Home / Forum / Mein Baby / Oktobermamis 2013

Oktobermamis 2013

26. März 2013 um 13:39

Freufreu
iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiich

Gefällt mir

Mehr lesen

26. März 2013 um 14:36

Leinsamen
besser ne Stunde lang in Wasser einlegen, bevor man sie isst. Tatsächlich hat mir sogar ein Apotheker geraten, das ganze Müsli mit Leinsamen 12 Stunden vorher einzuweichen. Ich nehme dann vorher die Rosinen raus, weil ich die nicht eingeweicht mag. Aber es schmeckt echt gut. Mir persönlich hilft "Anis, Fenchel, Kümmel" Tee und viel Obst. Vor allem Melone. Aber Obst scheinst du ja recht viel zu essen (keksli), mmh. In D gibts doch Buttermilch, vielleicht hilft dir das ja.

@psychobelle- viel Spaß auf dem Festival. Ein Hotelzimmer ist da ja echt super. Nen Schrank können wir gar nicht in irgendein Zimmer stellen/hinzufügen. Die haben Einbauschränke und sind ansonsten recht klein. Spanisch..Das Kinderzimmer hat 6 oder 7 qm.

@inschen- seitdem ich wegen stechenden Schmerzen im Krankenhaus war ist mein Mann sehr zurückhaltend. Haben definitiv weniger Sex. Aber wer spitz ist wird befriedigt

@natili- bin mir nicht 100% sicher, aber ich glaube die ersten 3 Monate darf man keine Hormone zur Verhütung verwenden.

@me- ich bin sowas von müde die ganze Zeit. Habe heute Nacht 4 Stunden geschlafen, vorhin nochmal 3 und bin jetzt schon wieder müde. Gsd muss ich diese Woche nicht unterrichten..

LG Lena 10+3

Gefällt mir
26. März 2013 um 19:13
In Antwort auf ceren_11856389

Leinsamen
besser ne Stunde lang in Wasser einlegen, bevor man sie isst. Tatsächlich hat mir sogar ein Apotheker geraten, das ganze Müsli mit Leinsamen 12 Stunden vorher einzuweichen. Ich nehme dann vorher die Rosinen raus, weil ich die nicht eingeweicht mag. Aber es schmeckt echt gut. Mir persönlich hilft "Anis, Fenchel, Kümmel" Tee und viel Obst. Vor allem Melone. Aber Obst scheinst du ja recht viel zu essen (keksli), mmh. In D gibts doch Buttermilch, vielleicht hilft dir das ja.

@psychobelle- viel Spaß auf dem Festival. Ein Hotelzimmer ist da ja echt super. Nen Schrank können wir gar nicht in irgendein Zimmer stellen/hinzufügen. Die haben Einbauschränke und sind ansonsten recht klein. Spanisch..Das Kinderzimmer hat 6 oder 7 qm.

@inschen- seitdem ich wegen stechenden Schmerzen im Krankenhaus war ist mein Mann sehr zurückhaltend. Haben definitiv weniger Sex. Aber wer spitz ist wird befriedigt

@natili- bin mir nicht 100% sicher, aber ich glaube die ersten 3 Monate darf man keine Hormone zur Verhütung verwenden.

@me- ich bin sowas von müde die ganze Zeit. Habe heute Nacht 4 Stunden geschlafen, vorhin nochmal 3 und bin jetzt schon wieder müde. Gsd muss ich diese Woche nicht unterrichten..

LG Lena 10+3

Ja...
...auch das war mir vorgeschlagen worden oder man trinkt danach sehr viel. ich persönlich mag überhaupt nicht matschiges müsli und kaufe mir immer extra knuspriges. deswegen trinke ich danach lieber so einen halben liter.
zum thema buttermilch: ich esse gerne buttermilchstuten, aber buttermilch pur mag ich garnicht. dafür trinke ich gerne mal ein glas kalte milch.
man bin ich wählerisch. mir fällt es selber gerade auf.

Gefällt mir
27. März 2013 um 18:15

Verdauung
Huhu...bin jetzt auch neu hier
Also bei Verstopfung hilft mir ne große Portion Zucchinigemüse....allerdings gibt danach dann Blähungen aber solange die abgehen finde ich es nicht so tragisch

Michaela *12+6*

Gefällt mir
28. März 2013 um 15:53

Hey ihr Lieben
also ich muss ja sagen ich wunder mich, meine Verdauung ist besser als vorher. Aber das ist bestimmt bei jedem anders oder?

Weiß hier jemand ab wann man erfährt, ob es ein Mädchen oder Junge wird?

Und wie siehts bei euch mit der Urlaubsplanung aus? Fliegt ihr? Wir sind am überlegen, aber ich glaube es läuft auf die Nord- oder Ostsee hinaus

Liebe Grüße an alle

Gefällt mir
28. März 2013 um 16:06

Hallo
@keksli vielen liebe Dank für die tollen Ratschläge!! Werde ich auf jeden Fall ausprobieren und auf baldige Besserung hoffen

@linniluu ich glaube ab der 15./16.ssw könnte man mit einem gutes US-Gerät das Geschlecht erahnen. Wirklich sicher ist es aber wohl erst Richtung 20. SSW. Wenn das Kleine allerdings kamerascheu ist, wird es bis zum Ende hin spannend

Urlaub: da mein Mann leider erst im Juli Urlaub nehmen kann, werden nicht mehr fliegen (bin dann schon in der 30. Woche und trau mich nicht mehr).
Wir werden an den Gardasee fahren - von Salzburg aus braucht man da nur 3 Stunden mit dem Auto und das geht hoffentlich noch gut
Was habt ihr so geplant?

Liebe Grüße und einen entspannten Abend!

Gefällt mir
28. März 2013 um 16:07


oh mann, so viele Vertippe :S bin schon zu lange im Büro heute, glaub ich

Gefällt mir
28. März 2013 um 16:28

Urlaub
Da kann ich ein Lied von singen, bin auch schon den ganzen Tag im Büro und die ZEit geht nicht um

Ich hoffe nicht, dass es bis zum Ende spannend bleibt. Sind total gespannt

Wir wissen noch nichts genaueres. Mein Freund will auf jeden fall nicht ins Ausland. Fliegen will ich dann auch nicht mehr. Werden wohl spontan ans Meer wenn das Wetter gut ist. Kann man ja hier leider nicht planen

Gefällt mir
28. März 2013 um 19:01

Huhu..
Also wir werden Mitte/Ende August auf jeden Fall noch in den Urlaub fliegen. Abet haben an Entspannungs-Strand-Urlaub gedacht, z.B Kanaren.
Ausgerechnet bin ich erst Mitte Okt, 8 Wochen vorher bin ich da noch ganz entspannt

Gefällt mir
29. März 2013 um 16:45

Hallo ,
da bin ich wieder!!!
Vielleicht kann sich der eine oder andere noch erinnern?! Ich habe mich ganz im Anfang hier mal angeschlossen, hatte am 18.2 dann meinen "Abort" Welcher keiner war!! Denn nach einigen Wochen stellte sich immer noch keine Blutung ein, ich nahm zu, was ich mein ganzes Leben schon versuche. Meine Brüste bildeten sich nit zurück.Und am Mo war der SS Test immer noch fest positiv. So ging ich also zum Doc, der mich für bekloppt erklärte-irgendwie hab ich ja auch nit dran geglaubt, wollte es aber endlich geklärt haben, und wenn ich dann zur Ausschabung gemusst hätte.
ES war ein Laborfehler, und dieser strampelt in der 12 SSW fleissig vor sich hin.
Verrückt und erschreckend zugleich,oder?!
Vielleicht darf ich wieder dabei sein???

Gefällt mir
29. März 2013 um 16:56

Krass!
Das ist ja mal Hammer, Tama! Voll schön! Das freut mich für dich! Bin aber auch etwas schockiert, dass sowas passieren kann. Gottseidank hast du nicht sofort eine Ausschabung machen lassen. Hat sich der Arzt wenigstens entschuldigt?

Gefällt mir
29. März 2013 um 17:52

Und ich erstmal!
Sowas darf eigentlich niemals passieren!! Habe nächsten Freitag erstmal einen Termin um zu checken, ob bei dem Wurm Fehlbildungen entstanden sind, da ich aus Unwissenheit einige Medikamente zu mir genommen habe! LEIDER!!!
Aber da ihr es ja nun schon etwas länger wisst, helft mir mal, worum sollte ich mich als nächstes kümmern?! Vorbereitungskurs;Hebamme, oder hat das alles noch etwas Zeit. Muss grad ganz viel nachlesen usw.

Gefällt mir
29. März 2013 um 18:21

Kann dich beruhigen,
wegen den Medikamenten. Meine schwester hatte ihre Schwangerschaft erst im 3. Monat bemerkt, und sehr starke Medis genommen, regelmäßig. Und wenn es bis jetzt noch da ist sind deine Chancen sehr groß, dass es gesund ist. Das Riesengummibärchen ist ja extra die ersten 3 Monat relativ unabhängig. Und wenns einem was übel nimmt, gehts..

Was die Planung angeht, liegste noch voll in der Zeit. War ja bisher hauptsächlich abwarten, obs bleibt..

Vorbereitungskurs- ich habe nächste Woche auch die 3 Monate rum und werde dann mal wegen Schwangerenpilates schauen. Geburtsvorbereitungskurs kann man schon machen, reicht aber auch erst ab dem 6. Monat, oder halt je nachdem, wie lange der geht. Die werden unterschiedlich lang angeboten.

Hebamme- wenn ich in D wäre, würde ich mir auch jetzt eine suchen. Schon alleine, damit man nicht mit allen Sorgen zur ärztin muss. Ich vergess da immer die Hälfte. Und ne Hebamme ist unkomplizierter ansprechbar. Gottseidank ist meine Cousine Hebamme. Wohnt zwar in Freiburg, aber ich kann sie für ein paar Sachen auch per mail um Rat fragen.

Nackenfaltenmessung- kannst du auch schon machen. Das ist ein Test der zusammen mit ner speziellen blutanalyse eine Wahrscheinlichkeit für Downsyndrom angibt. Aber ne Bekannte von mir hatte eine Wahrscheinlichkeit von 95% und ihr Kind hatte gar kein Downsyndrom. Und genauso gut kann es andersrum sein. Ich mach den nicht. Würd mir nur Sorgen machen, aber eh nicht abtreiben.

Am Ende des dritten/ Anfang des 4. Monats steht eine ausführliche US an, wobei auch die Organe des kleinen und so untersucht werden. Aber die machste ja sowieso

Gefällt mir
30. März 2013 um 10:22

Oh schreck...
@tama: ... das ist ja ganz schön übel. aber auch gleichzeitig wunderbar für dich. dann nochmal herzlichen glückwunsch.

zwar hat dir lena schon geantwortet, ich will dir dann doch auch noch was sagen

hebamme: suche jetzt eine, sonst hast nachher das problem noch eine mit freien terminen zu bekommen.

ich empfehle dir schwangerschaftsyoga (wenn es das bei dir gibt im Fitnesscenter, bildungswerk oder bei der stadt).
ich habe jetzt schon eine stunde probiert und bin tatsächlich begeistert. habe mich jetzt jedenfalls angemeldet. bei mir wird es von der krankenkasse zurückgezahlt. es macht mir spaß, weil ich mich entspannen, meinen rücken stärken kann und es wie eine art vorbereitungskurs (für mich) ist. einfach super.

@danielap: wir waren dieses jahr zweimal nur kurztrips Hannover und usedom. wir wollen pfingsten , sobald unser wohnwagen wieder fertig ist, nach fehmarn (katharinenhof) fahren. wir bleiben erstmal in deutschland. fliegen wollen wir garnicht, wir haben beide angst vielleicht fahren wir dann im august nochmal einen oder zwei wochen zum bodensee. da wir ja ein kind und hund haben ist campen einfach super. ich freue mich so mit meiner tochter und dicker kugel am strand zu laufen. mit meinen mann natürlich auch.




Gefällt mir
31. März 2013 um 19:41

Oh mann...
@tama erstmal herzlichen Glückwunsch auch von meiner Seite - das sind wirklich tolle Neuigkeiten!
Zu den Medikamenten: also mein Arzt meinte immer, die ersten 12 Wochen gelten als "alles-oder-nichts"-Phase. Soll heißen, was in den 12 Wochen sitzt, das bleibt auch (in der Regel) und der Körper dürfte auch so funktionieren, dass er das Baby vor gefährlichen Einflüssen jeglicher Art schützt und sicher nicht alles 1:1 an das Kind weitergibt. Ich würde mir da jetzt auch nicht zu viele Sorgen machen - drück dir die Daumen für deinen Termin!

@keksli ja, das mit dem Fliegen ist uns auch viel zu riskant muss ja nicht sein! Ein Wohnwagen ist natürlich wirklich eine tolle Sache! Da kannst du dich wirklich auf einen schönen Sommer freuen!

@all schöne Ostern - ich hoffe, bei euch schneit es nicht so grauenvoll wie hier

Gefällt mir
31. März 2013 um 20:05

Frohe Ostern
Wünsche ich Euch! Ich musste leider die Feiertage arbeiten, habe aber dafür morgen frei. Ich mach mir eigentlich auch nit so nen Kopf, möchte es nur checken lassen. Wenn ich schon die Möglichkeit habe, nutze ich diese natürlich auch! Den Doc habe ich jetzt auch gewechselt-diese wollte mich sofort ausm Job nehmen. Habe das erdtmal aufgeschoben, da ich eh zum Betriebsarzt muss und ich dieses We nit das Chaos ausbrechen lassen wollt!Sonst geht's mir, bis auf nen bisschen Zwicken und Zwacken gut.Mache halt nun etwas langsamer und öfter Pause. Liebe Grüsse

Gefällt mir
1. April 2013 um 10:01

Frohe Ostern erstmal.

@tama: Das ist ja echt krass!!! Dann erst recht Glückwunsch
Fliegen möchte ich schwanger nicht. Ich habe auch nichtschwanger immer so leichte Probleme damit (Kreislauf ) daher werden wir uns das nicht antun. Sonst kann ich ja Medis dagegen nehmen, aber jetzt ja nun nicht. Dafür gehts ja sowieso Ende Mai nach Juist für ne Woche...da wird ja auch geheiratet

Also ich lasse auch keine Nackenfaltenmessung oder sowas machen. Ich glaube das verunsichert mich viel zu sehr. Trotz einem Abort im letzten Jahr (10.ssw) und meinen 34 Jahren werde ich es mir ersparen. Auch wenn es 100% sicher wäre dass eine Trisomie 21 vorliegt würde ich es nicht abtreiben...von daher warum verrückt machen???

LG Michaela

Gefällt mir
1. April 2013 um 11:05

Hi
Morgen Mädels,

Bin heute 11 3, gefühlt einfach nur unschwanger und symptomlos. Habe irgendwie Sorge, dass nicht alles in Ordnung ist.. Muss jetzt noch 2 Tage ausharren - habe NFM am Mi. um 8 Uhr und normalen FA-Termin am Do um 17 Uhr..
Habe einfach nur Sorgen..
LG

Gefällt mir
1. April 2013 um 20:39

Oh man...
@natili: ich habe gerade das selbe problem. irgenwie habe ich besonders heute das gefühl der unschwanger(heit). die letzten tage hatte ich eine hoch aufgestellte gebärmutter (war im liegen deutlich sichtbar), aber heute ist sie irgendwie verschwunden. nun bin 13+2 . eigentlich müsste man doch was sehen?? mache mir sorgen. ich habe eigentlich mittwoch termin, nun rufe ich aber morgen an ob ich morgen auch sschon kann. ich mache mir jetzt einfach keine sorgen.
wünsche dir alles gute.

@all: fühlt sich noch jemand soo unschwanger?? oder kann man vielleicht schon bei euch ein bäuchilein sehen???

Lieben Gruß
janina + Bauchzwerg 13+2

Gefällt mir
2. April 2013 um 8:07

Guten Morgen,
Leute, ich war die ganze Zeit sehr unschwanger!!! Inzwischen glaube ich auch, dass es nit nur die Hormone sind sondern auch eine gute Portion Psyche!!! Bei mir kneifen zwar etwas die Hosen, aber ich trage Xs da ich sonst zwischen 47 und 49 kg hatte und nun 52 bis 53kg. Das ist das einzigste Anzeichen, welches ich seit 12 Wochen besitze und "angefüttert" habe. Macht Euch nicht solche Gedanken. An den "richtigen" Anzeichen bin ich auch so vorbei marschiert....

Gefällt mir
2. April 2013 um 11:09

Guten Morgen
Guten Morgen, wollte nochmal was zu tama sagen, dass ist ja echt schrecklich was da passiert ist. Das wünsche ich keinem. Dafür ist es jetzt wahrscheinlich umso schöner oder? Wünsche dir auf jeden fall alles liebe und gute

Ich hab auch jedes mal panik, wenn irgendein Anzeichen verschwindet. Bei mir sind es die Brüste, mal spannen sie und mal garnicht aber ich hab mir sagen lassen, dass schwangerschaftssymthome kommen und gehen. Kein Grund zur Panik Nen kleinen Bauch kann man schon sehen aber ich find der kommt vom essen

Gefällt mir
2. April 2013 um 11:25

Zum Thema "unschwanger" fühlen...
...also ich bin ja jetzt bei 13+5 und muss sagen, dass ich mich seit gut 2 Wochen so fühle, als könnte ich Bäume ausreißen. Einen Bauch sieht man nicht - maximal einen aufgeblähten Unterbauch am Abend (aber vom Baby ist da nix zu sehen). Wenn ich am Rücken liege, kann ich mit viel Fantasie etwa 3 bis 4 Finger über dem Schambein eine Minierhebung tasten, die deutlich härter als der umliegende Bauch ist. Aber das war's dann auch schon wieder.
Ich mache mir da aber auch gar keine Sorgen, weil mir jeder sagt, dass dieser Teil der SS der ist, in dem man sich einfach nur toll und gut fühlt. Also freu ich mich drüber, dass es so ist hab auch morgen Vormittag wieder Termin und freu mich schon, den kleinen Zwerg wieder zu sehen!

Einen schönen Tag euch allen

Gefällt mir
2. April 2013 um 11:27

P.S.
...einen wirklichen Bauch wird man vermutlich bei der ersten SS so um die 19. oder 20. SSW merken. Andere Außenstehende sehen ihn wahrscheinlich noch später habe ich mir zumindest von erfahrenen Müttern sagen lassen

Gefällt mir
2. April 2013 um 12:17
In Antwort auf rahat_12052482

P.S.
...einen wirklichen Bauch wird man vermutlich bei der ersten SS so um die 19. oder 20. SSW merken. Andere Außenstehende sehen ihn wahrscheinlich noch später habe ich mir zumindest von erfahrenen Müttern sagen lassen

Wollte dir nur schnell antworten...
ich mache jetzt ein album auf... kann man dann ja sehen auf meinem profil. ich habe ein foto im liegen gemacht. ist meine zweite ss. muss ganz ehrliuch sagen , dass ich bei meiner ersten ss nicht soo darauf geachtet habe, also weiß ich nicht wann mein bauch durchgekommen ist. wenn ich jetzt normal stehe sieht man auch nichts, aber wenn ich liege sieht es ein wenig aus als hätte ich einen kleinen ball verschluckt. fühlt sich auch so an. meiner verdauung hat sich auch beruhigt, also denke ich das es auch keine blähungen sind. meine hormone spielen verrückt. gestern wollte ich noch los und heute denke ich, ich kann ja bis morgen warten

lieben gruß
nina+ bauchzwerg 13+3

Gefällt mir
2. April 2013 um 13:00

Unschwanger..
Okay - ich bin ein bissl beruhigt , zumindest für heute .
Morgen ist ja die NFM um 8, dann melde ich mich, wie es war . Drückt mir die Daumen!!

Gefällt mir
2. April 2013 um 16:21


Hi Mädels. Ich merke seit Anfang der SS nix. Keine Übelkeit, kein Erbrechen, keine gespannten Brüste,gewachsen auch nix. Nur ab und zu etwas sensibel. Aber das bin ich des öfteren auch so. Mein FA meinte das ist völlig normal. Hab ihn gesagt das ich mich absolut unschwanger fühle, da hat er einen Lachanfall bekommen und meinte das habe er auch noch nicht in seiner Praxis gehört. Das ist sein Unwort des Jahres jetzt. Ich mach mir da keine Sorgen. Ich bin froh das ich nicht ständig über der Schüssel hänge usw. Genießt die Zeit.Ich gehe nächste Woche zum NFM. Viel Glück dabei wer es jetzt schon vor sich hat.
@Tama Willkommen zurück und ich freu mich das deine SS weiter gut läuft

LG an alle vom Inschen und seiner Kampfzelle 11+5

Gefällt mir
2. April 2013 um 20:21

Oktober
Guten Abend,

ich freue mich riesig über unser erstes Baby, für wem ist es noch die erste SS, mit soviel höhen und tiefen.. ich hatte auch kaum anzeichen bissel übelkeit und schwindel das war es aber auch.. immoment merke ich von einer ss nichts, aber ich habe ja gott sei dank ein bild und die erinnerungen daran

Gefällt mir
3. April 2013 um 10:40

Zurück von der nfm
Hallo Mädels,
hatte heute das Ersttrimester-Screening. Mussten zwar fast 1 Std warten, aber wurden mit 45min umfangreichen Messungen in 3D und 4D entschädigt. Würmchen lebt, hopst, ist 5,4cm groß. Gab US von außen und unten.
Nackenfalte unauffällig mit 1,3mm, Herztöne, Nabelschnur, Extremitäten, 2 Herzkammern da, alle Organe wie sie sein müssen, überdimensional große Füße (wohl normal in dem Stadium)- alles okay. Geschlecht sagte der Doc, kann man nicht erkennen, weil zu dem Zeitpunkt Penis/Klitoris genau gleich aussehen mit 1mm und manche Ärzte wohl gerne aufgrund des einen Millimeters Aussagen treffen, die aber keinem Geschlecht eindeutig zugeordnet werden können.
Aber Wahnsinn, wieviel Zeit er sich genommen hat. Er meinte, ich soll in der 20SSW nochmal kommen, dann gibt's nochmal so ein umfangreiches Screening, was er auf KK-Kosten 'regelt'.
Laut seiner Berechnung wäre ET statt 18.10 am 14.10, aber er wollte es beim 18.10 belassen - soll morgen mit meiner FA nochmal drüber sprechen, wenn ich den regulären Termin habe.
Aber alles gut.. - bin sehr beruhigt und wenn wir es heute Abend schaffen, erfahren es unsere Eltern.. Blutergebnisse folgen von ihm noch telefonisch.
LG 11 5

Gefällt mir
3. April 2013 um 11:46


@natili na bitte, das sind doch tolle Neuigkeiten - gratuliere!

War auch heute zur normalen Kontrolle. Der Zwerg wiegt bereits 95 Gramm und entwickelt sich weiter wunderbar

Hoffe, euch geht's allen soweit gut! Alles Liebe und bis bald

Gefällt mir
3. April 2013 um 11:52

@keksli
hihi, beim Liegen sieht man bei dir ja wirklich eine kleine Miniwölbung Bin schon sehr gespannt, wann sich da bei mir mal was tut

Gefällt mir
3. April 2013 um 14:47

Hey mädels...
...ich war vorhin auch beim fa. der hats irgendwie nicht verstanden das ich mich unschwanger fühle
obwohl heute nur zum wiegen, messen und mal wieder blut abnehmen gekommen bin, hat er mir den gefallen getan und mich heute kurz geschallt.er hat mich auf dem bauch schon geschallt. ich war erstmal verwirrt. baby ist super gewachsen und das herzchen schlägt.
ach er ist sooo nett...

Gefällt mir
4. April 2013 um 8:35

Huhu
Hallo zusammen!

@keks: oh, dann gehts uns genau gleich - fühle mich auch unschwanger, aber weiß, dass alles ok ist

@me: haben es gestern Abend meinen Eltern erzählt. Die sind vor 1 Jahr schon Großeltern von meiner Schwester geworden und sind sehr sehr happy! Mein Dad hat direkt für sich, meinen Freund und meine Mum den besten Barolo rausgeholt.. ). Meine Schwester Rufe ich wohl morgen Abend mal an, da hoffe ich dann, mit vielen Babysachen versorgt zu werden )).
Und den Schwiegereltern-in-Spe erzählen wir es am Samstagabend, da sind die bei uns zum Essen .
Heute Abend habe ich den normalen FA-Termin, aber weiß ja durch das gestrige große Ersttrimester-Screening, dass alles ok ist . Bin also tiefenentspannt

@hatte heute noch Folio Forte genommen, aber soll man ja nur bis zur 12.SSW. Mache ich heute mal schlau, was ich danach nehme. Gibts ja vom gleichen Hersteller auch Tabletten, denn das teurere Femibion muss nicht sein - meinte auch der US-Spezi gestern

Gefällt mir
4. April 2013 um 9:36

Hallo
Hi mädels, ich meld mich auch mal wieder. Mir gehts prima. Zum thema unschwanger: ich hab keinerlei beschwerden, da ich sie aber eh kaum hatte vermiss ich sie auch nicht/ mache mir keine sorgen. Am montag habe ich meinen nächsten fa termin, vielleicht kann man da schon was sehen (geschlecht)? Ich bin da 15 6...
habt ihr schon namen? Ein jungenname steht, ein mädchenname ist noch nicht ganz sicher...ideen?
Vlg belle

Gefällt mir
4. April 2013 um 11:32

Guten Morgen,
ich kann auch nix negatives berichten. Habe morgen einen Check, bzgl. den Medis die ich zu mir genommen haben! Am nächsten Dienstag muss ich bei unserem Betriebsarzt vorstellig werden, und dann werde ich wohl bald frei gestellt sein. Wo arbeitet ihr so? Ist es dort unproblematisch?

Gefällt mir
4. April 2013 um 12:48

Beschwerden
hab ich leider so einige. Die nebensächlichen sind sowas wie Übelkeit nach dem Essen, Vergesslichkeit, Muskelschmerzen und Pickel im Gesicht und auf dem Kopf. Was mir aber richtig zu schaffen macht ist die Müdigkeit, zusammen mit kaum schlafen können und schlechten Träumen. Dadurch bin ich manchmal nur noch "Zuschauer", wenn ich mich mit Leuten treffe. Da ich nur ne Stunde am Stück unterrichte schaffe ich es bisher immer irgendwie, mich da zusammen zureißen. Aber ab und zu muss mich dann mein Mann fahren, da ich mich nicht mehr dazu in der Lage fühle. Laut meinem schlauen Büchlein haben Frauen mit einem zu niedrigen TSH (Schilddrüsenhormon) Wert diese Beschwerden verstärkt. Na hoffentlich bekomm ich bald was dagegen.

Ich hoffe auch bald in den Club der Beschwerdefreien eintreten zu können.

Bin ab heute 12 0

@psychobelle- wow, bist du schon weit! Was macht dein Bauch? Wir haben grade bei Mädchen auch ne lange Liste, können uns nicht entscheiden. Dabei sind Namen wie Lieselotte, Laila, Lia, Ronja, Alma, Anastasia... Wichtig bei uns ist, dass er in Spanien genauso geschrieben wird wie in D. (Und natürlich, dass er uns gefällt)

@natili- hey, wie schön! Es erzählen macht Freude, ne?

@jessi- Bei mir ist's auch die erste Schwangerschaft. Nach fast 2 Jahren probieren.. und 7 Jahren Ehe.

@tama- da ich privat unterrichte ist es kein Problem mal auszufallen, aber dafür heißt es dann auch kein Geld. Wenn ich kann werde ich im September noch und im November wieder arbeiten. Sind aber auch nur 5 Stunden die Woche. Vielleicht fange ich nächstes Jahr an einer Schule an (wenn meine Arme mitmachen).

@all wünsche euch einen schönen Tag!

Gefällt mir
4. April 2013 um 16:02

Huhu
ich bin ganz aufgeregt haben gleich den zweiten Vorsorgetermin. Hofentlich ist alles gut.

Lena ich kann dir bei allen Beschwerden zustimmen, vorallem bei der Müdigkeit und seit gestern hab ich auch unzählige Pickel

tama ich arbeite bei einer Versicherung im Außendienst. Die Fahrerei ist schon anstrengend. Mal sehen was der chef sagt wenn ich ihm am montag erzähle, dass ich schwanger bin.

Liebe Grüße an alle

Gefällt mir
5. April 2013 um 7:10

Hey Muttis D
yey ich meld mich mal wieder!! ich hoffe es geht euch allen gut und den kleinen auch



Ich war im spontanen urlaub und als ich wieder kamm war das internet weg

Lg Fabi 10+3

Gefällt mir
5. April 2013 um 8:53

Guten morgen alle zusammen
Morgen Mädels. Endlich die 12 SSW erreicht. Das haben wir jetzt schon mal geschafft. Hab gestern mal wieder bei mir auf Arbeit vorbei geschaut. Und alle haben sich gefreut mich zu sehen. Bin dann schnell mal mit einen Stationsarzt in den US gegangen und haben Baby angeschaut . Das lustige dabei war, das sich Baby gedreht hat und es sah so aus als ob es uns zu gewinkt hat. Hi Hi war das süß. Meine Ärzte auf Arbeit sagen das mein Baby für die 12 SSW ganz schön groß sei.Meine Kollegen stellten auch fest das ich doch schon eine kleine Babykugel habe. Also mir ist da nix aufgefallen aber die sehen mich auch nicht jeden Tag. DA ich meine Arbeit als KS ganz schön vermisse schaue ich immer alle 2-3 Woche mal vorbei. Das tut mir sehr gut habe ich gemerkt. Das ich das mal vermissen werden den ganze Stress hätte ich auch nicht gedacht.Ist schon komisch

Gefällt mir
5. April 2013 um 10:29

Guten Morgen,
Ich habe schon Feierabend, da ich um 13h im KH von Hamm den Check bzgl. den Fehlbildungen habe. Bin inzwischen auch etwas aufgeregt, obwohl ich nicht mit einem negativem Ergebnis rechne.
Wir hatte schon vor der SS Namen ausgesucht:Tamara
Bea,Inga,Ronja,Miriam,Felia,Ta bicia und
Carsten,Milian,Robin,Andre!!!
Inzwischen bin ich bei 12+4 angekommen. Da ich eine sehr sehr schmale Figur habe, sieht man schon etwas. Zumindest wölbt sich der Bauch nun nach aussen und nicht mehr nach innnen.
Ich glaube auch, dass ich meine Arbeitsstelle vermissen werde. Weiss aber auch, wenn ich weiterarbeite, mache ich mehr wie ich darf und mir gut tut! Und da ich auch nit mehr alles, darf, müssen meine Kollegen immer um mich herum basteln. Ich weiss aus Erfahrung, dass das ziemlich nervig ist mit der Zeit. So ich werde mich mal frisch machen.
LG

Gefällt mir
5. April 2013 um 11:51

Guten Morgen
@linnilu und tama: viel glück

Ich stehe heute morgen auf und siehe da, ich habe erstmal Pickel. und dass nicht zu wenig...
Also doch noch eine kleine Beschwerde ...
Mit dem Namen haben wir uns noch keinen Gedanken gemacht. Bei meiner Tochter hatte ich schon von anfang an das Gefühl, dass sie ein Mädchen wird. Daher habe ich mich ziemlich schnell für ihren Namen entschieden. Layla-Philine.
(Wir nennen sie aber nur Layla.)
Nun möchte ich aber abwarten. Ich glaube zwar, dass es wieder ein Mädchen wird , aber wir hoffen ein wenig das es ein Junge diesmal wird.

Achja, ich habe ein neues Foto im Album. Ihr könnt ja mal schauen. Ich habe das Gefühl, das ich am Oberbauch abgenommen habe und es nach unten gerutscht ist
Zugenommen habe ich bis jetzt nämlich noch keinen Kilo.

Habt Ihr zugenommen??

LG Janina+ Bauchzwerg 13+6

Gefällt mir
5. April 2013 um 14:14


Heute beim Check-up gewesen mit US. Wahnsinn wieviel sich in den letzten vier Wochen entwickelt hat. Das ist echt schon ein vollständiger kleiner Mensch, Ärmchen, Beinchen...alles Selbst die Anlage der Zähne und die Teilung der Gehirnhälften konnte man sehen. Bin heute 13+0
Namen beiderlei Geschlecht haben wir auch schon gemeinsam gefunden: hatte es mir schwieriger vorgestellt sich zu einigen.
Zum Thema Gewicht:
also bei mir sind mittlerweile 3 Kilo drauf obwohl ich nicht mehr esse und weiter regelmäßig zum Sport gehe. Übelkeit hatte ich auch die ganze Zeit keine.Ich bin schon seit drei Wochen von der Arbeit freigestellt, da ich mit recht verhaltensauffälligen Behinderten arbeite.
Bei mir hat sich die Gebärmutter noch nicht aufgerichtet, daher geht noch alles in die Breite...keinerlei Taille mehr meine alten Hosen passen daher trotzdem nicht mehr.
LG Michaela

Gefällt mir
5. April 2013 um 16:50

Jetzt kann ich schwanger sein...
Ich war heut ebenfalls beim 1. Screeening. SSL, NT; Extremitäten, Organe alles ok bei dem Wurm. Ich muss mich evtl. wegen Hypertonie behandeln lassen und auf einer Seite ist Gebärmutterdurchblutung nit ganz optimal, dass soll in 2 Wochen kontrolliert werden.
JETZT bin ich beruhigt, dass er von den Medis keinen Schaden genommen hat und freu ich mich auf den Wurm!!!!

Gefällt mir
6. April 2013 um 14:27

Juhu
Morgen endlich 13 SSW erste trimester geschafft euch allen auch herzlichen glückwunsch

P.s habt ihr auch Stimmungsschwankungen? Manchmal bin ich duper gut drauf und dann gibts tage ( so wie heute) traurig, angst, zigarette fehlt mir etc. Wie kommt ihr so mit der ganzen umstellung zurecht??

Hoffe euch und euren kleinen gehts gut? Wünsche euch ein sonniges wochenende

Gefällt mir
6. April 2013 um 15:06

Stimmung
Hi mädels,
ja die liebe stimmung...meist bin ich auch bester laune, dann hab ich wieder heulattacken wegen nix und wieder nix.
Dann könnte ich bäume ausreißen und im nächsten moment hab ich keine kraft mehr und frage mich wie ich das alles schaffen soll.
Naja, zum glück ist mir meist bewusst, warum das so ist und ich kann damit umgehen.
Aber grad heut war ich auch wieder so traurig, weil ich meinen freund seid mi nicht gesehen hab und mein großer bißchen krank ist...

Gefällt mir
8. April 2013 um 9:52

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Wochenende
Ach so langsam wirds doch Frühling. Wir haben gestern schon gegrillt. Hmm...dieser Duft alleine schon.

Meine Stimmung: Ich muss mich manchmal echt zusammenreißen. Manchmal spüre ich richtig die Wut im Bauch( tief durch atmen und im Gedanken bis 10 zählen, dann gehts wieder) , sobald aber nur etwas ganz bischen dramatisch ist muss ich heulen und wenn etwas nur ein bischen lustig ist kriege ich mich nicht mehr ein.
HORMONE lassen Grüßen

Zurzeit mache ich immer "Bauchvergleich" in G**gle Bildern. Manche haben aber auch schon eine Kugel
Meine bleibt noch versteckt.

@michi: das fand ich auch total. Auch wenn ich es nur kurz gesehen habe. WoW...

@Tama: Das tut doch gut zu hören. Hast du jetzt eigentl. deinen FA gewechselt?

@jessi: Habe gestern noch mit einer Freundin geredet und sie meinte auch: Wahnsinn wie schnell die Zeit umgeht. Herzlichen Glückwunsch.

Ich wünsche euch noch weiterhin sonnige Tage...



Gefällt mir
8. April 2013 um 15:29


Hallo zusammen ich bin neu hier und stelle mich einfach mal vor. Ich bin 25, habe eine 2 jaehrige tochter und bin ijn der 15ssw. Mein et ist am 4.10.13mal schauen ob sich kruemel dran haelt.
Lg kitty

Gefällt mir
8. April 2013 um 15:46


Hallo @all,

jaa, bei uns wird's auch langsam wärmer und die Sonne scheint heute zum ersten Mal seit gut 2 Wochen - einfach nur schön

Was die Stimmung betrifft: da kann ich ein Lied davon singen. Ich bin sowas von sensibel im Moment und fang wegen jedem Blödsinn zu weinen an Noch dazu hat mein Mann eine 80-Stunden-Arbeitswoche und ist sooo wenig daheim wie selten zuvor. Normalerweise ist mir das egal, weil wir das gewöhnt sind. Aber wenn ich jetzt allein daheim bin, heul schon wieder nur rum tja...die Hormone eben

Haha, ich mach auch immer wieder einen Bauchvergleich - auch bei mir tut sich da nicht wirklich was. Hab zwar bisher insgesamt 2 Kilo zugenommen, trotz normalem und gesundem Essen, aber was solls. Ist ja für Ende der 15. Woche nicht abnorm, würd ich sagen Nur sehen tut man rein gar nichts.

@Kitty: willkommen

Wünsch euch auch schöne, sonnige Tage und hoff, euch allen geht's gut!

Gefällt mir
8. April 2013 um 17:43

Alle
Ich hatte von ersten zum zweiten termin 5 kg zugenommen, jetzt hab ich das gefühl wieder abzunehmen, ab wann "könnte" man denn was sehen??

Da ich ab gestern 12 0 war bin ich in die apo um andere medi zu besorgen für meinen wurm für 30 tabletten 30 Euro ist das nich der hammer??? Naja hauptsache uns hilft es

Hoffe sonst gehts euch allen gut? Schönen wochenstart gewünscht

Gefällt mir
9. April 2013 um 10:35

Guten Morgen
Nehmt ihr Vitamine und DHA? und wenn ja welche? Ich habe von meiner Gyn das Orthomol natal bekommen zum testen...weil ich die ollen Fischöl-Kapseln nicht vertrage. Aber das ist ja echt hammermäßig teuer.
Heute kommt meine Hebi zum Kennenlern-Termin, mal schauen was die so sagt.
Grüsse

Gefällt mir
9. April 2013 um 11:16

Vitamine
Hey,

ich nehm seit Anfang der 13. SSW Femibion 2, das hab ich auch vom FA als Test bekommen. Eine Monatspackung kostet da 20-25Euro. Davor hab ich Femibion 1 genommen, hoffentlich bringts was.

Liebe Grüße an alle

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers