Home / Forum / Mein Baby / Nun auch alleinerziehend

Nun auch alleinerziehend

22. September 2013 um 8:13 Letzte Antwort: 30. September 2013 um 20:06

hallo nun kurz zu meiner Person. Ich heiße Katrin bin 32 Jahre alt und habe einen Sohn, 9 Jahre, und eine kleine Tochter, 4 Jahre.

Mein Mann hat uns am letzten We verlassen und nun steh ich da. Weiß nicht wo mir der Kopf steht. in einer Stadt in der ich niemanden mehr habe, denn ich bin damals vor knapp 7 Jahren wegen ihm hier her gezogen...

Sicher kennen viele das Gefühl wenn es so ist, aber es ist nicht so einfach da unsere gemeinsame Tochter auch behindert ist...

Vielleicht hat ja jemand Lust zu schreiben. Würde mich sehr freuen...

Lg Katrin

Mehr lesen

23. September 2013 um 10:21


ja das stimmt das habe ich. bisher dachte ich auch wir bekommen das alles in ruhe geregelt, das war aber in sehr großer Irrtum. er lässt mich von anderen bedrohen und einschüchtern... :'(

Gefällt mir
23. September 2013 um 11:52

Mir geht es ähnlich
Hallo Katrin,

ich bin seit Freitag auch "offiziell" alleinerziehend. Mir geht es auch so, dass ich mich oft recht einsam fühle, obwohl ja die Kinder da sind.
Ich bin 38, meine Kinder sind 12 und 8.

Wenn du magst kannst du dich gerne melden.

Gefällt mir
30. September 2013 um 13:50

Auch alleinerziehend
Hallo, ich bin auch alleinerziehend, nun schon "offiziell" seit 1 1/2 Jahren. Endlich, kann ich aber auch dazu sagen, denn so einfach war es vorher nicht. Ich bin 38 und habe 2 Töchter (15 und 8 Jahre alt) und einen Sohn (6 Jahre, gerade eingeschult) zuhause. Vater kümmert sich seit bestimmt 2 Jahren nicht und die Kinder haben auch seit der Trennung mindestens keinen Kontakt mit ihm. Meine kleine Tochter hat ADHS und, weil wir noch das gemeinsame Sorgerecht haben, hat sie bisher weder Medikament noch Therapie.

Gefällt mir
30. September 2013 um 20:04

lass dich nicht unterkiregen
hallöchen,
ich bin seit knapp 3 Monaten allein erziehend, der Kontakt zum Vater besteht sporadisch, da er sehr viel unterwegs ist.
ich bin 28 und meine 2 Mädels 6 und 4...die grosse wurde auch jetzt eingeschult, und den ganzen Stress muss ich auch alleine bewältigen...

lass dich von keinem fertig machen, probier stark zu sein...
willst du denn da bleiben wo du jetzt bist, oder hast du schonmal an einen Umzug gedacht in deine alte Heimat?
Probier dir irgendwo Unterstüzung zu holen wegen deiner Tochter...

wenn du mal schreiben willst, hab immer ein offenes Ohr

Sei stark !!!

Gefällt mir
30. September 2013 um 20:06
In Antwort auf mailin_12037989

Auch alleinerziehend
Hallo, ich bin auch alleinerziehend, nun schon "offiziell" seit 1 1/2 Jahren. Endlich, kann ich aber auch dazu sagen, denn so einfach war es vorher nicht. Ich bin 38 und habe 2 Töchter (15 und 8 Jahre alt) und einen Sohn (6 Jahre, gerade eingeschult) zuhause. Vater kümmert sich seit bestimmt 2 Jahren nicht und die Kinder haben auch seit der Trennung mindestens keinen Kontakt mit ihm. Meine kleine Tochter hat ADHS und, weil wir noch das gemeinsame Sorgerecht haben, hat sie bisher weder Medikament noch Therapie.


das ist ja mies....und da kannst du nichts beim Jugendamt oder vor Gericht, Kinderarzt machen, das die kleine die Medikamente bekommt?

Gefällt mir