Home / Forum / Mein Baby / Oktoberbärchen 2008, ab in den 5. Monat

Oktoberbärchen 2008, ab in den 5. Monat

8. März 2009 um 12:27

Willkommen shellyselly (Rebecca) + hoba81 (Aimée)

So, hier die Mamas:
belle1501 (Belle)
*28.9.2008* Mika Ben 2770g, 52cm, Ku 31cm bei 36+6, spontane Geburt
U4: 6200 g, 65cm (16 Wochen alt)
Neuigkeiten: alles muss in den Mund

Bibby1983 (Sybille) *24.02.83* aus Gelsenkirchen
*10.10.2008* Tim 52cm & 3050g (per KS entbunden)
U4= 60cm & 6680g
Neuigkeiten:Tim liegt gernauf dem bauch schaut dabei durch die gegend und kichert und fuchtelt wild mit den armen und beinen.....

bina1911 (sabrina) 19 Jahre (* 19.11.1989) aus zeven (niedersachsen )
*25.10.2008* Jule mit 3900g und 52cm, KU 35,5 cm (bei 38+5, spontane Geburt)
U4:7080gr,61 cm, ku 43 cm
Neuigkeiten: spielt täglich mit den spieltrapez, versucht schon ein wenig zu greifen

bineken5 (Bine) aus Schleswig-Holstein (Kr. Stormarn) 26 Jahre (*22.11.1982*)
*10.09.08* kam meine Leentje mit 48cm, 3120g und 33,5cm KU bei 36+5, spontane Geburt nach nur 6 Std. Wehen und vorzeitigem Blasensprung
U4: 5890g, 63cm
Neuigkeiten: Leentje lacht laut, bekommt 2 Zähne und liebt ihren Tigger-Baby-Hoppser und Baden mit Papa

blueeyesiz (Sarah) 23 Jahre (* 31.08.1985) | aus Schleswig-Holstein
*11.10.2008* MARLON MAXIM mit 3460g und 50cm (entbunden bei 40 +2 , Ks nach Einleitung )
U4: 5720g und 59cm (10Wochen + ?Tage alt)
Neuigkeiten: Marlon kann vom Löffel essen,Marlon robbt sich schon vor.....aufm bauch poschi hoch und nach vorne gehts!!!!aber den oberkörper nimmt er dabei nich hoch!

Brezelfresserin (Anna) 27 Jahre *8.1.1982 aus NRW-Bielefeld
*02.10.2008* JULIUS mit 3760 g und 54 cm (ungepl. Kaiserschnitt bei 39 +0)
U4: 6970g und 63 cm 17 Wochen
Neues: Julius dreht sich vom Bauch auf den Rücken, die Spucke läuft wie Wasser aus dem Mund, und die gute Muttermilch spuckt er verschwenderisch wieder aus....

Carolin0689 (Carolin) 19 Jahre (*30.06.1989) aus Vorarlberg, Österreich
*17.10.2008 RAPHAEL mit 3820g und 52cm, KU 36 (bei ssw42 EINLEITUNG)
U4: 7830g und 61,5cm , KU 41,4cm (11wochen)

Cochinella (Natalie) 31 Jahre (* 17.02.1977) aus BaWü
*12.10.2008* SALOMÉ mit 3350g und 52cm, KU 34 cm (bei 41+3, spontane Geburt)
U4: 6985g und 65cm, KU 39,5cm (14,5 Wochen)
Neuigkeiten: ist ne kleine Geschichtenerzählerin

ela0786 (Manuela) 22 Jahre (* 16.07.1986) aus der nähe von Augsburg (Bayern)
*10.10.2008* Fabian mit 3500g und 52cm, KU 35 cm (bei 41+5, spontane Geburt)
U4: 5900g und 62cm, KU 40cm (13 Wochen)
Neuigkeiten: mag keine Zucchini Gläschen

Eugenie ,29Jahre(7.11.79)aus Düsseldorf
*27.10.2008* Maximilian Valentin (Fruchtblase geplatzt und Ambulant entbunden)
U4: Gewicht:6230g, Größe: 60cm,KU: 40cm
Neuigkeiten: Spielt mit seiner Spucke und macht süße Töne, ist kitzelig und lacht dann laut mit Stimme))) Greift langsam bewusster! Den Busengriff beherrscht er 1aMaxi lutscht auf seine Lippen, als ob er ein Bon Bon im Mund hätte)) sieht aus wie ein Opi ohne Gebiss
Lacht mit lauter Stimme wenn man ihn kitzelt, Zieht sich immer hoch, als ob er sitzen möchte...

final22 (Ina) *15.06.1985 Emsland (Niedersachsen)
*23.09.2008* Colin 56 cm, 3880gramm, KU 37cm (spontan nach Einleitung in der 38 SSW)
U4: 16 Woche: 66cm und 7880gramm, KU 41,5cm
Neuigkeiten: Lacht nur vertraute Personen an....der Beikost start ist gut gelaufen. Ist ziemlich faul, macht noch keine anstalten sich irgendwie zu drehen. Hat den Papi gut im Griff ;-D
Steckt alles in den Mund......wirklich alles!!!!

feakylike (Jessica) 24 Jahre (23.04.84) Minden/NRW
*2.11.08* Jolina mit 3485g,53cm,34cm Kopf (spontan 41+1)
U4 kommt am 24.02.2009
Neues:Jolina Kullert sich rum und sie sing und erzählt gern.Mausi dreht sich.
Geschwister:Justin-Jay *3.04.04* und Casper *22.10.07*

82giri82 (Nici) 26 (* 06.05.1982) | aus Leipzig
*04.10.2008* JASMIN ALYSSA mit 3190g u. 48cm, KU 34,5cm (bei 39+5, spontan nach Einleitung)
U4: 6920g und 64cm, KU 42cm (17 Wochen + 2 Tage alt)
Neuigkeiten: Dreht sich auf den Bauch.

hoba81 (Aimée)
*11.10.2008* Amine

0ojeannieo0 (Andrea) 24 (*19.02.1984) aus Ba-Wü
*18.10.2008* LINUS mit 3480h und 52cm (entbunden bei 40+5, spontan)
U4: 6700gramm, 67cm lang, ku:42cm
Neuigkeiten: Linus steckt am liebsten beide Fäuste auf einmal in den Mund und schläft nur noch auf der Seite

katii18 (Katja) 19 Jahre (* 14.01.1990) aus Niedersachsen
*20.10.2008* Alisha Kiara mit 3700g und 54cm, KU 36,5 cm (bei 40ssw, normale Geburt,eingeleitet)
Neues: sie lacht fast den ganzen Tag nur noch,kriegt langsam ihre Zähnchen,fängt schon ihre "Redeversuche" an hehe,macht vieeeelee Geräusche,hat sich schon von allein umgedreht

mirabai1711 (Lea) 25 (*26.01.1984) aus Schiffdorf / Niedersachsen
*27.10.2008* LENI mit 3990g und 52cm, KU 34 cm (bei 40+5 > nur 2 Std nach Blasensprung und Wehensturz)
U4: 64 cm, 6220 g, KU 40,5 cm (14 Wochen + 4 Tage alt)
Neuigkeiten: macht gerne Bläschen mit Ihrer Spucke und brabbelt viel

misscaro2007 (Caroline) 27 Jahre (* 14.12.1981) aus Mainz (Rheinland-Pfalz )
*02.10.2008* LEONARD mit 2980g und 50cm, KU 34,5 cm (bei 37+5, spontane Geburt)
U4: 6740g und 64cm, KU 41,7cm (17 Wochen)
Neuigkeiten: Isst jetzt eine komplette Mahlzeit am Mittag, versucht zu krabbeln, hinten der Popo geht hoch, aber die Arme wollen nicht so kommt aber voran, will ständig sitzen, tut das Köpfchen in Liegeposition anheben,ich glaube er hört auf "Leo" und weiß was "Happahappa "ist

mondivi (Sarah) 31 Jahre - Baden Württemberg
*23.10.2008* Connor ,4080g - 53 cm (spont. - et + 6 tage)
U4 am 19.02
Neues: kaut viel auf seinen fäustchen, lacht viel, hebt popo (brücke), kuschelt soooo gerne, am liebsten den ganzen tag auf dem arm

monsterchen86 (Kathy) 27.06.8 aus Oberbayern
*18.10.2008*Max 2175g, 43cm, Ku 32cm bei 34+2, Not-KS wegen Herztonabfall
U4: 5640g, 62,2cm, KU 39,6cm (15 Wochen)
Neuigkeiten: steckt am liebsten die ganze faust in den mund, schläft immerwieder durch

nadele83 (Nadine) 25 (* 26.07.1983) aus Neuss - NRW
*21.10.2008* HENRY mit 3410g und 52cm (entbunden bei 39+4 , NOT-Ks da Sternengucker)
U4: 8520g und 71cm, KU 42,5 cm (15 Wochen)
Neuigkeiten: Henry kann mit beiden Händen gleichzeitig rasseln

Neugierig84 (Tina) 24 Jahre (* 24.10.1984) aus dem Landkreis Leer in Niedersachsen
*19.10.2008* Phil mit 3990g und 52cm und KU 35,5cm (entbunden bei 39+5, spontan)
U4: 6740g und 64cm und KU 41cm (13Wochen + 3Tage alt)
Neuigkeiten: seine diziplinen = sabbern, blabbern, lachen und strampeln

nicole160284 (Nicole) *16.02.1984, Bamberg (Bayern)
*18.10.2008 *Janina , 55 cm, 3530 gramm, KU 34 cm, Spontangeburt in der 40+0 SSW
U4: 7120 gramm,62 cm groß und 39 cm KU
Neuigkeiten: Steckt alles in den Mund was sie in die Finger bekommt. Lacht sehr viel, unterhält ihre Kuschelfreunde und greift selbst nach Gegenständen.

Nuschki (Annika) *09.09.1985, 73342 Bad Ditzenbach (Baden Württemberg)
*10.10.2008* um 04.04 Uhr Louis Maximilian,54 cm und 3450gr,(Einleitung in der 41 SSW wegen SS-Gestose)
U4: 66,5 cm und 7300 gr.
Neuigkeiten: Lacht und quietscht den ganzen lieben langen Tag. Gibt die lustigsten Geräusche von sich und sabbert wie ein Weltmeister.

SabiDani208 (Sabine) 28 Jahre (* 20.08.1980) | aus Greifenstein / Hessen
*09.10.2008* GIORGIA BENEDETTA DOROTHEA mit 3450g und 50cm (bei 38+2, geplanter KS)
U4: 6800g und 63,5cm und 42KU (17 Wochen+ 2 Tage)
Neuigkeiten: Giorgia sabbert ganz schön viel in letzter Zeit und bekaut ihre Hände. Meist beide zusammen.... und sie hat ihre neuesten Hobbies gefunden: telefonieren (bevorzugt mit Papa) und von morgends bis abends erzählen.... (ganz wie Mama *g*)
Geschwister:Chiara, geb 21.06.2001,Fabio, geb 15.08.2002,Emma, geb 12.12.2004

schnuffel59 (Steffi) 19 Jahre aus Havelberg
*20.10.2009* Sven um 10:29 Uhr, Gewicht 3.940 kg und 54 cm groß....

shaimaa (Anne ) 03.01.1982 aus Sachsen
*01.11.2008*Sophia 3645 g, 49cm, Ku 36,5cm bei 41+0, spontane Geburt
U4: 5640 g, 60cm, KU 37,5 cm (10 Wochen alt)
nächster Termin ist am 11.2.08
Geschwister: Dunja 06.11.2004, Maria 22.02.2006
Neuigkeiten: Sophia verschmäht nach wie vor ihren Nucki, nimmt lieber ihre Finger in den Mund, strampelt gerne ihre Söckchen von ihren Füßen und schaut sich gerne ihre Umwelt an, am liebsten leicht sitzend.

shellyselly (Rebecca) 20 Jahre (*23.08.1988) aus Steiermark (Österreich)
*16.10.2008* Michelle Celina mit 3535g und 52cm,KU33cm (40SSW am tag genau um 00:16 Blasensprung 6 Stunden später war sie da)
U4: 6220g und 61,5cm, KU 49,5cm (15 Wochen)
Neuigkeiten:leibt sich im spiegel zu betrachten, lacht herzlich vor allem wenn man "dudl" zu ihr sagt, will ständig sitzen paar mal schon im Hochsitz probiert, mag nur englische liedern, liebt zu tanzen und "hochgeworfen" zu werden, um so wilder umso lieber,kann sich ziemlich lange alleine beschäftigen,probiert sich ständig aufzurichten was wie sit ups aussieht

sonne587 (Miriam), bin 38, und wohne aktuell in Bargteheide, ab Ende März in Hamburg
* 14.10.2008* Max-Bennet 50cm & 2.800g (36+1, Fruchtblase geplatzt, dann spontan)
U4= 63cm & 6300g
Neuigkeiten:z.Zt. labert er unglaublich viel irgendwie und seine grosse Liebe ist schon seit einigen Wochen die Stoffwindel...

Teddy2007 bin 25 jahre am 20.07.83 Geburtstag und komme aus Zwickau
*25.10.2008* John, 2410g und 44 cm (normal kam aber 6 Wochen zu früh Blasensprung)
U4: 5450g und 56cm
Neuigkeiten: ???

Vonnilein1 (Yvonne) *25.10.1988, Berlin
*04.10.2008* Lara Michelle 52 cm, 3396gramm, KU 36,5cm (KS nach Geburtsstillstand, bei 36+6)
U4: 16. Woche: 63cm und 6320gramm, KU 40cm
Neuigkeiten: Lara liebt alles was süß ist, kann Greifen, sich auf den Bauch drehen und sie schläft endlich in ihrem eigenen Bettchen - und durch.

GEBURTSTAGSLISTE

03.01.1982 shaimaa (Anne )
08.01.1982 Brezelfresserin (Anna)
14.01.1990 katii18 (Katja)
26.01.1984 mirabai1711 (Lea)
16.02.1984 nicole160284 (Nicole)
17.02.1977 Cochinella (Natalie)
19.02.1984 0ojeannieo0 (Andrea)
24.02.1983 Bibby1983 (Sybille)
23.04.1984 feakylike (Jessica)
06.05.1982 82giri82 (Nici)
15.06.1985 final22 (Ina)
27.06.???? monsterchen86 (Kathy)
30.06.1989 Carolin0689 (Carolin)
16.07.1986 ela0786 (Manuela)
20.07.1983 Teddy2007
26.07.1983 nadele83 (Nadine)
20.08.1980 SabiDani208 (Sabine)
23.08.1988 shellyselly (Rebecca)
31.08.1985 blueeyesiz (Sarah)
09.09.1985 Nuschki (Annika)
24.10.1984 Neugierig84 (Tina)
25.10.1988 Vonnilein1 (Yvonne)
07.11.1979 Eugenie
19.11.1989 bina1911 (sabrina)
22.11.1982 bineken5 (Bine)
14.12.1981 misscaro2007 (Caroline)

Neuigkeiten bitte per PN an mich

BITTE IMMER AUF DEN ANFANGSBEITRAG ANTWORTEN, DANKE

Mehr lesen

8. März 2009 um 12:33

News über den 5. Monat
Ohne Hilfe sitzen

Zurzeit schreitet die körperliche Entwicklung Ihres Babys schnell und gewaltig voran. Wenn Sie es auf den Bauch legen, wird es die Arme und Beine ausstrecken und den Rücken krümmen. Es wird Kopf und Schultern vom Boden abheben. Es könnte eventuell auch schon einen Moment ganz allein sitzen - bleiben Sie trotzdem in seiner Nähe, und verhindern Sie ein plötzliches Umkippen, indem Sie Ihr Baby mit Kissen umgeben.
Ermutigen Sie es, mit dem Gesicht in Richtung Boden zu spielen: Den Kopf und die Wangen zu heben, um Spielzeug anzusehen, wird seine Nackenmuskeln stärken und die Kontrolle über den Kopf verbessern. Beides sind wichtige Vorraussetzungen fürs Sitzen. Wenn Sie Ihren Säugling unter den Armen stützen, während er mit den Füßen auf Ihren Oberschenkeln balanciert, wird er auf- und abhüpfen. Er kann nun schon sehr gut Dinge in seinen Mund stecken, um sie mit der Zunge zu untersuchen.

Die Lieblingsgeräusche wiederholen

Jeden Tag erweitert Ihr Baby sein Sprachrepertoire mit neuen Geräuschen, seine Favoriten sind dabei vermutlich das Prusten mit der Zunge zwischen den Lippen und das Blubbern. In diesem Alter sind Babys meist so von den eigenen Künsten begeistert, dass sie sich davon eine Weile gar nicht mehr lösen können. Das ist ein normaler Entwicklungsprozess. Die meisten Säuglinge wollen erst Meister auf einem Gebiet sein, bevor sie den nächsten Meilenstein in Angriff nehmen. Immer und immer wieder dasselbe Geräusch hören zu müssen, kann für Eltern ziemlich lästig werden, aber sich in Geduld zu üben, lohnt sich in doppelter Hinsicht: Es hilft auch, wenn Ihr Kleinkind später endlos "Nein" sagt und "Warum" fragt.

Stark genug fürs Selberessen

Obwohl es nun seine Flasche schon selbst halten kann, sollten Sie Ihrem Baby noch nicht erlauben, sich selbst zu füttern. Warten Sie noch etwa einen Monat: Mit sechs Monaten wird es ohne Hilfe gerade sitzen und auch kleine Stücke vom Teller aufnehmen können. Nutzen Sie in diesem Monat die Mahlzeiten noch, um ein wenig zu knuddeln und Ihr Kleines zu bemuttern - früh genug wird es seine Unabhängigkeit einfordern und Ihre Küsse energisch zurückweisen. Vermutlich wird Ihr Baby noch weitere Anzeichen zeigen, dass es für feste Nahrung bereit ist: Der Reflex, den Löffel mit der Zunge aus dem Mund zu schieben, lässt nach, und es wird sich sehr dafür interessieren, was Sie und andere Leute essen.
Sie können die Mahlzeiten jetzt für die ganze Familie machen. Sie und Ihr Partner sollten zumindest eine kleine Mahlzeit gemeinsam mit dem Baby einnehmen. Es wird Sie beide gern dabei beobachten und eventuell selbst auch ein wenig mehr essen. Mit Ihnen zusammen wird das Essen ein Teil von Babys sozialem Gefüge.

Lernen von Ursache und Wirkung

Täglich wächst die Fähigkeit Ihres Babys, mit Ihnen, anderen Menschen und seiner Umwelt in Kontakt zu treten. In dieser Phase könnte es mit kleinen Spielchen beginnen, denn es begreift, dass einfache Handlungen immer etwas bewirken. Es könnte Sachen fallen lassen, nur um zu sehen, wie sie fallen oder ob Sie sie aufheben. Das klingt zwar sehr ermüdend, aber Sie gewöhnen sich besser daran. In ein paar Wochen wird diese Tätigkeit noch von einem fröhlichen Kichern begleitet werden.

Kleine Dinge und Pastellfarben sehen

Ihr Baby wird immer besser darin, auch sehr kleine Gegenstände zu sehen und bewegte Objekte mit den Augen zu verfolgen. In dieser Phase erkennt es auch Gegenstände, die teilweise verdeckt sind. Das ist die Grundlage für kleine Versteckspiele, die Sie und Ihr Baby in den kommenden Wochen beschäftigen werden.
Vor einiger Zeit hat Ihr Baby gelernt, Farben zu unterscheiden. Nun kann es das auch bei nur leicht unterschiedlichen Pastelltönen.

Feinschliff des Gehörs

Ihr Baby erkennt nun, woher Geräusche kommen, und es wird sich blitzschnell nach neuen herumdrehen. Um es dabei zu ermutigen, ist einer der unterhaltendsten Wege, mit dem Schlüsselbund zu klimpern. Windspiele sind auch ein großartiger Blickfang. Ihr Baby wird nun aufmerksam Ihren Mund beobachten, wenn Sie sprechen, es wird versuchen Betonungen nachzuahmen und Konsonanten wie "m" und "b" von sich geben. Mit fünf Monaten können Babys ihren Namen verstehen. Beobachten Sie mal, wie Ihr Kleines seinen Kopf dreht, wenn Sie mit anderen über es reden.

Leicht abzulenken

Wenn Ihr Baby im Supermarkt in diesem Monat quengelig wird, dann können Sie es für kurze Zeit ablenken. Schneiden Sie Grimassen oder singen Sie "Alle meine Entchen ". In die Hände klatschen oder ihm etwas zum Festhalten zu geben, kann ebenfalls hilfreich sein.

Mit viel Gefühl

Babys können Ihre Gefühle noch nicht so ausdrücken wie Erwachsene, das ist noch viel zu kompliziert. Sie können zwar zeigen, ob sie hungrig, glücklich oder gelangweilt sind, aber in den ersten Monaten können sie noch nicht ihre Liebe zeigen oder humorvoll sein. Das beginnt sich nun zu ändern. Im Alter von fünf Monaten wird Ihr Baby Ihnen gegenüber eine große Anhänglichkeit an den Tag legen. Es wird die Ärmchen recken, damit Sie es auf den Arm nehmen, und es wird weinen, wenn Sie den Raum verlassen. Es wird Sie auch umarmen und küssen. Wenn es seinen Humor entdeckt, dann wird es über lustige Mimik oder Gesten von Ihnen lachen und versuchen, Sie ebenfalls zum Lachen zu bringen.
Für viele Eltern ist das der Punkt, wo der eigentliche Spaß beginnt. Sie werden sich in Ihre eigene Kindheit versetzt fühlen, wenn Sie Grimassen schneiden und unsinnige Geräusche produzieren oder Pantomime spielen und Tiere nachahmen.

Entwickelt sich mein Baby normal?

Denken Sie daran, dass jedes Baby einzigartig ist und die Meilensteine in seinem eigenen Tempo erreicht. Das hier sind Anhaltspunkte, die Ihnen die Möglichkeiten Ihres Babys aufzeigen. Wenn es manches noch nicht kann, dann sicher bald.
Falls Sie ein Frühchen haben, dann wird es vermutlich mehr Zeit brauchen, bevor es all die Dinge kann, die Gleichaltrige bereits gelernt haben. Machen Sie sich keine Sorgen. Die meisten Ärzte veranschlagen bei Frühgeborenen das vorgesehene (nicht das tatsächliche) Geburtsdatum und berechnen danach die Fähigkeiten des Babys.

Entwicklung eines Kindes im Alter von 5 Monaten:

Fähigkeit Prozent
geistige Entwicklung
Das Baby lächelt sein Spiegelbild an und schenkt ihm Küßchen. Es dreht den Spiegel um, um nach seinem Spiegelbild zu suchen. 7%
sprechen
Das Baby lacht laut. 98%
sehen
Ein Gegenstand wird an einer Schnur gezogen, Baby schaut hinterher. 100%
Das Baby schaut einem heruntergefallenen Gegenstand nach. 11%
hören
Das Baby dreht den Kopf auf der Suche nach einem Geräusch. 94%
Das Baby dreht den Kopf sofort überlegend zu einem Geräusch. 92%
Das Baby wendet den Kopf einer sprechenden Person zu. 91%
Das Baby reagiert mit Kopfwenden oder Aufblicken auf Ansprache z.B. mit Kosenamen. 36%
manuelle Fähigkeiten
Das Baby öffnet die Hand willkürlich und greift z.B. nach einem Ring und hält fest. 100%
Das Baby hält die Hände meistens offen. 96%
Das Baby streckt die Hand nach einem Gegenstand z.B. einem Ring, der ca. 5 cm entfernt ist und führt ihn zum Mund. 82%
Das Baby greift nach einem baumelnden Gegenstand (z.B. Ring) und nimmt ihn sich. 62%
Das Baby hält in einer Hand einen kleinen Würfel und ergreift mit der anderen Hand einen weiteren angebotenen Würfel, ohne den Ersten fallen zu lassen. 49%
Das Baby greift nach seinen Zehen und spielt damit. 21%
Das Baby wechselt einen Gegenstand von einer Hand in die andere Hand. 19%
sitzen
Das Baby hält seinen Kopf kontinuierlich. 100%
Wenn das Baby aus der Rückenlage an den Händen in aufrechte Haltung gezogen wird, hebt es den Kopf. 93%
Das Baby hebt Kopf und Schultern beim Ziehen an den Händen in Rückenlage. 65%
Das Baby kann allein sitzen, wenn es sich vorn dabei abstützt. 30%
Das Baby hebt den Kopf aus der Rückenlage für mind. 5 Sekunden. 18%
krabbeln
Das Baby stützt sich in Bauchlage auf die Unterarme und hebt den Kopf 50 - 90. 96%
Das Baby dreht sich im Liegen von einer Seite auf die andere. 71%
Das Baby kann sich aus der Bauchlage in Rückenlage drehen. 47%
Das Baby hebt Kopf und Brust in Bauchlage 90 an und stützt sich dabei auf die gestreckten Arme. 41%
Das Baby kann sich aus der Rückenlage in Bauchlage drehen. 29%
Das Baby versucht vergeblich, mit heftigen Körperbewegungen vorwärts zu kommen. 19%
Das Baby dreht sich auf dem Bauch um die eigene Achse. 4%
laufen
Das Baby zeigt lauf- oder tanzähnliche Bewegungen, wenn es in aufrechter Haltung unter den Armen festgehalten wird. 25%

LG Caro+Leo 22 Wochen


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 13:04

HUHU...
Huhu....


heute ist Babybazar bei und hier ...da rollen wir nachher mal vorbei, mit meiner schwangeren Schwägerin im Gepäck

@Nicole: Danke für deine Antwort. So oder so ähnlich denk ich auch.
Hab heute das Frühstück schon eine halbe stunde rauszögern können auf 7:30
(obwohl Salomé gestern schon 19h hundemüde im Bett war ! )
Sie hat sich heute morgen bald ne Stunde allein in ihrem Bett amüsiert
hab mal vorbei geschaut und sie aus ihrem Sack geholt, damit sie Beinfreiheit hat..

Mittagessen war somit um 11:30h...vielleicht schaff ich es noch auf 12, mal schauen.
Aber du hast recht...dem Kind ist es vmtl egal wieviel Uhr es ist.

@Gina: Abtillen. Ist komisch, plötzlich spannen mir wieder die Hupen und schmerzen teilweise extrem.
Hab das Abpumpen gesteckt und streiche aus, wenn ich es echt nicht mehr aushalte.
Hab irgendwann Dinge gelesen wie "Oh, hab Salbeibonbons gegessen und die Milch war weg!"
Hmmm...kann ich überhaupt nicht nachvollziehen.
Trink seit Do. 3 Tassen Salbeitee pro Tag und gestern hab ich mir noch Bonbons dazu reingepfiffen,
trink sonst fast NIX (eben wegen der Milch!) und es kommt und kommt immer weiter Milch.
Gestern bin ich abends noch unter die warme Dusche weil die Brüste so schmerzten und es da einfach besser geht mit dem Ausstreichen.

Wg. Osteopath: Schön, dass es deinem Max geholfen hat Wir gehen am 18.03. auch zum Osteopathen. Einfach mal so gucken lassen, Beschwerden haben wir/ salomé eigentlich keine. Hab im Sport eine kennengelernt, die fährt, wenn ihre Kids oder sie was haben direkt 2 Std. nach Frankreich zu wohl DEM Osteopathen.



LG Natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 13:08


Die News sind interessant.

Salomé hat ihr Fläschchen schon immer gut im Griff *g*
Und das Fallenlasse-Aufheben-Spiel kenn ich nur zu gut
Sitzen wil sie zwar gerne und ständig, da sie es aber selbst noch nicht kann, forciere ich das auch nicht.
Soll ihre Wirbelsäule ruhig noch schonen ..bis sie's dann von selbst hinkriegt.
Ihre Ärmchen schmeißt sie mir schon liebevoll um den Hals und drückt ihren Kopf hin wenn ich sie hochnehme

..Freu mich tierisch auf den Sommer und alles was bis dorthin noch passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 13:21

Hi,
uns gehts gut nur leider ist das Wetter nicht so hervoragend ,wie gestern

Naja, war gestern mit meiner Freundin und Leo in der Stadt shopping machen, danach noch im Supermarkt einkaufen, dnn haben wir und Spinatnudeln gekocht und gequatscht. War voll schön und Leo war sehr brav.

Achja, glaube Leo bekommt unten links seinen ersten Frontzahn. meine sowas längliches durchschimmern zusehen und das Zahnfleisch ist auch geschwollen.

An alle Beikost Mamas: Welche Stuhlgangfarbe haben Eure Mäuse und welche Konsistenz?

Muss nochmal schnell, Leo schreit nach Mama.

LG Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. März 2009 um 17:17

Kopier dann mal meinen text hier her!!
... Hallo ...

Erstma guten morgen bei uns ist es nur am regnen total öde die ganzen tage war es wunderschön!!!

naja....

eugenie ja so 1bis 2mal die woche aber auch mal ne woche garnicht...die initiative geht aber auch meist von meinem schatz aus denn ich hatte die ganze zeit kein lustgefühl kam immer erst später...

vonni 2mal pro tag wo habt ihr denn die zeit her???? oder einiges nach zu holen?

Laufgitter werde ich heute schwiegervater anhaun der wollte uns einen schenken aber bis jetzt noch nichts da...und wir haben unsere waschmaschine ja im keller da ist es schon von vorteil wenn er nachher krabbelt ein laufgitter zu haben finde ich!!

vonni ich mach kein brei selber kaufe bebivita glässchen...noch da er ja noch nicht n ganzes glas schafft...lohnt sich das meiner meinung nach nicht jetzt selber zu kochen aber er liebt banane und apfel...

trinken???? was trinken eure übern tag?? gebe marlon jetzt von milupa apfel melissen tee da er bei fenchel das gesicht verzieht und alles auspuckt den apfel melissen tee trinkt er so 50ml bis 200ml am tag!

marlons essrhtymus sieht nun so aus morgens 230ml pre zwischendurch tee mitags bisschen brei nicht immer und 230ml pre nachmittags 230ml pre zwischendurch obstglas und abends 230ml pre und dann ab ins bett ist das so okay???wie ist das bei euch??er wiegt nun 7600gramm! was wiegen eure jetzt???
schlafen tut er nur noch 30min am tag!

oh man die kleinen sind echt plietsch sobald marlon mit papa alleine ist quackt er nur rum....weil papa ihn ja dann immer auf den arm nimmt und das weis er ganz genau!!!also quackt er rum wie nichts gutes bei ihm!!!

und marlon mag jetzt total gerne buch angucken ...habe son tolles von winnie puh ausgeliehen bekommen von der marke vtech was geräuche macht echt super!!heute haben wir bauernhoftiere angeschaut!

heute hat marlon total lange geschlafen um 19:30uhr ins bett und bis heute morgen um 8uhr geschlafen!!!

hmmm bissl lang geworden aber macht ja nüschts gelle

ganz liebe grüsse.......

Ps Achja BIbby hast du mich aus deiner studi liste genommen???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 10:43

Guten Morgen,
na, gehts euch gut? Habe voll lange geschlafen heute, bin aber trotzdem noch voll müde. Muss jetzt wieder mal an den Haushalt gehen Hab gar keine Lust.

Bis später.

Gruss Caro+Leo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 11:38

Guten morgen
Hey Caro du bist ja immer fleißig... was ist eigentlich mit dem Hauskauf, ziehst Du mit Deiner Freundin zusammen??

Maximilian geht es ja sooooo gut seit dem wir beim Ostheopaten waren
nur Nachts müssen wir noch üben
Er bekommt immer Nachts arge Blähungen, presst er richtig raus
Ich glaub er schluckt immer soviel Luft und ich mach meist kein Bäuerchen, da er oft davon richtig wach wird!!
Macht ihr nachts nen Bauerchen( die Stillmamis ) ??
Wie stillt ihr ? Im Liegen oder setzt ihr Euch immer hin?

Aber es ist Nachts schon viiiiel entspannter, auch wenn er oft wach ist

"Natalie" Was für ein Ostheopat ist das denn, weiß Du wie der heißt?? Na zur Zeit hat es super geholfen bei uns...
Machst Du doch Babyschwimmen? Wollt jetzt auch langsam uns anmelden!!!

So.... jetzt muß ich mich schnell duschen und ab zur PEKIP GRUPPE!!
LG Gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 11:40

Ach ja...
Maximilian umarmt mein Hals immer wenn ich ihn trage

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 11:55

Gina
Hi Süße,

ja, dass mit unserem Hauskauf, war nur ne Idee meiner Freundin und mir. Sie muss aber erstmal mit ihrem Freund auf einen nenner kommen, die haben nämlich grad ne heftige Krise. So in paar Jahren vielleicht, wenn die Männer mitspielen.

Leo umklammert auch meinen Hals, wenn ich ihn halte

Bäuerchen: Leo hat früher beim Stillen, noch jetzt nachts kein Bäuerchen gemacht, deshalb knottert manchmal ganz schön die Pampi, aber ohne Schmerzen.

Zahn Leo bekommt unten links (evtl. auch rechts) seinen 1. Zahn, sber leider mit schmerzhaften Schreiatacken
So, mach noch bissel weiter, gibt ja wieder kein Stück hier in der Bude

Bis später.

LG Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 13:17

Gina
Du meinst den Osteopathen in Frankreich?
Ne, weiß nicht wie der genau heißt...hab ich auch nicht gefragt.

Ich hab immer am liebsten im Liegen gestillt oder im Schuakelstuhl
Meine Brüste sind übrigens schon besser, aber es ist noch Milch da.

Wg. Bäuerchen:
Am Anfang hab ich drauf geachtet, das Salomé immer Bäuerchen macht.
Hab ihr solnage den Rücken geklopft und über die Fontanelle gestreichelt bis er draußen war.
Inzwischen stell ich fest, dass sie geaich nach dem Essen einfach nix hergeben will...
probiere es einen Moment, wenn nix kommt lass ich's...meistens kommt das Bäuerchen dann später von selbst.
Sie hat aber auch keine Blähungen/ Bauchschmerzen mehr.

Haben heute mit Pastinake angefangen... hat ihr prächtig geschmeckt
Pastinake, weil sie vor 3 Wochen von der Möhre festen Stuhl bekam, mit dem sie irgendwie noch nicht klar kam.

Oh man, bei uns ist#s schonwieder so stürmisch, heute morgen hat es sogar gehagelt
LG Natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 14:28

Nadele


das finde ich ja klasse von deinem schatz auch in der woche????

toll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 14:35

Nadele
..nachdem die (kleine) Packung Salbeitee leer ist, trink ich grad auch Pfefferminze
und du hast Recht; glaub das schlägt bei mir eher an.

Was ist "Knuffen" ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 14:41

Nochmal Nadele...
Ich hatte/hab das auch, dass ich ständig nach Salomé guck(t)e.

Als sie noch bei uns im Zimmer war, bin ich nachts oft aufgessen und hab
gehorcht ob sie noch atmet.

Als sie dann in ihrem Zimmer schlief bin ich anfangs nachts bestimmt bis zu 5mal nachschauen gegangen ob alles i.O.ist.
Das lief schon automatisch...Augen auf ...loslaufen...aufatmen..weite rschlafen
Inzwischen schlaf ich (so wie mein Kind) durch. Nur wenn ich morgens nicht durch sie, ihr Gebrabbel, wach werde und es eigentlich Zeit wäre, kommt es vor, dass ich fast panisch ausm Bett hüpf und rüber lauf; nur um festzustellen, dass sie da liegt und ihren Baldachin oder sonstwas begutachtet. Mamas eben..*lacht!
.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 15:06

Salut!
@gina: ich stille nachts im sitzen, sonst würd ich auch einschlafen, bäuerchen macht linus dann keines mehr, weil er nach ca. 10min wieder einschäft und ich ihn schlafen lassen möchte, aber ich merk das dann auch dass er morgens mehr pupst, aber es tut ihm nicht weh. wenn ich ihn morgens dann stille stille ich im liegen, da isses mir egal ob ich gleich dabei wieder einschlafe und ich geb die hoffnung nicht auf, dass linus auch mal wieder dabei einschläft heute hat sein tag nämlich tatsächlich um 5uhr50 angefangen

@nadine: schläft henry dann tatsächlich länger, oder hat er auch schon bei euch im zimmer so lange geschlafen? das hört sich nach großem erfolg an! ich hatte nämlich auch vor im laufe des monats ihn mal in sein eigenes zimmer ins "große" bett zu legen.
hattest du jetzt eigentlich mal noch sowas wie ein beikost seminar? oder hast du überhaupt noch vor eines zu machen?

zähne: weiß nicht mehr wers war, aber wow! kannst du schon was spüren?
uns wird ja in letzter zeit auch ständig eingeredet, dass linus zähne kriegt. gut, dass sich andere personen immer besser mit meinem kind auskennen als ich selbst wenn es nach den anzeichen ginge, die die personen zu dem schluss kommen lassen, dass linus zähne kriegt, würde er schon seit der geburt zahnen.

@wetter: ich will das schöne wetter von vor einer woche zurück, heute isses nur aprillig, so ein sch*** - schnee, hagel, eisregen, sonne....*grrrrrr*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 15:24


nadine: cooli, also wenn ich das höre, kommt der große tag bestimmt auch für linus bald

da komme ich aber schon zur nächsten frage:
welches babyphone habt ihr denn? welches ist zu empfehlen, welches eher nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 15:25


ja also kannst ihm mal ein lob aussprechen*grins**** macht mein schatzy nich der setzt sich lieber an pc morgens oder stellt sich tot bis ich marlon die flasche gegeben habe gut in der woche gehts eh nicht da er schon um 5uhr morgens ausm haus geht!

uiuiui henry hat in seinem zimmer geschlafen*prima*** ich will marlon nächsten monat umziehen lassen....
genau deshalb ich werde nachts auch mal wach und schaue dann immer ob er atmet bevor ich einschlafe schaue ich immer zu ihm...total komisch aber die angst ist halt da und das ist auch normal denke ich!!

marlon hat grad n halbes glässchen birne verputzt und schläft nun bekomme gleich besuch von werdende mami und mami von ner 3monaten jungen mädchen!

oh man das wetter ist soooooooooooooooooo öde nur am regnen gestern abend war ich noch am garten sauber machen laub weg harcken und weg bringen...heute abend nochmal zur massage!

glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 15:39

...
@blue: das mit dem totstellen kenn ich - ich hab das auch shconmal versucht,komischerweise gewinnt immer mein freund
aber er hat linus morgens auch shconmal genommen und ihn angezogen und gewaschen und so, dass ich noch was schlafen konnte, leider war das oberteil dann verkehrt herum und der body noch vom vortag

@nadine: danke für den link!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 17:49

1. Zahn,
wir sind das. Sehe ihn schon am Zahnfleisch durchschimmern unten links. Müsste die nächsten paar Tage kommen.

LG Caro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2009 um 20:55

Huhu zusammen,
ja ich melde mich auch mal wieder ... irgendwie habe ich es in letzter Zeit ncht geschafft. Leni schläft ja nun, da werde ich mir gleich mal die Zeit nehmen und ein bisschen nachlesen.

Gestern hat sich Leni zum ersten Mal vom Rücken auf den Bauch gedreht na ich dachte, das war bestimmt wieder nur ein Zufall. Aber nein, dass hat sie heute bestimmt schon 10 Mal gemacht. Sie findet das richtig toll und lacht dann immer herzlich. Hmm sie findet es nur doof, dass sie dann auf`m Bauch liegt und nicht zurück kann. Den Dreh hat sie noch nicht raus ...

Aber wie groß die Kleinen nun schon sind ... die Zeit vergeht so schnell.

Am Mittwoch haben wr den zweiten Termin für die Impfung. Mal gucken wie Leni diese verträgt. Nach der ersten war sie eigentlich nur müde. Hatte aber kein Fieber oder so.

Ach, mein Mann hat gestern das Thema Nachwuchs angesprochen. Er meinte er würde gerne im Juli wieder zu üben beginnen. Damit der Abstand zwischen den Beiden nicht zu groß wird. War schon ein bisschen baff ...
Hat hier schon mal jemand über ein Geschwisterchen nachgedacht?

So, werde nun mal ein wenig nachlesen. Wünschen Euch allen einen schönen Abend. Genießt die "Babyfreie Zeit"

Liebe Grüße
Lea

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 9:37

@bina
ich weiss momentan nicht was ich denken soll. auf der einen seite würde ich auch schon gerne ... die schwangerschaft mit lleni war wunderschön
aber auf der anderen seite habe ich angst, dass ich das nicht schaffe. 2 windelpupser ... leni wird bis dahin laufen ... und ich werde bestimmt mehr in aktion sein. der schlaf der mir fehlt, den werde ich nicht einfach nachholen können, wenn das baby tagsüber am schlafen ist. Leni wird sich bestimmt nicht einfach zum schlafen überzeugen können
mein mann hat schon gesagt, er nimmt dann - wie bei leni -2 monate elternzeit am anfang.
also ich würde schon gerne, aber ich habe angst als mama zu versagen und den beiden nicht gerecht zu werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 9:42

Hallo Ihr lieben....
....ich meld mich auch nochmal. War am letzten Wochenende mit Colin bei meiner Mama in Paderborn. Deshalb hab ich mich ein paar Tage nicht gemeldet.

Colin geht es momentan nicht so gut. Es hat ihn ganz schlimm mit dem Zahnen erwischt. Ist ganz viel am schreien, und er will dann nicht trinken. Mehr wie 20 ml hat er heute noch nicht getrunken. Mussten gestern wieder zum Impfen, und da hab ich das dem Ki-Arzt gesagt und er hat dann nachgeschaut. Die beiden oberen Schneidezaehne druecken bei ihm ganz doll. Deshlab trinkt er so schlecht, und seine Ohren sind deshalb auch etwas entzuendet. Er meinte das koennte so bis zu 2 Wochen daueren.

Jetzt weiss ich nur nicht was er gemeint hat 2 Wochen bis der Zahn durch ist, oder in 2 Wochen ist erst mal wieder schmerzfreie Zeit Hab vergessen zu fragen.

Naja.....ich werd es wohl merken.

Babymassage hab ich fuer heute jedenfalls abgesagt. Das bringt nicht mit ihm dahin zu gehen......


So meine lieben....muss das nun eben noch schnell ausnutzen das Colin schlaeft, und was im Haushalt machen.

Ganz lieben Gruss......Ina mit Colin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 10:11

Guten morgen Ihr Lieben
So, melde mich auch mal wieder.

Uns gehts soweit ganz gut, Louis bekommt links unten seinen ersten Zahn !!
Bisher hatte er noch keine Probleme, ich hoff das bleibt auch so. Sehen kann man ihn noch nicht, aber fühlen hihi!!
Oh man Mädels, bin immer noch total unzufrieden mit meiner Figur. Mein Bauch ist wabbelig, sieht voll bähhhh aus!! Will doch im Sommer wieder ne gute Figur machen. Habt Ihr irgendwelche Tipps, die man daheim machen kann, irgendwelche Übungen, die schnell gehen, aber eben auch effektiv sind??
Bin zwar im Fitnessstudio angemeldet,schaff es aber einfach zeitlich nie, da Kinderberteuung nur morgens ist und ich erlich gesagt bischen Bammel hab, Louis einer fremden Frau anzuvertrauen.
Mein Freund kommt leider auch erst immer spät vom Büro heim, so dass ich dann abends auch keine Lust mehr hab ins Fitness zu gehen.

LG Annika mit Louis (heute 5 Monate alt )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 11:09

Hey Mädels,
uns gehts gut nur Leo ist nach wie vor bissel quengelig. Wahrscheinlich wegen seinem Zahn. Der schmerzt ihn schon paarmal am Tag und dann rammt er sich alles in den Mund. Habe schon paarmal versucht Dentinox drauf zu machen, aber er lässt sich absolut seine Zunge nicht wegschieben

Jetzt liegt er da und spielt mit seinem Sponge Bob.

Bibby: Wie süß, da siehst Du uns ja jeden Tag
Mal sehen, vielleicht schaffe ich es ja mal im Laufe dieses Jahres Euch mal zu besuchen

Sport: Ich habe gestern wieder Tae Bo, Pilates gemacht, mal schauen, obs hilft.

Annika: wenn du mir mal deine Email Adresse schickst, kann ich dir die Videos rüberschciken.

LG Caro + Leo 22 W

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 12:28

@bine
Hatte meine kleine Raupe im Ende Nov/Anfang Dez nicht mehr satt bekommen bzw. zufrieden... Wachstumsschub hin oder her
Hab dann lang "gekämpft" dauergestillt etc. und Ende Dez. schließlich kapituliert. Wollte ein zufriedenes Kind.
Morgens gestillt, nach 1 -2 Stunden ein Fläschchen, dann war sie zufrieden für ca. 3 Stunden, ,...dann wieder gestillt.
Aus einem Fläschchen pro Tag wurden dann irgendwann 2 bei meist 6 Mahlzeiten pro Tag! usw...... bis wir schließlich die letzten Wochen nur noch morgens stillten.
Letzte Woche hab ich dann beschlossen die Brust "einzupacken".
Seit Donnerstag gibt es nur noch Fläschchen.
Salomé ist der schleichende Übergang glaub gar nicht aufgefallen Aber das ist gut so.
Ich hab schon ne Weile mit mir gerungen, weil stillen doch was Schönes ist/war; und ich es besonders Morgens zusammen im Bett sehr genossen habe. Jetzt gibts eben Flsche und extraKuscheln
Gestern haben wir mit Beikost begonnen. Salomé ist zufrieden und wir haben sogar einen echten 4 + Stunden Rhythmus,
ganz ohne meckern.

LG Natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 14:20

Schieeeb...
wo ich das grad bei cochinella lese: was haben denn die anderen für einen rhythmus? wir sind tagsüber bei 2 1/2 - 3 stunden rhythmus,
d.h. wir kommen mit der mahlzeit nachts auf insgesamt sechs mahlzeiten. ist das bei euch auch so?
also vor allem bei denen, die voll stillen, oder habt ihr weniger mahlzeiten? manchmal mach ich mir auch gedanken, ob linus überhaupt noch genug bekommt.
vor allem heute, der werte herr ist nur am quengeln - hat er die wachstumsschübe konträr zu anderen kindern? jetzt schläft er gerade, hoffentlich länger als eine halbe stunde.

lg jeannie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 15:01

Oh man
Dieser Hetztheard bzgl. Brille und LeonJulien.....oder so....

Jetzt hab ich da einmal geantwortet, und zack glich ist man mitten drin.....hab einfach nur meine meinung gesagt.

Innerhalb von ein paar minuten sind da zich antworten........immer nur bei solchen schiess Theards....

Ich hab seit heut morgen 3 Theards mit verschiedenen fragen eroeffnet, und bis jetzt nur 1 antwort bekommen. Find ich echt traurig

Musste mal eben raus....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 15:16

Jeannie
also marlon bekommt um 8uhr seine erste flasche um halb 12 12 brei und flasche um halb vier vier flasche gegen sechs obstglas und halb acht die letzte flasche dann ins bett!!!!


lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 16:33

Hey
Danke Caro, hab dir gerade meine E-mail Adresse per PN zugeschickt.

@Nadele

haha, das kenn ich zu gut, deshalb schaue ich, dass ich erst gar nicht in die Reichweite von einem IKEA komme. Ist ja alles soooooo billig und zum Schluss an der Kasse haut es einen dann fast aus den Latschen, was man für so ein "bischen" Kleinkram hinlegen muss, hehe!!


Tja, vorhin wollt ich nochmal nach Louis Zahn schauen und was sehe ich da??Da kommt schon der zweite !!Hehe, jetzt bekommt er seine unteren beiden Schneidezähne, voll süss!!

LG Annika mit Louis

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 18:00

Gähn !
Mir ist heute so langweilg nix los..blödes wetter

Um 20 h geht's zum Sports !

ZÄHNE: Och mensch, will auch endlich einen entdecken

IKEA: Jaa, ich komm an den blöden Servietten auch nie vorbei,...genau wie an den Teelichtern..

Werd morgen mals ins Breuningrland fahren, hab ich mir eben überlegt.
Apropos.... weiß jemand was von Zera... dei steht gar nicht mehr auf der Liste.

LG Natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2009 um 23:10

`nabend zusammen
bin endlich wieder online , mein pc hat seinen geist völlig aufgegeben. nun haben wir eine notebook .
oh - ihr ward aber fleissig. habe erst diesen tread nachgelesen ---> ist schön geworden caro .

die ersten zähne kommen, ohhhh wie die zeit vergeht . connor plagten sie auch ziemlich, aber man kann noch nichts erkennen. bin aber auch nicht so traurig darüber da ich ja noch voll stille und dies auch noch gerne die 6 monate machen würde. aber mit kleinen spitzen zähnchen, ........ aua

hoffe ich weis noch alles was ich schreiben wollte.
das babyphone haben wir von angelcare -bin total zufrieden., schlägt schnell an und ohne elektr. strahlung.

stillen tue ich nachts in meinem bett im liegen. irgendwie schläft er in letzter zeit immer bei uns im bett und im liegen trinkt er meist gesser als wenn ich sitze. aufstoßen tut er dann nicht mehr. neulich bin ich aufgewacht und dachte was "zutzelt" da an meinem busen , das habe ich nicht mitbekommen das er trinkt (schlafe meist nackt) . er kommt auf so ca. 7-9 mahlzeiten, aber er ist schon nach max. 5-10 min fertig. er meckert manchmal auch danach aber am busen würde noch was kommen. ich schiebe das auch auf schübe und die zähne. er wiegt ja 7180g und ist 67 cm.

heute nacht ist er weinend neben mir aufgewacht - er hat sich auf den bauch gedreht und ist nicht mehr zurück gekommen --- das erste mal alleine gedreht .

mit dem nachwuchs haben wir es auch noch offen gelassen, ich eher ja - noch ein 3. , mein mann weis es noch nicht wann und vom finanziellen eher nein . zumindest nicht das nächste jahr. zwischen connor und stella sind 3 1/2 jahre und ich genieße es wie reif sie ist und selbständig. sie geht so toll mit ihm um. aber die zeitl. einschränkung ist schon da, vorallem die kindizeiten. meistens schäft er gerade vorher ein, wenn ich los muss. da tut er mir schon leid, vorallem jetzt im winter mit dem anziehen .
so, jetzt habe ich aber viel geschrieben.
grüße sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 11:18

Morgäääähnnnn
Maximilian war die Nacht wieder nicht nach schlafen, war von 4.30h-7h wach
und davore und danach war er auch so alle 1-2std. wach
weint nicht.... aber kommt nich alleine in den Schlaf, nur Brust oder Arm!!!

"an alle Mamis wo die Kleinen im Elternbett schlafen" wollt ihr das bei behalten oder wie macht ihr den Übergang??

"Stillmamis" wie lange wollt ihr noch stillen und wann fangt ihr mit Beikost an??

"speedy" Maximilian hat auch nur nachts meist Blähungen, heut war besser... Nimmst Du was?? Zäpfchen o.ä.??

"jeannie" Über Tag stille ich meist alle 3Std. wenn ich draußen bin auch alle 4std.... Also meist um 8h-11h-14h-18h-21h-... und die Nacht

"Natalie" Was ist "Breuningstland" ??
Weiß auch nicht wo ZERA ist... und TRIO mit ihren Drillingen... weiß da einer Bescheid??


So.... jetzt fahr ich gleich mit meiner Freundin nach Kaarst zum Babymarkt....
LG Gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 11:25

Kathy
Ja das möchte ich auch gerne mal wissen

Bei uns war immer 21grad... hat einer Fenster auf?? Gestern waren es 19grad!
Im Kinderzimmer ist IMMER volle pulle an, da ich ihn oft nackig spielen lass

Und habt ihr tagsüber auch im Kinderzimmer Heizung an und nachts dreht ihr sie runter oder wie??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 11:28

Hallo ihr lieben
Man ich musste erstmal alles nachlesen. Habt ja ganz schön viel geschrieben. Toller neuer Thread. Und die News zum 5. Monat sind echt klasse. danke caro

Zähne: Sind aber schon viele von euch am Zahnen. Bei Janina bemerk ich noch nichts.

Bei uns ist alles noch beim alten. Nicht wirklich was neues.

Ist blödes Wetter bei uns. Heute morgen war bisschen die SOnne draussen, aber jetzt wieder mies. Am Wochenende solls ja bis 18 Grad werden . Das wäre ja toll.

Schlafen: Also bei uns ist im Kinderzimmer so 18 Grad. Das ist völlig in Ordnung. Janina schläft so ganz gut. Wenn es wärmer wird schläft sie auch unruhig.

Impfen: Haben nächsten Freitag unsere 2. Impfung. Hoffe Janina steckt sie genauso gut weg wie die erste. Sie war nur total fertig aber kein Fieber oder so.

Hab leider wieder mal wenig Zeit. Wenn ich es schaffe schau ich heut abend nochmal rein.

Liebe Grüüüßßßßeeeeeeeeeeeeeeee

Nicole und Janina (20 Wochen 4 Tage )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 11:30
In Antwort auf breana_12088743

Hallo ihr lieben
Man ich musste erstmal alles nachlesen. Habt ja ganz schön viel geschrieben. Toller neuer Thread. Und die News zum 5. Monat sind echt klasse. danke caro

Zähne: Sind aber schon viele von euch am Zahnen. Bei Janina bemerk ich noch nichts.

Bei uns ist alles noch beim alten. Nicht wirklich was neues.

Ist blödes Wetter bei uns. Heute morgen war bisschen die SOnne draussen, aber jetzt wieder mies. Am Wochenende solls ja bis 18 Grad werden . Das wäre ja toll.

Schlafen: Also bei uns ist im Kinderzimmer so 18 Grad. Das ist völlig in Ordnung. Janina schläft so ganz gut. Wenn es wärmer wird schläft sie auch unruhig.

Impfen: Haben nächsten Freitag unsere 2. Impfung. Hoffe Janina steckt sie genauso gut weg wie die erste. Sie war nur total fertig aber kein Fieber oder so.

Hab leider wieder mal wenig Zeit. Wenn ich es schaffe schau ich heut abend nochmal rein.

Liebe Grüüüßßßßeeeeeeeeeeeeeeee

Nicole und Janina (20 Wochen 4 Tage )

Ach ja
Gegen Blähungen oder besonders bei Verstopfung hilft das Füsse massieren. Hatte ich schon mal geschrieben. Hab ich selbst ausprobiert. Funktioniert wirklich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 12:37

5 monate auf dem tag genau
marlon ist heut 5monate alt!!!!!wow die zeit vergeht zu schnell?!!!!!!!!

nadine was ist das was du nacgts machts dieses clusting oder ähnlich habs vergessen!!

muss wieder los meine socke will heut ma wieder nich schlafen kuschelt grad schön bei mir aufm schoss*SCHWÄRM*
aber heut morgen haben wir bis um halb acht geschlafen...



ggglg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 13:18

Hallöli...
rhythmus: na dann liegen wir ja im mittelfeld was das angeht.

Nadele: über welchen zeitraum zieht sich bei dir das clusterfeeding? geht bei uns nur ne halbe stunde oder so. habt ihr richtige unterbrechungen dazwischen? bei uns ist das nämlich so, dass linus mal einschläft zwischendrin - gilt das dann überhaupt als clusterfeeding? fragen über fragen
temperatur: hm, also ich weiß nihct ob ich das fenster aufmachen würd, bei uns hats auch meistens 19grad, aber linus stört das nicht - vielleicht einfach mal austestern ob max dann ruhiger schläft?! im kinderzimmer haben wir meist auch die heizung aufgedreht, damit linus nackig strampeln kann, abends mach ich sie was runter, und morgens vorm stillen stell ich sie wieder hoch, damits schön warm ist, wenn linus gewaschen wird, wir haben nämlich keinen heizstrahler

heute ist soooo anstrengend! linus ist nur am quengeln, ihm mag gar nix gefallen. krabbeldecke - doof, aufm arm - doof, in der wippe - doof, aufm wickeltisch - doof. was kann das nur sein? hab echt schiss dass meine milch solangsam nicht mehr reicht!
das mit den pistazien muss ich mir aber mal merken (regen die die milchbildung an, oder verändern die nur den geschmack?)- karamalz mag ich persönlich nicth *schüttel*

ich warte noch immer auf den laufstall, hoffentlich iommt der bald, kann nicht mal mehr alleine aufs klo, ohne das linus an der entgegengesetzten wand im wohnzimmer liegt wenn ich zurückkomme. hatte gestern die krabbeldecke schon ausgeweitet mit ner zusätzlichen decke, aber ihm gefällts anscheinends besser aufm nackigen boden - da machts immer schön "bumms" wenn er mit dem köpfchen aufkommt. hab ihm gestern dann eben extra auch noch einkissen auf die seite gelegt auf die er immer fällt, damits nicht kracht, dann dreht der sich doch in die andere richtung, mannometer


lg jeannie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 14:13

Gina

Breuningerland ist ne Shoppingmall in Ludwigsburg
Die Zear hat dort gearbeitet...deshalb.
Bin aber nicht gegangen; meine Schwiegereltern haben sich angekündigt
kommen in'ner halben Stunde. Haben angerufen und gefragt ob die kleine wohl schon läuft,
weil sie sie soooo ewig nicht gesehen hätten (2,5 ganze Wochen!) oh mann.
Is immer so anstrengend mit denen.

Wg.Heizung. Ich mach sie morgens an ... weil wir viel nackend im KiZi spielen und Mittags/ Nachmittags wird ordentlich gelüftet und ich mach die Heizung aus. Is nie kälter als 18 Grad.

LG Natalie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 14:24

@nadele
..falsch auf dem arm?

wie haltet ihr in denn??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 14:36

....
nadine: meldet er sich dann immer nach ner halben stunde oder dockst du ihn einfach an, ungefragt
das mit dem falsch halten würd ich auch gerne wissen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 16:51

Juhu...
dirty dancing hab mich verschluckt beim lachen

"nadine" viel spaß mit deiner mama...warn doch nit in kaarst, lieber nen kuchen und heisse schokolade reingezogen.... ich habe oft das problem wenn ich untrerwegs bin
maximilian nicht richtig trinkt alles andere zu interessant... und dann ist erst zuhause mit stillkissen alles in ordnung...
ich glaube dieses clusterfeeding macht er immer nachts oder ich
wie geht das nochmal mit dem knuffen?? hab das nicht verstanden... habe keine zeit das buch zu lesen... ich googel das mal....
super schläft henry mach 3kreuze wenn es bei uns ruhiger wird, aber diese blockaden waren wohl nich ohne und ich werde maximilian
laaaangsaaam an seinem bettchen gewöhnen, nach der 3.sitzung....

"jeannie" unsere kursleiterin hat ein super powerdrink, was für die kleinen dann sättigender ist mit mandelmus, banane, eigelb*grusel*...
ich glaub nicht das du zuwenig milch hast... sind die windeln denn immer voll? wann beginnst du mit beikost?

"natalie" wie meine eltern ich glaube mein papa würde am liebsten bei uns wohnen

habt ihr schon die fußnägel geschnitten??
ich bei maximilian immer noch nicht....

lg gina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 18:56

...
nadine: na dann muss ih das mit dem clusterfeeding auch mal ausweiten, dann hört das gequengel die letzten 15min vor dem wickeln wahrscheins auch auf.
Hab das gefühl, dass linus seinen rhythmus noch weiter nach vorne zieht, letzten monat waren wir noch bei 20uhr+/- jetzt sind wir schon bei 19uhr30.....
dirty dancing ist gut

eugenie: und diesen drink muss ich trinken? hm, ja genug nasse windeln hat er wohl, aber er will halt wieder so häufig, ich hatte das schon sooo lange nicht mehr ( also er will immer shcon nach 2std. oder 2 1/2std. was)
beikost: wenns nach linus ginge, hätten wir shcon vor ner woche angefangen. ich kann echt nix mehr essen, ohne dass er es mit den augen verfolgt und wenn er bei mir aufm arm ist auch danach greift. bananen geb ich ihm auch schonmal zum dran lutschen. aber irgendwie wollte ich doch sechs monate voll stillen - weiß jetzt ncit was ich tun soll. vielleicht hat ja einer von euch einen rat?

heute war noch so richtig schönes wetter, musste glatt zweimal raus - auch weil mir linus gequengel echt aufn zeiger gegangen ist, manno ich hoffe dass es morgen wieder gut ist.

wünsch euch noch nen schönen abend, ich werd jetzt mal mitm clustering beginnen
lg jeannie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 19:01

Achso...
ich hab bei linus die fusnägel auch noch nicht geshcnitten -
die säuberungspflege übernimmt der herr ja jetzt auch selbst, indem er seine füße in den mund steckt und genüsslich schleckt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 19:55

Hallo
Wir hatten heute mal weider ein Treffen mit den Mädels vom GVK. War richtig schön. 3 Jungs und 1 Mädel.

Tempi: Also bei uns ist es auch so zwischen 18-20 Grad.
Rythmus: Bei uns immernoch 3 Stunden, auch wenn er wie heute ein ganzes Glas (groß) Gemüse, Kartoffeln mit Rindfleisch verputzt hat.

Ja, ja, der Zahn ist durch und heute ist Leo auch nicht mehr so quengelig. War eigentlich gut gelaunt. Jetzt schläft er.

Füßnägel: Haben wir schon das 2x geschnitten, denn die wachsen so im Bogen nach innen.

Ich glaube ich habe mir den Ischiasnerv eingeklemmt, oder eine Bandscheibe drückt drauf. Hatte das schon eine von Euch?
Habe das schon paarmal gemerkt, wnn ich Leo auf dem Arm hatte, dass es aufeinmal so innerlich im Po Richtung Bein gezogen hat, wie ein Stromschlag. Und jetzt beim Sport, beim springen, hatts mich fast von den Socken gerissen. Beide Beine bis in die Füße Jetzt muss ich erst mal zum Doc, bevor ih mit Sport weitermache

LG Caro + Leo noch 22 Wochen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 20:12

Hallo
Uns gehts auch gut john geht jetzt immer so 17-18 Uhr ins bett und seit drei tagen kommt er jetzt auch wieder nachts 1 uhr sonst hat er immer durch geschlafen.

Wichtige frage für mich: was für buddys habt ihr ich suche einen der sich klein zusammen klappen lässt zwecks zu kleines auto und ebend den man auch noch liegend einstellen kann
Was habt ihr für welche und auf was achtet ihr zwecks auch den rädern große oder kleine 3 stück oder 4 oder 8

lgteddy2007+john

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 20:18

Guten Abend Ihr felissigen Schreiberinnen,
melde mich wieder zurueck- wir waren die letzten Tage mit meiner Schwiegermutter auf dem Sinai am Meer. War sooo schoen- bis auf einen Sandsturm, einen Floh und viele, viele Mücken Aber MIka hat das Meer wieder so gefallen, auch wenn er nur mit den Fuessen geplanscht hat. Freu mich schon so, wenn das Wasser im Sommer warm genug ist zum Baden.

Ihr habt ja echt fleissig geschrieben. Dann will ich mich mal an die Themen wagen:

@Thread:
Caro, mal wieder danke fuer den tollen Thread. Super Infos, danke!

@Zähne:
sind nicht in Sicht, obwohl der Papa schon mit 4 Monaten seinen ersten hatte und man ja behauptet, dass sich das vererbt.

@Rythmus:
Mika will tagsueber immer noch alle 2- 2,5 Stunden an die Brust. Und nachts hat er ja mal ursprünglich ca. 5-6 Stunden und dann alle 3 Stunden gertunken, dann wuerde daraus plötzlich alle 1,5 Stunden und nun pendeln wir uns hoffentlich bei mindestens 3 Stunden ein.

@Temperatur beim Schlafen:
war bisher so ca. 18-19. Grad, aber nun wird's bei uns ja wärmer. Momentan liegen wir bei ca. 22 Grad. Am Meer haben Mika und ich kurzerhand neben unserer Hütte ein Zelt am Strand aufgeschlagen und dort genächtigt, weil in der Hütte soviele Mücken waren. Da drinnen hatte es während des Sandsturms nachts 26-28 Grad. War die reinste Sauna und ich habe mich gewundert, dass Mika ueberhaupt geschlafen hat. Aber ist alles Gewöhnung

@Schlafen im Elternbett,
bei uns hatte es sich ja so eingeschlichen, dass Mika nur noch bei uns im Bett geschlafen hat (auf meiner Betthaelfte natuerlich) und nur an der Brust. Wenn er aufgewacht ist, hat er nicht mehr alleine in den Schlaf gefunden, sondern wollte sofort an die Brust. Meist hat er aber nur ein paar mal genuckelt und ist dann gleich wieder eingeschlafen. Fuer mich hiess das aber, dass er mich teilweise alle Stunde, manchmal sogar alle halbe Stunde geweckt hat. Vorgestern habe ich dann beschlossen, dass es so defintiv nicht mehr weiter geht, weil ich zu unruhig oder gar nicht mehr schlafen konnte, und er auch schlecht schlief, weil er kaum Platz hatte, oder immer aufgewacht ist, wenn ich mich bewegt habe.

Also habe ich ihn gestern nach dem Stillen immer wieder in sein Bett gelegt (das bei uns im Schlafzimmer steht). Er hat sofort geschriehen, also habe ich ihn direkt wieder rausgeholt, wieder angelegt, wieder ins Bett gelegt. Das ging ca. 2 Stunden, dann ist er fest eingeschlafen. In der Nacht kam er dann zwar 6 Mal, hat sich aber sofort wieder ins Bett legen lassen. Heute Abend hat er sich schon direkt ins Bett legen lassen und ist nur 2 Mal nach ca. einer halben Stunde aufgewacht, ist aber direkt ohne Brust nur mit Nuckel sofort eingeschlafen.

Ich hoffe jetzt so sehr, dass es so bleibt, denn mich hat das sehr belastet so schlecht und wenig zu schlafen.

@Stillen und Beikost:
Gina, wenn es geht wuerde ich gerne bis Ende des 6. Monats, vielleicht sogar bis Ende des 7. Monats stillen (weil Mika ja 4 Wochen zu frueh kam) und dann mit Beikost anfangen und du? Mir geht es wie Speedy- Mika hat auch so raue Stellen und Milchschorf und ist Neurodermitis gefaehrdet.

@ Fussnägel schneiden:
habe ich jetzt schon 2 Mal bei Mika- sie wachsen echt schnell, sind aber noch weicher als die Fingernägel.

Lachen Eure auch, wenn Ihr faxen macht? Ich finde es so unglaublich, dass sie schon Humor verstehen. Mein Mann hat neulich Mika veräppelnd mit übertriebenden Gesten nachgemacht, woraufhin Mika sich immer kringelig gelacht hat. Sooo suess.

So, ich nutze dann mal die Gunst der Stunde und gehe auch frueh ins Bett. Wuensche euch einen schoenen Abend.

Lg Belle mit Mika 24. Woche









Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2009 um 20:19

uppppsss- sollte heissen
Ihr fleissigen Schreiberinnen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2009 um 11:13

Guten morgen,
hoffe euch gehts allen gut? Uns soweit schon. Das Wetter ist ja wieder beschissen draußen, bei euch auch?

Vonni:
Ist doch erstaunlich, wie von der Flasche aufeinmal die Blähungen weg sind, oder?

Fingernägel: 1x die Woche schneiden wir.
Haare: Naja, sie wachsen gaaaannz laaangsaaam.
Kleidergröße: Oberteile alle in 74, Hosen 68/74.

Speedy:
Bettchen auch ein Großes 140x70. Matratze, Spannbettuch und sein Schlafsack, sonst nix. Wenns bei euch evtl. schon bissel wärmer im Zimmer ist, würde ich das Stillkissen weglassen, mann soll ja auch eigentlich keine Nestchen reinmachen, naja wir haben auch eins, aber nur ein ganz schmales. Achja, sein Schlumpi (Kuschel-Schnuffeltier) und sein Sabbertuch sind auch immer mit dabei, da juschelt er sich immer rein.

Ansonsten hat er ein Langarmbody, Schlafanzug und Schlafsack an. Seine Hände sind auch immer eisig, versuche immer einen etwas längeren Schlafanzug/Body anzusiehen, wo die Hände bissel bedeckt sind.

Buggy: Wir haben einen von Baby Plus von meiner Freundin bekommen mit 8 Reifen. Ist sehr leicht und wendig. Habe es 1x ausprobiert. Naja mal schauen, was die Praxis bringst, ansonsten wird ein anderer gekauft. Bin echt froh wenn der Kiwa weg kommt, denn der ist so schwer 15 kg, die ich immer aus dem Keller schleppen muss.

LG Caro+Leo heute 23 W

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2009 um 12:21

Guten Morgen
Ohhh Wunder ich habe Maximilian die Nacht gepuckt und er ist um 24h eingeschlafen und ist um 4h gekommen und um 9h und dann haben wir bis 11h geschlafen, na werde ihn wohl wieder abends pucken... habe versucht ihn um 20h ins Bett zu bringen

Ja bei uns ist auch besch... Wetter und heute kommen die Fensterputzer... schaff das nicht mehr, haben soviele Fenster(165qm)

"Belle" Ohhh wie schön Du Dauerurlauberin
Ja genau wie bei uns ich kann auch gar nicht gut schlafen, versuch es heut mal in seinem Bettchen mit pucken....
Wie war die Nacht??
Willl auch bis 6Monate vollstillen und dann kommt meine Hebamme, macht ne Ernährungsberatung...mal schaun...weiß ich auch nicht

"Lachen und Faxen" ohhhh jaaaaa... besonders beim Papa... der macht so verrückte Faxen und da lachen die sich gegenseitig laut an ist richtig ansteckend....
hören dann nicht mehr auf

"speedy" Du arme ... warst Du schon beim Kinderarzt deswegen?? Haben auch Spannbettlaken und Schurwolldeckchen drüber ....


Musswieder....
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2009 um 12:47

Huhu...
eugenie: erstmal herzlichen glückwunsch, wie cool, dass das geklappt hat - linus würde mich mittels lautstarkem schreien massakrieren, wenn ich auch nur versuchte seine hänge wegzupacken na da sieht man ja echt einen aufwärtstrend!

fingernägel: schneiden wir einmal die woche,bzw. mancmal auch zweimal, die wachsen manchmal schneller und manchmal nicht so schnell., Hatten so einen nagelklipser, aber der ist verschwunden, hat bestimmt jemand ausversehen in den müll geworfen, und ich sag noch zu meinem freund, lass mich das aufräumen, aber auf frauchen wird ja nicht gehört

buggy: haben wir noch keinen, können ja auch den kiwa umbauen zum sportwagen, noch sehe ich also keine notwendigkeit, brauche in der stadt aber auch kein auto

speedy: ich würde die decke und das stillkissen auch weglassen, wegen überhitzung

blähungen: hat linus auch immer wieder mal, also die schmerzhaften, ich fahr dann immer mit ihm fahrrad, und bei uns hilft auch immer ein kirchkernsäcklein, vor allem nachts, weil ja radfahren nicht gerade schlaffördernd ist. ach und seit nem monat massiere ich ihm abends beim wickeln auch immer mit fenchelkümmelanis öl den bauch, seither isses auch besser (oder bild ich mir das nur ein )
aber ich kenn das mit dem essen, ess auch noch kaum was, und abwechslung kennt meine speisekarte nicht mehr wirklich, weil linus echt auf vieles reagiert, da beneide ich frauen, die trotz stillens alles essen können

elternbett: linus schläft auch nur noch bei uns wenn er nicht mehr alleine schlafen kann, aber kam schon länger nicht mehr vor.

gestern nacht war schlimm, linus kam alle 2-3 stunden zum trinken, obwohl er mal bis 4uhr durchgeschlafen hat. dafür ist er heute wieder ausgeglichener. was ihn wohl gerade plagt?

ach ich greife vonnis frage nochmal auf: wer hat denn jetzt schon zähne, und wie hat sich das bemerkbar gemacht?!

lg jeannie

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook