Anzeige

Forum / Mein Baby

Nurofen und silomat zusammen?

Letzte Nachricht: 19. Februar 2015 um 6:40
E
evodia_12453175
18.02.15 um 17:49

Hab meinen 2,5 jährigen leider mit Fieber und Husten angesteckt.

Ich würde ihm zum Schlaf gerne was hustenstillendes UND fiebetsenkendes geben.

Geht das zusammen in dem Alter?

Mehr lesen

L
lujayn_12916144
18.02.15 um 18:46

Silomat,
Das ist schon ein Recht starkes Medikament.
Ich würde es so einem kleinen Kind nicht geben.
Was steht denn in der packungsbeilage?

1 -Gefällt mir

J
jenny_11883676
18.02.15 um 19:17

Silomat
Würde ich nur im absoluten notfall geben.
Silomat hemmt das atemzentrum, um den hustenreiz zu blockieren. Da würde ich schon ganz genau abwägen ob das sein muss.

Meiner tochter habe ich es letztens gegeben, weil sie nachts mehrfach so stark hustete dass sie erbrach.

Monapax ist eine gute alternative und wirkt bei vielen sehr gut. Stillt den hustenreiz aber anders.

1 -Gefällt mir

T
teriz_12952669
18.02.15 um 21:04

Man kann schon...
Aber auch als Apothekerin kann ich mich den Vorschreiberinnen nur anschließen. Silomat ist ein Dreckszeug. Wirklich etwas bringen tut es nicht und ich würde es meinem Kind auch nur im absoluten Notfall geben.
Wenn sie z.B. vor lauter Husten nicht mehr zur Ruhe kommt und gar nicht schlafen kann. Studien zufolge nutzen die ganzen Hustenstiller sowieso nichts

Alternativen sind z.B. Monapax, Prospan oder auch Phytohustil ( der ist allerdings ziemlich dickflüssig)

liebe Grüße
und gute Besserung

1 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
E
evodia_12453175
18.02.15 um 22:29

Lieben dank!
Dass Silomat so stark ist, wusste ich nicht.

Laut Packungsbeilage ab 11 kg bzw. 2 Jahren geeignet.

Tagsüber gebe ich jetzt einen Hustenlöser (Weleda). Und dann vor dem Schlafen halt nur Nurofen, wenn er fiebert.

Gefällt mir

J
jenny_11883676
19.02.15 um 6:40
In Antwort auf evodia_12453175

Lieben dank!
Dass Silomat so stark ist, wusste ich nicht.

Laut Packungsbeilage ab 11 kg bzw. 2 Jahren geeignet.

Tagsüber gebe ich jetzt einen Hustenlöser (Weleda). Und dann vor dem Schlafen halt nur Nurofen, wenn er fiebert.

Monapax lindert gut
Hustenreiz, ist homöopathisch und das kannst du prima kombinieren mit prospan oder dem weleda hustenlöser.
Wir machens eigentlich immer so und daa klappt prima.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige