Home / Forum / Mein Baby / Nun kam die frage: "mama, wo kommt das baby denn raus?".. was würdet ihr antworten?

Nun kam die frage: "mama, wo kommt das baby denn raus?".. was würdet ihr antworten?

17. November 2010 um 21:41

rene hatte mich das heute plötzlich gefragt..wo denn das baby raus kommt, ob aus dem bauchnabel,dem popo oder wo...
wuste erst nicht was ich denn wirklich antworten soll. meinte nur der bauchnabel wäre zu klein

dann meinte er "iihhh..ekelhaft. ich will das garnicht sehen, dann kommt es aus dem popo? oder der mumu?"
ich saß so da..
wusste echt nicht was ich sagen soll..wie er so darauf kommt...soll man in so einem fall die wahrheit sagen?
oder bekommt er davon nen schaden das er sich da voll den kopf macht und sich das vorstellt? wenn er schon sagt es sei ekelhaft und er will es nicht sehen

wurdet ihr auch schonmal sowas gefragt..oder andere fragen worauf ihr keine antwort wisst?

LG *anja*

Mehr lesen

17. November 2010 um 21:51

Immer die wahrheit sagen.
warum denn auch nicht?

anlügen? nene, das macht man nicht.

und solange die kleinen von selber auf dich zu kommen ist alles in ordnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 21:56

Ich hab
meinen Kindern wahrheitsgetreu gesagt, dass der Arzt sie mir aus dem Bauch rausoperiert hat.

Hab auch ne Riesen-Narbe als Beweis...

LG summervine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 21:56

Danke für die antworten..
also wir haben zwar bücher,aber da gehts genrell um kleine gechwister,nicht jetzt wie es entsteht oder auf die welt kommt.

ich hab eigentlich kein problem damit die wahrheit zu sagen...hab ihm jetzt auch keinen mist erzählt doer so. wusste eben nur nicht wie ich das richtig sagen soll ohne ihn zu erschrecken oder so weil er so angewidert war...hab ihm ja gesagt das sowas nicht eklig ist..
wollte einfach nur wissen wie ihr da reagieren würdet,wie ihr es formulieren würdet. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 21:57
In Antwort auf kylie_12563002

Ich hab
meinen Kindern wahrheitsgetreu gesagt, dass der Arzt sie mir aus dem Bauch rausoperiert hat.

Hab auch ne Riesen-Narbe als Beweis...

LG summervine

@summervine:
wie alt sind denn deine kinder und wie haben sie darauf reagiert?
haben sie noch weiter nachgefragt?

rene wird jetzt bald 4...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 22:01

Na
ich würd ihm die wahrheit sagen. kindgerecht verpackt, warum auch nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 22:15

Hallo
Es gibt vom Kleinen Maulwurf eine Folge, wo man eine sehr detaillierte Hasengeburt sieht. Das wäre doch evtl. was.
Hier z.B.
http://www.youtube.com/watch?v=23KLCVIk4vA

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 22:15
In Antwort auf coira_12865066

@summervine:
wie alt sind denn deine kinder und wie haben sie darauf reagiert?
haben sie noch weiter nachgefragt?

rene wird jetzt bald 4...

3,5 und 2 jahre
beide waren mit der Antwoert zufrieden.

Würde aber trotzdem nach nem Bilderbuch zum Thema schauen, da gibts viele gute.

Kannst ihm ja nochmals erklären, dass das nicht eklig ist und er auch so geboren wurde.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2010 um 22:26

Danke für die buchtipps etc...
also ich möchte aufjedenfall ein aufklärungsbuch besorgen.
denke das ist eine gute idee.
ihn scheint es ja auch zu beschäftigen und ich möchte ihm das schon gut und kindgerecht erklären,vielleicht ist das eine hilfe für mich
finde es nämlich total doof dem kind irgendwelche märchen aufzutischen oder so..
warum auch.

hab eben nur angst gehabt weil er eben meinte das es ekelhaft sei ihm irgendwie angst zu machen...versteht ihr?

also wer noch gute buchtipps oder auch für videos hat,her damit!

nach dem einen habe ich schon in ebay geschaut...das "woher die kleinen kinder kommen"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram