Home / Forum / Mein Baby / Nuk - mam - dm - dentistar??? welche schnuller sind die besten???

Nuk - mam - dm - dentistar??? welche schnuller sind die besten???

14. März 2008 um 15:24

hey,

1. mich würde mal interessieren welche schnullis ihr so nehmt??

hatte bisher immer die nuks, weil ich gehört hatte die sind für den kiefer am besten (wegen der form) aber mam und dentistar werben ja auch damit... und die "nachgemachten" vom dm sehen aus wie die mam.... hatte ganz am anfang auch mal ganz billige mit dieser kirschkernform (also einfach rund) die mochte max ja absolut gar nicht.....


2. silikon oder latex?

3. was ist mit milch und teesaugern???

4. wann habt ihr eigentlich auf gr. 2 gewechselt???
woher weiss ich denn das ich jetzt muss... ? klar steht drauf ab 6 monate aber nicht jedes kind wächst gleich schnell....


lg monsiunga & max (heute 5 monate

Mehr lesen

14. März 2008 um 15:28

Will ich auch wissen.
Ich selbst bin noch ganz frisch schwanger. Aber wenn ich beim DM oder so bin dann schau ich mir schon alles ganau an. Von den Flaschen bis hin zu den Windeln. Aber irgendwie ist das so viel Zeugs und ich hab keine Ahnung was besser ist. Da beginnt es bei der Marke und endet bei der Form. LAtex oder Silikon? Ist das nicht irgendwie wurscht? Gut... Es sei denn, der Nachwuchs hat auf eines der beiden ne Allergie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2008 um 15:33

Hallo
wir nehmen nur NUK Schnuller. Nico hatte die von Geburt an und die gefallen ihm denk ich am Besten. Wir haben immer Silikon genommen.

Milch und Teesauger haben wir von Babylove genommen. Sind genauso wie die von NUK nur wesentlich günstiger.
Das Loch in den Milchsaugern ist auch bisschen größer,da konnte mein Sohn viel besser trinken.

Auf Gr.2 haben wir mit 7 Monaten gewechselt. Hab einfach die neue Größe draufgemacht und mein Sohn fand das ok. Glaub er hat da keinen Unterschied gemerkt.

Mit 9Monaten sind wir von einem Tag auf den Anderen auf die Trinklerntasse umgestiegen. Hab welche von Babylove für ab 6Monate. Andere akzeptiert er noch nicht. Aber immerhin... keine Flaschen und Sauger mehr.

Alles Gute für Euch
lg
Evelyn+Nico-Alexander*10Monate

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2008 um 16:28

Hm
sind eigentlich bei den 2ern auch die löcher größer (sauger natürlich ^^) oder sind die sauger an sich einfach größer???? nullis sind ja auch größer... dachte das hätte gar nix mit den löchern zu tun!?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2008 um 12:48

Befragung zu Beruhigungssaugern
Sehr geehrte Damen und Herren,
ich bin Student der Fachhochschule Münster und arbeite an einer Marketingkonzeption für einen innovativen Beruhigungssauger. Dieser neue Beruhigungssauger wurde bereits patentiert und soll demnächst dem Markt zugeführt werden. Vorher interessiert uns Eure Meinung zum Thema Beruhigungssauger. Daher haben wir einen Fragebogen erstellt. Also wenn Sie ein Interesse haben sollten an diesem Projekt mitzuwirken, dann klicken Sie doch einfach auf den Link www.onlineumfragen.com/login.cfm?umfrage=6660 .
Die Befragung dauert lediglich 7 Minuten.

Vielen Dank im Voraus.

Mit freundlichem Gruß

Basa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2008 um 13:25

Hi
also meine ist da sehr wählerisch eigentlich mag sie gar keinen schnuller oder sauger...hab vieles probiert ...war anfang so avent fixiert aber nix da meine madame mag die net nuk und mam und andere auch nicht


sie nimmt nur die kleinen von babyfrank den gibts in der apo schaut aus wie so n frühchenschnulli also total mini

von saugern her nimmt sie nur die von babysmile die sind auch so mini das sind so 3in1 sauger also für tee und milch und brei

auf die 2er werd ich glaub ich nie kommen mit ihr da sie ja alle verweigert die sind ihr alle noch zu gross sie würgts dann regelrecht

jedes baby ist anders und hat eine andere rachenform (bestimmt falsch ausgedrückt )


glg
leni+angelina (mit dem minischnulli)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper