Home / Forum / Mein Baby / Oktobermamas 2011 - wir lernen unsere kennen...

Oktobermamas 2011 - wir lernen unsere kennen...

9. Dezember 2011 um 22:32

OKTOBERMAMAS 2011

Wir sind alle Mamis, die im Oktober ihre Babys bekommen haben oder sollten,
welche waren "Frühstarter" und andere "Spätzünder".
Hier wollen wir uns austauschen, über unsere kleinen
Sonnenscheine, wie sie wachsen und gedeihen.
Natürlich ist jeder willkommen und herzlich eingeladen mitzuschreiben!

Unsere Mamas:

rita0806 (24)
Leonard geb. 19.09.2011 (ET: 04.10.2011)
3540g - 51cm - KU 35,5cm
._/|_
>,\"<
naddlix (?)
Carl Leonard geb. 01.10.11 (ET: ?)
50 cm - 2790g - KU 34 cm
._/|_
>,\"<
Monsi (21)
Mia Jolie geb. 05.10.2011 (ET: 02.10.2011)
3185g - 53cm - KU 34cm
._/|_
>,\"<
Icespot (30)
Leo geb. 07.10.2011 (ET: 13.10.2011)
4210g - 58cm - KU 38 cm
._/|_
>,\"<
nixlpixl (26)
zoe geb. 09.10.2011 (ET: 22.10.2011)
3550g - 51cm - KU 32cm
._/|_
>,\"<
bine578 (33)
Adrian geb. 12.10.2011 (ET: 06.10.2011)
3250g - 49cm - KU 35,5cm
._/|_
>,\"<
ennovy197 (30)
Francesca Blome geb. 12.10.2011 (ET: 21.10.2011)
3230g - 53cm - KU 34,5cm
._/|_
>,\"<
luisasmum (32)
Luisa geb. 12.10.2011 (ET: 02.10.2011)
3240g - 51 cm - KU 32cm
._/|_
>,\"<
jeannedark6 (41)
Erik Valentin geb. 13.10.11 (ET: 26.10.2011)
3740g - 55cm - KU 36cm
._/|_
>,\"<
Jenny (17)
Robin Noél geb. 15.10.2011 (ET: 10.10.2011)
3290g - 54cm - KU 33cm
._/|_
>,\"<
Ellaloesche (30)
Eugen geb. 19.10.2011 (ET: 21.10.2011)
3940g - 49cm - KU 34,5cm
._/|_
>,\"<
Sina1011 (43)
Nick geb. 20.10.2011 (ET: 01.11.2011)
2900g - 49cm - KU 35cm
._/|_
>,\"<
Moemum (30)
Aiden Jerome geb. 24.10.2011 (ET: 25.10.2011)
3500 g - 50 cm - KU 36 cm
._/|_
>,\"<
blondinenbiene (38)
Lorena geb. 24.10.2011 (ET: 15.10.2011)
3575g - 51cm - KU 36cm
._/|_
>,\"<
Sveap (30)
Merle geb. 28.10.2011 (ET: 29.10.2011)
4230g - 56cm - KU 36cm
._/|_
>,\"<
bienchenxx (26)
Julius geb. 29.10.2011 (ET: 29.10.2011)
3500g - 52cm - KU 34cm
._/|_
>,\"<
Kendergirl86 (25)
Jakob geb. 31.10.2011 (ET: 25.10.2011)
3300g - 51cm - KU 34cm
._/|_
>,\"<
amijos (26)
Isabella Lorelei geb. 04.11.2011 (ET: 22.10.2011)
3640g - 52cm - KU 37cm


Da werden Hände sein,
die Dich tragen und Arme,
in denen Du sicher bist
und Menschen,
die Dir ohne Fragen zeigen,
dass Du willkommen bist.


So, nun viel Spaß und lasst es krachen...

Mehr lesen

10. Dezember 2011 um 0:45


Supi amijos. Find ich toll dass Du das jetzt hier weiter machst.

Ich sitze hier grade auf der Couch und den Lütten aufm Bauch. Hab vorher endlich mal meine Kekse backen können. Daddy war zum Glück da und hat nach Ihm geschaut.

Leider hat mein Süßer immernoch so Probleme mit Blähungen Weswegen ich auch noch wach bin. da meine Griße bei uns im Bett liegt mit Papa und sonst gleich wieder wach wird.

Hat eine von euch schon von der Beba Sensitiv gehört oder sie ausprobiert? Wenn er ne Flasche kriegt dann immer die HA Pre von Beba mit dem Muttermilchsauger von medela.
Ich muß sagen der ist Klasse dieser Sauger. Allerdings etwas gewöhnungsbedürftig ist er schon.

@Schnupfen Mein Süßer hat ne total verschnupfte nase. Wir waren jetzt schon bestimmt 6x zum Nase absaugen beim Kia.Das hilft bissle. Allerdings hat er den Schnupfen jetzt schon fast 3 1/2 Wochen. Und die große (2) hat sich jetzt schon 2x wieder angesteckt. Grrrrrr! Wer noch große Kinder daheim hat, weiß was ich meine...

So ich sag jetzt mal Ciao und wünsche Euch/Uns allen ein schönes WE

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 9:38

Morgen
Nochmal ne frage zu dem roten bauch? Weiss vielleicht jemand was das sein kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 12:44

Hallo!
schoner Thread!

Ich habe es endlich geschafft Plätzchen zu backen!!
Mein kleiner Mann war die ganze Zeit total brav! hat den ganzen tag einfach geschlafen, so dass ich den ganzen tag backen konnte!
Hatte danach angst gehabt das er nachts nicht schlafen wird, aber er hat trotzdem voll durchgeschlafen!

Wir waren gestern das erste mal bei freunden aus! das war toll!! fast wie früher!!

An Aiden und Merle: Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 12:50


Spucken im hohen Bogen: Miene Schwägerin tut ihre kleine voll stillen und bei ihr kommt auch alles im hohen bogen wieder raus, gestern war die Hebi bei ihr und sie hat gefragt was sie dagegen machen kann, die meinte wenn Sie ihr ein paar tropfen Sab jedes mal vor dem essen gibt wird es besser!!
Vielleicht hilfts ja!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 17:46

Hallo Mädels
amijos, schöner thread vielen dank

bine, kann dir leider nicht helfen, könnte eine allergie sein (Kleiner, nahrung etc) würde es beobachten und ggf zum Kiarzt gehen

moemum, kekse backen, so richtig mit selber teig machen etc- will auch, bin aber immer auf eine milde gabe der schwie-mum angewiesen (die bäckt aber auch mit abstand die besten und soviele verschiede, ganz toll, haben zum glück shcon unser päckchen bekommen )
kenne halt gar keine zusatznahrung, weil ich voll stille
schnupfen hatten wir auch noch nicht, aber das glaub ich gerne, dass ihr dann pingpong spielt

rita, auch plätzchen, mann seid ihr gut, den ganzen tag ruhe, will auch, aber es kommt und wird besser (nur ned grad heute )
hab wieder etwas schwierigkeiten mit stillen- er hat hunger-schreit, ich docke an- 2-3 minuten genussvolles nuckeln-schreien- mache bäerchen oder sonst was, ist ruhig-schreien, docke wieder an-supi für 2-3 min und das ganze geht von vorne los. Habe heute morgen 1.5h gebraucht- toller start in den samstag. dann ungefähr alle 1.5h gestillt, bin heute also mal wieder im stillmarathon (wär mir noch egal, wenn das geschreie dazwischen nicht wäre, das macht mich so fertig, va in der nacht).

sagt mal, wieviel machen eure männer? also meiner nimmt ihn ab und zu zum spielen (er erzählt dann immer so lustige geschichten und spielt mit einem stoff-fuchs, den der kleine total liebt), ab und zu nimmt er ihn wenn er schreit und ich nicht kann oder nimmer mag, aber das wars auch- kein wickeln oder sowas. Dafür kocht er jeden abend (oder fast jeden) und schaut, dass wwenn es geht er freitags frei nimmt und den einkauf packt. und er bastelt mir alle dinge die ich so brauch (zb eine schranke bei der bank, wo ich den kleinen immer hinglege wenn ich meine jacke anziehe).

so, baby schreit mal wieder , schönen samstag noch
sina



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 20:05


@amijos:
schöner Thread!
@sveap:
Die Wippe ist nicht schlecht - meine Meinung. So richtig lange bleibt er zwar auch nicht ruhig drin, aber zum in Ruhe Essen reicht es doch meistens. Ich hatte sie für 88 Euro + Versand bei Baby Walz im Internet gesehen und bin mit der "erst mal problieren" Idee zum Baby Walz um die Ecke gegangen. Da hat sie dann 124 Euro gekostet und die Dame hat sich beharlich geweigert sie mir "aufzubauen" (wie ich jetzt weiß muss man sie nur aus dem Karton ziehen und aufklappen). Ich habe sie dann bei Amazon für 88 Euro versandkostenfrei bestellt und mir gedacht, dass ich sie halt zur Not zurückschicke. Zubehör haben wir "noch" nicht. Ich finde aber sie wippt schön und auch leicht. Das heißt, dass auch die Kleinen wie unsere sie schon ins Schwingen bringen können.
@jeanne:
Wenn das bei euch so ein Kampf ist, würde ich wahrscheinlich auch übers Aufgeben nachdenken. Warum möchtest du denn so unbedingt stillen? Fläschen hat ja doch auch so einiges an Vorteilen ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 20:43

Jipppieh
Endlich im Babyforum!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 21:19


Also der rote bauch ist gottseidank wieder weg und die AR nahrung hat er auch gut vertragen.

Lg

Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 22:01

Ich bin müde....
Danke an alle... so besonders ist der Thread nun auch nicht.

Waren den ganzen Tag unterwegs, bin echt ganz schön müde jetzt.... deshalb werde ich mich kurz fassen....

Hab endlich mal wieder bei Schlecker bestellt, viele Sachen für Bella, sie bekommt nun endlich ihre eigene Spieluhr, die alte ist nicht wirklich ihre....
... und ne menge Fencheltee und Stilltee für Mama....
....gibs in Norwegen alles nicht, die sind absolut gegen irgendwelche Zusätze außer Mumi, so dumm, aber naja, dank dem Internet, ist heute alles möglich.....

@jeannedark
Nicht aufgeben, ich denk an dich.....

amijos+Bella (die heute mega lieb war.....)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2011 um 23:23

Weihnachtsbilder
so hab heute meinen kleinen in ein Weihnachtsoutfit gesteckt

Hab mal ein Bild in mein Album gestellt.....

Findet ihr nicht auch das die Zeit total schnell rumgeht... Adrian hat jetzt schon Größe 62 und in der Pampers schon die3er.....

LG

Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 0:27


@jeanne lass Dich nicht unterkriegen. Wenn Du Dir srlbst zuviel Stress machst klappt dass nicht. Bei meiner Grossen jats auch gedauert bis wir beide raus hatten wies funktioniert.
Übrihens gehts vielen Mamas so wie Dir, denn so ab der 5. nis 6. Woche brauchen die Kleinen aufeinmal mehr Milch und wenn man da dann nich am Ball bleibt ohne sich zu sehr nen Kppf zu machen und sich unter Drick zu setzen geben viele auf.
Ich kann Dich aber voll gut verstehen, es macht einem ebrn zu schaffen. Ist auch ein doofes Gefuehl wenn das Kleine da liegt und die Brust anschteit. Kann Dir nur raten leg Ihn so oft an wie er Hunger hat umd irgendwann klappts dann zwischen euch beiden
Wenn Du Fragen hast oder einfach was loswerden magst schick ne PN.
@ Maenner. Meiner kuemmert sich wenn er da ist und Zeit um beide Kiddies und dann kann ich den Rest haushalt erledigen wenn icj morgens nicht fertig geworden bin. Wickeln tut er nur im âussersten Notfall da Ihm schon beim Geruch der Windel durch die Hose schlecht wird. aber ansonsten unterstuetzt er mich wo er kann.

Plaetzchen sind jetzt si gut wie alle fertig nur noch 2 Sorten dann bin ich fertig.
Danke fuer die Genesungswuensche. ihr seid echt lieb.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 10:04

Diekrawalltuete
Meiner hat auch die faust fuer sich entdeckt die wied ganz in den mund gesteckt und dann wird gebrochen.

Deine mia ist ja total niedlich. Ein richtiges pueppchen. hast du auch ein album?

Lg

Bine und adrian

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 11:39

Die krawalltuete
Muss ich gleich mal gucken bin gerad mit dem handy drin und Adrian schlaeft quer auf mir komm gerad nicht an den pc

Hab das outfit aus h&M , das gibt es auch fuer maedchen und auch in 56! Meiner ist schon ein riese

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 11:40

Zaehne
Wenn die kleinen sabern, zahnfleisch weh tut, durchfall haben und fieber sind die zaehne in anmarsch oder auch nichts bei manchen merkt man michts, ja sie beissen an allem was ihnen in den weg kommt . das zahnen kann schon ab der geburt anfangen von baby zu baby unterschiedlich, es kamen schon viele mit 1 zahn auf die welt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 19:14

Bella di hooo....
@bine:
übelst niedlich dein kleiner Weihnachtsmann. Wir haben auch so ein Weihnachtsdress bekommen, aber für Mädchen!
Wie groß und schwer ist dein kleiner jetzt?

@männerhilfe
also meiner unterstützt mich auch sehr, aber ab und zu gibs natürlich auch ein murren, wenn ich frage, kannst du mal die Windel weckseln.
generell ist er aber toll....

@heute viel geschaft....
heute konnte ich so viel machen, mein mann hat die ganze zeit auf bella aufgepasst. war toll. hab weihnachtsgeschenke eingepackt und haushalt gemacht, die ersten klamotten von bella aussortiert.
wir gehen jetzt über auf Größe 56. und sogar lecker mittagessen konnte ich machen, es gab Rollbraten mit Rotkraut und Kartoffeln. wird der bella mogen sicher auch schmecken

@schlafen
also generell ist bella voll lieb, aber abends vor dem zu bett gehen, hat sie echt voll den anfall, schreit nur rum. aber ist wohl nprmal um den Tag zu verarbeiten.
aber das liegt wohl daran das wir halt irgendwie schon voll den rytmuss haben und sie genau weiß, wann es ins bett (also richtig ins bett) geht.

ist das bei euch auch so, die schläft in der nacht 5h, kurz trinken, nochmal 5h und dann ist sie fast den ganzen tag wach, mal so ne halbe bis ganze h am tag, aber nicht mehr....???

mögen eure auch keine Mützen, bohhhr bella fängt an zu sreiken, wenn ich ihr ne mütze aufsetze. Setzt ihr nachts mützen auf?

@bienchen:
och dein armer mann, der arme sollte sich mal einen neuen job suchen, ist ja nicht gerade toll für ihn, wenn er so fertig ist, das er kaum für die familie zeit hat....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 19:38

@amijos
Danke schoen fuers kompliment hab das outfit gestern schnell bei H&M besorgt

Haben ihn eben gewogen, er hatte 5220 gr. Ist schon ein wonneproppen! Das letzte mal vor ca 2 wochen war er 58 cm gross. 62 passt schon richtig gut

Muss sagen, mein freund hilft mir richtig gut. Er schlaeft jeden abend die erste haelfte der nacht neben dem beistellbett bis er wach wird. Dann tauschen wir die plaetze

Und nach der arbeit kuemmert er sich auch super um ihn. Kann mich nicht beklagen

Lg

Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 21:09

@ jeannedark
Du ich hab gestern bei H&M zwei langarm wickelbodys in gr 68 gekauft in braun und grau. Die sind immer versteckt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2011 um 22:06

@ jeannedark
Sorry habe unsinn geschrieben. Hab gerad nochmal geschaut sind doch keine wickelbodys sorry sorry sorry

Lg

Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 10:43

Hallo alle zusammen
Wir haben heute nacht super geschlafen eugen hat die letzte flasche um 20 uhr bekommen und kam dann wieder um 5.30 uhr bin so stolz bin gespannt ob es so bleibt waere froh, meiner kann nur alkeine einschlafen er mag nicht auf dem arm ist im zu hart bin auch froh, es geht langsam aufwertrs due babys werden ab der 12 woche oder frueher imner ruhiger

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 11:12

@ella
bohhhr, das ist ja der Hammer....
davon kann ich im moment noch träumen, obwohl Bella auch nicht so schlecht schläft.... (5h am stück)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 12:45

Hello
mein kleiner nimmt auch immer die ganze hand in den mund, das ist erkunden, aber auch beruhigen (muss nicht immer heissen, dass sie hunger haben, kann aber auch)

ich bin mal wieder in einem stillmarathon, gestern ca alle 2h uff, leider meist nur eine brust. Heute nacht theater bis ca 24 dann bis halb 5 geschlafen, gut getrunken und dann leider wieder um halb 7 wach, da hat er getrunken, aber nicht so viel dafür aber bis ca halb 9 rumgezappelt, sind dann trotzdem nochmals eingeschlafen bis 10 .
5h wären ein traum, aber wir robben uns dahin aber beim stillen sind die abstände wohl kleiner als mit der flasche (gestern musst ich so stillen, dass der süsse oben auf meiner brust lag (kam wohl sonst wieder zuviel), dh die ganze zeit stützen, so entspannt war das nicht, wenn das mit dem Geschrei und so nicht bald aufhört, wechsel ich auch zur flasche. Ich mein, was kommt als nächstes- im handstand?

Gestern fast dasselbe und wollte ihn mal meinem mann geben für ne stunde oder 2. Meinter der, klar, wenn du mit dem hund rausgehst, dann bist du dann auch wach- die idee war, dass ich nohcmals etwas schlafen konnte (nach 2x2 h, wars doch etwas wenig). Bin dann mit kind wieder rauf und war echt sauer. Hat sich später rausgestellt, dass der doof das nicht richtig gecheckt hat, weiss aber immer noch nicht, ob er ihn dann genommen hätt, muss ja wieder eine woche warten, weil unter der woche- keine chance, da gehts uns wie bienchen, einfach zu viel zu tun der mann, immerhin reichts aber fürs kochen.windel wechseln tut er nie, ich glaub, er wüsste gar nicht wo die sind naja, ich werds ihm schon noch beibringen, aber ist halt schon so, dass wir da getrennte aufgaben haben- seiner ist "jagen und ernähren" meiner halt das baby und der HH. Mal schauen, vielleicht fange ich doch schneller wieder an zu arbeiten, muss aber unbedingt erst mal einen platz für den kleinen finden, ist hier nicht so einfach (im dorf gibts wohl nicht viel)

Weihnachtsstress lassen wir möglichst aus- mache kaum geschenke, finde das eh blöd, und den 17. plattenwärmer möcht ich ech nicht bekommen , gibt nur für kids geschenke, patenkinder zb. und die die bei uns sind am 26.12 bekommen rumtopf (eingelegte Früchte). Schwiegermutter nimmt das essen mit (superklasse oder) und wir machen nur noch apero- fertisch. Meine eltern kommen gar nicht (sind 800km weit weg) und damit wars dass dann auch schon. Den Rest sind wir für uns oder mal mit freunden verabredet, das ist aber nicht so stress.

amijos, wie machst du das rotkraut? das muss ja solange eingelegt werden oder?

bine und krawall, so süss die bilder (habe auch welche geladen,allerdings mit PW, bin da etwas paranoid- pw gibts gerne per PN.

so, muss futter machen, mama fällt sonst vom fleisch (hab nur noch 2kg zuviel und dann nochmals 10kg von vor der schwangerschaft )
lg, sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 14:24

Hallo!
Ich habe ja voll die Schlafmütze daheim!
Meiner bekommt die letzte Flasche um 08.00 uhr und kommt dann immer so um 6 oder 7 uhr und dann nochmal gleich schlafen bis 9 oder 10 uhr!! und ne stunde später schläft er wieder!

@Stern: Leonard nimmt auch in lezter Zeit seine hand ganz in den Mund und speichelt dabei total! musste letztents das Kopfkissen überziehen weil es total nass vom Speichel war! Frag mich auch schon die ganze Zeit was das ist!
Ach hab gelesen das du wieder GV hattest!fandest du es schmerzhaft?? hab ja gelesen das du dich nicht wirklich getraut hast!

Ich hoffe mein Mann hat mal die Woche irgendwann frei, dann würde ich total gerne Klamotten shoppen! Nur für mich! Ich habe es verdient!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 19:42

Hi
Ar@ flaschensauger nehme ich den 0-6 monate fuer milch aber da bekommt er die milch schlecht raus hab das loch groesser gemacht muss naechstes mal die brei sauger kaufen

MM und AR@ du kannst es mischen aber nicht zusammen in eine flasche sondern ab wechseln z.b erst MM und dann AR zum nach fuettern

Schlafen@ meiner bekommt nur AR nahrung er hat heute das erste mal 9,5 h durch geschlafen, davor war immer von 20 uhr- 1 uhr ind dann alle 3 h

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 21:31

Diekrawalltuete
so, bin doch tatsächlich mal dazu gekommen, mir Dein Album anzusehen... Total niedlich die Kleine

Hab Adrian heute mittag eine Flasche AR Nahrung gegeben und Ihn danach gestillt... das hat er wohl garnicht vertragen... hat direkt richtig viel rausgebrochen.... die Helferin beim Kinderarzt meinte ich könnte das ruhig.....

Jetzt kriegt er gerade von Papa das letzte 'Fläschchen ohne Stillen... mal gucken wie es dann ist.....

Werd nachher noch 1, 2 Bilder ins Album stellen....

LG

Bine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 22:23

Kleiner Mutmacher
Hallo ihr Lieben!
Wollte mich nur mal kurz melden und allen Mut machen, die noch Stillen und überlegen, ob sie abends zufüttern sollen oder auf eine sättigendere Nahrung umsteigen sollten. Auch reine Stillkinder können durchschlafen. Mein Kleiner (9 Wochen) trinkt um 22h und wacht dann gegen 7 bis 7:30 wieder auf und hat dann richtig Hunger. Manchmal macht er gegen 2 Uhr einen kurzen Pitstop - da trinkt er inzwischen aber gar nicht mehr so richtig. Scheint nur so ein gewohnheitsaufwachen - und prüfen ob noch alles gut ist - zu sein.
Also durchhalten und nicht Baby abfüllen - dadurch lernen sie nicht wirklich einen Tag/Nacht-Rhytmus sondern nur Fresskomaschlafen...
@ Loch größer machen: Meine Hebamme hat mit mir drüber geredet, was wäre wenn ich zufüttern müsste (muss ich ja noch(?) nicht) und ganz dringend davon abgeraten das trinken "zu" einfach zu machen. Irgendwie scheint es auch so geregelt zu sein, dass die Babies manchmal eher müde vom Saugen werden als dass sich ein Sättigungsgefühl einstellt. Wenn man das umgeht "überfressen" sie sich leicht, Erbrechen sich eher, kriegen Bauchweh und nehmen ggf. zu viel zu... Ich habe aber nicht wirklich praktische Erfahrung.
@Arbeiten: Ich muss mich langsam drauf vorbereiten. Am 9.Januar geht es wieder mit 10 Std/Woche los. Entweder der Kleine hält dann zuverlässig 4h ohne Futter durch oder wir müssen uns doch mal mit dem Fläschchen beschäftigen... Ist nur die Frage abpumpen oder Pre-Milch? Was meint ihr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 22:24


so die neuen Bilder sind im Album... eines mit der ganzen Faust im Mund Nur zum Thema Faust......

@ Sina: hab dir gerade eine Nachricht geschickt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Dezember 2011 um 22:25
In Antwort auf semele_12252326

Kleiner Mutmacher
Hallo ihr Lieben!
Wollte mich nur mal kurz melden und allen Mut machen, die noch Stillen und überlegen, ob sie abends zufüttern sollen oder auf eine sättigendere Nahrung umsteigen sollten. Auch reine Stillkinder können durchschlafen. Mein Kleiner (9 Wochen) trinkt um 22h und wacht dann gegen 7 bis 7:30 wieder auf und hat dann richtig Hunger. Manchmal macht er gegen 2 Uhr einen kurzen Pitstop - da trinkt er inzwischen aber gar nicht mehr so richtig. Scheint nur so ein gewohnheitsaufwachen - und prüfen ob noch alles gut ist - zu sein.
Also durchhalten und nicht Baby abfüllen - dadurch lernen sie nicht wirklich einen Tag/Nacht-Rhytmus sondern nur Fresskomaschlafen...
@ Loch größer machen: Meine Hebamme hat mit mir drüber geredet, was wäre wenn ich zufüttern müsste (muss ich ja noch(?) nicht) und ganz dringend davon abgeraten das trinken "zu" einfach zu machen. Irgendwie scheint es auch so geregelt zu sein, dass die Babies manchmal eher müde vom Saugen werden als dass sich ein Sättigungsgefühl einstellt. Wenn man das umgeht "überfressen" sie sich leicht, Erbrechen sich eher, kriegen Bauchweh und nehmen ggf. zu viel zu... Ich habe aber nicht wirklich praktische Erfahrung.
@Arbeiten: Ich muss mich langsam drauf vorbereiten. Am 9.Januar geht es wieder mit 10 Std/Woche los. Entweder der Kleine hält dann zuverlässig 4h ohne Futter durch oder wir müssen uns doch mal mit dem Fläschchen beschäftigen... Ist nur die Frage abpumpen oder Pre-Milch? Was meint ihr?

Geht noch jemand von euch bald wieder arbeiten??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 2:42

.
Hey mein kleiner ist am 15.10 geboren und ich wollte mal fragen wieviel eure denn trinken, also die flaschen babys

Muss ihm schon 200 ml flaschen machen er trinkt zwischen 140-200 ml jedes mal.

Es kommt mir irgendwie so viel vor deshalb frag ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 9:41


Meiner trinkt 150-200 ml also die normale menge die angegeben ist ab 8 woche 180 wasser fertig 200 ml ist im noch zu viel er laesst immer 40 ml drinne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 11:32

Guten morgen...
sagt mal, geht es nur mir so das wir keinen rythmus reinbekommen?
mal kommt sie alle 4 stunden und am nä tag dann wieder alle 2!!! nachts is es genau des gleiche!!! ist das normal?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 14:44


icespot:
also ich muss ab April wieder arbeiten, dann nimmt mein mann elternzeit für ein halbes jahr. ich würde gern länger zu hause bleiben, aber ich hab keine andere wahl.
freust du dich wieder raus zu kommen? also ich freu mich schon ein wenig, wieder unter menschen zu kommen. aber meine arbeitsstelle hätte sich wohl so verändert, das ich gespannt bin, wie ich wieder zurecht komme.

pixl:
vielleict ist das genau der rytmus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 21:16


Gegen blaehungen und verstopfung gibt es auch spezialnahrung von aptamil comfort heisst es.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 21:18


Bei meinem ist der stuhlgang normal nicht anders als bei pre

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Dezember 2011 um 23:59

NÁbend
Hallöchen,
bin auch mal wieder da.
@Blähungen Wir (Aiden und Eltern) kämpfen auch damit.
Er wacht plötzlich auf undd kreischt dann richtig vor Schmerzen, trotz stillen. Fläschchen gibts nur wenn wir unterwegs sind und ich nich stillen kann und Abends wenn ich mal Ruhe brauch. Denn er kommt alle 2h immernoch.
Ist manchmal echt hart, denn die Große fordert auch Ihr recht.
Ausserdem hab ich grad das Gefühl dass ich nich genug Milch hab. Wenn ich abpumpe kommen ca. 80-100gr allerdings nur alle 4h. Wenn ich alle 2h abpumpe dann kommen nur knapp 60 Gramm. Und das reicht Ihm net.
Sind jetzt beim Fläschchen auf Beba Sensitiv umgestiegen. Bisher siehts gut aus. Er verträgt es gut und schreit auch nicht mehr so viel.

@GV hatten wir jetzt schon paarmal. Das 1. Mal so nach ca. 4 Wochen, war etwas seltsam aber ok. Danach wurds immer bessesr. Verhueten tun wir mit Kondomen da ich meine Periode noch nicht hatte und somit nich mit der Pille anfangen kann.

@arbeiten Ich werd nach einem Jahr wieder anfangen. zwar nur 50% denn mit 2 Kleinen Kindern ist Vollzeit nich drin

@impfen. Da bin ich mir noch nicht sicher wg. Nebenwirkungen.

So euch nun noch ne angenehme Nacht ind nen schönen Tag!


Maggy mit Aiden (6 Wochen kanns noch garnicht glauben!!!!)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 9:09

Guten morgen alle zusammen

Nach langem mitlesen schaffe ich es nun auch mal mit zu schreiben. Meine Tochter kam an 3.10 zur Welt. Ich bin "fast" 29 jahre alt und komme aus nrw. Ich hoffe ihr habt noch ein plätzchen für mich frei.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 11:46

@Stern
Zuckersüß deine kleine Maus!!

Ich füttere die Hipp Pre und es klappt alles super! a anfang hat er auch richtig gekotzt, aber es hat sich schnell wieder gelegt! Er hat jeden Tag Stuhlgang und immer schön gelb! Zuvor hat er immer ein weinig grün gehabt, aber die Hebi hat gesagt das es von der Umstellung von MM auf Fläschchen war und es normal sei!!
Hätte früher nie gedacht das mir der Stuhlgang so wichtig wird! welche farbe er hat oder ähnliches! Da merkt man das man Mutter geworden ist!

@Me: hab schon das zweite mal meine tage bekommen!! binn voll genervt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 11:53

Guten morgen....
@naylalina:
Herzlich willkommen! Schick mir einfach deine Daten per PN und du stehst beim nächsten Thread mit drin

@spucken:
Bella spukt jetzt neuerdings, hat sie vorher überhaupt nicht gemacht, warum geht das jetzt auf einmal los? Sie trinkt bestimmt zu viel....

@neuer schlaf-rekord:
Bella hat heute Nacht die 6h- Grenze überschritten, , bin dann aufgewacht, weil meine Brüste total voll waren. Aua! Jetzt schläft sie soviel wie mein Mann, der brauch auch nicht mehr wie 6h....

@GV
sveap, da gehts mir genau wie dir, ich denk noch nichtmal daran, hab auch überhaupt keine lust....
wir kommen noch nichtmal dazu, denn wenn wir bisschen frei haben, weil die kleine schläft, machen wir den Haushalt oder entspannen oder sowas, also in dem moment, denken wir nicht daran, weil wir ja auch kaputt sind....


@kravall
bohhhrrrr, voll süss.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 12:01

@krawallt.
sag mal, ich hab garnicht deine Daten? ist mir gerade so aufgefallen...

die videos sind toll, erinnert mich voll an Bella, die ist genauso.

Wie alt ist deine kleine jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 13:09

Umpf
komme gar nimmer mit so viel schreibselt ihr
heute kommen wir auch so gar nicht in die Gänge, Nick hat um 3 hunger, dann bin ich um 5 wach geworden und hab uns gedreht- fazit er war hellwach für die nächsten 2.5 h hab ihn sogar ins beistellbett bekommen, da hat die bauchmassage aufgehört, aber leider die geräusche nicht. halb 8 wieder eingeschlagen und um 10 auf. Bis wir gewaschen etc waren wars schon 11. Der arme hund war noch nicht draussen, aber zum glück kann ers gut halten.
Hab heute weil nicki nur rechts getrunken hat links abgepumpt- 120ml nur die eine Brust- habs gleich tiefgefroren (man weiss ja nie, vielleicht möchte die mama mal weg, dann kann der papa fläschen geben und mit dem Sauger von MEdela gibts auch keine Saugverwirrung).
gestern nacht hat er ein bisschen geheult- hab ihn dann in den schlaf gesummt (singen kann ich nicht ) und da hat er mich so angelächelt, da sind mir grad die tränen gekommen-glückstränen natürlich - geht euch das auch manchmal so?

Johanna, dein neues regimen scheint zu funktionnieren, obwohl man ja sagt, dass die kleinen mehr saugen,als jede pumpe schaffen würde. Egal, hauptsache ihr seid glücklich. Zu den zusatznahrungen kann ich leider gar keine auskunkft geben, ich stille ja voll ohne zufüttern (aber nicki hatte auch grad 2 tage etwas duchfall, das kam dann auch durchaus mal durch die windel ).

Impfen werde ich nächste woche, werde noch fragen, ob wir die rotaviren auch machen können (iist ja nicht im offiziellen impfplan, das lassen wir eh alles machen).

krawall- deine süsse ist ja wirklich toll. Ich kann das video sehen, supersüss

icespot, nein ich mache so ein jahr babypause, bin ja eh selbstständig, dh ich kriege kein geld, dafür kann ich es mir selber einteilen
und ja ich glaube, wir werden das auch mit dem Stillen hinbekommen, er hat ja schon 5kg, dh das stillen ist ok, bald gibt sicher auch längere abstände, danke auf jeden falll fürs mutmachen, würde übrigens eher abpumpen als zufüttern, wenn du arbeiten gehst
Luisamum- wir haben in der Regel ähnliche abstände, bloss die beiden nächte war er dann jeweils um 5 hellwach

sveap, wir haben das schon verstanden mit dem warten , ich hab auch keinen bock, ich meine wie soll das auch gehen ich fange ja fast an zu laufen, ähm, auszulaufen, wenn jemand meine brüste berphrt, das ist nicht gerade sexy, und reissen tuts keinen von uns, haben viel zu viel zu tun. Naja, wir sind auch keine 20 mehr, das lässt das schonmal nach

moemum, ich dachte auch mein süser hätte blähungen, war aber gar nicht der fall. war mehr ein schreien à la "mann ist der Tag sch...." laut hebamme müssen die so klein die tage noch echt verarbeiten.
Impfen bist du generell unsicher oder wegen den Rotaviren? Da bin ich auch noch nicht sicher, werde den KIA fragen.

hallo Nayla, da ist deine kleine ja schon gross, will kommen

rita, das ist ein vorteil vom stillen (vermisse die rote pest nun gar nicht, wird aber komisch sein, die mal zu bekommen ohne traurigkeit, weil es weider nicht mit der ss geklappt hat).

amijos, ein bisschen spuken tut nicki auch, aber noch wenig, also ich glaub shcon, dass stillkinder weniger spuken, ich hab mehr das problem, dass ich selber alles vollsabere (wenn der mal losläst spritzt milch raus, hab shcon den hund getroffen )

lg sina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 16:31


@sina:
Ich musste gerade voll losprusten als ich mir die Situation mit dem Hund vorgestellt habe....der mag geguckt haben.
Ich habe nur mal meinen Kleinen voll im Gesicht erwischt, da hat er gleich die Unterlippe vorgeschoben und das jammern angefangen. Was fällt mir auch ein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 16:43

Danke
für die nette aufnahme.

Sina: kann es selbst kaum glauben das meine kleine schon 10 wochen alt ist. Die zeit verging so schnell.

Wie ist es bei euch abends mit dem einschlafen? Nayla schlàft nur auf den arn oder an der brust ein und sobald ich sie in ihr bett lege ist sie hell wach. Und das ganze beginnt von vorne. Habe mir jetzt das buch " jedes kind kann schlafen lernen" geholt mal schauen ob es mir hilft. Falls ihr irgendwelche tipps habt immer her damit.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 17:01

Jop der Hund
hat echt blöd geguckt , aber es hätte ihm sicher geschmeckt, leider hab ich den Rücken getroffen (sabbere auch auf die Kissen etc, echt mühsam, dass mein Kleiner das Gesicht voll hat seh ich als positive NEbenwirkung. Habs immer auf die Babyakne verstrichen und siehe da- fast weg (könnt man fast patentieren lassen). Mühsam ist, dass immer alle Shirt unterhalb der brüste nass werden, aber was solls.
Icepspot, dein Kleiner ist also auch so ne Jammertante- meiner auch, wehe ich bin nicht supersanft beim anziehen, da wird gleich gemeckert wie ne Ziege. Da kommt mir grad meine Freundin in den Sinn, fragt die doch ihre Zwilis 1.5 Jahre alt, wie ein schaf macht (die Ziege macht ja mähhhh)- sagt sie Blök! Bin fast vom Stuhl gefallen vor lachen. BLÖK

Nayla, die Zeit vergeht wirklich schnell, kanns auch kaum fassen, einschlafen kommt sehr darauf an wie ruhig das stillen ging, ist aber immer mit mehr oder weniger geschrei verbunden. Ich hab auch das Gefühl er mag die Dunkelheit nicht und liegen auch nicht, hat es lieber wenn er aufrecht schläft. Aber ich muss ja liegen und da kommt er im Arm dann einfach mit. Mit Lalelu summen kriegen wir dass irgendwann dann gebacken.
Kannst uns ja dann Tipps geben, wenn das Buch was taugt.

Krawall, wow die schönen langen Haare, hübsch hübsch. warum monsi?

Johanna, noch vergessen Plattenwärmer ist dasselbe wir Tellerwärmer, bloss etwas grösser (also zum Platten mit dem Essen auf den Tisch zu stellen, damit diese warm bleiben- hat mir meine Schwiemutter geschenkt, hab aber schon genug und hab mir schon vor Jahren verbeten, mir nützliches zu schenken, das kauf ich selber). Aber Schwiemam meint es nur gut, dieses Jahr haben wir ihren effort allerdings auf den kleinen umgelenkt und konnten uns den triptrap kaufen, ich weiss noch etwas früh, aber wer weiss,vielleicht sitzt er ja bald

lg sina, mit Nicki im Marsupi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 17:52

Mädels, mir ist wieder was passiert!
hock heute schon im wohnzimmer und auf einmal macht es patsch!! renn raus um zu schauen was los ist und sehe wie es in der küche aus dem schrank unten damft und wasser rausläuft! hatte innerhalb fünf minuten die ganze Küche unter Wasser und den Flur auch! Zum Glück war mein Vater in der Nähe und konnte das wasser ausmachen! Das war total heißes Wasser!
Da ich noch dazu total in Panik war, hat natürlich der kleine auch total geschrien

Und so ein Schei... passiert mir immer wenn mein Mann nicht nach hause kommt!
Vor drei Wochen war mein Mann auch nicht da und mir ist das ganze Heizungsventil abgebrochen! ich könnt kotzen!
Schei... Wohnung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 21:22

Einschlafen
Also wir stillen und dann gehts ins Bad mit ausziehen und viel nackig strampeln, dann in die Wanne und anschließend schön in den Schlafsack verpackt in SEIN Bettchen (ja-wir haben es geschafft unser Bett wieder für uns zu haben).
Ein heißer Tipp bei uns ist www.schlaflieder.radio.de - das haut mich auch immer um.
In der Regel guckt er noch ein bisschen und schläft dann ein. Inzwischen sogar alleine.
Wir sind soooo stolz auf den kleinen Racker.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2011 um 22:47

.
Mein sohn schläft einfach nur auf meinem arm ein .. Wie habt ihr das geschafft das ihr eure würmchen hin legt und sie einschlafen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 13:56

Einschlafen
habe Nayla gestern Abend um 19.30 Uhr nach unserem üblichen Ritual in ihr Bettchen gelegt. Sie ist dann nach einer halben Stunde meckern für 20 Minuten eingeschlafen. Dann war sie bis Mitternacht wach. Sie hat dann überhaupt nicht mehr in den Schlaf gefunden. Wir haben alles probiert aber keine Chance.
Es ist echt zum verrückt werden obwohl sie müde ist schläft sie nicht ein.

sveap: die massage werde ich mal ausprobieren vielleicht beruhigt es sie ja etwas.

Na ja wir probieren es weiter irgendwann wird es schon klappen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 14:47

Hi
Eugen hat heut nacht sehr schlecht geschlafen er war die ganze zeit unruhig und geschrien hat er auch fast 2 h durch wusste nicht was er hat bis ich fieber gemessen hab war leicht erhoeht 38.2 dann ist er um 7 uhr eingeschlafen und kann 10.30 morgens nach 3,30 h und das fieber war unten bei 37,8 jetzt weiss ich micht an was es lag das er so unruhig war

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 18:07

Butter hier und Butter da!!!
Also zur Zeit gibt es bei uns eine Butterkriese in Norwegen, das liegt daran, weil die Bauern streiken, wegen Geld (passiert ja öfters)

Dann steht heute in der Zeitung, das sie einen 150kg schweren Butterklumpen im Meer gefunden haben, also der schwam vor der Küste rum.....

Was soll das denn???? ich versuche noch herrauszufinden wieso und weshalb.....
Findet ihr das nicht auch komisch????

@Bella Kontrolle:
Alles super! 4940g wiegt unser kleiner Butter-klumpen nun
Alles andere war richtig gut... keine auffälligkeiten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2011 um 19:04

Bella
ja, bin mir sicher.... die meinten 250g in der woche ist normal.
ohhhhje, ist das jetzt schlimm?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram