Home / Forum / Mein Baby / Obst-Kompott im Kühlschrank?

Obst-Kompott im Kühlschrank?

19. November 2007 um 13:03

Hallo,

ich mache jeden Tag Obst-Kompott (gedünstete Äpfeln und/oder Bananen) für meine Tochter (2 Löffeln für den Gemüse-Fleisch-Brei und noch 1 für den Getreide-Brei abends).

Meine Frage ist: kann ich es für ein paar Tage im Kühlschrank aufbewahren oder muss immer frisch zubereitet werden?

Danke und Gruß

Mehr lesen

19. November 2007 um 14:26

Up
Kann jemand mir helfen...?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 14:30

Hallo
also wenn ich obst geschnitten habe, habe ich es so in eine luftdichte schale(also in stücken) für drei tage gemacht.
ich habe dann immer nur die menge stücke raus genommen die ich brauchte und den rest sofort wieder in den kühlschrank.
und gestampft hat man die ja schnell.

es hat ihr nicht geschadet und geschmeckt hat es auch nicht anders.

hoffe konnte dir helfen.

lg
steffi & jana (*13.04.06)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. November 2007 um 14:31
In Antwort auf jillie_12715837

Hallo
also wenn ich obst geschnitten habe, habe ich es so in eine luftdichte schale(also in stücken) für drei tage gemacht.
ich habe dann immer nur die menge stücke raus genommen die ich brauchte und den rest sofort wieder in den kühlschrank.
und gestampft hat man die ja schnell.

es hat ihr nicht geschadet und geschmeckt hat es auch nicht anders.

hoffe konnte dir helfen.

lg
steffi & jana (*13.04.06)

Gläschen
kannst du aber ohne problem auch drei tage stehen lassen, steht sogar drauf.

muß aber bitte jeder für sich entscheiden.

gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen