum / Mein Baby / November 2013 Mamis - Unsere Babys erkunden die Welt!

November 2013 Mamis - Unsere Babys erkunden die Welt!

13. Januar 2014 um 15:37

November 2013 Mamas Unsere Babys entdecken die Welt!

Mit einer Kindheit voll Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt aushalten. Jean Paul

Hier ist ein Ort um uns miteinander auszutauschen, Fragen zu stellen, uns auszuheulen, stolz zu berichten, traurig zu erzählen, einfach zu schnacken und zusammen zu quatschen.
Wir sind eine Gruppe aus 7 Mädels mit ihren Kindern die alle im November 2013 geboren wurden.

Wearefamily2013 / Julia
Alter: 22
Bez. : verheiratet
Kinder: 1
ET war: 16.11.13
Emia Sophie kam am 1.11.13
mit 2880 Gramm
und 51cm
auf die Welt.

caro101984 / carolin
Alter: 28
Bez. : verheiratet
Kinder: 1
ET war: 28.11.13
Eleyna Lynn kam am 11.11.13
mit 2620 Gramm
und 48cm
auf die Welt.

rosasocke / Janine
Alter: 32
Bez. : verheiratet
Kinder: 1
ET war: 20.11.13
Emilia Luise kam am 11.11.13
mit 3500 Gramm
und 52cm
auf die Welt.

Caro26021983 /Caro
Alter: 30
Bez. : vergeben
Kinder: 2
ET war: 10.11.13
Levi Fynn kam am 12.11.13
mit 3500 Gramm
und 51cm
auf die Welt.

Ginie3988 / Ginie
Alter: 25
Bez. : verheiratet
Kinder: 1
ET war: 15.11.13
Lia Marie kam am 16.11.13
mit 3660 Gramm
und 50cm
auf die Welt.

Babilonia148 / Silke
Alter: 26
Bez. : verheiratet
Kinder: 1
ET war: 30.11.13
Julian kam am 19.11.13
mit 2830 Gramm
und 48cm
auf die Welt.

Spatium / Nadine
Alter: 27
Bez. : verheiratet
Kinder: 1
ET war: 18.11.13
Hannah Katharina kam am 21.11.13
mit 3280 Gramm
und 51cm
auf die Welt.


"Die Fragen eines Kindes sind schwerer zu beantworten als die Fragen eines Wissenschaftlers." Alice Miller

Jetzt haut in die Tasten Mädels!

Vermisst wird:
Iphiginie1974 / Ute
und
miisiu / Nicole

Mehr lesen

13. Januar 2014 um 19:13

Juhu
Schön geworden, Danke Julia

Oh man mein Kleiner will einfach nicht schlafen tagsüber Ich stille ihn, eine Stunde später ist er todmüde und ich kriege ihn einfach nicht in den Schlaf. Nulli will er nicht mehr, nicht mal auf dem Arm mit ihm rum laufen hilft Habe ihm dann heute Abend eine Flasche gemacht weil er vielleicht nicht satt wird, hat 100 ml getrunken, und dann eine halbe Stunde geschlafen, auch nicht die Welt

Habt ihr einen Tipp für mich?

LG

Gefällt mir

13. Januar 2014 um 19:57

@silke
Bei uns klappt das dann immer wenn ich mich hinlege und sie bei mir auf den Bauch lege und ihr meinen kleinen finger zum nuckeln gebe. Dann schläft sie ein, ich klau ihr den finger und warte dann bis ich mir sicher bin das sie tief und fest schläft. Dann leg ich sie neben mir ab.

Ohman wir haben gerade eine schlecht gelaunte emia gebadet. Vorher haben wir hand und Fußabdrücke gemacht
Sie hat nach dem baden jetzt ne viertel Stunde zum beruhigen gebraucht.

Gefällt mir

13. Januar 2014 um 21:43

Toll der neue Thread! (:
@ginie schön, dass die Hebamme dich so aufbauen konnte! Wie ist denn euer Erster Tag alleine gewesen?

Ich hatte am 1. Tag etwas Bammel, weil Schatz mir doch viel abgenommen hatte. (Er hatte 3 Eichen Urlaub nach der Geburt) Aber genauso hab ich mich auf die Zeit allein mit Emi Lu gefreut. Wir kamen auch sofort Super allein zurecht. (: Jetzt ist es so, dass der Papa unsern Tagesablauf total durcheinander bringt, wenn er zu Hause ist, deswegen ist's mir eigentlich lieber, wenn er Arbeitet

@caro Wow, dann heiratet ihr ja verdammt groß! (: toll!
Wir haben nur standesamtlich geheiratet. Kirchlich hatten wir ja beide schon hinter uns.

Ich weiß nicht mehr wer es war, aber bei irgendwem ging es ums schlafen...
Da musste ich auch erfinderisch werden, weil meine Maus Tage hat, da will sie die Aufen nicht länger als 5-10 Minuten zu machen, ist aber Hundemüde und weint dann viel...
Wenn es nicht regnet ist der Kinderwagen und spazieren gehen eine totsichere Möglichkeit sie zumindest für die Zeit des Spaziergangs und oft länger zum schlafen zu bewegen. Ansonsten hilft rumtragen im maxicosi, mit dem Auto fahren oder ihre Elektrowippe. Ansonsten schläft sie durch das Geräusch des Staubsaugers, oder durch den Föhn auch gern mal ein. (:

Der Föhn hilft übrigens auch super zur Beruhigung, wenn sie weint oder schreit. Das war ein Tipp von meiner Hebi. Allerdings nur das Original, das gleiche Geräusch auf Youtube hat keinen Effekt.

So, erstmal einen schönen Abend euch allen! :-*

Gefällt mir

13. Januar 2014 um 21:56

@socke
Zum zweiten mal: nicht Caro - ich heirate!!

Gefällt mir

13. Januar 2014 um 21:58

@socke
Nicht caro- ich heirate mein Name ist julia

Gefällt mir

13. Januar 2014 um 22:58

Entschuldige julia...
Wie komme ich denn auf caro?

War jedenfalls keine Absicht...

Gefällt mir

14. Januar 2014 um 16:30

Heiraten
ist soooooo toll Wir haben ja letztes Jahr am 01.06. geheiratet, das war sooo ein toller Tag, ich werde ihn nie vergessen Übrigens auch mit 120 Personen Wann ist es bei euch so weit?

Heute schläft Julian viiiel besser, und zwar im Maxi Cosi War etwas unterwegs und er hat nur geschlafen, auch jetzt noch nach dem ich schon über eine Stunde wieder zu Hause bin, bin so erleichtert. Er schafft auch endlich wieder2 bis 2,5 Stunden nach dem Stillen, ich bin so froh!!

Ginie freut mich wirklich das es jetzt besser läuft für euch. Mir geht's wie Socke, bin froh wenn mein Mann arbeiten ist Abends wenn er wieder da ist ist Kuschelstunde mit Papa und ich kann noch was tun zu Hause

Lieben Gruß Silke mit Julian, heute 8 Wochen

Gefällt mir

21. Januar 2014 um 11:40

Huhu ihr Lieben
@Ginie: Aaahh euer Hochzeitstanz ist ja der Hammer Wo hattet ihr denn die Tänzer her, oder waren das Bekannte von euch? Total super

Wird sie denn im Kiwa nicht ruhig wenn du ein Stückchen läufst und sie erst mal schreien lässt? Julian schläft übrigens auch bei meiner Schwester am besten wo die Kleinen schreien und rum toben

Julian ist heute schon wieder neun Wochen Gestern waren wir auch zum impfen. War wie bei euch Nadine, er hat fürchterlich geweint beim Einstich, aber hat sich auch ganz schnell wieder beruhigt. Dann war er Nachmittags auch total nörgelig, hat dann nur bei Mama und Papa aufm Arm geschlafen, und gestern Abend war dann alles wieder gut. Fieber sind wir auch verschont von geblieben!

@Caro83: Was hat der KA zu Lilly gesagt?

Also mein Mann und ich streiten eigentlich kaum! Wir haben uns echt gut eingelebt mit dem Kleinen. Er ist ja eigentlich den ganzen Tag arbeiten, und wenn er abends nach Hause kommt geht es aufs Sofa kuscheln mit dem Kleinen und Mama macht das was tagsüber liegen geblieben ist. Leider will Julian abends immer noch nicht wirklich ins Bett und es ist eine ewige Rennerei, somit haben wir leider nicht viel voneinander Gehen dann aber schon mal eher ins Bett und dann ist für uns Kuschelzeit

So ich will nochmal schnell was tun bevor der kleine Mann wieder Hunger kriegt Ist es bei euch auch so kalt geworden? Bbrrrr...

Liebe Grüße Silke und Julian, 9 Wochen

Gefällt mir

25. Januar 2014 um 9:01


Wie gehts euch?
Ginie: der tipp im Babyforum mit dem Tragetuch ist gold wert! Ich trage auch NUR im Tuch und so ist die Maus immer ganz nah an mir.
Hat deine Hebi es mit dir ausprobiert?
Wie gehts Lia?

Nadine: Oww vor der Impfung hab ich auch schon Angst... Gehts Hannah wieder besser? Bin froh das meine Maus spätnachmittags geimpft wird..

Caro: Wie gehts Levi und Lilly? Ist Lillys Durchfall bessergeworden? Wie siehts mit der Betreuung aus? Übrigens ist Levi jetzt unser absoluter Favo falls wir irgendwann einmal einen Jungen bekommen... Das die Zeit so schnell geht denk ich mir auch ... am ersten wird Emia schon drei Monate alt

Caro2: Meld dich mal wieder! Wie läufts mit Eleyna?

Silke: Das mit der zeit zu zweit kommt mir auch sehr bekannt vor, Emia schläft ja noch bei uns im Bett mit. Das wollen wir ab Februar ihr wieder abgewöhnen.

@me: Wir haben langsam sowas wie einen Rythmus. Emia schläft von 22:30 Uhr bis ca 7 durch Dann wird gestillt und gewickelt und dann schläft sie nochmal bis um 10 Echt entspannt morgens. Leider ist abends grundsätzlich Theater und die Spuckerei treibt mich noch in den Wahnsinn....
Streiten tun wir auch nicht soo oft. Mitte Februar haben wir die U4
Ich bin inzwischen bei -8kg zu beginn der Schwangerschaft. Hab also seit der geburt 15kg abgenommen...

Gefällt mir

31. Januar 2014 um 12:54

Halloooohooo
Jemand da?? Wo seid ihr alle?

Gefällt mir

31. Januar 2014 um 20:57

Huhuuuuuuu
Ich bin daa Wie geht es euch denn soo??

Ich bin jetzt fest am zu füttern und wechsel Flasche und Stillen ab, das klappt echt super. Julian ist viel zu Friedener und schläft auch tagsüber endlich wieder etwas! Am Mittwoch waren wir das erste mal zur Babymassage, hat super Spaß gemacht und er war soo lieb Die Kursleiterin hat mir geraten mal zur Osteopathin zu gehen weil Julian seine Fäustchen noch nicht öffnen will und immer wie eine Banane liegt. Waren heute da. Er hat im Brustbereich eine Blockade die die Fäustchen nicht öffnen lässt. Sie hat versucht diese zu lösen, wenn es in den nächsten drei Wochen nicht besser wird sollen wir nochmal wieder kommen. Und "die Banane" ist wohl in Ordnung, er biegt sich in die Richtung in die er schaut, und da rechts seine Lieblingsseite ist müssen wir nun seine Aufmerksamkeit ein bisschen nach links verlagern damit sich diese "Streckung" ausgleicht! Unsere Nächte sind der Zeit eine Katastrophe Der Kleine wird so oft wach, letzte Nacht 23.30 Uhr - 1 Uhr - 2 Uhr - 4 Uhr .- 6 Uhr und dann 7 Uhr, puuhh das ist echt anstrengend

@Weare: Die Schlafzeiten sind ja ein Traum!!! Stillst du oder Flasche, wie war das nochmal?! Julian meckert abends auch grundsätzlich noch eine Stunde wenn er im Bettchen liegt, und wir müssen immer wieder hin den Nulli rein stecken

Wow wie hast du das mit dem Gewicht gemacht? Mir fehlen immer noch vier Kilo, und dann müssen nochmal mindestens fünf runter die ich schon vor der SS zugenommen habe

So nun noch ein bisschen TV und dann ab ins Bett, mir graut es jetzt schon vor der Nacht

Liebe Grüße Silke mit Julian

Gefällt mir

31. Januar 2014 um 21:45

@silke
ich stille voll- das hat auch beim Gewicht geholfen. Außerdem geh ich täglich 2 Stunden spazieren mit der Maus. und die rückbildung ist echt hart.aber ich bin auch mit einem hohen Gewicht gestartet.
schön das ihr das mit dem essen im griff habt. die Nächte werden wohl auch wieder besser. Emia schläft so gut seit wir sie auf dem Bauch schlafen lassen. sie ist echt eine super süße Maus. sie erzählt und lacht den ganzen Tag - oder schläft. du hattest doch so eine Krankheit oder? wie läufts damit?

Gefällt mir

31. Januar 2014 um 23:21

Huhu,
Uns geht es gut.
Julia ist super pflegeleicht und nur süß.
Ich stille voll und manchmal schläft sie auch nachts durch, sonst kommt sie einmal in der Nacht und da stille ich sie im Bett und lege sie danach wieder in ihre Wiege.
Ich war schon dreimal beim Rückbildungskurs und das geht ganz gut, obwohl ich noch fünf Kilo mehr habe als vor der Schwangerschaft.
Lena liebt ihre Schwester und kuschelt nach wie vor gerne mit ihr. Heute war schulfrei und ich war mit beiden Mädchen in der Therme. Das war total schön und entspannt, das machen wir sicher öfter.
Dienstag will ich mal zu einer Krabbelgruppe gehen.
Ich hab einfach gar nicht soviel schreibbedarf, weil einfach alles gut ist und prima läuft.
Liebe Grüße Ute

Gefällt mir

18. Februar 2014 um 12:38

Huhu ihr lieben
Jetzt schaffe ich es auch mal wieder mich zu melden... So oft wollte ich schreiben, aber die Lütte hat mich meist nicht mal fertig lesen lassen...

Ich hoffe es läuft alles gut mit euren Mäusen?

Bei uns steht demnächst die U4 an, mit den Impfungen... Allerdings bin ich mir da noch nicht sicher, was ich impfen lasse, bzw. ob überhaupt... (Ich selber habe auf Impfungen mit Fieberkrämpfen reagiert und dementsprechend hab ich auch nur 2 Impfungen als Kind bekommen..)
Was habt ihr denn impfen lassen?

Momentan ist's hier ein wenig anstrengend.
Emilia schläft seit dem 12 Wochenschub, mit dem wir gute 2 Wochen das Vergnügen hatten, ganz schlecht. Tagsüber will sie fast gar nicht schlafen, nur rumgetragen werden und gucken. Dementsprechend unleidlich wird sie dann gegen abend und nachts schläft sie auch nicht mehr durch. ):
Die letzten Tage trinkt sie auch schlecht, alle 2 Stunden um die 100ml. (Vorher zwischen 150 und 200 ml)
Momentan bin ich nervlich ein wenig angekratzt und mit Schatzi läufts auch bescheiden... Soviel wie er am Anfang gemacht hat, so sehr enthält er sich mittlerweile. Getreu dem Motto: "ich gehe den ganzen Tag arbeiten, also machst du den Haushalt und kümmerst dich ums Kind."
Tja, dadurch dass sie momentan so anstrengend ist, bleibt aber vieles liegen, was dann abends zum Streitthema wird, weil er meint die Hütte müsste glänzen und die Wäsche gebügelt im Schrank liegen, dass das Essen gekocht auf dem Tisch steht ist genauso selbstverständlich.
Langsam zweifel ich wirklich an mir, denn ich rotiere hier nur noch und schaffe trotzdem nix.
Bin ich wirklich so unfähig?

Ich will die Maus aber auch nicht dauernd zur Oma bringen, nur damit mein Mann zufrieden ist... (An den Wochenenden muss er ja seinem Hobby nachgehen, oder mit seinem Sohn vorm Fernseher sitzen... Da kann er mir die Kleine ja auch nicht abnehmen, damit ich mal bügeln oder putzen kann. ):
Manchmal frage ich mich, ob die Ehe eine so gute Idee war. Hat was von einem deja-vu, nur dass ich mit meinem Ex-Mann keine Kinder hatte..

So, Emilia wird wach...
Entschuldigt, den Egopost...

Liebe Grüße, die Socke

Gefällt mir

18. Februar 2014 um 13:32

Nur kurz:
Socke Du bist nicht unfähig dein Mann erwartet zu viel von dir! Meiner macht das gerade auch sag ihm das dir seine Unterstützung brauchst! Auch dein mann kann abends mal die Wäsche machen
Ich muss zugeben ich Bügel gar nichts! Hemden wandern bei uns in die Reinigung. Das spart echt Zeit.

Gefällt mir

25. Februar 2014 um 9:57

Huhu
Ohweia liebe Mädels, ich bin überfällig o.O
Wo seid ihr alle?

Gefällt mir

25. Februar 2014 um 23:00

Hab heut mittag
Negativ getestet... uff ein gebirge ist mir vom Herzen gefallen

Gefällt mir

11. April 2014 um 23:48

?
gar nix mehr los hier ??

Gefällt mir

9. Mai 2014 um 13:19

Hallo
Falls dieser Thread nichts mehr ist, komm doch zu uns!

http://forum.gofeminin.de/forum/f93/__f680_f93-Novemberbabies-Wir-warten-nicht-bis-Weihnachten-auf-unsere-grossten-Geschenke-Version-3.html#191r

Wir suchen Verstärkung!

Emma mit klein Emma (17.11.2013) und zwei grosse Prinzessinnen 6 1/2 und 4

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen