Home / Forum / Mein Baby / Nur Wurst/Käse und kein Brot mehr

Nur Wurst/Käse und kein Brot mehr

15. November 2010 um 12:58 Letzte Antwort: 15. November 2010 um 13:35

Hi Mädels,

jetzt muss ich doch auch mal wieder was fragen:

Meine Kleine wird diese Woche 1 Jahr alt und seit 1 Woche isst sie Abends nur noch die Wurst und den Käse vom Brot.
Das Brot selbst wirft sie einfach auf den Boden ?!
Wenn ich ihr fertige Stückchen mit Brot und Käse in den Mund geben, puhlt sie sich geschickt das Brot aus dem Mund und behält den Käse aber drin.

Morgens zum Frühstück bekommt sie Brot mit Streichwurst. Da kann sie nix "runterkauen"

Nur pure Wurst und Käse als Abendbrot ist aber auch nicht grad das Wahre.

Kennt das jemand ?
Legt sich das wieder ?

Und was macht ihr gegen das ständige "Essen auf den Boden werfen" ?

Mehr lesen

15. November 2010 um 13:16


Hallo,

das wäre bei meinem Sohn dasselbe. Wir machen es so, dass er erst neue Wurst oder Käse bekommt wenn er auch das Brot gegessen hat. Es gibt dann immer mal wieder ein riesen Gebrüll aber meistens klappt es gut und so ißt er wenigstens nicht nur Wurst und Käse.

LG

Gefällt mir
15. November 2010 um 13:35

Hallo
ist bei uns zwischendurch auch immer mal wieder der Fall. Ich tendiere dann eher zu Aufstrichen wie Frischkäse oder etwas Quark mit Marmelade. Oder Leberwurst.

Haben das Problem aber - wenn - witzigerweise nur abends. Macht er das ein paar Tage hintereinander, gibts halt mal wieder nen Milchbrei
Der wird IMMER verschlungen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers