Forum / Mein Baby

Ot aber brauche euren rat

Letzte Nachricht: 30. April 2013 um 20:26
30.04.13 um 19:15

Und zwar geht es um meinen Mann und mich, ich weiß es gehört hier nicht hin, weiß aber nicht mit wem ich sonst darüber reden kann...

Also ersteinmal ich liebe meinen Mann und er liebt mich, bis auf normale kleine streiterein harmonieren wir ganz gut zusammen, wenn wir nicht dieses eine Thema zwischen uns hätten!

Ich kann es nicht haben wenn er weg geht und was trinkt ich weiß das hört dich jetzt blöd an und ihr fragt euch jetzt wo daran das Problem ist, aber ich hasse es! Ich komm darauf nicht klar und weiß nicht warum... Ich hätte es am liebsten wenn er gar nicht weg und trinkt und er hat da kein bock mehr drauf dass ich jedes mal so ein Theater mache und rum stresse!
Ich kann meinen Mann auch total verstehen, er möchte nun mal mit seinen Kollegen und Freunden Spaß haben, ich will ihn das natürlich auch nicht verbieten aber ich kann das so auch nicht mehr.
Jedes mal wenn er weg geht streiten wir uns weil ich damit nicht umgehen kann und das schon seit fünf Jahren...! Ich bin ehrlich, ich will mich die nächsten fünf Jahre nicht auch noch streiten wegen diesen blöden Thema aber wie soll ich es hinbekommen das es mich nicht mehr stört?!
Mein Mann sagt ganz klar er wird sich nicht ändern da es mein Problem ist und ich muss dafür sorgen das es aus der Welt geschaffen wird. Aber wie???

Meint ihr das mein Mann und ich einfach nicht zusammen passen und die Trennung der einzige Ausweg ist? Wenn ich ehrlich bin ich weiß nicht ob ich das kann da ich ihn doch zu sehr liebe und unser Sohn ist da ja auch noch...
Aber er will ein Leben mit Partys und ich hätte gerne einen Mann der zuhause ist... Wir wollen also beide völlig verschiedene Sachen!

Ich muss dazu sagen das mein Mann jetzt nicht wirklich oft weg geht aber wenn dann halt richtig. Wir schlafen dann auch in getrennte Zimmer da ich ihn nicht sehen will wenn er zu sturz besoffen nach hause kommt. Ich habe dann immer richtig Panik und kann nicht schlafen und könnte die ganze Zeit nur rum heulen!!! Ich weiß das ist krank aber was soll ich machen, ich mach das ja nicht extra...

Ich weiß jetzt auch nicht was ich von euch hören will aber vllt könnt ihr als Aussenstehender ja irgendeinen Tipp geben....

Danke

Mehr lesen

30.04.13 um 19:40

Oh man
Mein Freund war so wie du...
Das ganze belastet unsere Beziehung so sehr, weil ich das Gefühl habe mich für ihn unterdrückt zu haben, dass ich momentan von dem Trennungsgedanken noch immer nicht loskomme. Obwohl er sich, nach 4 1/2 Jahren Beziehung nun endlich seit 2 Monaten normal verhält!!

1. Das ist ein Selbstwertproblem!
2. Es ist nicht sein Problem, falls er dir immer treu war und du keinen Grund hast eifersüchtig zu sein.
3. Nehmt euch doch abwechselnd einen Abend zum Fortgehen, und ab und an einen zusammen! Vl hilft dir das!

Gefällt mir

30.04.13 um 20:04

Dein
Text könnte von mir sein!!!
Bei mir ist das Problem, dass ich immer Angst habe das was passiert wenn er betrunken unterwegs ist! Vorallem wenn ich die Leute (z.B. Arbeitslollegen) mit denen er unterwegs ist nicht kenne!
Mittlerweile ist es nicht mehr ganz so schlimm... Ich rede mir immer ein, das ich eh nichts ändern kann und nichts passieren wird!
Mittlerweile streiten wir meustens auch nicht mehr, ich sag immer nur er soll es nicht übertreiben und auf sich aufpassen!
Er geht sehr selten weg und ich hab mir einfach irgendwann gesagt, dass ich damit klarkommen muss (wobei es mir ums trinken und nicht ums weggehen ansich geht), dass es mein Problem ist!
Ich würde ja auch nicht wollen, dass wir jedesmal streiten wenn ich weggehe...

Ich schlaf trotzdem schlecht bis er wieder da ist, weil ich mir Sorgen mache, aber das ist eben mein Problem!
Aber er muss dann auch im Wohnzimmer schlafen, weil ich es nicht ertrage wenn unser Schlafzimmer nach Kneipe riecht...das ist aber ok für ihn!

Also einen ruchtigen Tipp kann ich Dir nicht geben... Versuch einfach es entspannter zu sehen und mach das Problem mit Dir aus und lass es nicht an ihm aus! (Klappt bei mir nicht immer, aber meistens )

Ein Grund zur Trennung wäre es für mich def nicht!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

30.04.13 um 20:26

Danke
Euch schon mal
Also ich habe Grundsätzlich kein Problem wenn er weggeht es ist wirklich nur das trinken
Auch Eifersucht ist es nicht, ich meine wenn er fremdgehen will dann kann er das auch nüchtern...

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers