Home / Forum / Mein Baby / November Würmchen 2010 (11) Wir steuern dem 2. Muttertag entgegen

November Würmchen 2010 (11) Wir steuern dem 2. Muttertag entgegen

13. Mai 2011 um 20:19 Letzte Antwort: 11. Juni 2011 um 21:05

Wenn Du auch nur
einen Bruchteil behältst
von der Offenheit
und dem Vertrauen,
mit denen Du der Welt
jetzt gegenübertrittst,
dann bist Du nicht vergebens
Kind gewesen!
Willkommen im Leben!


Noch nie haben wir einen Augenblick sehnlicher erwartet.
Noch nie haben wir einen Augenblick schmerzlicher erlitten.
Noch nie haben wir einen Augenblick tiefer geliebt.
Noch nie haben wir einen Augenblick ehrlicher gedankt.
In diesem Augenblick bist Du geboren
und hast unser Leben reicher gemacht.



Splitternackt und ohne Geld
kamst du auf diese große Welt.
Apartment hin Apartment her,
Dir war's zu eng, Du wolltest nicht mehr.
Der Papa stand der Mama bei,
als du tatst den ersten Schrei.
Nun gehn bei ihnen auf Schritt und Tritt,
zwei winzig kleine Füße mit.

Ein Kind, was ist das?
Glück, für das es keine Worte gibt,
Liebe, die Gestalt angenommen hat,
eine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man längst vergessen hat.





November Würmchen 2010!

10 Monate haben wir miteinander gewartet, gehofft und gelitten. Nun sind unsere Küken alle geschlüpft und anstatt um Senkwehen, Schwangerschaftsstreifen und Sodbrennen dreht sich bei uns jetzt alles um Schübe und schlaflose Nächte.

Weitere überglückliche Novembermamas sind jederzeit herzlich willkommen. Eine PN mit deinen Daten an mich genügt und schon kannst auch du deine Ängste, Sorgen aber auch die schönen Momente mit deinem Baby mit uns teilen.

Bitte immer auf den Ausgangsthread antworten! Danke!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ ~~~~~~~~~~~

Das sind WIR Die Mamis und ihre Babys
------------------------------------------------------------------------------




sunny198931
Sandra, 21 Jahre alt, 3 Töchter (3 Jahre alt & Zwillinge 2 Jahre alt)
Seraphina Zoe
* 16.08.2010
40 cm, 1120 Gramm, KU 26 cm
ET: 01.11.2010
Sunny198931 musste ihre Kleine Anfang der 30. ssw auf Grund des
HELLP-Syndroms per Not-Kaiserschnitt zur Welt bringen



zuckerschnute2010
Mareike, 27 Jahre alt, verheiratet
Lena Philine
* 27.10.2010
51 cm, 3450 Gramm, KU 36 cm
ET: 10.11.2010





rosenstrauss07
Mandy, 26 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn (*30.06.08) , 1 Sternenkind
Mira
* 05.11.2010
51 cm, 3010 Gramm, KU 34 cm
ET: 22.11.2010



Molly1711
Molly, 31 Jahre alt
Mathilda
* 09.11.2010
50 cm, 3065 Gramm, KU 33 cm
ET: 17.11.2010


giraffe84
Thea, 26 Jahre, glücklich verheiratet
Zwillinge
*09.11.2010 per Kaiserschnitt
Nele 41cm, 2205g, KU 33cm
Lina 45,5cm, 2230g, KU 32cm
ET 29.11.2010
***** U 5 Daten vom 13.04.2011 ( 22 Wochen) ****
Nele 5950 Gramm, 61 cm, KU 40,5 cm
Lina 6460 Gramm, 62 cm, KU 41 cm



xochrissyox
Christin, 22 Jahre
Johanna Elisabeth
* 10.11.10
51 cm, 3720 gr , KU 34 cm
ET: 07.11.10
**** U4 mit 19 Wochen *****
65 cm, 7230 Gramm, 42,5 KU



hokuspokus80
Denise, 30 Jahre alt, glücklich vergeben
Jannis
* 10.11.2010
52 cm, 3890 Gramm, KU 35,5 cm
ET: 06.11.2010


Cadi78
Anne, 32 Jahre alt
Sophie Charlotte
*11.11.10
49 cm, 2890 gr, KU 33 cm
ET : 14.12.2010
********* U Daten mit 17 Wochen ( korrigiert 12, da Frühchen)*******
7070 Gramm, 63 cm , KU 39 cm


vannybunny5
Vanessa, 22 Jahre alt, verheiratet, 1 Sohn (Kilian Kjell *13.03.2009)
Kyle Rhys
* 14.11.2010
52 cm, 3600 Gramm, KU 36,5 cm
ET: 08.11.2010


happymom2010
Annika, 26 Jahre alt, glücklich verheiratet
Ilay
*15.11.2010
52 cm, 3500 Gramm, KU 36 cm
ET: 09.11.2010
********* U 4 mit 14 Wochen******
61 cm, 6840 Gramm, 41 KU
********* U5 mit 6 Monaten ********
69 cm, 8400 Gramm, 43,5 KU





sabbi1601
Sabrina 22 Jahre alt,verheiratet 1 Sternchen fest im Herzen
Lea
*17.11.2010
50 cm, 3140 Gramm, KU 33, 5 cm
ET:16.11.2010
***** U 4 *** (14 Wochen)
59 cm , 4560 g , KU 38 cm


anja460
Anja, 28 Jahre alt, verheiratet
Julian Alexander
* 22.11.2010
50 cm, 3280 Gramm, KU 35 cm
ET: 23.11.2010


x3babygirl1110x3
Lucie
Jumana Daliyah
* 23.11.2010
54 cm, 3480 Gramm, KU 34 cm
ET: 21.11.2010


miri944
Miriam, 27 Jahre alt, verheiratet, 1 Sternchen
Janik
* 24.11.2010
54 cm, 4000 Gramm, KU 36 cm
ET: 18.11.2010


beejuice
27 Jahre alt, frisch verheiratet
Zarah
* 24.11.2010
50 cm, 3560 Gramm
ET: 26.11.2010



marinchen18
Marina, 26 Jahre alt, glücklich vergeben
Tristan
*26.11.2010
55 cm, 4340 Gramm, KU 39 cm
ET: 16.11.2010


italianababy
Jeanette, 21 Jahre alt, 2 Sternchen
Ayla Feodora
* 01.12.2010
48 cm, 2960 Gramm, KU 32 cm
ET: 21.11.2010
********* U 4 mit 13 Wochen *****
4600 Gramm, 62cm, KU 38 cm

tello26
Mareike, 22 Jahre alt, glücklich vergeben
1. Kind : Neele Johanne
*21.10.2010
46 cm, 2650 Gramm, KU 32 cm
ET: 24.11.2010


Giual02
Aleks, 31 Jahre
1.Kind Giulia *28.09.2002
2. Kind Nicolas Elias *11.11.2010 > 11: 20 Uhr
50 cm , 3870 Gramm, KU 33,5 cm
******* U4 Daten mit 15 Wochen ****
7535 Gramm, 64 cm, KU 41 cm


turmalin85
Jessica,26 Jahre alt, verheiratet
Liam 29.08.2010 per Not-KS
975g, 36cm, KU 26,5cm
ET 25.11.10

johannachen2010
Lesley-Ann, 23 Jahre
1. Kind: Johanna
*26.11.2010
54 cm, 3230 Gramm, 34,5 KU
ET: 01.12.2010
****** U4 Daten ( ca. 3 Monate ) *****
6220 Gramm, 64 cm


seinpfirsisch
Anna, 23 Jahre
Verlobt
1. Kind : Lia
*12.11.2010 per KS
54 cm , 3410 Gramm






TOP Liste

Unsere "Größten"

Größtes Baby :marinchen Tristan, 55cm
Schwerstes Baby :Evasmutter, Eva Lenja 4620gr.
Größter KU :marinchen ...Tristan 39cm

Unsere "Kleinsten"

Kleinstes Baby : turmalin85 mit Liam mit 36cm
Leichtestes Baby : turmalin85 mit Liam mit 975 Gramm.
Kleistes Köpfchen sunny198931 mit Seraphina Zoe mit 26 cm KU und turmalin85 mit Liam mit 26,5 cm KU


Solltet ihr euch hier nicht wiederfinden,seid ihr eine ganze Weile hier nicht aktiv gewesen!Einfach eine PN an mich und ihr könnt wieder auf unserer Liste aufgeführt werden.


Ein paar hilfreiche Links zu Allgemeinen Themen: Beikost, Wachstums/Entwicklungsschüben etc....

http://www.babycenter.de/

http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/wachstumsschub1.htm
http://www.familienhandbuch.de/cmain/f_aktuelles/a_ernaehrung/s_320.html

http://www.familie.de/baby/entwicklung/artikel/die-entwicklung-im-ersten-jahr/?gclid=CJaCiODWoagCFUww3wod0nlCdQ

http://www.rabeneltern.org/index.php?option=com_content&view=frontpage&Itemid=221

http://www.rundumsbaby.de/




Viel Spass und haut in die Tasten Mädels

Mehr lesen

13. Mai 2011 um 20:36

Hey Ihr Lieben
Ich hoffe euch gehts allen soweit gut. Sorry dass ich in den letzten paar tagen nicht sooooo aktiv war, hatte echt viel zu tun
Erzähle erst mal zu uns :
Heut war die Gerichtsverhandlung von meinem Freund und seiner Ex Frau. ich war dabei gewesen, aber draussen da die Kleine essen wollte
Da ging es um den Unterhalt für das eine Kind, er muss natürlich zahlen. Was ich nicht verstehe, sie geht arbeiten und muss nix zahlen für das Kind das bei ihm lebt !? Ach das soll mal jemand verstehen.

Die, die bei FB sind haben es vllt schon mitbekommen. heute ist MEINE Pechtag.
Habe mich sehr auf das Vorstellungsgespräch gefreut was ich meiner Annahme her heute hatte. Tjaaa, wir der liebe Freitag der 13. eben will..... Der Termin war gestern MEIN Pech, ich war felsenfest der Überzeugung dass es heute war. naja, konnt ich wieder gehen. Ob die mich jetzt nochmal einladen ist halt ein Rätsel. Habe aber heute morgen auch ne einladung zum anderen Vorstellungsgespräch bekommen in ner anderen Klinik. Man solangsam muss das doch mal klappen

@ gehfrei/ Lauflernhilfe : Kann mich kurz nochmal jmd aufklären was da der unterschied ist?

@ Brei : Also Ayla hat heute das erste Mal abends en ganzes glas gegessen und danach keine milch mehr, jetzt schläft sie
Hole sie jetzt morgens so gegen 6 oder 7 wenn sie kurz meckert zu mir ins bettchen, das iss sooo schööönnnn mit ihr wach zuw erden

Hmmmm ejtzt hab ich schon wieder ganz viel vom alten Thread vergessen Manno....

ach ja

@ cadi : Iss echt blöd wenn du nicht 5 minuten für dich hast Ich drück dir die daumen dass es ganz schnell besser wird .... Vllt klappt das ja wirklich mit im eigenen zimmer schlafen ....

Ach ja, da war ja noch ne Umfrage

Weiß die Frage nicht mehr :

Habt ihr euch das Leben mit Kind so vorgestellt ?

Also ich denek GENAUSO kann man es sich nie vorstellen. Und ich hab mir eigentlich konkret über das Leben mit Kind nie richtig gedanken gemacht, also ich wusste ja dass man dann keine zeit mehr hat für andere sachen. weggehen usw.... aber ausmachen tut es mir natürlich absolut garnix Ich Liebe mein Leben genauso wie es jetzt ist!

Hmmm was war da noch für ne Frage ....Ich weiß es nicht mehr Mannnn ehhh....
Hat das jmd von euch auch ?
Seit ich schwanger war, vergesse ich allllllllessss :/ Das ist echt schlimm...... und langsam regt es mich auch auf

Gestern habe ich übrigens gesündigtt habe mc donalds gegessen, aber es tat sooooo gut. Bekomme meine Mens, von daher, da darf man das hehe


Ach ja, muss mich mal auskotzen ....
Ich bin ja echt gern , grad jetzt, für mein Freund da, ich weiß er hat viele probleme, und ich weiß auch dass man bei ihm immer hinterher sein muss mit den sachen ,....das mache ich auch alles gerne....ich kenne ja seine mentalität, aber ist es so viel verlangt dass er mal einfach mich in arm nimtm und mal sagt dass er mich lieb hat /liebt und das er mich mal fragt was ermal für mich tun könnte ?

Ich war heute echt fertig mit de Nerven, hätte mal en paar aufbauende worte gebraucht, .....IHN, dass er mir mal sagt du packst das schon ( Vorstellunsgsgespräch), usw..... ich konnte mich garnicht richtig vorbrereiten, da ich mir den ganzen Tag durch den kopf gehen lasse wie ich ihm in seiner situation weiter helfen kann .... Ach menno, ist das einfach ne männerkrankheit ?!

Hmmm, ejtzt hab ich ma wieder ganz viel geschrieben ..... ich laber tante echt

Sooo, ich werd mich mal vom acker machen. Ich wünsche euch noch nen schönen Abend, und hoffe ich habe niemand im Thread vergessen. Falls doch bitte PN an mich

LG Jeanette & Ayla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Mai 2011 um 20:46


Dankeschöööön,
mensch du bist aber flott, danke für den tollen neuen Thread .

Also Ich mag jetzt nicht alles nachlesen im alten Thread das ist soooo viel.
Erst mal zur umfrage:

Was unternehme ich mit meinem Baby:
spielen, knuddeln, spazieren, Rübi, mind. 1 mal alle 2 Wochen treffen wir uns mit ner Freundin und Ihrer Maus (4 Tage jünger als Ilay), ansonsten fällt mir grad nix ein ...

Welche spiele mag mein Baby
alles mit Action in die Luft geworfen werden, schütteln/schaukeln ,springen laufen etc.
da brüllt der vor lachen einfach umwerfend

ist uns ab und zu langweilig?
Na klar, das kommt auch vor ...

Hab ich mir das Leben mit Baby so vorgestellt?
Nein!! Es ist viel schöner
Eigentlich ist es wie vorher nur viel schöner, natürlich kann man nicht mehr einfach mal nen Kurztripp in nen Freizeitpark machen (schmacht) aber ansonsten ist es toll.
Aber Ilay verhält sich meistens auch vorbildlich

@Cadi: Oh nein, ich denk ganz arg an Dich und drück Dich.
Du machst das echt großartig ich wär schon längst umgefallen, und gib deinem Freund mal nen Tritt in den Hintern damit er dich mal ablöst das kannst du doch nicht ewig durchhalten.

@us Wir hatten heute U5 ( übermorgen wird er 6 Monate)
Gewicht: 8400 g
Größe: 69cm
KU: 43,5 cm
also alles okay, dazu gab es 2 Spritzen und die letzte Rotavirus Impfung.
Bisher ist alles okay weder Fieber noch sonst irgendwas

So ich schreibe die Tage noch mal ausführlicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2011 um 9:04

Moin
@rose: kann es sein, daß es gar nicht die Schlafgeräusche waren, sondern der Geruch nach Dir / Muttermilch? Letzte Nacht hat mein Freund mal übernommen und schwupps, die Kleine ist nur um 0:30 und 5:30 Uhr gekommen. Ich bin ja fast beleidigt. Aber ich weiß nicht, ob das ein Zufall ist. Mal sehen, ob sie nächste Nacht bei mir wieder Zinnober aufführt, wenn ja, wird es wohl wirklich Zeit für einen Umzug.

@Italiana: das mit dem Unterhalt verstehe ich auch nicht. Aber Dein Freund oder sein Anwalt müßten das doch wissen. Vielleicht verdient seine Frau unter dem Minimum? Oder das Geld wird mit seinem Unterhalt für die Frau verrechnet? Wobei Dein Kind ja im Unterhalt vor seiner Ex-Frau steht. Er müßte also gut verdienen, damit seine Ex auch noch was bekommt, die Sätze für Kinder sind ja nach Düsseldorfer Tabelle recht klar.
Was Deinen Freund angeht, er ist echt etwas selbstbezogen und unsensibel, oder? Wobei Du ja sagst, daß er immer so ist, wirst Dich also dran gewöhnen müssen. Schön ist das nicht!

Hoffentlich klappt es mit dem anderen Vorstellungsgespräch! Krankenschwester heißt Schichtdienst, ne? Auch Nachtdienst und so. Wird organisatorisch sicher nicht so einfach mit einem kleinen Kind.

@Happy: 8,4 kg, wow. Auch nett zum Rumtragen, was?
Und, nach wie vor kein Fieber und nix? Wär ja schön. Bei uns ist die 3. Impfung völlig problemlos vorübergezogen.

Breifrage: wann habt Ihr mit dem 2. Gemüse angefangen? Nach einer Woche, wenn die Verdauung stabil ist? Oder erst, wenn die Menge weiter oben ist? Wir sind jetzt ja seit über einer Woche mit Pastinake dabei, wobei die Verdauung noch nicht stabil ist (gestern Durchfall statt Verstopfung), drum mag ich die Menge nicht hochnehmen. Aber wenn das paßt, lieber erst Menge hochfahren oder gleich Kartoffel dazu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2011 um 10:47

Puzzlematte
ich wollte so ein Ding bestellen. Bei der von Playshoes steht bei, daß das nicht für Babys und Kleinkinder geeignet ist wegen verschluckbarer Kleinteile. Ist das schon die, die Ihr habt? Ist das übertrieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2011 um 14:11


Hallo....

habe jetzt im alten Thread nicht alles nachgelesen .Aber ein paar Sachen habe ich mir behalten.

@italian: Danke für den Neuen Thread .Habe das bei Facebook gelesen.So eine Scheiße ey... .Vielleicht klappt ja das nächste Vorstellungsgespräch.

@happy: schön, dass die U5 so gut warEin moppelchen haste ja da .Wir sind Dienstag dran

@chrissy: oweia, ihr steckt mit Sicherheit im 26 Wochenschub.Hoffentlich habt ihr ihn bald überstanden

@cadi: Habe nach einer Woche eine andere Sorte Gemüse genommen.Normal nimmt man ja nach einer Woche Beikost Kartoffeln dazu.Habe aber erst verschiedene Sorten Gemüse ausprobiert um zu gucken wie sie es verträgt.Und dann erst mit Kartoffeln angefangen.Würde also an deiner Stelle auch erst nach einer Woche eine andere Sorte pures Gemüse versuchen.Kannst aber auch nach einer Woche direkt mit Kartoffeln versuchen.Jeder machts anders .Schön, dass die Nacht bei deinem Freund so erfolgreich war.Ich glaube aber ich wäre auch ein bisschen beleidigt .

@us: uns gehts soweit ganz gut.Mussten jetzt Leas Milch wieder umstellen.Ihre war wieder ausverkauft und die im Laden wussten nicht, wann wieder welche kommt weil es wieder Produktionsschwierigkeiten gab .Ich krieg die Kriese, ständig ist die Milch ausverkauft!!! Wollen jetzt mal BEBA versuchen.Soll wohl nicht schlecht sein.Hat da jemand Erfahrung mit?Meine Hebi sagte es ist nicht schlimm wenn ich wechsel.Hatte mir schon voll den Kopf gemacht .Nimmt jemand von Euch BEBA?

Liebe Grüße

Sabbi mit Lea


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. Mai 2011 um 17:57

Huhu
tut mir sooooooo leid das ich mich schon so lange nicht mehr gemeldet habe. aber hier gehts drunter und drüber. hatten ja ende april taufe, dann mussten wir in einen erzwungenen familienurlaub einen auf big family machen. Und als wir zu hause wieder angekommen sind bin ich mal wieder über der schüssel gehangen und bin ins KH gekommen, da wurde mir dann der Blinddarm rausgemacht das war am montag. Seitdem ist mein mann zu hause weil ich johanna nun 2 wochen nicht tragen darf. man man man ich sags euch.... was für ein stress...



hab ich was verpasst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2011 um 13:35


hallo wo seid ihr??

@italiana
danke für den neuen thread

@johannchen dir gute besserung, was für ein urlaub war das denn ?!

@cadi
hast du mal überlegt dir einen guten kiwa zu organisieren und ihn als bettchen zu nutzen? mußte natürlich ein bisl umbauen, matratze dafür kaufen und so aber vielleicht hilft das ja....wenn janik manchmal partout gar nicht schlafen wollte hab ich mir auch den kiwa in die wohnung geholt...hat auch nachts manchmal darin geschlafen

so warte jetzt auf meinen mann, und dann machen wir uns mal fertig und besuchen die großeltern, "überraschungsbesuch" bis dahin surfe ich noch ein bisl im netz und gucke mir noch die meisterfeier vom bvb an.... wäre ich auch gerne dabei gewesen....haben sogar ein kleines trikot für janik. wollte ich ihn eben anziehen aber war noch nicht gewaschen

wer hat denn grand prix geguckt?
habs leider nicht bis zum schluß geschafft, bei der punktevergabe bin ich eingeschlafen....
finde aber haben einen verdienten 10. platz gemacht

bis später ihr lieben und allen noch einen schönen sonntag!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2011 um 13:48


Was unternehme ich mit meinem Baby:
war bei der babymassage und babyschwimmen...mußten wir dann aber wegen seinen hautproblemen lassen.ansonsten zur oma oder in stadt bummeln gehen.


Welche spiele mag mein Baby
kitzeln, seine geräusche imitieren, hoppe reiter spielen, schnuffeltuch über sein gesicht gleiten lassen, laut lachen, nackig rumstrampeln

ist uns ab und zu langweilig?
ja doch mir ist des öfteren langweilig....nicht weil ich nichts zu tun hätte, glaub brauche ab und zu einfach mal ne herausforderung bzw auch ein lob...vermisse deshalb schon meine arbeit...hätte ich echt nicht gedacht groß freunde besuchen kann ich auch nicht denn die sind ja arbeiten, und meine schwägerin(sie ist zur zeit schwanger und hat schon einen 2 jährigen jungen) ist auch meist bei ihrer mutter

Hab ich mir das Leben mit Baby so vorgestellt?
hab mir nicht wirklich eine vorstellung machen können
dachte auf jeden fall das mein janik kuscheliger wird, so das der immer aufn arm schläft und so...aber er war eigntlich von anfang an ein sehr selbstständiger kleiner kerl, der lieber in seiner wiege lag und rumgeguckt hat als auf den arm rumgetragen zu werden


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2011 um 16:59

@miri
die oma von meinem mann ist an muttertag 70 geworden, und hat sich gewünscht mit der ganzen familie einen urlaub mitten im nichts (arsch der welt) zu machen. ABER das clou ist, das durfte auch noch jeder selber zahlen... mal kurz 140 euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2011 um 20:19

Nabend
@miri: was machst Du nochmal beruflich? Ja, so ein bißchen Herausforderung fehlt mir auch. Bzw. einfach bißchen erwachsene Ansprache. Mehr als Babyschaukeln.

Grand Prix hab ich nur die ersten Lieder geguckt, bin dann ins Bett, war so tot.

Hm, KiWa als Bett für nachts hab ich noch nicht überlegt. Tags benutze ich den immer, zum Schunkeln. Ob das nachts was bringt? Mag schon sein. Ich habe etwas Sorge, daß ich ihr damit wieder etwas angewöhne, was dann später nicht mehr rausgeht. Nachts ständig in den Schlaf geschunkelt zu werden. Hab ja auch mal über eine Federwiege nachgedacht. Hm.

@all: wie lange bleibt Ihr noch daheim?

@us: die Kleine hat immer noch eine dubiose Verdauung. Sie muß alle 2 Stunden oder so. Normal hatte sie nur alle 2 Tage. Und der Po ist jetzt auch schon total rot. Menno. Dabei gebe ich ihr nur 60 g Pastinake am Tag, das sollte doch nicht so tragisch sein? War bei den anderen mit Einführung vom Brei alles total wie gehabt?
Die letzte Nacht war auch wieder besser, aber ich bin trotzdem noch tot. War einfach zu wenig Schlaf. Werd mich heute ganz früh hinlegen. Sobald die Kleine schläft (momentan liegt sie im Bett und maunzt).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Mai 2011 um 20:20

@sabbi:
welche Milch hattet Ihr denn jetzt die beiden Male? War jetzt eine andere als davor, oder? Beba kenne ich nicht, wir haben Humana. Ist ja echt bescheuert, daß sowas überhaupt vorkommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 10:13

Guten Morgen meine Lieben
Wir waren grad bei der U5
Ayla hat jetzt 5700 Gramm, ist 65 cm groß und hat nen KU von 40 cm ..... ziemlich klein und zierlich meine Maus, aber so lang sie gesund ist mir egal
Die Entwicklung ist super..... der Doc meinte spätestens nächsten Monat sitzt sie alleine juhuuuu
Krass, wenn man überlegt, es gibt Kinder die kommen mit 5400 auf die welt krass hehe

@ grand prix : Habs geschaut, fande jetzt die gewinner nicht soooooooo überragend..... England hatte mir gut gefallen, und noch en paar weiß aber nimmer was

Wer von euch fährt eigentlich dieses Jahr in Urlaub und wohin ?


Unser Auto iss ejtzt endlich bei meinem Schwager, da wird es jetzt ca. nen Monat stehen und er macht es ganz, mehrere sachen natürlich hehe

Mit meinem "Freund" hab ich die letzten 2 Tage kaum geredet bzw gesehn ...... schlimm, der iss sooo verdammt sturr dass es nimmer schön ist.... Naja,....mal schauen wie das weiter geht....

So, die kleine iss im meckern

Wünsche euch nen schönen Tag!

LG jeanette & Ayla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 11:12


Hallo Mädels,

melde mich auch mal wieder, sorry hab momentan viel mit Jannis zu tun, siehe unten..... erstmal zu euch:

@sabbi: ne nehm kein Beba. Wir haben erst Aptamil von Milupa genommen und nach 5 Monaten umgestellt auf Milumil von Milupa. Die gibts überall und ist vom Preis nicht sooo teuer. Verträgt Jannis prima. Nehmen die Pre
@cadi: nee ich würde das mit dem KIWA nachts auch nicht anfangen.. Ein-und durchschlafen hat wohl was mit der Gehirnreife zu tun, weniger mit satt sein, schuckern etc. Ich denke Dein Baby brauch einfach Zeit! Auch wenn das für Dich (leider) suuperanstrengend ist. Ich glaube da musst du durch. Dein Kind wirds Dir sicher mal danken!!!
Ich denke das die Verdauungsprobleme nichts mit der menge des Breis zu tun haben. Gib ruhig bis sie satt ist! Rühre einen Teelöffel Baby Bio Öl für Beikost ein und gib Fencheltee dazu. Damit klappt die Verdauung bei uns prima.
@zuhause bleiben: Ich gehe ab 2. Januar wieder arbeiten. Jannis ist dann 14 Monate. Ich wäre schon nach 12 Monaten wieder gegangen aber ich habe erst ab Dezember einen Krippenplatz und hab dann den Dezember Zeit ihn dort einzugewöhnen. Ab Januar fange ich dann mit 30 Stunden pro woche wieder an statt Vollzeit. Ich freu mich schon auf meinen Job
@johannachen: Gute Besserung!!!!!!!

@us: Ich glaub Jannis steckt im Schub, er ist ja 27. Woche und der 26 wochen Schub ist ja von der 26. Bis 30. Woche. Er ist quengeliger als sonst, schneller kaputt, kein richtiger Apetit, will viel rumgetragen werden und ist ungern allein, oder liegt ungern wo. Naja muss ich durch. Die Nacht ist er auch super unruhig, erschrickt viel oder ist einfach munter, Hab ihn heut nacht mit zu uns genommen da war dann Ruhe und er hat geschlafen. Brei Mittags ist wieder voll der Kampf! Wir geben nun seit 5, 5 wochen Mittags Brei und haben immer noch so ein Theater. Jannis ißt maximal ein halbes Glas und sobald Fleisch dabei ist ißt er gar nimmer! Ist doch nicht normal oder??? Soll ich da Fleischlos geben?

Ich muss... Jannis heult schon wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 12:09

Moin
@Schnute: Glückwunsch! Macht sie denn auch schon Anstalten zu krabbeln? Robben oder so?

@Hokus: hm, meinst nicht? Die Kleine hat inzwischen richtig Durchfall, ich weiß gar nicht, was ich ihr jetzt geben soll. Oder erstmal Brei aussetzen? Der Po ist total wund, so ein Mist.
Ich geb ihr normal immer die Milch hinterher, damit sie satt wird. Und die Milch wird immer mit Fenchel-Kümmel-Anis-Tee angerührt. Allerdings wollte ich heute den Fencheltee mal aussetzen, weil der bei Dünnpfiff ja sicher eher kontraproduktiv ist, dachte ich. Entwässert ja und der Kümmel regt die Verdauung an. Hm.

Und Ihr seid im Schub? Hoffentlich dauert der nicht so lang. Laut unserem Buch ist der eigentlich zwischen 22,5. und 26,5. Woche, aber das sind ja eh nur Anhaltswerte.

Wegen Brei kenne ich mich ja leider nicht aus. Fleisch ist halt wegen Eisen wichtig, denke ich. Hirse oder Hafer haben auch Eisen, aber deutlich weniger. Wenn es nur vorübergehend ist, würde ich es lassen, aber dauerhaft sollte da wohl doch was passieren, denke ich. Vielleicht die Fleischmenge so weit reduzieren, bis sie es ißt? Und dann unauffällig hochnehmen?

@Italiana: Ayla ist ja wirklich zierlich, aber das in jeder Hinsicht. Vielleicht wird sie mal Balletttänzerin.
Unsere U5 ist Anfang Juni, bin ja gespannt. Die 70 cm knackt sie sicher. Und beim Gewicht, so die Differenzmessung mit der normalen Waage zeigt 9 kg an, aber das kann doch wohl nicht sein... .

@us: Wir sind inzwischen auch auf den Trichter gekommen, daß die Kleine im Schub ist. Die übermäßige nächtliche Unruhe ist ja nicht normal und momentan ist sie dermaßen anstrengend, nicht mal wickeln darf man sie, ohne daß sie anfängt zu weinen (was bei Durchfall besonders toll ist).
Dafür kann sie sich jetzt auf die Seite drehen. Beine hoch und umfallen lassen. Bis zur kompletten Drehung liegt zwar noch ein weiter Weg vor ihr, aber es geht voran.
Die letzte Nacht war okay, nur leider mußte ich sie um halb sechs nach der 2. Flasche gleich wickeln, weil das ja momentan quasi durchläuft. Aber mit zu mir ins Bett holen haben wir dann doch noch mit 2 kurzen Unterbrechungen von halb sieben bis 9 geschlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 12:25


unser wochenende war wirklich schön, gestern war ich noch ne freundin besuchen und mein mann war bei seinen alten nachbarn....leider ist das wetter heut ja echt mies.regnet zwar grad nicht aber ist doch ziemlich diesig, muß gestehen mittlerweile gehe ich nicht mehr jeden tag mit janik raus...

@cadi
war bzw bin stellvertretende verkaufsstellenverwaltung...
könntest natürlcih recht haben das sie sich daran gewöhnt, aber bevor ich gar keinen schlaf bekommen würde....na ja mußt du wissen. gibt sich ja vielleicht auch bald von selbst, oder dein schatz muß mal öfters nachtschicht machen, dann klappts ja besser, hi hi....
schläft sie denn mit euch im zimmer?
also bei uns war es echt so als janik nicht mehr bei uns im zimmer war(hatten dann den stubenwagen vorm schlafzimmer stehen) konnten wir alle besser schlafen...ich, da ich sonst bei jeden pieps geguckt hab, mein mann auch da er immer von janiks schmatzen wach geworden ist und ich glaub janik auch. der war sonst oft nachts so unruhig, und wenn ich jetzt mal gucke liegt er meist ganz ruhig und zufrieden im bettchen.

@italiana
deine kleine ist echt eine ganz zierliche...dagegen haben wir ja einen richtigen brocken aber solange es ihr gut geht ist doch alles in butter...

@hokus
was nimmst du denn für fleisch, rind?habe auf pute gewechselt das mag der kleine lieber, rind war auch nicht sein fall. haben gestern mal spinat getestet, da hat er auch nur ein halbes glas gegessen. danach fing er an zu quengeln anschließend hat er dann aber noch ein halbes glas apfel verdrückt dann war auch gut...

@zucker
schön das die kleine sitzen kann, also auf den schritt bin ich auch mal gespannt!
babys sollten aber schon fleisch bekommen wegen der eisenversorgung, ist schon wichtig. ißt sie denn gar kein fleisch oder hin und wieder?! ich denke dann gehts bestimmt auch.

es gibt aber auch viele gläschensorten...
aber warum gibt es die nicht eigentlich auch direkt mit fleisch gemischt...sehe immer nur kürbis kartoffel oder pastinake kartoffel aber nie mit fleisch.das finde ich schon ein bisl blöd weil man das dann immer zusätzlich noch kaufen muß...
oder bin ich blind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 12:31


@schnute: wow das geht ja fix mit sitzen!!! Süße kleine Kirsche ist es übrigens ich dachte immer die Zwerge brauchen das Fleisch wegen dem Eisen?? Ist also ok wenn ich immer nur gemüse gebe ?

@cadI. Also in meinem Buch Oje ich wachse steht drin das der 26-wochen Schub ab der 25.-27. Woche zu merken ist . Dauer ca. 4 wochen. Die Babys merken es schon ab der 22. Bis 26. Woche und die unkomplizierte Phase geht ab der 30. Woche wieder los Haut also genau hin Zahnt deine?? Durchfall, wunder Po etc sind oft Zeichen das sie zahnen! Ich nehm dafür Pallativ Creme, hilft wahre Wunder! Nach einer Woche kannst Du Gemüse wechseln, also entweder nimmste mal Karotte, das ist stuhlfestigender bei Durchfall oder Kürbis der ist gut verträglich. Du kannst auch gern Kartoffel zur Pastinake geben. Also wenn sie es mag und mehr essen würde würde ich es auch geben. Ziel ist ja die Milch zu ersetzen.
Ich hab schon nur einen kleinen Teelöffel Fleisch zum Brei gegeben, ist ja schon wenig und ich denke eben auch das Fleisch bei sein muss wegen Eisen. Naja hab in 2 Wochen die U5, da werde ich mal nachfragen. Wenn er nicht grad so schlecht drauf wäre würde ich ja mit dem GOB am Nachmittag gern beginnen wollen
Unsere Nächte sind auch grad etwas unruhig und auch auf m Wickeltisch weint er, sonst liebt er immer das nackig strampeln. Sind wohl beide im Schub

@italiana: ayla ist ja wirklich voll leicht. Hat der KIA nichts gesagt? Ist auch voll klein finde ich..
Jannis ist 71 cm gross und 8650 gramm

Jannis hab ich ich vorhin in die Manduca gesetzt Ging zum 1. Mal ohne Theater, dann ist er eingeschlafen und ich hab ihn grad samt manduca in unser Bett gelegt wird mir jetzt mal mittag machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 15:02


hi hi ich bins nochmal kurz....

gläschen
klar gibts gläschen mit fleisch aber nicht in der zusammenstellung die ich möchte...
also kartoffeln+kürbis+pute/rind
finde dann nur sowas wie reis mit kürbis und schweinefleisch oder so. wollte schon bei kartoffeln bleiben und nicht jetzt schon mit spaghetti bolognese anfangen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Mai 2011 um 18:40

Nabend
Sprung: ich hab im Buch am Anfang auf der Zeitleiste nachgesehen, da steht der Balken zwischen 23. und 26. Woche. Hinten im Kapitel steht's genauer beschrieben, hatte da jetzt aber gar nicht nachgesehen.

@miri: guck mal hier:
http://www.hipp.de/index.php?id=384
Es gibt theoretisch von Hipp Pastinake + Kartoffel + Pute. Wobei ja Rind mehr Eisen enthält, aber das gibt's nur mit Karotte oder Kürbis.
Aber es gibt sowieso nicht in jedem Geschäft alles, das ist mir auch schon aufgefallen.

wunder Po: diese Cremes, sind die besonders gut dagegen? Ich benutze ja normal von Weleda die Calendula Babycreme. Aber die von Euch genannten sind da spezieller?

@Hokus: hi hi, mit der Manduca ins Bett? Wie praktisch. Wir haben auch eine Manduca, aber bislang hab ich sie noch nicht benutzt, irgendwie find ich die Schnallen so umständlich. Nehme noch das Tragetuch. Aber im Juli sind wir ein langes Wochenende in Amsterdam, da habe ich die Manduca eingeplant, damit die Kleine auch nach vorne gucken kann.

Wegen Fleisch, ja, frag mal den KiA. Ich denke schon, daß er irgendwas davon essen sollte.

@Schnute: ich glaube, so 2x die Woche Fleisch ist okay, wenn die Menge paßt. Da gab es doch mal diesen Link (von anja?), wo drin stand, wieviel Fleisch die Woche gegessen werden sollte.
http://www.elternwissen.com/ernaehrung/baby-ernaehrung/art/tipp/babybrei-glaeschen-oder-selbst-kochen.html
20 g pro Tag wären gut, das kann man natürlich aufteilen.

Von "Drehen" hätt ich bei Sophie nicht gesprochen, eher auf die Seite plumpsen lassen.
Aber wird schon.

@us: haben heute Pastinake + Kartoffel probiert. Die Kleine mag es lieber, denke ich, ist von der Konsistenz auch besser zu füttern. Verdauung kämpft aber noch, mal sehen. Sie hat so ein halbes großes Glas gefuttert, dann war's aber auch gut.
Wir haben ja zeitgleich von HA Pre auf Pre umgestellt, ich hoffe doch, daß das nix macht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2011 um 12:36

Hallo
@italian: wow, deine Maus ist aber leicht.Aber meine ist auch nicht wirklich schwer .

@schnute: schön, dass Philinchen schon alleine sitzen kann.Sie lernt ja echt extrem schnell .Cool...

@cadi: oh cool, jetzt macht Sophie auch Fortschritte.Glaub mir es dauert nicht mehr lange dann kann sie sich komplett drehen .

@miri: finde die Auswahl an den Gläschen auch ein bisschen mickrig.Wünschte mir manchmal auch andere Kombinationen.

@hokus: Oje, hoffentlich habt ihr den Schub bald geschafft .

@us Hatten Heute U5.Naja so 100 prozentig war es nicht.Von dem was sie tut und kann ist alles super und zeitgerecht.Aber sie wiegt verdammt wenig.Sie wiegt grade mal 6020g.Ihr Ku ist 41cm und Größe 66cm.Die Größe ist laut Kia optimal der KU geht grade noch so aber ihr Gewicht macht uns jetzt sorgen.Der Kia sagt, ich soll Lea Morgens und Abends 2-er Milch geben.Sie darf auch vom Tisch mitessen.Also Kartoffeln, Gemüse und alles was nicht stark gewürzt ist.In 3 Monaten müssen wir dann nochmal zur Kontrolle.
Aber daran sieht man wieder mal, wie die Meinungen der Ärzte auseinander gehen.Italian ihre Maus wiegt ja ein bisschen weniger und da sagt der Kia e ist trotzdem gut.Meiner sagt Leaqs Gewicht macht ihm etwas sorgen.Naja, werde ihr dann wohl mal 2 Flaschen 2-er Milch am Tag geben.Werde erstmal seine Anweisungen befolgen, bevor ich selber handel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2011 um 12:38

@giraffe:
also ich finde, dass Lea von der BEBA mehr spuckt.Der KIa meint, dass man zwischen den 1-er Nahrungen ruhig hin und her wechseln kann bis man was passendes gefunden hat.
Oh man, stecken beide Mäuse gleichzeitig im Schub???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2011 um 14:19

Moin
@giraffe: oh je, Du Ärmste! Ich finde das mit einem Kind schon so irre anstrengend. Aber den ganzen Tag allein mit zweien, die 100% Aufmerksamkeit brauchen, das ist echt irre. Wie machst Du das mit Essen? Kochst Du? Ich finde ja kochen noch okay, aber das Essen ist schwierig, weil sie dabei nicht zugucken mag.
Das mit der Langeweile kenne ich, geht mir genauso. Hast Du keine Freundinnen, die Dich besuchen kommen können?

Und autofahren oder spazierengehen ist bei uns auch eine Katastrophe, genauso wie Baden. Das stand wohl irgendwo im Kleingedruckten.

Und was sind jetzt Spitzfüße??

Die Puzzlematte sieht nett aus, ist aber ausverkauft.
Aber die Kursleiterin unserer Krabbelgruppe hat gemeint, ich kann die von Playshoes nehmen, soll nur die Kleinteile einfach rausnehmen. Werd die mal über ebay bestellen, da gibt's die noch.

Das mit Eurem Kitaplatz ist ja auch doof. Aber klar, gleich für zwei ist es noch schwieriger. Jetzt mußt Du noch ein Jahr zu Hause bleiben? Macht Dein Mann auch Elternzeit? Wir planen momentan, daß jeder im 2. Jahr Teilzeit geht, das ist sicher angenehmer.

Drück Euch die Daumen, daß es mit einem eigenen Haus bald klappt! 3. Stock ohne Fahrstuhl mit Zwillingen, das klingt ganz übel!

@sabbi: wahrscheinlich sind die Sorgen wegen des Gewichts echt übertrieben. Kinder sind halt unterschiedlich, und Arztmeinungen auch. Aber mal gucken, was die 2-er Milch bringt, hauptsache, sie verträgt sie.
Und ist ja super, daß sie ansonsten total zeitgerecht entwickelt ist.

@Italiana: hab Deinen Post auf FB gelesen. Was hat Dein Freund denn jetzt wieder fabriziert? Unsensibel wie eh und je?

@us: Obergähn. Schub + Durchfall = großer Mist. Sie wird ständig wach, will was trinken, fängt davon an zu drücken, muß gewickelt werden, ist hellwach, ... . Ich glaube, das Spiel kann man eine ganze Nacht durchspielen. Ich bin sooooooooooo müde.
Mein Freund meint ja, daß ich die Kleine auch abends, wenn er da ist, immer wickeln sollte, weil sie bei ihm eher schreit. Wie schön. Ansonsten kommen so hilfreiche Meldungen wie: "Du solltest heute noch früher ins Bett gehen, Du gehst ja sonst kaputt."
Auch hilfreich.
Naja. Männer.
Ich vermute inzwischen, daß der Milchwechsel eher schuld ist als die Pastinake. Haben ja von HA Pre auf Pre gewechselt. Das bißchen Brei kann doch gar nicht soooo viel ausmachen. Naja, mal sehen, ob es besser wird. Den Brei heute mittag konnte ich knicken, sie war total knatschig.
Dafür hat die Kleine jetzt auch ihre Füße entdeckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2011 um 19:19

Hallöchen ihr Lieben
Ich komme leider momentan nicht zum lesen..Schreibe nur mal schnell von uns..

Also Johanna ist ja seid letzter Woche sehr anstrengend..weint den ganzen Tag, schläft sehr schlecht...Weiß auch nicht ob es jetzt die Zähnchen sind oder nen Schub oder beides..oh je..ich fühle mich richtig ausgelaugt..Vorhin hatte sie auch wieder 38,7 ...Darnn ist das Wetter auch nocht so blöd, dass man nicht wirklich spazieren gehen kann...Grad ist echt der Wurm drin..Donnerstag müssen wir wieder zum Kinderarzt..mal sehen was der so sagt..Habe ihr heute eine Krabbelrolle gekauft..Hat jemand so ein und schon Erfahrungen damit? Achso sie dreht sich jetzt auch schon teilweise wieder zurück auf den Rücken, ihre Füße hat sie auch entdeckt und wenn sie auf dem Bauch liegt drückt sie sich schon nach hinten..also sie robbt quasi rückwärts.. ach man, hoffe mein Würmchen ist bald wieder "normal"..am Samstag sind wir beim 65. Geburtstag von meinem Opa und da muss sie einfach gut drauf sein..!!! Achso..muss euch was gestehen..Ich habe eine geraucht..und hatte nach einer halben dann ein schlechtes Gewissen...oh je...

Ich wünsche allen Schubgeplagten Mamis viel Kraft und dass es bald vorbei ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2011 um 21:31

Guten Abend ihr Lieben
@ gewicht : Nee also der Doktor hatte gemeint, das wäre ok , es gäbe halt Kinder die bwegen sich mehr und sind eher so hibbelig usw, und werden halt einfach nicht "kräftig" bzw nehmen eben nicht so zu naja, umso besser für sie. Die hat wahrscheinlich später mal keine gewichtsprobleme
Er sagte auch dass halt das zu 70 prozent von den genen kommt wie man zunimmt und zu 30 prozent man das mit der ernährung beeinflussen kann.....

Kennt jmd von euch die Hipp Baby Kekse oder Baby Zwieback ?? Wenn ja, ab welchem Monat ist das denn? Ab dem 6. ??

Ach ja,. und noch ne kleine "pingeliche " Frage. Was heißt denn ab dem 6.Monat?? ALso das heißt ja theoretisch 5 Monate + oder nicht ? Weil wenn man schwanger ist, ist man ja auch im 6. Monat wenn man 5 monate plus so und soviel wochen hat.
Weil das steht bei manchen drauf und bei manchen NACH dem 6. Monat, ..... wie versteht ihr das ??

Habe am Montag ein Vorstellungsgespräch für eine Büroausbildung. Das wäre noch idealer als Krankenschwester, wegen den Arbeitszeiten Drückt mir die daumen hehe

@ cadi : Ach der spinnt mal wieder, seit Freitag, nach der Gerichtsverhandlung wo wir uns angezickt haben, haben wir fast Funkstille. Er meldet sich einfach nicht. Wenn er sich meldet, dann sagt er , er hat keine Kraft für das alles. Heute hatte er gemeint, ja merkst du nicht dass wir uns nicht verstehen?! Ach aus dem soll mal einer schlau werden, echt..... Das stresst mich total.....Ich hasse " Liebeskummer", mein Gott, ich hab doch besseres zu tun ./ Das iss so ein Unsensibelchen..... Nur ER hat Probleme, nur ER ist der arme Kerl, nur ER ER ER ...... grrrr Naja, mal schauen wie /ob das weiter geht.....

So, ich hab grad Katzenberger geschaut und werd mich gleich mal ins bettchen machen.....
Haben eigentlich nochw elche von euch ( Babys) probleme mit milchschorf ??
Habe Ayla ja ein paar mal ins badewasser olivenöl und sahne mit rein gemacht, davon wurde ihre haut sooo super und der schorf war auch weg, jetzt hab ich es 2 mal weg gelassen, ejtzt isses wieder da :/

So, ich bin dann mal weg

Geht jmd von euch in Fluch der Karibik 4 ?? Oohhh ich freu mich schon auf den film..... hoffe nur dass ich überhaupt irgendwann rein komme hehe .....

Bis dann

LG Jeanetrte& ayla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Mai 2011 um 22:01


Hallo Ihr Lieben,

@italiana: na bei sabbi fand der KIA das nicht so lustig wegen Gewicht. Denke aber auch man sollte sich nicht irre machen. Man kann nun mal weder essen verbieten noch es in sie reinstopfen!

Wegen Keksen: Guck doch einfach auf die Packung da steht es doch drauf ab wann die sind. Die Kekse die ich alle gesehen habe sind ab dem 7. Und 8. Monat., hab allerdings Vollkorn Zwieback von Holle gesehen ab dem 6. Monat.

Na ab dem 6. Monat heisst wenn das Kind im 6. Monat ist, also vollendeter 5. Monat. Steht da NACH dem 6. Monat heisst das beginndender 7.Monat. Also wie mit den Gläschen, ganz einfach eigentlich.

Wegen deinem Freund kann ich dir nicht wirklich helfen, finde das alles etwas kurios bei euch. Echt Liebe und Zuneigung hört sich für mich jedenfalls anders an. Ich würde die Kraft meinem Kind geben, nicht so einem Typen. Sorry wenn ich das jetzt so ehrlich sage, aber das musste echt mal raus!

@chrissy: oh ja stecken wohl alle im Schub

@cadi: also wegen Durchfall, wenn das weiter so bleibt würde ich schleunigst mal den KIA fragen! Ich glaube nicht das es an der Umstellung von HA Pre auf Pre liegt, sofern du bei einer Marke geblieben bist. Und an der Pastinake glaub ich auch nicht aber wie gesagt hatte dir ja schon mal gesagt das ich wahrscheinlich mal ein anderes Gemüse (karotte) nehmen würde. Dein Freund ist nicht grad einfallsreich, also gerade jetzt wo Jannis voll im Schub steckt und der Tag echt anstrengend ist, nimmt ich mein Freund sofort ab sobald er heim ist. Ich geh zwar nicht arbeiten im sinne davon das ich ins Büro muss aber ich am Tag ja genauso einen Vollzeitjob, er muss da genauso ran und macht das auch von sich. Er ist schließlich auch Papa!

@giraffe: wegen Cadis Milchwechsel: eine HA Milch bringt doch nix wenn man Beikost gibt. Das HA hat dann keinen Effekt mehr. Und wie gehts Dir?? Alles wieder gut? Schön das dein Mann Dich immer so toll unterstützt!! Find ich prima.

@us: waren heut zum 1. Mal im Babyschwimmen!! Genial sag ich euch. Erstens ist das von 17 bis 17.30 also kann der Papa mit und Jannis fand es MEGA. Er liebt das Wasser und ging ab wie Schmidts Katze hehe.. Die waren alle ganz erstaunt wie der durchs Wasser paddelte und sich schlapp lachte.
Ausserdem hab ich scheinbar mittags seinen Geschmack getroffen Karotte, Kartoffel, Rind. Und als Nachtisch Heidelbeere Apfel. Klappt Ich hoffe es bleibt so damit ich bald mit dem GOB am Nachmittag anfangen kann. Ansonsten hat uns der Schub noch voll im Griff. Leider . Jannis weint viel. Quengelt und ist nur bei Mami auf n Arm ruhig.. naja dann hab ich eben Bleiarme, hauptsache meinem Sohn gehts gut

So Mädels, bis morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 9:05


Guten Morgähn

na Mädels, liegt ihr alle noch in der Falle oder wo steckt ihr?

Unsere Nacht war so lala.... Jannis war viel munter und findet dann schlecht in den Schlaf. Pucken mag er nicht mehr und mit seinen lockeren Arm schlägt er sich immer selbst, manchmal denk ich er fliegt gleich weg Naja was solls... hat dennoch irgendwie bis um 6 uhr durchgehalten, dann seine Milch bekommen, dann haben wir nochmal bis 7.30 geschlummert und jetzt hab ich ihn grad wieder hingelegt.

Nun gut dann geh ich mal ins Bad mich schön machne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 11:58


hey bin ich hier nur noch alleine ???????????

Sitz seit ner Stunde am Lappi fest weil mir Jannis in der Manduca eingeschlafen ist... wenn ich mich bewege wacht er auf. Naja soll er sich fit schlafen immer wenn ich ihn hinlege schreit er wie am spieß. Bei Mami ist es eben doch am besten . typisch Schub oder?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 12:34

Halli Hallo
Als allererstes möchte ich wem zum Geburtstag gratulieren .
Habe vorhin bei meinVZ gesehen, dass Giraffe (Thea) Heute Geburtstag hat.
HAPPY BIRTHDAY UND ALLES; ALLES LIEBE UND ERDENKLICH GUTE ZUM GEBURTSTAG :.Feier schön mit deiner Familie und den süßen Mäusen .

@hokus: oje, dass hört sich wie ein Schub an .Viele Babys sind ja dann so anhänglivh und schlafen anders.Oh man und jetzt sitzt du Arme vorm Laptop un kommst nicht weg

@chrissy: wie wars beim Kia???

@italian: bei uns sind die Babykekse erst ab dem 8.Monat.Aber ich denke nicht das es schlimm ist, wenn du ihr mal einen in die Hand drückst.Habe meiner Kleinen gestern auch einfach mal nen normalen Butterkeks in die Hand gedrückt.Also ich persönlich finds nicht schlimm.Muss jeder für sich selbst wissen .Versuchs mal .

@us: ich glaube wir kmmen auch in den nächsten Schub.Diese Nacht war so stressig.Lea wurde jede Stunde wach und wollte nicht mehr richtig schlafen.Seit Heute morgen will sie nur getragen werden und wenn ich sie kurz ablege schreit sie wie am Spieß.Oh man .

Mädels wo seit ihr alle????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 14:05

HAPPY BIRTHDAY
to you, HAPPY BIRTHDAY to you, HAPPY BIRTHDAY liebe giraffe HAPPY BIRTHDAY to you

wünsch dir alles liebe und einen tollen Tag!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 14:36

Moin
@giraffe: von mir auch alles Gute!!!

@sabbi: willkommen im Club der schubgeplagten Mütter.

@Schnute: jo, das Foto auf FB ist echt zuckersüß!!!

Wir haben die Milch auf einen Schlag umgetauscht. Ich hatte nicht damit gerechnet, daß die Probleme macht, ist ja die gleiche Marke, nur nicht HA.

@hokus: hi hi, ich hoffe, inzwischen sitzt Du nicht mehr an den Laptop gefesselt?
Ein Glück, daß der Kleine Babyschwimmen liebt. Ist ja super, wenn man jetzt was gemeinsam machen kann, was allen Spaß macht!
Und der Schub, tjo, da können wir uns doch alle freuen, daß es nur bis zu 3 Wochen dauert, oder??

Hab für morgen einen Termin beim KiA gemacht, wird aber sicher nix bringen. Er wird mir sagen, daß die Kleine nicht dehydriert ist und wenn sie normal futtert, ich da einfach durch muß. Schätze ich. Naja, mal sehen. Durchfall ist unverändert schlimm, hab letzte Nacht 6x gewickelt. Dafür ist der wunde Po viel besser. Tja, irgendeinen Tod muß man sterben. Ich bin soooooo platt. Waren vielleicht 4 Stunden Schlaf letzte Nacht. Diese Nacht muß mein Freund ran, sonst passiert hier ein Unglück.
Den Brei lasse ich jetzt erstmal weg. Mag sein, daß er nicht die Ursache ist, aber verbessern tut er das vielleicht auch nicht.

@Italiana: puh, Dein Freund ist schon schwierig. Und er wird sich sicherlich nicht mehr ändern. Weiß der Typ, was er an Dir hat? Wenn er so Sprüche bringt, um Druck auf Dich auszuüben, ist das ganz schön daneben.
Ich weiß, wo die Liebe hinfällt... . Aber schaden würde es nicht, wenn Du trotzdem die Augen offen hältst, ob nicht auch mal eine andere Mutter einen hübschen Sohn hat.

Die Süße pennt seit einer Stunde, ich hab's auch probiert, klappt aber nicht. Hab auch schon Schlafstörungen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 15:57

Aaaaaaaaaarg!
Ich muß das kurz loswerden, wir haben jetzt die Zusammensetzung zwischen Humana HA Pre und Humana Pre verglichen. Die Unterschiede sind verheerend!

Die Humana Pre enthält (u.a.):
entrahmte Milch, entmineralisiertes Molkenpulver, pflanzliche Öle, Lactose

Die Humana HA Pre enthält (u.a.):
Lactose, pflanzliche Öle, Molkenproteinhydrolysat

Also, nennt mich schwer von Begriff, aber entrahmte Milch? Das ist doch Kuhmilch??? Ja, spinnen die oder spinn ich? Und ich wundere mich, daß das Kind Dünnpfiff hat wie eine Irre?

Wir kaufen sofort wieder die HA Pre. Mal sehen, ob das hilft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 18:01


@cadi: schön, dass dein Freund diese Nacht mal übernimmt.Du brauchst ja auch mal ein bisschen Schlaf .Wegen der Milch weiß ich leider nicht.Würde mit dem Kia drüber sprechen.

@anja: Lea will auch nicht so richtig trinken.Meinste man kann das schon aus dem Becher versuchen?Dann probier ich es auch mal .

Jetzt habe ich auch mal ein paar Fragen zum Thema Beikost:
Hat jemand ein paar Rezepte für einen Abendbrei zum selber machen?Und wie setzt sich ein Getreide-Obst-Brei zusammen?Also was kommt da so rein und wie viel?Gibts schon jemanden der Morgens Brei gibt?
Helft mit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 21:13

Guten Abend liebe Muttis,
@sabbi: Also die Milch von der DM Hausmarke ist echt gut und war auch noch nie Ausverkauft
Ist ja kein zustand wenn die ständig Lieferschwierigkeiten haben.
Das Taufbild von Lea bei FB ist übrigens soooooooooo süß

@Italiana: Sorry aber wasch deinem Menne mal den Kopf, der ist doch keine 12 mehr. Der hat Verantwortung!!!

@Urlaub: Also wir fahren an die Schweizer Grenze zur Cousine meines Mannes für ne Woche.
Und im Oktober sind wir im Norden auf ne Traufe (Hochzeit+Taufe) eingeladen.

@chrissy: Wir haben die Krabbelrolle von Fehn
find die super und der kleine auch

@Giraffe: Happy Birthday
Ich hoffe ihr feiert schön, und an deinen Mann unbekannterweise mal Nachträglich alles Gute
Mein Mann und ich sind beide Oktoberkinder da feiern wir meist auch zusammen
Wie geht es denn eigentlich deinem Rücken??

@Zwieback: den gibt es schon ab dem 6.Monat allerdings steht dabei nur aufgeweicht in den Brei packen, so fest zum knabbern auch ers ab dem 8. Monat.
Zumindest steht das bei denen von Alnatura.

@Hokus: Schön das das Babyschwimmen so super ist.

AN ALLE wenn ihr noch auf der suche nach ner tollen U-Heft Hülle, Mutterpasshülle, Babydeckchen oder anderen tollen Unikaten seit dann schaut mal bei dawanda.de
Die haben unfassbar tolle Sachen

@us: Ilay ist auch mitten im Schub es ist grauenvoll er weint sobald ich ihn hinlege und läßt mir keine Pause, gestern hat er ganze 20 Minuten über den Tag geschlafen.
AAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH HHHHHHHHH
so das musste mal raus .........
so zudem bekomme ich am Freitag 4 Muttermale entfernt, und alle müssen genäht werden also kann ich den Terrorzwerg auch nicht so super rumschleppen, das wird die Hölle
AAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHH, sorry musste noch mal sein

Ach ja mein Baby ist 6 Monate alt

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Mai 2011 um 21:16


@anja: herzlich Willkommen in Club der Schub-Mamas
Oh Du auch eine der wenigen die sich auf Arbeit freut? Ich auch wie Bolle. Brauch auch ne Abwechslung zu Kind und Haushalt! Gehe Teilzeit und denke das die Gleichgesinnten Kinder Jannis gut tun werden.
Wird Julian noch regelmäßig gepuckt? wir pucken ja Nachts immernoch, zumindest solange bis sich der Zauberkünstler in der nacht selbst entpuckt

@cadi: also vielleicht liegts ja doch an der Milch. Schau doch mal was passiert wenn du wieder HA gibst. Hätte nicht gedacht das die mit m halben jahr immer noch so reagieren.

@autositz: wisst ihr schon welchen ihr nehmt? Haben uns für den Maxi Cosi Axiss entschieden weil man den zur Autotür drehen kann zum reinsetzen. Hab ihn aber noch nicht gekauft ist ja noch etwas Zeit.
Den Maxi Cosi kann / sollte man ja solange nehmen bis der Kopf oben anstößt .. der ist wohl viel sicherer als der Kindersitz in Fahrtrichtung. Naja noch meckert Jannis nicht so das ich ihn mal schön im Maxi Cosi lasse. wobei ich den kaum noch schleppen kann

@sabbi: und noch einer im Schub *lach* Herzlich Willkommen!
@Getreide Obst Brei: kommt auf das Getreide an. Ich hab hier einen ProBIO BreiHafervollkorn aus dem Bio Laden und da steht drauf: Bei GOB 2 EL Flocken mit 50ml heissem Wasser verühren und dann 190g Obst dazu (Glas oder eben frisch zb:, Banane, Apfelmus etc.) bei Abendbrei steht: 5 EL Flocken mit 200ml Flaschenmilch oder 100ml Vollmilch und 100ml Wasser verrühren und dann 2-3 löffel Obstmus oder Fruchtsaft dazu.

@us: habe heut das 1. Mal GOB gegeben: zum testen nur 1EL Getreide auf 30 ml und ein halbes Obstglas dazu. Ich sag euch die kleine Schnute ging gar nimmer zu Jannis fand das soooo lecker und hat das ganze Glas verputzt! Weil ich nicht wusste ob er satt ist hab ich ihm seine Flasche angeboten. Wollte er nicht, war also satt. Ist das mal genial. Da zuchten wir beim Mittag seit 6 wochen rum und der Nachmittagsbrei funzt auf Anhieb. War auch lange satt und hat bis zur Abendflasche durchgehalten. Nun liegt er groggy seit 19 uhr in der Falle


bis morgen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2011 um 10:26

Moin
@Hokus: hey, das mit dem GOB war ja der Hammer!!! Also doch eine Geschmacksfrage, was? Das ist ja super!

@happy: oh je, viel Glück bei den Muttermalen. Sind sie am Rücken, ja? Aua. Normal ist das ja nicht so tragisch, aber am Rücken ist's schon ungut.

Hoffentlich ist Euer Schub bald durch, sonst wird das ja ganz unangenehm.

Was ist eine Krabbelrolle?

@anja: hi hi, Dein Mann hat sich da ungemein beliebt gemacht, was? Das ist die Qualität von "ich weiß nicht, was Du immer hast, sie ist doch total lieb???".

Du suchst noch eine Stelle? Die von vor der Schwangerschaft existiert nicht mehr? Dann viel Glück! Als was eigentlich?

@sabbi: wenn es Dich interessiert, kann ich noch einen Blick in mein Kochbuch für Babys werfen, allerdings sind hier ja schon einige Rezepte genannt worden.

@Schnute: Lactoseintoleranz kann es nicht sein, sonst würde sie auch Muttermilch und HA nicht vertragen, auch wenn ich Laktoseintoleranz habe. Vielleicht eher Kuhmilchunverträglichkeit, aber dann müßte sie auf Muttermilch auch empfindlicher reagieren...

Arbeit: eigentlich war geplant, daß ich ab November wieder arbeite und mein Freund dann Elternzeit macht. So, wie die Kleine drauf ist, werden wir das wohl ändern, wir werden beide Teilzeit machen, sofern mein Arbeitgeber da mitspielt. Krippe ist noch nix, denke ich, sie ist viel zu ängstlich und unsicher. Haben uns für September 2012 für die Krippe angemeldet.
Ich freu mich auch wieder auf Arbeit, endlich mal was anderes. Allerdings gibt's bei uns momentan nur doofe Projekte, nix, was einem wirklich Spaß machen würde.
Und in Teilzeit würde ich die wirklich großen Jobs auch nicht bekommen, nur kleine Sachen, ist auch etwas doof.

@us: seit gestern nachmittag bekommt Sophie wieder HA Milch und es scheint deutlich besser geworden zu sein. KiA Termin hab ich erstmal abgesagt, Anfang Juni ist U5, da werde ich mal drüber sprechen. Scheint aber tatsächlich das Problem gewesen zu sein. Brei hab ich zwar auch abgesetzt, aber da war keine wirklich Veränderung zu bemerken. Werd heute wohl wieder mit Brei anfangen, mal sehen, wie das läuft.
Und ich bin totmüde, bin seit 5 Uhr wach, und das völlig unnötig, die Kleine war ja bei meinem Freund bis 7 Uhr. Blöde innere Uhr!!!
Sie hat heute früh zwar gestunken wie nur was, weil über Nacht eben doch ein bißchen was gekommen ist und er hat das natürlich nicht gerochen, jetzt ist ihr Po wieder ganz rot. Aber ich hoffe, daß es jetzt endlich durch ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Mai 2011 um 23:07

JUHUUU
Mira kann sich seit gestern vom Rücken auf den Bauch drehen!
Zwar nur erstmal über die rechte Seite, aber immerhin und dass, obwohl die Schiene erst seit zwei Wochen ab ist! Die Physiotherapeutin ist echt zufrieden mit ihr. Mira macht gute Fortschritte. Allerdings kann es schon noch sein, dass wir ihre Hohlfüßchen noch wickeln müssen, aber die Physiotherapeutin wollte noch etwas warten. Na hoffentlich nicht, Mira musste doch schon soviel mitmachen!

Lese morgen alles nach!

Liebe Grüße

Mandy mit Lukas (2 J. & 10 M.) & Mira (6 1/2 M.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 7:59

Morgen Mädels,
@Rosenstrauss: Herzlichen Glückwunsch zur Drehung

@Cadi: Ja das mit den Muttermalen ist Mist
die sind halt an Stellen mit denen der kleine in Berührung kommt egal wie ich ihn Halte (Bauch, seitlich an der Brust, Schulter und unter dem Schulterblatt ziemlich außen).
In ner Stunde muss ich bei der Ärztin sein, drückt mir die Daumen.

@All wo seid ihr denn alle????????????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 9:25


Guten Morgen!

Ist ja immer noch nix los hier!!!

@rosenstrauss: Glückwunsch!!!! Zur Drehung toll was Mira in so kurzer Zeit schon gelernt hat

@happy: keine sorge wegen Muttermalen entfernen und Nähten. Ich habe schon viele entfernen lassen. Per Schnitt und Naht und auch per Laser. Das tut weder beim rausmachen weh noch danach. Ist echt kaum zu spüren. Man macht sich meist nur Angst weil man weiss das ist ne Mini Naht. Mach Dir kein Kopf das passt schon.

@cadi: na da ist ja gut das das mit der "alten" Miclh wieder besser geworden ist. echt komisch...

@us: waren gestern in der Stadt. Und Achtung: Mit Manduca,. Jannis hat die bisher immer gehasst, aber seit er den Schib hat und nur getragen werden will vergöttert er das Teil.. Hatten nur paar Gänge in der Stadt zu erledigen und er war ganz ruhig in seiner Trage. Danach waren wir bei den Schwiegis Tschüss sagen denn die fliegen morgen 1 Woche in die Türkei *ganz neidisch bin, schluchz* und abends war ich mit meinen Kollegen bowlen und dann schön essen und jannis war mit Papa daheim hat alles super geklappt und ich hatte einen schönen abend.
Heut bis morgen nachmittag bin ich mit Jannis allein. Mein Freund muss beruflich bis morgen weg

So werd jetzt mal bissl Budenzauber machen, Jannis schläft grad.

Bis dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 10:55

Moin
@Rose: Wahnsinn, das ging ja echt fix bei Mira!! Glückwunsch!

@Happy: und, alles gut gegangen? Ich denke auch, daß es eigentlich nicht so weh tut, aber wenn die Stelle unglücklich ist, dann kann es sehr ungemütlich werden. Na hoffentlich heilt es ganz schnell. *daumendrück*

@Hokus: na, bei Euch wird es auch immer besser, was? Ist ja super, daß Jannis jetzt auf die manduca steht. Ist er nicht trotzdem sehr schwer zu schleppen? Trägst Du ihn mit Gesicht nach vorn?

@us: gestern war die Physiotante da. Die Sichelfüße sind noch nicht weg, ich solle noch gaaaaanz viel tun. Oh Mann. Und das bei einem Baby, das nicht liegen mag. Sie hat mir wieder gesagt, daß meine Tochter wirklich sehr anstrengend ist und ob ich nicht doch nochmal zum Osteopathen will. Aber eigentlich gibt's keine Anzeichen für KISS oder sowas. Und ihre Füße wären noch sehr knubbelig, hoher Rist und so, die hätten viel zu wenig Aktivität. Naja, sie strampelt bisher nur, stützt sich nicht ab oder so. Auch da solle ich noch gaaaaaanz viel machen, Füße gegen irgendwas abdrücken und so. Puh. Ich frage mich, wenn man das nicht alles ständig fördert, werden sie dann nicht auch groß? Klar ist es schön, wenn sie sich bald dreht und so, aber ich fühle mich auch etwas überfordert, bei einem Schreibaby den halben Tag Physiotherapie zu machen.
Letzte Nacht war auch Mist, sie kam alle 1 - 1,5 Stunden, ich bin echt fertig. Hat aber keinen Durchfall gehabt, nur viel gepupst.

Sagt mal, laßt Ihr Eure Babys fernsehen? Ich weiß, eigentlich sollte man sowas ja nie einreißen lassen. Aber manchmal gibt es die Momente, wo ich so fertig bin, da bin ich froh, wenn sie mal eine Zeitlang abgelenkt ist. Ich mache das sehr selten, aber ich frage mich, ob ich das nicht auch öfters mal machen kann. Fernsehen fasziniert sie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 11:37

@cadi
ach Mensch Du hast es auch nicht leicht

Ich kenn ja euren Alltag nciht aber wenn ich so lese denke ich schon das Deine Tochter recht anstrengend ist und ich finde das da zu wenig Unterstützung von Deinem Freund kommt

Aber mal abgesehen davon würde ich das mit dem Osteopathen wirklich mal testen. ich meine im schlimmsten Fall findet der n ix und es bleibt alles beim alten aber bestenfalls bringt es was.

Wir waren beim Osteopathen als Jannis 6 Wochen war. Er hatte Blockaden die dadurch gelöst wurden. Kurioserweise hat er ab da durchgeschlafen, weiss nicht ob das einen zusammenhan hat und er konnte den Kopf schwer nach rechts drehen, ab da ging das wie am Schnürchen. Probier es doch aus

Naja was heisst schwer, er will momentan immer getragen werden, lässt sich nicht ablegen und nur auf dem Arm ist es defintiv schwerer als in der Trage!
Gerade eben wollte er auch wieder nur getragen werden, hab ihn in die Trage gepackt, bin bissl durch Wohnung und auf Terasse und als die Augen zufielen hab ich ihn ins Bett gelegt. Nun schläft er

Hast Du eine Trage ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 16:43

@anja / Cadi
Bin bis vor 1 woche auch nur mit dem KIWA los, eben auch weil man schnell einiges verstauen kann und weil jannis im KIWA auch immer gut schläft. Was aber tun wenn Kind munter und nimmer liegen möchte? Wir sind mitten im Schub und mein Sohn lässt sich viel von mama tragen und die Manduca leistet in dem Fall echt Gold Hilfe. mal schauen wielange es anhält. ... auf mir auf dem Bauch liegen mag er gar nicht. Was sie doch alle so jeder für Vorlieben haben

@cadi: ich denke Anja hat einen guten Ansatz mit der Schreiambulanz. ich meine es muss ja Gründe haben... kenn mich da jetzt auch nicht so mit aus. aber müsste nicht der KIA hier auch die nötigen Anlaufstellen kennen ??

ich würde vielleicht mal für ne Woche den tagesablauf genausestens protokollieren. Wann schläft sie, wielange schläft sie, wann isst sie, was und wieviel isst sie, wann und wielange ist sie munter und wann weint sie in welcher Situation.

Damit kann man vielleicht selbst mal rausfinden was sie mögen/ oder eben nicht und andere können das dann ggf. auch..

Hier ging voll das gewitter und Regen Nachmittag los, so das ich nciht mit dem Wagen los konnte und Jannis um 14.40 ins Bett gelegt habe... Er schläft immernoch im Wagen schläft er lediglich 30Minuten...............soviel dazu

Hab jetzt in der zeit aufgeräumt, Bad geputzt, Steuererklärung zu ende gemacht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 17:47


anja/Hokus: nee, in die Nesseln setzt Ihr Euch nicht. Aber ich hab schon viel probiert. Ich war vor 2,5 Monaten in der Schreiambulanz in München, die sind sehr professionell. Wir haben auch so ein Protokoll gemacht. Diagnose war frühkindliche Regulationsstörung. Außerdem hat die Kleine aufgrund der Frühgeburtlichkeit Anpassungsprobleme. Sprich, sie kann sich leicht hochschrauben, sich aber nicht selber beruhigen. Darum hat sie massive Einschlafprobleme und schreit viel, sobald sie langsam müde wird. Schläft aber nicht ein, sondern schreit immer mehr. Das gilt auch für nachts, wenn sie zwischendurch aufwacht.
Die Physiotante sagt immer, daß die Kleine ein typisches Frühchen sei, sehr unsicher und sehr bedürftig an Nähe und Sicherheit. Wahrscheinlich kann ich sie deshalb fast nie ablegen, selbst wenn ich daneben sitze.
Beim Osteopathen waren wir auch ganz am Anfang, der hat ein paar Blockaden gelöst.
Das mit den Reizen ist, glaube ich, nicht das große Problem. Die Phase, wo sie aus Überreizung geschrien hat, ist vorbei, die war nur am Anfang. Jetzt ist es eher so, daß sie auf Abwechslung recht ausgeglichen reagiert. Es tut ihr gut, unter Leute zu kommen.
Mein Problem ist, daß ich keine Leute kenne, die tagsüber Zeit haben. Meine Bekannten arbeiten alle. Meine Eltern wohnen weit weg und sind jetzt erstmal viel unterwegs (Rentner halt). Und was andere Mütter aus Kursen angeht, bisher konnte ich niemanden wirklich kennenlernen, weil ich mit der Kleinen nie wohin konnte. Und jetzt ist es schwer, noch irgendwo mit reinzukommen. Nein, es gibt niemanden, der sie mir mal abnehmen kann.

Man muß aber auch sagen, daß es wirklich schon schlimmer war. Es gab die Zeit, wo ich den ganzen Tag mit ihr auf dem Pezziball wippend verbracht habe. Inzwischen sind es vor allem die Nächte und daß ich sie nie ablegen kann. Außer beim Kochen in der Wippe sitzen, das ist okay, wenn es nicht zu lang dauert. Und abends einschlafen dauert auch ewig mit weinen und zig mal Rennen und tagsüber einschlafen ist immer im KiWa in den Schlaf rütteln. Wenn mich wer so sieht, der ruft das Jugendamt an und denkt, ich bin bekloppt.

Jup, ich hab eine Manduca und ein Tragetuch. Bisher hab ich nur das Tuch benutzt, weil ich damit besser zurecht komme. Sophie ist eindeutig ein Tragekind!

Naja, irgendwann wird alles besser. Wenn die Nächte besser sind, ist der Rest noch halb so schlimm.

Unwetter: hier zieht gerade eins auf. Ich steh ja völlig auf sowas.

@Hokus: ha ha, Dein Kleiner überrascht Dich momentan ziemlich, was? Da hat er ja lang geschlafen. Gutes Kind!

@anja: um 9 Uhr???? Pfui! Nee, das ginge ja gar nicht.
Aber irgendwie sind die Zeiten alle doof. Wir haben um 12 Uhr und da ist sie auch immer müde. Aber um 10 Uhr wäre es auch nicht besser.
Sophie mag auch nicht bei mir auf dem Bauch liegen. Finde ich eigentlich schade.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 19:59

@anja
jup, ich gehe auch weiter zu dem Pekip Kurs, auch wenn ich ihn momentan als sehr anstrengend empfinde. Kann ihr nicht schaden.
Selbsthilfegruppe, unwahrscheinlich, ich wohne ja in einem kleineren Ort.
Nachts probiere ich es erst mit dem Schnuffeltuch, Hand auf den Bauch legen, beruhigend flüstern, aber das klappt selten. Ansonsten gibt's ne Flasche mit wenig Milchpulver oder stillen, was aber von der Menge auch wenig ist. Sie hatte ja angefangen, ihre Hauptmahlzeiten in die Nacht zu verlegen, drum bekommt sie da jetzt eher Flüssigkeit statt Milch. Jetzt futtert sie tagsüber nur ein bißchen weniger als das, was sie sonst in 24h hatte, die Flüssigkeitsmenge bleibt aber gleich.
Ich trage sie nachts nie rum, ich beruhige sie immer im Bett. Sie liegt in einem Beistellbett. Morgens irgendwann hole ich sie zu mir.
Ich vermute, sie wird nachts halt wach und kann nicht alleine einschlafen. Dafür braucht sie was zu nuckeln oder zu trinken. Schnuller nimmt sie nicht.

Naja, da muß ich halt durch. Irgendwann wird es sicher besser. Ist nur frustrierend, wenn man dann noch zusätzlich ständig erzählt bekommt, daß man noch dieses und jenes machen muß, zusätzlich zu allem. Es wird halt alles viel.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 20:01

Guten Abend
@Hokus: das mit der Manduca ist ja super, im Moment wünsche ich mir auch ne tragehilfe für meinen Minibrocken
Ich hab das Gefühl der Schub nimmt gar kein Ende mehr und meine Arme werden auch immer länger

@Cadi: Mach Dich bloß nicht verrückt weil die Maus sich noch nicht dreht!! Erst mal ist wichtig das ihr nen gemeinsamen Rythmus findet, ich denke wenn ihr beide entspannter seit dann findet sich der Rest schon.
Ich schau gleich mal im web ob ich ne Seite finde die noch ein paar kluge tipps auf Lager hat

@anja: Also 9 Uhr klingt in meinen Ohren super
Diese Nacht ist er um halb vier wach gewesen da ist 9 Uhr für mich schon fast Mittag

@us: Also heute hat die gute Frau Dr. mir doch nur 3 Muttermale entfernt Rücken und Bauch waren okay aber an der Brust das tat sau weh AUAUA
das tut auch jetzt noch weh und vor allem kann ich denn Lütten jetzt nur noch Rechts tragen.

So ich schau dann gleich noch mal rein
Bis denn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 20:03

@cadi
Lass Dich nicht von anderen verunsichern!!!! Mach das was du als Mama für richtig hälst! KEINER kennt Dein Kind so gut wie Du.

wie Anja schon sagt, bleib einfach am Ball und in KOntakt mit den anderen

wird schon!!! Ganz sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 20:14


@Cadi vielleicht findest du hier noch ein paar Tipps

http://www.mein-schreibaby.de/was-kann-mein-baby-beruhigen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 21:55

HUhu
Na ihr Lieben ?! Hoffe es geht euch soweit gut.

Uns gehts super....Ayla ist gut gelaunt, und mir gehts auch super, außer dass ich immer noch stress mit meinem freund habe Ach so ein sturrkopf. Da kann man echt nix mehr sagen.... Naja

@ cadi : das hört sich echt garnicht schön an bei dir. Kann mich meinen vorrednerinnen nur anschließen!
Fühl dich gedrückt.

Am Montag habe ich wieder ein vorstellungsgespräch . Im Bürobereich. Hoffe es klappt endlich mal :/
Wie lange plant ihr eigentlich die eingewöhnungszeit ein für krippe oder kindergarten??

So, ich weiß leider schon nicht mehr was ich noch schreiben wollte. bin irgendwie total im a...., müde keine ahnung.

Bin dann mal wieder weg und schreibe morgen nochmal ausführlich!

Liebe grüße
Jeanette & Ayla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Mai 2011 um 23:56

Hallo zusammen
Sorry, fürs so lange nicht melden, ich hatte keinen Kopf dazu. Liam ist seit Wochen so anstrengend, ich tippe mal auf Schub+Zähnchen. Dann hat mein Opa so mega abgebaut und muss eigendlich betreut weden, will das aber nicht und wird jetzt entmündigt. Ist ne lange Geschichte und nimmt uns alle ganz schön mit.

@cadi Oje, das ist ja heftig, du tust mir total leid, aber mir fällt auch nix schlaues ein.

@rose Super, dass Mira sich gedreht hat Liam dreht sich immernoch nicht. Am Dienstag hab ich den nächsten Termin im KH zur Risikosprechstunde, ich
hoffe es ist alles ok.

@italiana Ich drück dir die Daumen für Montag

Ich meld mich die Tage nochmal.

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Mai 2011 um 15:42

Moin
@turm: oh je, das mit Deinem Opa ist total unschön, tut mir leid für Euch. Die Mutter meines Freundes mußte auch entmündigt werden, weil sie psychisch krank ist, das war auch total hart.
Und dann noch Zähne + Schub, besser geht's ja kaum.

@italiana: Dein Freund ist immer noch ein Depp. Schmollt er?

Ich drück Dir auch die Daumen für Montag! Hast den Termin noch 3x geprüft, oder?
Kriegst Du schon hin.

@Fernsehen: okay, jetzt ist mein Gewissen total schlecht, nie wieder Fernsehen fürs Baby. Wobei es echt schwierig ist, wenn die Keine im gleichen Raum ist, verrenkt sie sich den Hals nach dem Fernseher.

@anja: danke für den Tipp, leider reicht Stillen bei uns nicht. Ich hab viel zu wenig Milch, um das alle paar Stunden machen zu können. Wenn es nur ums Nuckeln ginge, würde es helfen, aber sie trinkt ja bei der Flasche auch immer 40 - 120 mL, auch wenn es nur verdünnte Milch ist. Bei mir bekäme sie alle 2-3 Stunden nur geschätzte 20 mL. Hab es letzte Nacht wieder getestet, sie ist davon gar nicht erst eingeschlafen.

@Happy: danke für den Link, hab es mir mal angesehen.
Was machen die Narben? Tut's noch arg weh?

@Schnute: sie hat sich die Kauleiste kaputt gescheuert??? Oh je, die arme Maus. So ein Mist. Die Zähne sollten jetzt echt mal erscheinen!

Nö, übers Internet hab ich niemanden kennengelernt, ist in einem kleineren Ort eh nicht so einfach. Mit Giaul (Aleks) wollte ich mich mal treffen, ist aber wegen Impfnachwirkungen bei ihrem Zwerg erstmal verschoben worden.

Gewicht: ist Euch aufgefallen, daß die Babywippen eigentlich nur bis 9 kg sind? Ich weiß ja nicht, wieviel meine Maus jetzt wiegt, aber die 9 kg traue ich ihr zu. Öhm.

@us: letzte Nacht war wieder erstaunlich gut. Um 21 Uhr geschlafen, dann 1 Uhr, 4 Uhr, 5:15 Uhr (inkl. Wickeln), und ab 7 Uhr wach.
Nächste Nacht übernimmt mein Freund, ich kann heute abend ausgehen.

UND ich hab bald ein neues Auto. Hab jetzt eins gefunden, freu mich schon total.

Hier wird ab Ende Juni 4x Babymassage angeboten. Ich probiere mal, da einen Platz zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. Mai 2011 um 10:10

Moin
@giraffe: dann habt mal einen schönen Tag, hoffentlich ist das Wetter bei Euch so wie bei uns.

Meine Hebi hat auch gesagt, wenn die Kleine abends schreit, ins Tragetuch stecken, fest am Körper, und dann in einem dämmrigen Raum monoton auf und ab laufen und monoton leise reden. Das ganze dann auch 2 Stunden lang, bis sie einschläft. Ich hab mir auch gedacht, ja klar! Die haben alle gut reden. Das war allerdings zu der Zeit, als sie noch diese Schreistunden hatte. Jetzt kommt sie abends ins Bett und wird nicht mehr hochgenommen. Ist trotzdem doof, sobald ich den Raum verlassen, weint sie.
Die haben alle gut reden, echt wahr.

Wegen des Schnullers, ich würd mir das gut überlegen! Klar, wenn ein Kind non-stop einen Schnuller hat, wird das Abgewöhnen eine Qual. Und nachts muß man evtl. den Schnuller nachstopfen. Aber Daumen? Den gewöhnst Du ihr nicht ab, und Daumenlutschen macht bekanntlich massive Kieferfehlstellungen. Da würd ich viel lieber einen Schnuller nehmen!
Meine nimmt keinen, weil sie es nicht von Anfang an gelernt hat. Damals wurde sie ja anfangs über Flasche ernährt, weil Frühchen, alle in der Klinik hatten Angst, daß sie einen Zuckerschock bekommt. Und dann ist sie nicht mehr an die Brust gegangen. Hab 2 Monate dran gearbeitet. Ein Schnuller hätte sie nur noch mehr verwirrt. Und jetzt ist es zu spät, sie brüllt, wenn er ihr nur zu nahe kommt.

Was machst Du dann abends zum Einschlafen bei Nele? Trägst Du sie immer rum, bis sie schläft?

Pucken: wir können es ja auch nicht mehr machen. Aber wenn Nele sich dreht, puh, da hätte ich auch Schiß. Ich glaube, für mich wäre das das Ende des Puckens.

Fernsehen: giraffe, ich finde es sehr beruhigend, daß ich hier nicht alleine damit bin. Bei uns war es genauso, abends die Zeit zwischen 18 und 19 Uhr war immer ganz übel.
Mit bunten Prospekten hab ich es noch nicht so richtig probiert. Sie hat die Dinger bisher mit Begeisterung zerfleddert.

@us: letzte Nacht hat mein Freund übernommen, damit ich mal ausgehen kann. Eigentlich war ich ja viel zu müde, aber mal auslüften wäre echt gut. Der Abend war dann eher suboptimal, ich war so fertig, bin da ständig eingeschlafen. Und hab eine Stunde Heimfahrt. War um 3 Uhr hier. Um 6:30 Uhr hat mein Freund mich geweckt, die Kleine war letzte Nacht wieder sehr anstrengend und ich müsse kommen, sonst würde er sie noch rauswerfen. Naja, soviel zu meiner Nacht. Jetzt leidet er still vor sich hin, weil er so schlecht geschlafen hat, der arme Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club