Forum / Mein Baby

Nuvaring JA oder NEIN

Letzte Nachricht: 29. Juli 2014 um 12:29
A
alesha_12299876
28.07.14 um 20:57

Morgen steht mein FA Termin an und ich möchte wieder "richtig" verhüten. Seit 16 Monaten nutzen wir Kondome und ich fühl mich nicht gut dabei. Hab immer Angst, dass was schief gehen kann! Es zerstört jedes Mal den Moment, die Dinger zwicken und zwacken... Einfach nicht toll ((((

Jetzt stehe ich vor der Frage WIE soll ich verhüten. Spirale fällt weg, ist mir zu teuer. Ausserdem spielen wir mit dem Gedanken evtl in 2 Jahren noch ein Kind zu bekommen. Pille... Muss halt immer dran denken... War mit der Jubrele immer schlecht drauf und hatte mega schlechte Haut.

Dann ist mir der Nuvaring eingefallen, wer kann mir den empfehlen? Ausserdem bin ich momentan im Ausland, für max 3 Jahre. Die Pillen sind ja eher unterschiedlich. Den Ring gibt es nur von einer Firma, oder lieg ich da falsch???

Mehr lesen

R
rasha_12571654
28.07.14 um 21:00


Kann ich sehr empfehlen ist einfach in der handhabung und man spürt ihn nicht. Zudem unterstützt er den Beckenboden

Gefällt mir

S
sacha_11963228
28.07.14 um 21:03

Also
Ich bin auch total zufrieden damit

Gefällt mir

waldmeisterin1
waldmeisterin1
28.07.14 um 21:03

Langfristig gesehen
ist der Ring aber auch teuer - teurer als die Spirale, oder? Bei 2 Jahren könnte die sich vielleicht doch lohnen?

Wäre das Diaphragma vielleicht etwas für Dich? Kostengünstig, und die Nebenwirkungen der Hormone fallen weg.

Gefällt mir

A
amrit_11978611
28.07.14 um 21:13

.
Ich hab vor der SS mit'm Nuvaring verhütet. Fand den ganz gut, allerdings hat der doch glaub ich ca. 50 für n Quartal gekostet.
Jetzt hab ich mir vor zwei Wochen (meine Kleine ist fast 12 Wochen alt) die Kupferspirale legen lassen. Die meine ist für 3 Jahre ausgelegt und hat 170 gekostet. Für die Teit n Bruchteil von dem, was ich für'n Nuvaring gezahlt hätte! Und selbst, wenn man früher nochmal loshibbeln will, is das Teil schnell wieder gezogen. Der Vorteil dafür is ja auch, dass man seinen ganz normalen Zyklus hat und sich bei erneutem Kinderwunsch nicht erst wieder alles einpendeln muss

Gefällt mir

A
alesha_12299876
28.07.14 um 21:26

Ja
Stimmt, der Preis ist schon heftig... Hier in Italien kostet der Ring im Quartal 69 !!!

Hatte die Spirale nach meiner ersten SS, tat mega weh sowohl beim Einsetzen als auch beim Ziehen. Dauert fast 2 Jahre bis ich wieder schwanger wurde, mit 3 FG deshalb will ich keine Spirale mehr.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1231851399z
28.07.14 um 22:03

Ich hab den NuvaRing
und bin zufrieden. Du musst fast nichts beachten und an nichts denken.

Der Preis liegt in D im Quartal bei 50,- Er ist teurer als die Pille, aber billiger als ein zweites Kind.

Gefällt mir

S
sharla_12921592
28.07.14 um 22:14

Ganz klares ja!
Ich hatte ihn und war seeehr begeistert.
Das einzige Manko ist, wie schon oft geschrieben, der Preis.
Aber so sonst top!

Gefällt mir

S
shisha_12084166
28.07.14 um 22:56

Mir wurde davon
dauerübel... schlimmer als jede schwangerschaft... meinte lange ich habe einen besonders hartnäckigen magen-darm-virus... kaum war der ring deaussen gings mir wieder prima.
psychisch gings mir auch recht bescheiden...

ich bin aber grundsätzlich sehr empfindlich auf hormonelle verhütungsmittel und versuche es seither zu vermeiden überhaupt welche zu nehmen...

Gefällt mir

S
stina_11892971
29.07.14 um 12:29

Aaalso
An sich fand ich den super, vor allem die Handhabung war einfach und man muss nur alle 3 Monate daran denken
Aber mir ging es gar nicht gut mit dem (leider)! Habe wieder zugenommen, war sehr oft richtig depri und Lust auf Sex hatte ich fast gar keine...
Seitdem ich ihn abgesetzt habe geht es mir viel besser
Aber wie das mit Hormonen so ist, jeder reagiert anders! Ausprobieren kannst es ja mal

Gefällt mir

Geburt einleiten ja oder nein: Die Antworten auf diese 6 Fragen solltet ihr kenn
Diskussionen dieses Nutzers