Home / Forum / Mein Baby / Obstruktive Bronchitis

Obstruktive Bronchitis

24. Juni 2013 um 12:52

Mein Sohn hat dieses Jahr schon das 4. Mal obstruktive Bronchitis, die 2. innerhalb von 1 Monat. Er war gerade mal 1,5 Wochn in der Kita und jetzt am WE ging es wieder los. Beim letzten Mal sind wir dank Cortison und Salbutamol gerade noch so dem Krankenhaus entkommen.
Heute war ich mit dem Kleinen schon beim KiA. Es ist wohl nicht ganz so schlimm wie beim letzten Mal von der Atmung her, dafür hat er dieses Mal hohes Fieber... Er soll Ibuprofen und Paracetamol kriegen, 4x täglich mit Salbutamol inhalieren, Nasentropfen und für die Nacht Hustenstiller.
Die Fiebermittel helfen nicht viel, trotz Ibuprofen und 3 Stunden später Paracetamol immer noch 39,5C. Die Atmung erscheint mir wieder total schlecht. Ach manno, ich fühl mich so hilflos und kann nicht so richtig einschätzen wie ernst es ist... Hab gerade nochmal beim KiA angerufen, soll mich nach 13:00 Uhr nochmal melden um mit der Ärztim persönlich zu sprechen.
Was will ich eigentlich von euch?
Mhh, mich erstmal ausheulen und dann wollte ich wissen, ob es noch mehr Mamis hier gibt, deren Kinder anfällig sind/waren für obstruktive Bronchitis und was habt ihr getan, wie seid ihr damit umgegangen und war es bei euch dann wirklich mit 3 Jahren vorbei?
Danke schon mal für Antworten.

Mehr lesen

24. Juni 2013 um 13:05

Danke!
Na es bleibt einem ja nichts anderes übrig als durchzuhalten. Aber es macht einem schon immer ziemliche Angst, wenn der Kleine so nach Luft ringt. Bei euch ist es also immer noch nicht besser? Die Ärztin meinte, dass die Chancen gut stehen, dass es so mit 3 vorbei ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Juni 2013 um 17:02

Das hört sich wirklich interessant an.
Da werde ich meine Kinderärztin mal drauf ansprechen. Meine Krankenkasse ist meist nicht sehr spendabel, aber fragen kostet ja nichts. Würde mich freuen, wenn du Zeit findest mir ne PN zu schicken .
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook