Home / Forum / Mein Baby / Ohhh hauaha ! Was für Namen.

Ohhh hauaha ! Was für Namen.

16. August 2011 um 21:52 Letzte Antwort: 22. August 2011 um 21:53

In meiner Stillgruppe is eine neue Mami sie ist langzeit stillende ,hat 7 Kinder und ist Alleinerziehend und hat echt alles ganz gut im Griff ! Ihre Letzten
Die tragen die Namen:
Mayley (14) w
Dorian & Claudius (8)m&m
Timos (5) m
Felizitas (3) w
Justin & Ruth (3mon) m&w

Was sagt ihr zu den Namen????

Mehr lesen

17. August 2011 um 8:08


Die Namen passen überhaupt nicht zusammen.
Kevin lässt grüßen bei Justin und Mayley
mal sehr römisch Claudius, dann total klassisch Felizitas und Ruth und dan auch noch ausgefallen Dorian und Timos.
Naja also hinten und forne nicht stimmig.

Wass bedeutet den langzeit stillende? Stillt sie ihre 14 Jährige Tochter immernoch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 8:31


Ja das habe ich sie ! SIe schrieb mir alle Namen auf und meinte vor der Geburt standen bei jedem KInd 2-3 Namen fest ! Und danach hat sie dann jedes einzelne angesehen und den Namen ausgesucht ! Ob zusammen passt war ihr egal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 8:32
In Antwort auf visnja_12759116


Ja das habe ich sie ! SIe schrieb mir alle Namen auf und meinte vor der Geburt standen bei jedem KInd 2-3 Namen fest ! Und danach hat sie dann jedes einzelne angesehen und den Namen ausgesucht ! Ob zusammen passt war ihr egal

Achso und..
Mayley wird wie Mailei ausgesprochen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 8:35
In Antwort auf chyna_12736712


Die Namen passen überhaupt nicht zusammen.
Kevin lässt grüßen bei Justin und Mayley
mal sehr römisch Claudius, dann total klassisch Felizitas und Ruth und dan auch noch ausgefallen Dorian und Timos.
Naja also hinten und forne nicht stimmig.

Wass bedeutet den langzeit stillende? Stillt sie ihre 14 Jährige Tochter immernoch?


Langzeit stillendend heißt das sie ihre KInder lange über die "normale" zeit von 1 1/2 oder 2 hinaus stillt !! Ihre letzten 4 KInder werden noch gestillt ! Der Größte soll jetzt abgestillt werden !
Habe noch eine Mutti in der Gruppe ich stille ja auch meine kleine ist aber kein Jahr alt ! Sie stillt ihre 8 jährige Tochter und ihren 4 Jährigen Sohn immer noch ! Den kleinen voll und die Tochter nur abends und morgens vor der Schule !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 11:33
In Antwort auf visnja_12759116


Langzeit stillendend heißt das sie ihre KInder lange über die "normale" zeit von 1 1/2 oder 2 hinaus stillt !! Ihre letzten 4 KInder werden noch gestillt ! Der Größte soll jetzt abgestillt werden !
Habe noch eine Mutti in der Gruppe ich stille ja auch meine kleine ist aber kein Jahr alt ! Sie stillt ihre 8 jährige Tochter und ihren 4 Jährigen Sohn immer noch ! Den kleinen voll und die Tochter nur abends und morgens vor der Schule !

Den 4jährigen voll???
Das kann nicht stimmen!
Denn "voll" würde heißen, dass es seit er ein Baby war, noch nie etwas gegessen hat.
Voll stillen heißt ja, dass das Baby kein anderes Nahrungsmittel zu sich nimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 11:34

Ich schätze mal es wird wie Miley gesprochen?
Mayley = Miley.
Sie wusste bestimmt nicht wie man es schreibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 11:41

Aber jetzt noch mal allgemein:
auch wenn die Namen nicht zusammenpassen nach unserem Geschmack und z.B. Mayley ungewöhnlich geschrieben ist und für uns eher nach Kevin & Co klingt, finde ich es blöd sie hier zu verurteilen, ohne sie zu kennen.

Auch weiß ich nicht, ob man die Namen hier alle 7 so unverschlüsselt zusammen nennen sollte.

Immerhin werden sie dadurch mit Suchmaschinen "findbar" (weiß grad kein richtiges Wort dafür ).

Mal ganz neutral zu den Namen:
Ich finde Mayley (wenn er wie Miley gesprochen wird) ist doch ein super süßer Name.
Ist schon blöd, wenn man englische Namen immer einfach per se in diese "Kevinismus"-Schublade steckt.

Claudius ist ganz allgemein nicht mein Geschmack. Ich mag bei römischen Namen, die auf -us enden, nur wenige.
Titus finde ich ganz nett, z.B.

Timos klingt sehr italienisch. Ja, das passt natürlich echt nicht zu Mayley und Justin und auch nicht unbedingt zu Ruth.

Felizitas mag ich sehr gerne!
Ruth und Dorian finde ich o.k.

Und ja, ich gebs zu: Bei Justin kann auch ich mich nicht ganz entziehen, den Namen in so eine Schublade zu stecken, aber ich versuche mich immer freizumachen davon.

Finde es schön, dass sie aber anscheinend als alleinerziehende Mutter von 7 Kindern klarkommt!

Hut ab!

Ich finds schon mit einem Kind echt anstrengend und ich bin nicht allein.
Das ist ein Vollzeitjob, den sie da macht!
Ohne je eine Pause zu haben!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 13:26
In Antwort auf visnja_12759116


Langzeit stillendend heißt das sie ihre KInder lange über die "normale" zeit von 1 1/2 oder 2 hinaus stillt !! Ihre letzten 4 KInder werden noch gestillt ! Der Größte soll jetzt abgestillt werden !
Habe noch eine Mutti in der Gruppe ich stille ja auch meine kleine ist aber kein Jahr alt ! Sie stillt ihre 8 jährige Tochter und ihren 4 Jährigen Sohn immer noch ! Den kleinen voll und die Tochter nur abends und morgens vor der Schule !

@lunee
nach deiner obigen Auskunft hat sie doch gar keine achtjährige Tochter, sondern zwei achtjährige Zwillingsjungs?!? Was stimmt denn nun? Klingt doch arg nach nem Fake.

Zu den Namen:
Dorian, Claudius, Felizitas & Justin (sofern deutsch ausgesprochen) passen sehr wohl zusammen, Dorian ist griechischen, der Rest lateinischen Ursprungs. Ruth & Timos naja, passt wirklich nicht dazu, aber es geht, vor allem geht es schlimmer.
Der einzige Ausreißer ist Mayley (sollte die Geschichte überhaupt stimmen) und Justin, (sofern englisch ausgesprochen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 15:16

Hey!
Ich mag den namen Feli (zitas) supergerne... eine Freundin an der Uni heisst so.hat auch eine schöne bedeutung. Generell find ich es toll wenn jemand weiss was er will (stillen, nichtstillen) und sich über normen wegsetzt (solange sie andere nicht einschränken) und einfach ihr ding durchzieht. Ich meine, sie hat 7 Kinder, ist alleinerziehend und besucht noch eine Stillgruppe nebenher! Echt, Respekt! Ich bewundere solche Menschen.
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 22:10
In Antwort auf lfrke_12935782

Hey!
Ich mag den namen Feli (zitas) supergerne... eine Freundin an der Uni heisst so.hat auch eine schöne bedeutung. Generell find ich es toll wenn jemand weiss was er will (stillen, nichtstillen) und sich über normen wegsetzt (solange sie andere nicht einschränken) und einfach ihr ding durchzieht. Ich meine, sie hat 7 Kinder, ist alleinerziehend und besucht noch eine Stillgruppe nebenher! Echt, Respekt! Ich bewundere solche Menschen.
Lg


Ich finde es auch richtig klasse !! Die meistert alles echt mit Bravur die Kinder haben ihre Freizeitbeschäftigungen neben bei ! Und sie schafft das alles super alleine !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 22:14
In Antwort auf polarhase

Ich schätze mal es wird wie Miley gesprochen?
Mayley = Miley.
Sie wusste bestimmt nicht wie man es schreibt.

Das wusste ich sehr wohl !
Wie du wohl auch in einen anderen Beitrag zulesen bekommst ! Es wir Mailei ausgesprochen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 22:15
In Antwort auf dana_983626

@lunee
nach deiner obigen Auskunft hat sie doch gar keine achtjährige Tochter, sondern zwei achtjährige Zwillingsjungs?!? Was stimmt denn nun? Klingt doch arg nach nem Fake.

Zu den Namen:
Dorian, Claudius, Felizitas & Justin (sofern deutsch ausgesprochen) passen sehr wohl zusammen, Dorian ist griechischen, der Rest lateinischen Ursprungs. Ruth & Timos naja, passt wirklich nicht dazu, aber es geht, vor allem geht es schlimmer.
Der einzige Ausreißer ist Mayley (sollte die Geschichte überhaupt stimmen) und Justin, (sofern englisch ausgesprochen).

Denn lies es mal lieber nochmal durch !
Denn zu behaupten ich denke mir hier etwas aus ist schon echt nett von dir aber dann noch nciht mal richtig lesen oder es nicht verstanden zuhaben ! Lies meinen Beitrag über deinem lieber nochmal ordentlichdurch !!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. August 2011 um 22:21
In Antwort auf polarhase

Den 4jährigen voll???
Das kann nicht stimmen!
Denn "voll" würde heißen, dass es seit er ein Baby war, noch nie etwas gegessen hat.
Voll stillen heißt ja, dass das Baby kein anderes Nahrungsmittel zu sich nimmt.

Du wirst kaum glauben aber es stimmt wohl !
Er wird voll noch voll gestillt durch die Muttermilch hat er ja seine Nahrung ! Und nen Kecks oder obst zwischendurch hat er auch mal ! Aber sonnst stillt sie ihn

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2011 um 12:56
In Antwort auf visnja_12759116

Denn lies es mal lieber nochmal durch !
Denn zu behaupten ich denke mir hier etwas aus ist schon echt nett von dir aber dann noch nciht mal richtig lesen oder es nicht verstanden zuhaben ! Lies meinen Beitrag über deinem lieber nochmal ordentlichdurch !!

Entschuldige,
dass es sich um eine andere Mutter handelt, habe ich völlig überlesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2011 um 14:40


Mir gefallen die Namen außer Justin und Mayley, und genau diese beiden passen auch nicht so rein für meinen Geschmack.
Finde es nicht soooo wichtig, dass Vornamen von Geschwistern zusammen passen. Aber es ist schöner, wenn sie es tun.

Ich habe mal gehört, dass im Verlaufe einer Schwangerschaft die Muttermilch, wenn man noch das vorige Kind stillt, ihre Zusammensetzung und Geschmack verändert und diesem Kind dadurch dann nicht mehr schmeckt.
Das soll den Zweck haben, dass die Milch dem neuen Säugling zur Verfügung steht.
Außerdem soll ich ja die Zusammensetzung der Muttermilch im Laufe der Still-Monate verändern und der Säugling braucht ja die "Anfangszusammensetzung", während das ältere Kind mittlerweile eine andere gewöhnt ist. Das würde dann nicht zusammenpassen und deshalb entwöhnt die Natur das ältere Kind automatisch, durch einen wohl leicht bitteren Geschmack der Muttermilch während der Schwangerschaft.

Allgemeine Frage: Stimmt das?

lunee: Hat Deine Bekannte da Erfahrungen mit gemacht und wie hat sie trotzdem weiter gestillt? Gab's da überhaupt Probleme? Ist denn dann genug Milch da für alle?

Ist zwar keine aktuelle Situation von mir, aber es interessiert mich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2011 um 20:19
In Antwort auf zaria_12933812


Mir gefallen die Namen außer Justin und Mayley, und genau diese beiden passen auch nicht so rein für meinen Geschmack.
Finde es nicht soooo wichtig, dass Vornamen von Geschwistern zusammen passen. Aber es ist schöner, wenn sie es tun.

Ich habe mal gehört, dass im Verlaufe einer Schwangerschaft die Muttermilch, wenn man noch das vorige Kind stillt, ihre Zusammensetzung und Geschmack verändert und diesem Kind dadurch dann nicht mehr schmeckt.
Das soll den Zweck haben, dass die Milch dem neuen Säugling zur Verfügung steht.
Außerdem soll ich ja die Zusammensetzung der Muttermilch im Laufe der Still-Monate verändern und der Säugling braucht ja die "Anfangszusammensetzung", während das ältere Kind mittlerweile eine andere gewöhnt ist. Das würde dann nicht zusammenpassen und deshalb entwöhnt die Natur das ältere Kind automatisch, durch einen wohl leicht bitteren Geschmack der Muttermilch während der Schwangerschaft.

Allgemeine Frage: Stimmt das?

lunee: Hat Deine Bekannte da Erfahrungen mit gemacht und wie hat sie trotzdem weiter gestillt? Gab's da überhaupt Probleme? Ist denn dann genug Milch da für alle?

Ist zwar keine aktuelle Situation von mir, aber es interessiert mich.

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort !!
Mich interssiert das auch sehr ich werde mich beim nächsten treffen mal mehr informieren ! Frage sie und meine Stillberaterin mal ! Ich schreibe dir das denn per PN !!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. August 2011 um 20:22
In Antwort auf dana_983626

Entschuldige,
dass es sich um eine andere Mutter handelt, habe ich völlig überlesen.

Kein Problem !!
Jetzt hastes ja gesehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. August 2011 um 21:53
In Antwort auf visnja_12759116

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort !!
Mich interssiert das auch sehr ich werde mich beim nächsten treffen mal mehr informieren ! Frage sie und meine Stillberaterin mal ! Ich schreibe dir das denn per PN !!!


Oh ja, danke schonmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper