Home / Forum / Mein Baby / Nutzt hier jemand Sagrotan-Spray

Nutzt hier jemand Sagrotan-Spray

23. Oktober 2013 um 12:55

Hatte überlegt mal sowas zu kaufen. Haben ständig Bakterien und Viren bei uns. Nun seh ich hier auf meinem Schreibtisch im Bür ne Flasche und hab direkt losgesprüht. Alles clean jetzt.

Nutzt hier jemand dieses für Spray zu Hause? Bringt das echt was?

Und was kostet sowas eigentlich?

Grüße

Mehr lesen

23. Oktober 2013 um 12:56

*Büro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:00

Bakterien
und Viren hat jeder in der Wohnung. Immer und überall. Ich habe letztens einen Test gesehen wo es um nahezuhe Keimfreiheit auf Oberflächen ging und da hatte das Sagrotanspay das gleiche Ergebnis wie warmes Wasser. Mit beidem bekommt man eine Oberfläche keimarm. Ich halte aber nix von den Sprays, denn mit vielen Bakterien und Viren muss man in Berührung kommen, sonst macht das Immunsystem schlapp. Sagrotan nur bei Magen Darm Grippe o.ä.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:02

Ich kauf
Die immer bei dm in deutschland. Eine kleine ist immer in meiner tasche.

Lg;')

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:02

Ich
bin auch gegen desinfizieren "ohne Grund"...eine keimfreie Umgebung ist schädlicher als eine mit Keimen.

Ich desinfiziere nur meine Hände, wenn hier jemand Magen-Darm hat oder in der letzten Zeit bei den Dellwarzen meiner Tochter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:35

Also ich hab
Sagrotan im Haus und benutzte es nach Magen Darm!!! ansonsten hab ich so en kleines Sagrotan Handgel in der Handtasche für unterwegs nach öffentlicchen Toiletten oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:36

Sowas mein ich.
Viren & Bakterien aufgrdunv on Krankheit, was wir sehr oft haben. Letzte Woche erst Magen-Darm, die Woche davor einen Virusinfekt.

Hm... Danke euch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:39
In Antwort auf bastelbiene

Ich
bin auch gegen desinfizieren "ohne Grund"...eine keimfreie Umgebung ist schädlicher als eine mit Keimen.

Ich desinfiziere nur meine Hände, wenn hier jemand Magen-Darm hat oder in der letzten Zeit bei den Dellwarzen meiner Tochter.

Ach ja
ich hab auch so ein Handgel in der Handtasche für unterwegs, da ist das ja noch was Anderes

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 13:59

Aber
hilft Sagrotan nicht nur bei Bakterien? Ich würde meinen, dass es so drauf steht auf der Flasche. Gegen Viren hilft doch z.B. nur sowas wie Virugard.

Und dann wäre es schonwieder nicht mehr so hilfreich, wie die Werbung es verspricht.

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 14:01
In Antwort auf wirbelwind2009

Aber
hilft Sagrotan nicht nur bei Bakterien? Ich würde meinen, dass es so drauf steht auf der Flasche. Gegen Viren hilft doch z.B. nur sowas wie Virugard.

Und dann wäre es schonwieder nicht mehr so hilfreich, wie die Werbung es verspricht.

lg

Auf dieser steht:2
Beseitigt Bakterien, Pilze, und spezielle Viren"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 14:05
In Antwort auf smne_12557407

Auf dieser steht:2
Beseitigt Bakterien, Pilze, und spezielle Viren"

Ja eben,
spezielle Viren

Wer weiß, was ihr noch für Krankheiten habt und genau da sind es dann die "anderen" speziellen Viren, wo Sagrotan nicht hilft.

Bei Magen-Darm desinfizieren wir z.B. nur mir Virugard, weil das fast alle Viren abtötet, auch die vom Norovirus ( ja, ich weiß, Magen-Darm ist nicht Norovirus ).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 14:07
In Antwort auf wirbelwind2009

Ja eben,
spezielle Viren

Wer weiß, was ihr noch für Krankheiten habt und genau da sind es dann die "anderen" speziellen Viren, wo Sagrotan nicht hilft.

Bei Magen-Darm desinfizieren wir z.B. nur mir Virugard, weil das fast alle Viren abtötet, auch die vom Norovirus ( ja, ich weiß, Magen-Darm ist nicht Norovirus ).

Wo gibts'n das?
Virugard?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 14:09
In Antwort auf smne_12557407

Wo gibts'n das?
Virugard?

In
jeder Apotheke.

Was aber nicht heißen soll, dass du jetzt damit deine Wohnung putzen sollst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 14:20
In Antwort auf wirbelwind2009

In
jeder Apotheke.

Was aber nicht heißen soll, dass du jetzt damit deine Wohnung putzen sollst

Ach nö, keine Panik
hab sowas vorher noch nie im Haushalt gehabt, Suchtgefahr so gut wie ausgeschlossen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober 2013 um 14:22

Also
Ich habe immer eine kleine falsche daheim halt wenn jemand magen darm hat oder andere krankheiten ...
Ich benutze es auch für die wickelunterlage von meiner kleinen wenn der stuhlgang mal durch die windel ist oder auch für den hochstuhl weil sie da immer ihr essen drauf rum schmiert ... Und für den kühlschrank zu reinigen ist es auch ganz gut ich sprühe den immer ganz ein lass es bei offener tür 15 min einziehn und wishe es dann mit einem nassen lappen ab also schon ganz schön praktisch Vor allem wenn es um lebensmittel geht
Lg cherry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 18:24

.
Seit meinen schwangerschaften habe ich nen hygienefimmel
ihr wisst doch, kein rohes fleisch essen. Und nach dem anfassen sofort hände waschen, bevor was in den mund kommt etc.
Mittlerweile ist es schon soweit, daß ich die arbeitsflächen mit kochendem wasser übergieße jedesmal nach dem kochen.
hände wasch ich gefühlte 1000 mal und mich ekelt es geradezu vor dem küchenlappen, wenn ich ihn auch nur erst einmal benutzt habe und danach wieder in der hand hatte. Dann muß ich diese hand sofort mit seife waschen und den lappen am besten nochmal kochen bevor ich dessen bakterien weiter in der küche verbreite. Ich esse nichtmal n apfel, was ich vorher auf die abgewischte küchenarbeitsfläche getan hatte. Der apfel muß dann erst gewaschen und dann direkt aufgegessen werden, und auf keinen fall ablegen.
Oh man, ich muß mir unbedingt sagrotan für die küche besorgen, um mich halbwegs normal dort betätigen zu können
Naja vor den schwangerschaften war ich 'normal'.
Es artet so langsam aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 18:39

Ja ich habs zu hause.
Alledings nutze ich es sparsam.
Alles desinfizieren ist nicht gesund!

Aber in den wintermonaten mache ich alle paar wochen die türklinken damit sauber, nach magen-darm infekten auch und das klo ebenfalls.

Ansonsten nutze ich es eigentlich nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 18:39


Handtasche: Sagrotan Mini Spray, Handgel, Sagrotantücher (ich weiß selbst dass ich spinne)

Daheim: Sagrotanspray für Kinderzimmer und Badeschlappen, Sagrotan für Bad und den Wc-Reiniger und als Baby noch im Krabbelalter war Sagrotan Allzweckreiniger für den Boden.

Wenn das Zeug im Angebot ist dann schlage ich zu!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2013 um 19:36

Ja
Vorallem essig es stinkt zwar(finde ich) aber es soll gut sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen