Home / Forum / Mein Baby / Opel Meriva...Fahrt den jemand?

Opel Meriva...Fahrt den jemand?

11. Januar 2013 um 19:40

und seids ihr zufrieden? Wir überlegen bis morgen ob wir uns den anschaffen.....

lg Andrea

Mehr lesen

11. Januar 2013 um 20:47

Ich....
und ich verfluche ihn derzeit....was euch aber nicht abschrecken soll....

Die Sachen die jetzt gemacht wurden und gemacht werden müssen sind einfach Verschleiß....
Hab ihn mit 51 000 gekauft, war ein Rentnerwagen.....scheckheft gepflegt und nun muss er halt sehr sehr viel fahren....daher die urplötzliche Anhäufung von Reperaturen....

An für sich aber ein tolles Auto.....finde den Platz vollkommen ausreichend....hatte ihn mir geholt weil der KIWA so schlecht in den Clio passte
Im Meriva kein Problem.....auch fahren lässt er sich super....

Also mein Fazit.....Meriva ja....nur mit etwas abgewandelten Kriterien

lg
Fussi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 20:58

Ja hier
wir haben ihn im september 2010 gekauft. Kiwa passt super rein, egal ob einzelkiwa oder geschwisterkiwa. Genug platz für 2 kinder.
Unser einziges problem ist, dass seit einem halben Jahr immer wieder dieses ''EPS'' aufleuchtet. Dann fällt die servo aus und die lenkung wird schwer. Mein Mann macht immer so, dass wenn es während des Fahrts aufleuchtet, er den motor wird ausmacht(auto fährt trotzdem weiter) und wieder anmacht. Dann verschwindet das EPS wieder.
Leider konnte noch kein werkstatt rausfinden, woher das kommen kann .
Aber sonst gutes auto.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 21:39

Jep
Wir habren ihn günstig bekommen vom rentner paar.
Wir sind sehr zufrieden. Hat viel platz, kofferraum ist groß und passt alles rein. Was ich toll finde, dass man höher sitzt.
Ich kann ihn weiter empfehlen obwohl alle sagen das es ein rentner auto ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 21:42

Wir
fahren ihn seit über einem Jahr und sind zufrieden. Nur beim einsteigen quietscht er, das müssten wir mal machen lassen .
Vom platz her ist er super für uns, groß genug für alles, aber nicht zu groß, wenn man Parkplatzmangel hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Januar 2013 um 22:47

Jup
hier ich auch
ich liebe ihn<3<3 stadtflitzer sowie fûr lange fahrt super viel platz
das mit der eps leuchte is glaub ne meriva krankheit
aber falls kurz motor aus wieder an und problem weg vllt wackler in elektronik kp
kann ihn nur empfehlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 0:01


Haben auch einen, der ist günstig, spritsparend, hat viel platz und ist bequem! Würde ihn immer wieder kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Januar 2013 um 10:45

Danke für eure Antworten,
wir fahren grad den Opel Astra kombi , der mir aber zu lang und gross ist. Wir werden uns das aktuelle modell mit den Türen holen die andersrum aufgehen. ich hoffe das es wirklich praktisch ist.
Den zafira (altes MOdell) hatten wir auch im Auge da er grad sehr günstig ist. aber das ist ja wieder so ein Schlachtschiff. Und ich glaube mit den Kindern 6 und 4 , brauch ich den wirklich nicht mehr. Der verkäufer meinte halt , wenn ihc das Auto lange fahren will, ist der Zafira besser da er halt "ausgereift " ist....
Und VW, kauf ich aus Prinzip nicht mehr, da es schon lange kein Auto mehr ist das sich das normale Volk leisten kann..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen