Forum / Mein Baby / Novemberbabies 2014

Novemberbabies 2014

15. März 2014 um 8:49 Letzte Antwort: 22. September 2014 um 18:48

Hallo

Mehr lesen

21. März 2014 um 19:58

Hallo
Wer ist noch dabei????

Gefällt mir
1. April 2014 um 18:35

Hi
Ich bin dabei mir nummer 3

Gefällt mir
1. April 2014 um 19:22

Hi
@serafien. wie weit bist du denn?
wann ist den dein ET??

Gefällt mir
12. April 2014 um 23:32

Hallo
Ich bin gerade in der 9. SSW und mir geht es richtig schlecht!!!

Gefällt mir
27. April 2014 um 14:06

Sans Griast
Will mich hier auch einreihen bei den Novembermamis 2014 Mein ET ist am 03.11.2014, somit bin ich heute 12+6

Freue mich auf den Austausch mit Euch !!!!

Gefällt mir
29. April 2014 um 13:27

Bin auch dabei
Mein ET ist am 23.11.2014. Heute meine erste Vorsorgeuntersuchung, bin schon etwas aufgeregt.

Gefällt mir
30. April 2014 um 16:35

Bin auch dabei
Ich bin auch dabei mein ET ist 27.11.14 - bin jetzt 10 SSW
Meine erste SS endete mit einer Fehlgeburt in der 9 SSW, sodass ich sehr glücklich bin dass es dem Krümel gut geht. War Montag beim Doc und es hat sich schon ordentlich bewegt und ist 3 cm groß.

Gefällt mir
30. April 2014 um 20:44

Hallo an alle
ich bin mitlerweile 10+4 also imn der 11 Woche.
Ich habe im Moment mit extremer müdigkeit zutun Nachts kann ich nicht schlafen dafür könnte ich den ganzen Tag schlafen.
Ich hab am dienstag meinen ersten US und bin schon sehr gespannt.

Gefällt mir
2. Mai 2014 um 16:46

Willkommen
an Euch Freue mich das noch einige dazugekommen sind. Hab schon gedacht der Thread ist eingeschlafen ^^

Gefällt mir
2. Mai 2014 um 21:34

Bin auch neu
Hallo
Mein ET ist am 23.11
Bin jetzt in der 10 5 SSW
Ich hatte vor 4 jahren einen abgang und bin jetzt total beunruhigt und mach mir ständig blöde gedanken

Schönen Abdnd euch

Gefällt mir
3. Mai 2014 um 23:12

Hallo
Ich hoffe jetzt kommt mal mehr schwung in die Gruppe hier.
@nackona21
wie lustig mein Et ist am 22.11. ich bin jetzt in 11+0 also 12 Woche.
Hab am dienstag meinen ersten ultraschsll und bin schon ganz aufgeregt.

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 10:58

Gefühlslage
Seid ihr auch irgendwie schnell gereizt? Mein Mann tut mir schon total Leid, weil ich ihn ganz oft anschnautze, obwohl ich das eigentlich nicht will und er meinst nichts dafür kann
Ich habe auch seit Beginn meiner SS 4 kg abgenommen (wiege aber auch knapp über 100 kg, sodass das nicht schlimm ist) aber trotzdem fühle ich mich dicker. Mein Bauch ist irgendwie so angespannt. Seltsames Gefühl dass ich auch nur schwer beschreiben kann. Kennt jemand von euch das Gefühl?
Durch meine Leibesfülle sieht man ja noch lange nichts bei mir

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 17:10

Julia9876
Hallo

Gereizt bin ich wenige hab etwas mit Verlustsängesten zutun.
Zum gewicht ich bin stolze 80kg auf die Waage und meine Fa meinte schon starkes übergewicht nicht gut für mich und das Baby.....
Ich hab am anfang 3 Kilo abgenommen und jetzt 1 Kilo wieder drauf.
Mein Bauch hat sich schon stark verändert viele Hosen die gepasst haben sind nun zueng
So mit sind schon einige Schwangerschaftshosen in meinem Besitz.
Man sieht mir sogar die Ss schon an hab meine Freundin 2 Wochen nicht gesehen und als sie mich gesehen hat hat sie Augen gemacht.
Das einzige was mich stört sind viele die mir einfach an den Bauch fassen nur um den zuberühren
Ich war gestern spazieren und das scheint wohl etwas zuviel gewesen zusein, heute spannt mein Bauch und tut etwas weh. Muss mich erst langsam an längere sträcken gewöhnen.

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 20:52

Hallo
@Arya2210 klär mich doch mal bitte auf, ich versteh das noch nicht so ganz ^^^ wenn du jetzt 11 0 bist warum sagst du dann du bist in der 12ten woche? Ich versteh das nicht .... Weil dann wäre ich ja auch in der 12ten, und die risiko zeit wäre bei uns beiden vorbei richtig?! Sorry aber ich kenn mich da net so aus und wäre froh wenn du mir das kurz erklären magst Lg

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 21:11

Nackona21
Hallo
das ist meine erste SS und ich hab das auch am Anfang nicht verstanden.
Also das bedeutet nei mir ich bin 11+1/ 11. Wochen ist beendet und 1 Tag also in der 12 Woche.
Weiß nicht ob ich das gut erklärt hab, meine FA hat mir das so erklärt.

Gefällt mir
4. Mai 2014 um 21:23
In Antwort auf arya2210

Nackona21
Hallo
das ist meine erste SS und ich hab das auch am Anfang nicht verstanden.
Also das bedeutet nei mir ich bin 11+1/ 11. Wochen ist beendet und 1 Tag also in der 12 Woche.
Weiß nicht ob ich das gut erklärt hab, meine FA hat mir das so erklärt.

Arya2210
Sind wir dann jetzt über die kritischen ersten 3 monate raus?! Oder erst nächste woche ?! Haha sehr verwirrend

Gefällt mir
28. August 2014 um 12:33

Hallo
Hab die Gruppe spät gefunden aber immehin. Mein ET ist der 25.11.14..... Wie geht es euch so im letzten drittel?
LG

Gefällt mir
28. August 2014 um 13:45
In Antwort auf tino_12365227

Hallo
Hab die Gruppe spät gefunden aber immehin. Mein ET ist der 25.11.14..... Wie geht es euch so im letzten drittel?
LG

Hallo
Also mir ist es langsam sehr schwer. Steißbein tut sehr weh, dicke Füße und Hände und vor allem nachts kann kaum schlafen....

Gefällt mir
28. August 2014 um 23:42

...Endspurt
Langsam haben wir wohl alle eine dicke Kugel vor uns. Mir geht es relativ gut zu dem was ich immer von anderen höre. Hab nur etwas am Steiß schmerzen aber sonst keine Beschwerden. Nur sehr schnell aus der Puste
Grüße an alle Novembermamies

Gefällt mir
29. August 2014 um 13:29

Hallo
@tini792 mein ET ist auch der 25.11.2014.

Wir waren schon auf 2 Kreissaal besichtigungen. Und ich hab nächste Woche meinen 3 D schall und darauf die woche auch schon das letzte mal Ultraschall und ab dann muss ich schon fast in kürzeren abständen zu meiner FA.

Gefällt mir
1. September 2014 um 19:57

Halli Hallo
Ich habe meinen ET am 29.11.
gucke mir nächste Woche den ersten Kreißsaal an. Habt ihr schon angefangen die Ausstattung fürs Baby zu besorgen? was habt ihr bis jetzt so an gewicht zugelegt? ich bin jetzt in der 28 ssw und schon bei 12 kg

Gefällt mir
1. September 2014 um 22:46
In Antwort auf kukka_12567587

Halli Hallo
Ich habe meinen ET am 29.11.
gucke mir nächste Woche den ersten Kreißsaal an. Habt ihr schon angefangen die Ausstattung fürs Baby zu besorgen? was habt ihr bis jetzt so an gewicht zugelegt? ich bin jetzt in der 28 ssw und schon bei 12 kg

Hallo
Wir gehen am 8. Kreißsaal besichtigen. Für das Baby haben wir auch schon ziemlich alles. Ich habe bis jetzt 7 kg zugenohmen. Die letzten 4 kg habe ich in 3 Wochen zugelegt. Aber jetzt steht das Gewicht wieder.

Ich habe mal eine andere Frage. Was packt ihr in die Tasche für die Klinik?

Gefällt mir
3. September 2014 um 19:14

Hallo ihr Novemies.
Ich hatte mir schon 2 Kreissäle angeschaut und mich wie erwartet für meinen Favoriten entschieden.
Ich hab muss isch zu meiner schande gestehen aber noch keine Hebamme in meiner Nähe gibt es nicht so viele.
Wir haben den großteil zusammen, die teuren sachen hatten wir schon recht früh zusammen. Als meine FA mir gratuliert hat haben wir angefanen alles zuholen. Wir haben den Kinderwagen, Kinderzimmer, Babyfon und Maxi Cosi ca im 4 Monat schon gehabt. Da wir ne Bekannte haben die im Babygeschäfft arbeitet und wir Prozente bekommen haben. Anfang 6 Monat haben wir das Kinderzimmer geräumt, tapeziert, gestrichen und die Möbel aufgestellt. Bin auch froh drum denn oft bin ich ziehmlich fertig und bekomme den Haushalt kaum hin. Haben letzte Woche wieder ein schnäppchen mit der Babywiege gemacht.
Uns fehlen jetzt noch so kleinigkeiten ausser der Maxi Cosi Iso fix station die ist nochmal teuer.Sonst sind es eher so sachen wie noch ein paar spannbettüchern, Molltücher, achja so ne Babytrage brauchen wir noch hab nurnoch nicht die richtige gefunden.
Morgen hab ich meinen 3D Ultraschall ich bin schon so gespannt. Nächste woche habe ich meinen letzten Ultraschall bei meiner Fa ab dann muss ich mich schon alle 2 Wochen da sehen lassen. Und ab der 32 Woche kann ich mich schon im Kh melden die haben es gerne wenn man sich vorher schonmal sehen lässt.
Wart oder seit ihr schon in Vorbereitungskursen??
So genug berichtet.

Lg an euch alle...

Gefällt mir
4. September 2014 um 20:37
In Antwort auf arya2210

Hallo ihr Novemies.
Ich hatte mir schon 2 Kreissäle angeschaut und mich wie erwartet für meinen Favoriten entschieden.
Ich hab muss isch zu meiner schande gestehen aber noch keine Hebamme in meiner Nähe gibt es nicht so viele.
Wir haben den großteil zusammen, die teuren sachen hatten wir schon recht früh zusammen. Als meine FA mir gratuliert hat haben wir angefanen alles zuholen. Wir haben den Kinderwagen, Kinderzimmer, Babyfon und Maxi Cosi ca im 4 Monat schon gehabt. Da wir ne Bekannte haben die im Babygeschäfft arbeitet und wir Prozente bekommen haben. Anfang 6 Monat haben wir das Kinderzimmer geräumt, tapeziert, gestrichen und die Möbel aufgestellt. Bin auch froh drum denn oft bin ich ziehmlich fertig und bekomme den Haushalt kaum hin. Haben letzte Woche wieder ein schnäppchen mit der Babywiege gemacht.
Uns fehlen jetzt noch so kleinigkeiten ausser der Maxi Cosi Iso fix station die ist nochmal teuer.Sonst sind es eher so sachen wie noch ein paar spannbettüchern, Molltücher, achja so ne Babytrage brauchen wir noch hab nurnoch nicht die richtige gefunden.
Morgen hab ich meinen 3D Ultraschall ich bin schon so gespannt. Nächste woche habe ich meinen letzten Ultraschall bei meiner Fa ab dann muss ich mich schon alle 2 Wochen da sehen lassen. Und ab der 32 Woche kann ich mich schon im Kh melden die haben es gerne wenn man sich vorher schonmal sehen lässt.
Wart oder seit ihr schon in Vorbereitungskursen??
So genug berichtet.

Lg an euch alle...

Hallo
Ihr habt ja recht frü angefangen mit den Einkäufen!!! Ich habe mich nicht getraut, hatte Angst, dass was passiert. Wir sind nicht im Kurs. Meine Hebamme meinte, dass sie mich vorbereitet. Individueller Kurs ist doch viel besser

Gefällt mir
8. September 2014 um 21:38

Hallo!
Unser ET ist am 19.11.
Bei uns ist es so, dass wir noch alles da haben. Mein "Großer" ist nun 16 Monate alt. Da fehlen allenfalls die Wintersachen, die ich nun schon gekauft habe
Auch das Kinderzimmer gestalten wir schon langsam um.

Da es bei mir nicht so lange her ist, wird es wohl das selbe Krankenhaus werden. Anschauen brauche ich mir das nicht nochmal. Auch einen Geburtsvorbereitungskurs spare ich mir mal. Wohin derweil mit Lucas?
Aber anmelden will ich mich demnächst.

Tja sonst genieße ich die Tage mit Lucas. Ich habe ein Beschäftigungsverbot. Sprich er geht nur 4 Stunden in die KiTa. Ich hoffe ich habe mit Baby auch noch genug Zeit für den kleinen Wirbelwind.

Gefällt mir
8. September 2014 um 22:43

Hallo ihr Novemies.
@tetyanast: Ja stimmt wir haben früh angefangen. Haben aber auch eine Bekannte die im Babygeschäft arbeitet und die hatten super Angebote und eine tolle Beratung.
Sie meinte damals das der Kinderwagen meistens eine Lieferzeit von so ca.12 Wochen hat wenn nichts dazwischen kommt.
Da wir dann die Angebote nutzen wollten haben wir zugeschlagen haben den teureren Maxi Cosi geholt, den besseren Kinderwagen und auch das Babyfon worauf wir uns einigen konnten.
Dann war in der gleichen Woche unser wunsch Kinderzimmer im Angebot also das auch gleich bestellt.
Muss aber dazu sagen das wir erst angefangen haben Einzukaufen als meine FA mir zur SS gratuliert hat und mir gesagt hat das ich aus der "schlimmen" zeit raus bin.
Heben aber alles in Neutralen sachen gekauft obwohl ich mir sicher war das es ein Mädchen wird.
Meine FA hat mir beim zweiten Schall gesagt das sie sich fast festlegen würde das es ein Mädchen wird. Also wurde von meiner Mama der erste rosa Strampler gekauft. Ein bischen später hab ich starke schmerzen gehabt und leichte blutungen. Da war ich ende 5 anfang 6 Monat, also sind wir ins Kh gefahren und die hat bei der Untersuchung gemeint das es ein Mächen wird. Also haben wir angefangen noch mehr in rosa/ Rot/lila usw. zukaufen. Letzte Woche waren wir beim 3D ultraschall (leider hat das nicht so funktioniert) Aber die 2D bilder waren der Hammer und man konnte os viel sehen wie sie schluckt, gähnt, schmatzt und die zunge rausstreckt.
Ich habe vorher noch späße gemacht was wir machen wenn die sagen das es ein Junge wird und wir haben schon so viel eingekauft. Ich war so angespannt ........... aber dan die erlösenden Worte na da ist ja unser Hübsches Mädchen das kann man aber schön erkennen.
Heute war ich bei meinem ersten ctg ich hab ihr Herz gehört das war einfach unglaublich. Allerdings liegt ihr Kopf schon unten und die bewegungen die ich spüre sind ihre Arme und Beine. Da hat meine FA heute gesagt ich soll langsam machen und nichts mehr überstürzen, sonst könnte sie zufrüh kommen. .
Jetzt behandeln mich alle wie ein rohes Ei.
Wie geht es euch denn so??
was habt ihr denn alles schon besorgt?
gibt es etwas was euch besonders gefällt??

Lg

Gefällt mir
8. September 2014 um 23:22
In Antwort auf arya2210

Hallo ihr Novemies.
@tetyanast: Ja stimmt wir haben früh angefangen. Haben aber auch eine Bekannte die im Babygeschäft arbeitet und die hatten super Angebote und eine tolle Beratung.
Sie meinte damals das der Kinderwagen meistens eine Lieferzeit von so ca.12 Wochen hat wenn nichts dazwischen kommt.
Da wir dann die Angebote nutzen wollten haben wir zugeschlagen haben den teureren Maxi Cosi geholt, den besseren Kinderwagen und auch das Babyfon worauf wir uns einigen konnten.
Dann war in der gleichen Woche unser wunsch Kinderzimmer im Angebot also das auch gleich bestellt.
Muss aber dazu sagen das wir erst angefangen haben Einzukaufen als meine FA mir zur SS gratuliert hat und mir gesagt hat das ich aus der "schlimmen" zeit raus bin.
Heben aber alles in Neutralen sachen gekauft obwohl ich mir sicher war das es ein Mädchen wird.
Meine FA hat mir beim zweiten Schall gesagt das sie sich fast festlegen würde das es ein Mädchen wird. Also wurde von meiner Mama der erste rosa Strampler gekauft. Ein bischen später hab ich starke schmerzen gehabt und leichte blutungen. Da war ich ende 5 anfang 6 Monat, also sind wir ins Kh gefahren und die hat bei der Untersuchung gemeint das es ein Mächen wird. Also haben wir angefangen noch mehr in rosa/ Rot/lila usw. zukaufen. Letzte Woche waren wir beim 3D ultraschall (leider hat das nicht so funktioniert) Aber die 2D bilder waren der Hammer und man konnte os viel sehen wie sie schluckt, gähnt, schmatzt und die zunge rausstreckt.
Ich habe vorher noch späße gemacht was wir machen wenn die sagen das es ein Junge wird und wir haben schon so viel eingekauft. Ich war so angespannt ........... aber dan die erlösenden Worte na da ist ja unser Hübsches Mädchen das kann man aber schön erkennen.
Heute war ich bei meinem ersten ctg ich hab ihr Herz gehört das war einfach unglaublich. Allerdings liegt ihr Kopf schon unten und die bewegungen die ich spüre sind ihre Arme und Beine. Da hat meine FA heute gesagt ich soll langsam machen und nichts mehr überstürzen, sonst könnte sie zufrüh kommen. .
Jetzt behandeln mich alle wie ein rohes Ei.
Wie geht es euch denn so??
was habt ihr denn alles schon besorgt?
gibt es etwas was euch besonders gefällt??

Lg

Hallo
Wir haben schon alles gekauft, was wir brauchten. Vieles habe ich von meiner Schwester bekommen. Sie hat 4 Kinder. Sachen gibt's genug. Das einzige was ich noch überlege zu kaufen, ist es diese babytrage oder so ein Tragetuch. Aber ich will es dann später kaufen. Will erst gucken wie die kleine ist. Wenn sie ruhig ist, dann brauche ich das nicht.

Gefällt mir
9. September 2014 um 8:35

Kopf nach unten
@arya
Warum macht sich deine FA da solche Gedanken? Oder gibt es noch andere Anzeichen?

Lucas lag fast die gesamte Schwangerschaft so. Nur ganz am Anfang immer mal anders. Ich war bis zum Mutterschutz voll arbeiten (Fahrtätigkeit und auch mal was Schleppen) und mir ging es immer blendend. Der Kleine kam gerademal 4 Tage vor dem ET, nachdem die Fruchtblase geplatzt ist. Ging alles recht schnell. 11 Uhr im KH und 15:35 Uhr schon in den Armen

Mein kleiner Bauchbewohner liegt nun auch schon eine ganze Weile in "Startposition". Er tritt nicht so oft wie der Erste, aber dafür viel kräftiger. Da kommen richtige Beulen aus dem Bauch.
Anders als beim Ersten, bin ich aber froh schon eine ganze Weile zu Hause sein zu dürfen. Es ist doch was anderes, wenn man nicht so zur Ruhe kommen kann wie man möchte, sondern da noch ein 16 Monate alter Wirbelwind ist.
Schwer heben lässt sich da auch kaum vermeiden. Der Kleine will ja auch noch ab und an hoch und Treppe runter geht ja auch nicht allein. Oder ins Auto heben usw. und er wiegt ja nunmal 9,5-10kg

So nun baue ich mal den neuen Kinderzimmerschrank auf.

Gefällt mir
9. September 2014 um 8:35

Kopf nach unten
@arya
Warum macht sich deine FA da solche Gedanken? Oder gibt es noch andere Anzeichen?

Lucas lag fast die gesamte Schwangerschaft so. Nur ganz am Anfang immer mal anders. Ich war bis zum Mutterschutz voll arbeiten (Fahrtätigkeit und auch mal was Schleppen) und mir ging es immer blendend. Der Kleine kam gerademal 4 Tage vor dem ET, nachdem die Fruchtblase geplatzt ist. Ging alles recht schnell. 11 Uhr im KH und 15:35 Uhr schon in den Armen

Mein kleiner Bauchbewohner liegt nun auch schon eine ganze Weile in "Startposition". Er tritt nicht so oft wie der Erste, aber dafür viel kräftiger. Da kommen richtige Beulen aus dem Bauch.
Anders als beim Ersten, bin ich aber froh schon eine ganze Weile zu Hause sein zu dürfen. Es ist doch was anderes, wenn man nicht so zur Ruhe kommen kann wie man möchte, sondern da noch ein 16 Monate alter Wirbelwind ist.
Schwer heben lässt sich da auch kaum vermeiden. Der Kleine will ja auch noch ab und an hoch und Treppe runter geht ja auch nicht allein. Oder ins Auto heben usw. und er wiegt ja nunmal 9,5-10kg

So nun baue ich mal den neuen Kinderzimmerschrank auf.

Gefällt mir
12. September 2014 um 16:32

Hallo ihr lieben...
Mir geht es auch blendend. Bis auf Sodbrennen oder mal etwas Rückenschmerzen Ist alles gut.
Wir haben ET am 05.11. bin gespannt, merke die letzten Tage vermehrt mal ein sehr harten Bauch und stehen ist dann etwas anstrengend, denke das sind die ersten vorwehen.
Wir haben das babyzimmer letzte Woche komplett aufgebaut. Muss nur noch eine Wand gestrichen werden. Jetzt fehlt noch der Maxi cosi und die babywanne für den Kinderwagen und das babybay noch. Paar Klamotten und Kleinigkeiten noch dann ist alles beisammen.

Verratet ihr denn eure Namen für die kleinen schon?

Grüße

Gefällt mir
12. September 2014 um 23:13
In Antwort auf soley_12771547

Hallo ihr lieben...
Mir geht es auch blendend. Bis auf Sodbrennen oder mal etwas Rückenschmerzen Ist alles gut.
Wir haben ET am 05.11. bin gespannt, merke die letzten Tage vermehrt mal ein sehr harten Bauch und stehen ist dann etwas anstrengend, denke das sind die ersten vorwehen.
Wir haben das babyzimmer letzte Woche komplett aufgebaut. Muss nur noch eine Wand gestrichen werden. Jetzt fehlt noch der Maxi cosi und die babywanne für den Kinderwagen und das babybay noch. Paar Klamotten und Kleinigkeiten noch dann ist alles beisammen.

Verratet ihr denn eure Namen für die kleinen schon?

Grüße

Hallo
Mir ist auch alles sehr anstrengend geworden. Sodbrennen ist auch sehr stark.

Bei uns wird es eine kleine Serafima

Gefällt mir
18. September 2014 um 11:43

Huhu
@okina83
Glaube die möchte bei mir auf nummer sicher gehen. Sie meinte zwar ganz am anfang zu mir das eine Frühgeburt nicht vererbbar ist aber irgendwie ist ihr im kopf geblieben das ich auch eine war.
Ich hab ja auch ab und an mal älteres Blut verlohren und so keine Ahnung ob sie deshalb so ist.
Ich muss aber auch sagen das ich noch viel gemacht hab wie Tapezieren und so..
Vieleicht will sie mich deshalb einbischen mehr zwingen ruhe zuhalten.

Gefällt mir
22. September 2014 um 11:22

Hallo!
Ich musste nun zum Zweiten mal zum Zuckertest. Ich hoffe mal diesesmal ist nichts. Ich esse ja früh zur Zeit gern süß und auch noch Kakau dazu... kein Wunder eigentlich, dass der erste "unvorbereitete" Test schief ging.
Heute der war ja auf nüchternen Magen.

Sonst ist alles ok. Ich darf nun alle 2 Wochen zum Frauenarzt.

Gefällt mir
22. September 2014 um 11:38

Ich darf heute auch zum Doc
Ich darf heute nachmittag auch wieder zum FA und freue mich schon meine Tochter sehen zu dürfen
Seit Wochen habe ich schon mit Rückenschmerzen zu kämpfen, obwohl ich gar nicht so ne große Kugel habe. Am Mittwoch war ich dann beim FA weil ich so nicht mehr arbeiten konnte. Sitze halt im Büro und kann nach ca 2 Stunden nicht mehr sitzen. Der FA hat dann festgestellt ich hab einen Harnwegsinfekt und ich musste so ein Granulat nehmen - mit Antibiotikum
Hoffentlich sind meine Werte heute wieder ok - die Schmerzen sind jedenfalls deutlich besser - wenn auch nicht ganz weg.
So langsam füllt sich das Kinderzimmer und Freitag konnten wir unseren Kinderwagen abholen. Hübsches Teil
Ich habe jetzt einen gebrauchten Mucki Sack gekauft weil es im Winter ja doch bissl kalt ist
Habt ihr schon eine Windeltasche? Wenn ja, welche?

Gefällt mir
22. September 2014 um 18:48

Hallo
Ja wir haben eigentlich alles zusammen es fehleen nur kleinigkeiten die man entweder mit Baby noch besogen kann oder mal so ab und dan mitnimmt. Wir haben die passende Wickeltscha die zum Kinderwagen gehört von ABC disign.
Im moment beschäftige ich mich abends etwas damit ein Buch für unsere kleine zu machen. Da sollen dann ein paar dinge über die Schwangerschaft mit ihr, Geburt und über die ersten Jahre und ereignisse Geburtstag, Weihnachten usw. ich möchte so eine Art scrapbooking machen weiß nicht ob ihr das kennt.?
Lg

Gefällt mir