Home / Forum / Mein Baby / Oktoberbabys 2016

Oktoberbabys 2016

29. Februar 2016 um 19:11

Hallo Mamis von Oktoberbabys... wie ergeht es Euch so?

Mehr lesen

29. Februar 2016 um 19:13

5+3
Hallo zusammen ich bin eine Oktober Mami und es würde mich freuen wenn sich noch ein Paar mehr dazugesellen würden. Bin heute 5+3 wie geht es Euch so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März 2016 um 21:01

Huhu
Hi Jea,

ich bin heute 5+1 allerdings ist noch nix offiziell bestätigt. War am Freitag beim FA und man hat außer einer gut aufgebauten Schleimhaut und einer riesen Zyste am rechten Eierstock nichts gesehen. Mir wurde dann Freitag und Montag Blut abgenommen und Freitag muss ich wieder hin. Hoffe das man dann mehr sieht.

Warst du schon bei FA?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2016 um 9:27

Hallo (:
Guten Morgen ihr Zwei,
ich weiß es seit 2 Wochen und seit Montag hab ich auch mein erstes Ultraschallbild Bin jetzt 6+3 Ich merke eigentlich nix, außer das ich den ganzen Tag schlafen möchte.
Liebe Grüße
Blumenmädchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2016 um 20:39
In Antwort auf idelle_12931480

Huhu
Hi Jea,

ich bin heute 5+1 allerdings ist noch nix offiziell bestätigt. War am Freitag beim FA und man hat außer einer gut aufgebauten Schleimhaut und einer riesen Zyste am rechten Eierstock nichts gesehen. Mir wurde dann Freitag und Montag Blut abgenommen und Freitag muss ich wieder hin. Hoffe das man dann mehr sieht.

Warst du schon bei FA?

Hey hey
Hey Murphy ich war gestern bei der FÄ 5+4 und man sah zwei Fruchthöhlen...bin noch immer geschockt, weil ich nie und nimmer mit zwillingen gerechnet habe. ich muss nächste Woche wieder hin um zu schauen ob beide bewohnt sind. Ich habe starkes Bänderziehen und schmwrzende Brüste...und viel Angst bis zur 12 ssw... wie geht es Dir so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. März 2016 um 20:41
In Antwort auf khalil_12446650

Hallo (:
Guten Morgen ihr Zwei,
ich weiß es seit 2 Wochen und seit Montag hab ich auch mein erstes Ultraschallbild Bin jetzt 6+3 Ich merke eigentlich nix, außer das ich den ganzen Tag schlafen möchte.
Liebe Grüße
Blumenmädchen

Sali
das ist schön, hast du das Herzchen schon schlagen sehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 8:23
In Antwort auf arno_12299291

Sali
das ist schön, hast du das Herzchen schon schlagen sehen?


Ja, das Herzchen haben wir schon gehört Nächster Termin Ende März. Wie geht es dir so? Mir ist seit gestern auf einmal wahnsinnig schlecht. Meine FA meinte ich soll dagegen auf jeden Fall anessen.. puh leichter gesagt als getan. Kann die belvita Frühstückskekse empfehlen, die gehen (fast) immer
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 8:57

Hallo
Darf ich bei Euch mitmachen?
Ich bin schon 42 und es wird mein erstes Kind (und mit großer Sicherheit auch mein einzigstes ).
Ich war vorige Woche beim FA, der hat eine ganz frühe Schwangerschaft diagnostiziert und die 5. - 6. Woche vermutet. Man hat nur die Fruchthöhle und einen Dottersack gesehen. ET wurde auf den 18.10. gelegt, daher wäre ich heute 7+2.
Den nächsten Termin habe ich erst am 14.03., ich hoffe, dass man da mehr sehen kann, vielleicht wird auch der Termin noch korrigiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 9:55
In Antwort auf susan4773

Hallo
Darf ich bei Euch mitmachen?
Ich bin schon 42 und es wird mein erstes Kind (und mit großer Sicherheit auch mein einzigstes ).
Ich war vorige Woche beim FA, der hat eine ganz frühe Schwangerschaft diagnostiziert und die 5. - 6. Woche vermutet. Man hat nur die Fruchthöhle und einen Dottersack gesehen. ET wurde auf den 18.10. gelegt, daher wäre ich heute 7+2.
Den nächsten Termin habe ich erst am 14.03., ich hoffe, dass man da mehr sehen kann, vielleicht wird auch der Termin noch korrigiert.

Hallo susane
schön dich auch dabei zu haben... Wir scheinen alle etwa im gleichen Stadium zu sein ja 42 ig ist nicht mehr die Jüngste aber dafür wist du das ganz gut meistern...deine Lebenserfahrungen werden dich leiten und das richtige tun lassen. Hast du auch so Angst vor einem Abort? ich habe 3 Kinder normal geboren... doch habe ich unendliche Angst bis zur 12 woche...keine Ahnung wesshalb

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 10:03
In Antwort auf khalil_12446650


Ja, das Herzchen haben wir schon gehört Nächster Termin Ende März. Wie geht es dir so? Mir ist seit gestern auf einmal wahnsinnig schlecht. Meine FA meinte ich soll dagegen auf jeden Fall anessen.. puh leichter gesagt als getan. Kann die belvita Frühstückskekse empfehlen, die gehen (fast) immer
LG

Hey
hmmm mir geht es soweit ganz gut... ausser das Bänderziehen Brustschmerzen und fetten Husten...manchmal hunger dann wieder keinen...und eine ganze Portion Angst. Was ich merke ist das ich sehr müde bin was aber auch vom Wetter kommen könnte. Mein nächster US Termin ist am 8.3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 12:48


Schön, jetzt ist ja richtig was los hier!

Können wir uns vielleicht drauf einigen immer auf den Haupttread zu antworten? sonst wird es so unübersichtlich, finde ich.

@Jea: Ui gleich zwei? Erstmal ein Schock aber trotzdem schön oder?

Ich bin gerade ziemlich erkältet und hab mich krank gemeldet. Morgen gehe ich ja zum FA und je nach dem wie die Untersuchung ausfällt, schaue ich mal ob ich dann wieder zur Arbeit gehe. Hab gerade ziemlich Angst das was nicht stimmt.

Hab übrigens schon eine Tochter, sie ist letzte Woche 2 geworden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 14:43

7+2
Angst vor einem Abort habe ich auch. Aber ich denke, das geht wo jeder so. Bei jedem Toilettengang der prüfende Blick, bei jedem Ziehen und Pieksen im UL die Panik.
Ich habe ja wohl auch nicht so viele Versuche, die Uhr tickt. Und das setzt mich mächtig unter Druck.
Bis zum 14.03. ist noch eine lange Zeit und ich habe ja noch nichtmal das Herz schlagen sehen.
Wir müssen uns wohl gedulden, ändern kann man ohnehin nichts.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 15:07
In Antwort auf susan4773

7+2
Angst vor einem Abort habe ich auch. Aber ich denke, das geht wo jeder so. Bei jedem Toilettengang der prüfende Blick, bei jedem Ziehen und Pieksen im UL die Panik.
Ich habe ja wohl auch nicht so viele Versuche, die Uhr tickt. Und das setzt mich mächtig unter Druck.
Bis zum 14.03. ist noch eine lange Zeit und ich habe ja noch nichtmal das Herz schlagen sehen.
Wir müssen uns wohl gedulden, ändern kann man ohnehin nichts.

Hoppla
warst du bis anhin noch nicht beim FA? ja das alles kenn ich zu genüge... bin froh wenn die 12 Wochen rum sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2016 um 15:09
In Antwort auf idelle_12931480


Schön, jetzt ist ja richtig was los hier!

Können wir uns vielleicht drauf einigen immer auf den Haupttread zu antworten? sonst wird es so unübersichtlich, finde ich.

@Jea: Ui gleich zwei? Erstmal ein Schock aber trotzdem schön oder?

Ich bin gerade ziemlich erkältet und hab mich krank gemeldet. Morgen gehe ich ja zum FA und je nach dem wie die Untersuchung ausfällt, schaue ich mal ob ich dann wieder zur Arbeit gehe. Hab gerade ziemlich Angst das was nicht stimmt.

Hab übrigens schon eine Tochter, sie ist letzte Woche 2 geworden.

Ja
es war ein grosser Schock da ich ja schon 3 Kinder im alter von 13, 10 und 5 habe. bis jetzt sah man erst zwei Fruchhöhlen und am Dienstag werden wir sehen wer was bewohnt klar freuen Wir uns aber es ist auch viel Angst dabei...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2016 um 8:35

Guten Morgen
Komme gerade vom FA und es waren Dottersack und winzig kleiner Embryo mit Herzschlag zu sehen.

Leider ist aber meine Zyste noch großer geworden, jetzt ist sie große wie eine Apfelsine
Wenn sie nicht von alleine kleiner wird, muss sie nach der 12. SSW rausoperiert werden.
Das mach mir echt total Angst.

Ich darf keinerlei Sport machen und soll auch meine Tochter möglichst gar nicht mehr hochheben.

Kann mich grad noch gar nicht so richtig freuen, dass mit dem Baby alles gut läuft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2016 um 8:37

7+3
Guten Morgen,

ich war am 25.02. beim FA, da hat man aber nur die Fruchthöhle und den Dottersack gesehen. Und der nächste Termin ist eben erst am 14.03..
Wie weit seit ihr denn alle? Wollen wir die SSW + Tag immer oben in die Titelzeile schreiben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2016 um 8:47

Hallo Murphy,
erstmal Glückwunsch zum Herzschlag.
Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass sich die Zyste von allein verabschiedet. Und wenn nicht, dann muss sie eben raus. Mach Dich jetzt bloss nicht verrückt. Alles wird gut.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2016 um 11:36
In Antwort auf susan4773

7+3
Guten Morgen,

ich war am 25.02. beim FA, da hat man aber nur die Fruchthöhle und den Dottersack gesehen. Und der nächste Termin ist eben erst am 14.03..
Wie weit seit ihr denn alle? Wollen wir die SSW + Tag immer oben in die Titelzeile schreiben?

6+0
heute kämpfe ich ein wenig mit der Übelkeit aber wird hoffentlich nicht so bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 9:58

7 +0
Guten Morgen ihr Lieben,
mich hat die Übelkeit auch fest im Griff. Schlimmes Gefühl wenn man Hunger bzw. einen leeren Bauch hat und einen abartige Würgereiz.. naja.. wird schon Gleich gehts auf einen Kindertrödelmarkt bei uns im Dorf... nur mal gucken
Schönen, entspannten Sonntag euch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 10:26

5+6
Guten Morgen,

Viel Spaß auf dem Flohmarkt, blumenmaedchen! Da war ich gestern für meine Tochter neue Sachen kaufen, hab aber nicht viel gefunden.

Nächste Woche wieder... Bei uns ist jetzt jedes Wochenende mindestens einer in nächster Zeit. Ich kauf da fast alles für meine Tochter ein. Da spart man eine Menge Geld.

Meine Tochter hatte gestern den ganzen Tag Fieber. Eigentlich wollten wir sie über Nacht bei der Tante abgegeben und schön essen gehen aber das war wohl nix.

Diese Zyste nervt mich so krass. Ich kann einfach nicht so wie ich will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 10:26
In Antwort auf khalil_12446650

7 +0
Guten Morgen ihr Lieben,
mich hat die Übelkeit auch fest im Griff. Schlimmes Gefühl wenn man Hunger bzw. einen leeren Bauch hat und einen abartige Würgereiz.. naja.. wird schon Gleich gehts auf einen Kindertrödelmarkt bei uns im Dorf... nur mal gucken
Schönen, entspannten Sonntag euch

6+2
ohjeee das ist wirklich übel wenn es einem immer übel ist. Bei mir kommt es sporadisch z.b musste ich heute morgen um 10.00 Uhr Rösti mit Spiegelei essen mein Sohn verstand die Welt nicht mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 10:29
In Antwort auf idelle_12931480

5+6
Guten Morgen,

Viel Spaß auf dem Flohmarkt, blumenmaedchen! Da war ich gestern für meine Tochter neue Sachen kaufen, hab aber nicht viel gefunden.

Nächste Woche wieder... Bei uns ist jetzt jedes Wochenende mindestens einer in nächster Zeit. Ich kauf da fast alles für meine Tochter ein. Da spart man eine Menge Geld.

Meine Tochter hatte gestern den ganzen Tag Fieber. Eigentlich wollten wir sie über Nacht bei der Tante abgegeben und schön essen gehen aber das war wohl nix.

Diese Zyste nervt mich so krass. Ich kann einfach nicht so wie ich will.

Supi
das ist toll Flohmarkt...leider gibt es dies bei Uns in der Schweiz nur sehr selten, ich liebe Flohmärkte die haben noch ganz tolle Sachen. Das mit Deiner Zyste ist wirklich unschön...hätte auch grosse Angst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 18:11

7+5
Hallo,

es klingt verrückt, aber ich mache mir Gedanken, weil es mir gut geht.
Mir war noch nicht einen Tag übel und ich habe immer die Befürchtung, dass unsere kleine Bohne gar nicht mehr da ist.
Ab und an spannen die Brüste ein wenig und es piekst mal im UL. Aber mir ist nicht übel und müde bin ich auch nicht. Noch eine Woche, dann habe ich endlich wieder einen Termin.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. März 2016 um 19:08
In Antwort auf susan4773

7+5
Hallo,

es klingt verrückt, aber ich mache mir Gedanken, weil es mir gut geht.
Mir war noch nicht einen Tag übel und ich habe immer die Befürchtung, dass unsere kleine Bohne gar nicht mehr da ist.
Ab und an spannen die Brüste ein wenig und es piekst mal im UL. Aber mir ist nicht übel und müde bin ich auch nicht. Noch eine Woche, dann habe ich endlich wieder einen Termin.


du schon was es wird in dieser Woche... weil du geschrieben hast unsere kleine Bohne hab mal keine Angst wenn du keine Blutungen und UL Schmerzen hast sollte alles gut sein. Aber einfacher gesagt als getan... habe auch so mega Angst... kann Dienstag zum FA

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 8:29

7+6
Guten Morgen

wir wissen natürlich noch nicht, was es wird, fanden den Namen aber so passend, weil die Form in den ersten Tagen ja doch wie eine kleine Bohne aussieht.
Viele nennen es ja Krümel oder Zwerg, wir eben (ganz liebevoll) Bohne.
@jea: Du hast morgen Termin? Ich gehe mal davon aus, dass Dir ein Baby reichen würde? Ich drück Dir die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 8:43
In Antwort auf susan4773

7+6
Guten Morgen

wir wissen natürlich noch nicht, was es wird, fanden den Namen aber so passend, weil die Form in den ersten Tagen ja doch wie eine kleine Bohne aussieht.
Viele nennen es ja Krümel oder Zwerg, wir eben (ganz liebevoll) Bohne.
@jea: Du hast morgen Termin? Ich gehe mal davon aus, dass Dir ein Baby reichen würde? Ich drück Dir die Daumen.

6+3
ja susanne würde mir allemal reichen... doch wenn es so bleibt was soll ich tun, dann lieben Wir beide doch einfach würde des auf keinenfall. Morgen weiss ich mehr bin schon ganz nervös...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 8:59
In Antwort auf arno_12299291

6+3
ja susanne würde mir allemal reichen... doch wenn es so bleibt was soll ich tun, dann lieben Wir beide doch einfach würde des auf keinenfall. Morgen weiss ich mehr bin schon ganz nervös...

7+6
Irgendwie fände ich zwei ja auch spannend. Ein Junge und ein Mädchen. Mein Freund wünscht sich einen Jungen und ich natürlich ein Mädchen und eine zweite Chance gibt es für uns wohl nicht mehr.
Aber ganz ehrlich. mir würde eins reichen, egal ob Junge oder Mädchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. März 2016 um 9:15
In Antwort auf susan4773

7+6
Irgendwie fände ich zwei ja auch spannend. Ein Junge und ein Mädchen. Mein Freund wünscht sich einen Jungen und ich natürlich ein Mädchen und eine zweite Chance gibt es für uns wohl nicht mehr.
Aber ganz ehrlich. mir würde eins reichen, egal ob Junge oder Mädchen.

Du
darfst dabei nicht vergessen das ich schon 3 Kinder habe und mein Partner 4 ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2016 um 9:52

8+2
Guten Morgen

@jea: Alles in Ordnung?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2016 um 20:42
In Antwort auf susan4773

8+2
Guten Morgen

@jea: Alles in Ordnung?

7+0
hey ihr lieben bei mir alles super und bei Euch?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 13:28

Hallo
Bin leider raus. Mein Baby hat es nicht geschafft. Ich warte jetzt noch auf einen natürlichen Abgang, ansonsten muss ich Montag nochmal zum Arzt und Dienstag ins Krankenhaus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2016 um 20:23
In Antwort auf susan4773

Hallo
Bin leider raus. Mein Baby hat es nicht geschafft. Ich warte jetzt noch auf einen natürlichen Abgang, ansonsten muss ich Montag nochmal zum Arzt und Dienstag ins Krankenhaus.

Liebe
Susanne oh man das tut mir schrecklich leid für dich...kann mir vorstellen wie traurig du bist. Und bei solchen Beiträgen fehlen mir doch die Worte... vielleicht klappt es beim nächsten mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2016 um 8:02
In Antwort auf susan4773

Hallo
Bin leider raus. Mein Baby hat es nicht geschafft. Ich warte jetzt noch auf einen natürlichen Abgang, ansonsten muss ich Montag nochmal zum Arzt und Dienstag ins Krankenhaus.

Tut mir Leid ...
Liebe Susanne,
das schmerzt so sehr sowas zu lesen. Ich wünsche dir und deinem Mann ganz viel Kraft. So spielt leider die Natur.. Gebt die Hoffnung nicht auf, ich drück euch die Daumen und wünsche alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2016 um 9:23

Ich ...
danke Euch.
Jetzt wollen wir das eine erstmal abschliessen und dann überlegen wir, ob wir es nochmal probieren. Ich werde im Juli 43, wenn, wäre es auf alle Fälle der letzte Versuch.

Aber Euch wünsche ich alles Gute und drück Euch ganz fest die Daumen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. März 2016 um 21:01
In Antwort auf susan4773

Hallo
Bin leider raus. Mein Baby hat es nicht geschafft. Ich warte jetzt noch auf einen natürlichen Abgang, ansonsten muss ich Montag nochmal zum Arzt und Dienstag ins Krankenhaus.


Das tut mir sehr leid, liebe Susan! Fühl dich gedrückt!

Nimm dir Zeit zum trauern und gib die Hoffnung nicht auf! Es klappt bestimmt noch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2016 um 10:48

9+5
Guten Morgen,
hier ist es ja recht still geworden. Wie ergeht es euch denn so?
Schöne Ostertage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2016 um 8:44

8+5
Hey,

ja irgendwie still geworden hier...

Mir gehts soweit gut. War am Dienstag wieder beim FA und dem Baby gehts gut, nur die Zyste ist nochmal etwas größer geworden.
War auch letzte Woche nochmal bei einem anderen Arzt und der war der selben Meinung wie meine Ärztin, Abwarten, Vorsicht und dann evtl. rausoperieren.
Meine Ärztin meinte am Dienstag, dass die Chance gut stehen, dass sich die Zyste von alleine zurückbildet. Ich hoffe dann einfach mal das beste.

Den nächsten Termin hab ich dann erst wieder am 25.04.
Am 20.04. gehts zur Nackenfaltenmessung. Lasst ihr das auch machen?

Hab es bei meiner Tochter nicht machen lassen aber irgendwie hab ich diesmal ein besseres Gefühl, wenn ich es machen lasse.

Ich wünsche euch auch schöne Ostertage und hoffe es geht euch gut!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. März 2016 um 22:02

9+6
Guten Abend,
Schön wieder was von dir zuhören ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass sich diese doofe Zyste langsam mal vom Acker macht.

Ich habe jetzt am Dienstag einen Termin und bin schon gespannt auf das neue Foto
Hoffe, dass alles in Ordnung ist
Nackenfaltenmessung wollen wir nicht durchführen lassen, weil ich vor der Entscheidung zu viel Respekt habe, wenn was nicht stimmen sollte ...
Aber gehen wir jetzt nicht von aus
Habt ihr auch so viele hautunreinheiten? Ich sehe im Gesicht, am Rücken und Dekolleté aus wie ein streuselkuchen

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. März 2016 um 15:24

8+6
Ja, das doofe Ding kann echt langsam mal verschwinden. Hab echt keine Lust mir das am Ende rausoperieren zu lassen. Aber bevor ich das noch bis Oktober mit mir rumtrage und mich nicht vernünftig bewegen kann, würde ich das auch in Kauf nehmen, solange für das Baby kein Risiko besteht.

Im Gesicht hatte ich nur am Anfang mehr Pickel als sonst, jetzt beschränkt sich das mehr auf den Rücken.

Ich hab echt schon einen riesigen Bauch, weiß gar nicht wie ich das jetzt noch 3 Wochen auf der Arbeit verstecken soll. Seh aus wie bei meiner Tochter im 5./6. Monat. Liegt wahrscheinlich auch daran, dass da noch die Zyste ist, die genauso groß ist wie meine Gebärmutter, da wird natürlich alles total abgedrängt. Hatte schon die erste Umstandshose an, weil ich meine Jeans kaum noch zu kriege.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 8:19

10+1
Guten Morgen,
Ja eine Op würde ich auch vorziehen, wenn für euch beide kein zu großes Risiko besteht
Oh man, bei mir sieht man gar nichts eine Freundin ist 3 Wochen weiter (auch 1. Kind) und hat auch schon einen schönen kleinen Bauch. Mal sehen wann ich ein Kugelfisch werde
Hoffe die Pickel gehen irgendwann die nächsten Wochen weg.. Hab schon sämtliche Masken und Dampfbäder etc probiert, gefühlt macht es das nur schlimmer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2016 um 22:01

9+0
Bei mir hat mein bei der ersten Schwangerschaft auch erst Ende des 4. Monats ein bisschen was gesehen. Mein Bauch war aber insgesamt auch am Ende nicht sonderlich groß, wenn ich da andere sehe. Hatte auch nur 10 KG zugenommen und als meine Tochter raus war, war auch der Bauch so gut wie weg. 2 Wochen später hatte ich weniger drauf als vorher. Das war aber auch nicht so toll, man braucht ja schon ein paar Reserven fürs Stillen. So viel konnte ich gar nicht essen.

Da ich mich ja momentan nicht viel bewegen kann, werde ich wahrscheinlich diesmal aufgehen wie ein Hefeklos.

Das mit der Haut wird bestimmt bald besser, wenn sich die Hormone etwas beruhigt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2016 um 18:22

10+2
Hallo
War heute morgen beim Arzt und hab nun endlich meinen mutterpass und neue Bilder Ist alles super, habe 1a Werte und der kleinen Bandwurm ist schon super gewachsen haben leider kein Bild hin bekommen wo alles zu sehen ist, der Wurm tanzt lieber rum aber keine Auffälligkeiten am Rücken oder Kopf und Herz schlägt auch kräftig ach ich mag die Welt umarmen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2016 um 22:13

9+2
Das ist schön zu hören! Freu mich für dich!

Bei mir ist soweit auch alles ok. Muss jetzt noch 3 Wochen bis zum nächsten Termin warten.
Hab schon überlegt mir irgendwas auszudenken, dass die Ärztin früher nochmal guckt aber eigentlich will ich lieber positiv denken. Wenn jetzt nichts außergewöhnliches wäre, sind nun mal 4 Wochen normal und solange ich keine großen Schmerzen habe oder so, sollte ja auch nichts passiert sein.
Bei meiner ersten SS war ich nicht ängstlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2016 um 22:53

11+4
Hallo Bin neu hier. Bin jetzt in der 11ssw und ist meine 1ss. Hab mitte Oktober den Termin. Hatte gestern meine erste Mutter Kind Pass Untersuchung und mein FA meinte, dass es besser nicht sein könnte
Am Dienstag nächste Woche habe ich den Combined Test und bin schon sehr sehr gespannt was da rauskommt. Da ist meine Frage an euch! Habt ihr den Test auch gemacht? Wenn ja habt ihr trotz Überweisung was gezahlt? (Weil ich muss 220 bezahlen)
Danke schon mal im Vorraus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 8:00

10+4
Hallo und herzlich willkommen in unserer beschaulichen Runde
Also wir lassen keine Tests in dieser Richtung machen, weil ich absolut nicht in die Risiko-Gruppe Falle und die Gefahr einer "Fehlmeldung" viel zu hoch ist, sodass ich mich nur unnötig verrückt machen würde. Wir lassen regelmäßig Ultraschall machen und alles andere (Blutwerte, Urin, etc) prüfen aber das wars.

@Murphy Ja dieses warten bis zum nächsten Termin... Ich muss jetzt auch wieder bis zum 27.04. warten. Aber dann könnte ich Glück haben, schon zu wissen was es wird .

Wollt ihr das Geschlecht wissen oder lasst ihr euch überraschen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 21:51
In Antwort auf khalil_12446650

10+4
Hallo und herzlich willkommen in unserer beschaulichen Runde
Also wir lassen keine Tests in dieser Richtung machen, weil ich absolut nicht in die Risiko-Gruppe Falle und die Gefahr einer "Fehlmeldung" viel zu hoch ist, sodass ich mich nur unnötig verrückt machen würde. Wir lassen regelmäßig Ultraschall machen und alles andere (Blutwerte, Urin, etc) prüfen aber das wars.

@Murphy Ja dieses warten bis zum nächsten Termin... Ich muss jetzt auch wieder bis zum 27.04. warten. Aber dann könnte ich Glück haben, schon zu wissen was es wird .

Wollt ihr das Geschlecht wissen oder lasst ihr euch überraschen?

11+5
Ok danke für die Antwort
Das habe ich mir auch schon überlegt, dass es nur eine verrückt macherei ist. Organscreening werd ich dann eher lassen. Da spar ich lieber auf ein schönes Gitterbett

Ja also wir wollen es uns sagen lassen, bzw. schauen ob ich etwas erkenne, auf jeden fall Hoffentlich liegt das Baby gut! Bin zu neugierig und viel zu gespannt um zu warten... du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. März 2016 um 22:05

9+3
Herzlich willkommen nitab!

Also ich lasse diesmal die Nackenfaltenmessung machen, hab ich meiner ersten SS auch für überflüssig gehalten aber wenn man schon das Glück hat ein gesundes Kind zu haben, kommt bei mir zumindest jetzt die Angst das es diesmal anders sein könnte. Wenn dabei Unregelmäsßgkeiten festgestellt werden, kann man dann immer noch über eine Fruchtwasseruntersuchung nachdenken, da hat man dann die 100%ige Gewissheit. Aber das muss wirklich jeder für sich selbst entscheiden.

Das Geschlecht will ich auf jeden Fall wissen. Wenn es ein Junge werden sollte, muss/kann ich wieder shoppen gehen und mich schon mal von den ganzen Mädchensachen trennen Ein drittes Kind kommt für mich dann doch eher nicht in Frage.

Habt ihr schon irgendwelche Beschwerden?

Also mein Beckenboden ist von ersten Schwangerschaft noch total im Eimer gewesen und fängt grad schon an komplett den Geist aufzugeben. Ich kann euch nur empfehlen fleißig Beckenbodengymnastik zu machen.

Ansonsten gehts mir außer Verdaungsproblemen zum Glück mittlerweile ganz gut, keine Übelkeit mehr. Lag auch glaub an der Schilddrüse, hab eine Unterfunktion und muss jetzt Tabletten nehmen. Fühl mich schon wie so ne alte Oma mit tausend Pillen am Tag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. April 2016 um 18:01
In Antwort auf idelle_12931480

9+3
Herzlich willkommen nitab!

Also ich lasse diesmal die Nackenfaltenmessung machen, hab ich meiner ersten SS auch für überflüssig gehalten aber wenn man schon das Glück hat ein gesundes Kind zu haben, kommt bei mir zumindest jetzt die Angst das es diesmal anders sein könnte. Wenn dabei Unregelmäsßgkeiten festgestellt werden, kann man dann immer noch über eine Fruchtwasseruntersuchung nachdenken, da hat man dann die 100%ige Gewissheit. Aber das muss wirklich jeder für sich selbst entscheiden.

Das Geschlecht will ich auf jeden Fall wissen. Wenn es ein Junge werden sollte, muss/kann ich wieder shoppen gehen und mich schon mal von den ganzen Mädchensachen trennen Ein drittes Kind kommt für mich dann doch eher nicht in Frage.

Habt ihr schon irgendwelche Beschwerden?

Also mein Beckenboden ist von ersten Schwangerschaft noch total im Eimer gewesen und fängt grad schon an komplett den Geist aufzugeben. Ich kann euch nur empfehlen fleißig Beckenbodengymnastik zu machen.

Ansonsten gehts mir außer Verdaungsproblemen zum Glück mittlerweile ganz gut, keine Übelkeit mehr. Lag auch glaub an der Schilddrüse, hab eine Unterfunktion und muss jetzt Tabletten nehmen. Fühl mich schon wie so ne alte Oma mit tausend Pillen am Tag.

11+5
Danke!

Ja das klingt sehr vernünftig
Aber musst du etwas bezahlen oder übernimmt es bei dir die Krankenkasse?

Ja, die Beckenbodengymnastik hat mir eine Freundin auch geraten.
Über den Tag verteilt 100x den Muskel so anspannen, als würde mann einen Harnstrahl abklemmen wollten, und für ca 10 Minuten halten, wenn das nicht geht dann der Ringmuskel beim After!
Wenn man das ab ca Mitte 2. Trimenon macht, dann kann man wunderbar unkontrollierten Harnverlust wegtrainieren oder schon gar nicht dazu kommen lassen

Ja, spannungsgefühl in den Brüsten weg, nächtliches Erbrechen weg und die Übelkeit so gut wie nichts mehr.
Bei mir ist Appetitlosigkeit der fall. Ess fast nur Obst und Nudelsuppe weil alles andere könnte ich echt nicht essen. Hätte zwar einen guster wenn jemand vor mit eine Pizza mampft. Aber schlussendlich geht da gar nix.
Hab vlt 1kg zugenommen. Bin auch von der Statur schon eher korpulenter.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2016 um 20:57

10+1
@nitab: Ich muss die Untersuchung komplett selbst zahlen. Sind ca. 200

Wie gehts euch allen so?

Mir gehts ganz gut! Keine Übelkeit, keine Schmerzen etc. Fühl mich grad so gar nicht schwanger, bis auf die riesen Kugel, die ich schon hab. kann echt kaum noch normale Hosen tragen aber Umstandshosen fallen auf der Arbeit sicher auf.

Am Sonntag haben wir die Schwangerschaft ein paar Freunden bekannt gegeben, dabei kam dann raus, dass ein anderes Paar auch im Oktober ein Baby bekommt! Total cool! Andere bekommen auch eins im September! Ist also einiges los bei uns dieses Jahr!

Nächste Woche sagen wir es dann der werdenden Oma und Tante. Bin momentan auf meine Schwiegermutter nicht so gut zu sprechen, die ist einfach unmöglich aber lange Geschichte...
Meine Eltern sind leider schon beide tot und der Vater meines Mannes auch, daher haben unsere Kinder nun mal nur die eine Oma, damit muss ich mich arrangieren. Zum Glück wohnt sie ein paar Kilometer weit weg und hat keine Auto.

Habt ihr es schon überall erzählt?

Bin besonders auf das Gesicht meines Chefs gespannt. Dem sind beim letzten Mal schon erstmal die Gesichtszüge leicht entglitten. Und er hat letztes erst wieder betont, wie schlimm das Jahr ohne mich war. Er wirds auch nochmal schaffen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April 2016 um 7:25

12+1
Guten Morgen,
musste meine Wochen hier mal korrigieren, weil meine Ärztin mich letztens nochmal neu "eingestuft" hat ^^ Mein neuer ET ist jetzt der 20.10. <3

Im Moment hab ich viel Bauchschmerzen, so wie als würde ich jeden Moment meine Tage bekommen. Nicht total stark und langanhaltend, aber immer wieder über den Tag verteilt.

Bei mir ist immer noch nix zu sehen, aber glaube das ändert sich bald weil meine Haut irgendwie so "reißt und zieht". Bin schon fleißig am einölen (:

Meiner Mama und meiner besten Freundin hatte ich's direkt erzählt und die letzte Woche dem engsten Familien- und Freundeskreis. Meine Cousine hat wie ein Schloßhund geheult, aber vor Freude

Ja, Beckenboden versuche ich auch sooft wie möglich was für zu machen!

Morgen ist wieder Kinderflohmarkt, aber leider wissen wir das Geschlecht ja immer noch nicht. Wie habt ihr das mit den Kleidergrößen gemacht? Ich weiß nicht,ob ich großartig was in 50 holen soll, dann passt es gar nicht (wenn es nach Papa kommt ^^) und wie viel in den anderen Größen???

Weiter schöne Kugelzeit euch (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook