Home / Forum / Mein Baby / Ot aber ich flipp aus!!!

Ot aber ich flipp aus!!!

14. November 2012 um 23:20

nd zwar weil die Mutter des Kindes meines Mannes etra geld für Kleidung haben möchte und zwar 150 euro, und sie sagte auf jeden fall gute sachen keine Kik sachn da der sohn diese nicht tragen würde, ich bitte meine tochter ist auch noch da und bekommt keine 270 euro Unterhalt, ich finde es eine mega frechheit sowas uverlagen, da mein freund regelmä?ig bezahlt und ihn alle 2 wochen für 3 tage nimmt und noch was kauft, die tickt ja wohl nicht mehr ganz sauber, das beste ist sie wollte noch geld für ihre auto Reparatur, oh man ich hasse sie sorry, aber mich nervt sowas!

Mehr lesen

14. November 2012 um 23:22

Sorry
für die ganzen Rechtschreib Fehler!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:24
In Antwort auf freda_12723208

Sorry
für die ganzen Rechtschreib Fehler!


Und will dein Mann die 150 extra zahlsn oder was sagt er dazu ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:24

Sry
weisst du eigentlich,wie teuer es so alles ist, als alleinerziehende..?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:24

Muss er nicht
ist zwar nett wenn er es macht, er ist aber nicht verpflichtet!
Das ist alles im Unterhalt mit berechnet...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:26
In Antwort auf shira_12724629

Sry
weisst du eigentlich,wie teuer es so alles ist, als alleinerziehende..?

Ja
kann ja sein aber das ist ja nicht unser Problem , sie muss halt dann arbeiten gehen mir bezahlt auch keiner was wenn mein Auto kaputt ist unc Unterhalt bekomme ich auch nicht sorry!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:26

Ich
würd mich auch aufregen!!! Ja klar am besten noch die besten markensachen,oder wie.
wer weiß ob die nicht auch noch das geld für sich verplempert...
Hauptsache ihr geht auf keinenfall darauf ein!!!

LG,und nicht ärgern lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:27
In Antwort auf vikki_12504160

Ich
würd mich auch aufregen!!! Ja klar am besten noch die besten markensachen,oder wie.
wer weiß ob die nicht auch noch das geld für sich verplempert...
Hauptsache ihr geht auf keinenfall darauf ein!!!

LG,und nicht ärgern lassen

Mich regt
es vor allem dingen auf weil sie Harz 4 bezieht und sich vor 2 Wochen noch das i Phone 5 gekauft hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:30

Ja
muss ja nicht kik sein, trägt meine Tochter auch nicht abert sie meint hilfiger und jack wolfsikn was meine Tochter auch nicht hat und wenn sie sich ein Iphone kaufen kann muss sie ja wohl vorher geld für klamotten für ihr kind haben kann ja icht srein das wir dann so blöd sein müssen das auch noch zu bezahlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:33
In Antwort auf minora08


Und will dein Mann die 150 extra zahlsn oder was sagt er dazu ?

Er
ann das garnicht bezahlen weil wir jetzt bauen, solte ich aber rausfinden das er das macht dann werde ich auf 180 sein schließlich muss ich vieles im haus finazieren wir küche etc. da muss meine tochter auch abstriche machen-

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:37


Ohje, das sind mir die liebsten frauen! Ich kann dich seeeehr gut verstehen,alleinerziehend hin oder her..... Sie bekommt doch unterhalt... Die ex frau von meinem freund war auch so,letztendlich ging alles nur noch über den anwalt. Sie hat es soweit getrieben das er den kontakt zum kind abgebrochen hat und monatlich nur noch den unterhalt überweist...

Ist dein freund denn willig das geld zu zahlen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:43
In Antwort auf kristy_12449155


Ohje, das sind mir die liebsten frauen! Ich kann dich seeeehr gut verstehen,alleinerziehend hin oder her..... Sie bekommt doch unterhalt... Die ex frau von meinem freund war auch so,letztendlich ging alles nur noch über den anwalt. Sie hat es soweit getrieben das er den kontakt zum kind abgebrochen hat und monatlich nur noch den unterhalt überweist...

Ist dein freund denn willig das geld zu zahlen?

Nee
zum glück nicht, aber mich regen diese ansprüche trotzdem auf!!! sie wollte auch für weihnachten 200 euro von uns für den todesstern von star wars, mein kind bekommt auch nix für 400 euro, ich hasse sie einfach abgrundtief!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:48
In Antwort auf freda_12723208

Nee
zum glück nicht, aber mich regen diese ansprüche trotzdem auf!!! sie wollte auch für weihnachten 200 euro von uns für den todesstern von star wars, mein kind bekommt auch nix für 400 euro, ich hasse sie einfach abgrundtief!!!

Herrje
Du bist genau wie ich ... Aber versuch dich nicht aufzuregen,das ist sie nicht wert.... Ab und zu reg ich mich auch noch auf wenn man wieder von 3ten was erfährt... So lange er nicht zahlt soll sie doch ansprüche haben wie sie will.... Er zahlt unterhalt,davon könnte sie doch klamotten holen.....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:51
In Antwort auf kristy_12449155

Herrje
Du bist genau wie ich ... Aber versuch dich nicht aufzuregen,das ist sie nicht wert.... Ab und zu reg ich mich auch noch auf wenn man wieder von 3ten was erfährt... So lange er nicht zahlt soll sie doch ansprüche haben wie sie will.... Er zahlt unterhalt,davon könnte sie doch klamotten holen.....


schön das ich noch leidensgenossinnen habe ja sie krigt ni ausserhalb der regel, sollten wir mal geld über haben kaufen wir davon war wir wollen !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. November 2012 um 23:54
In Antwort auf freda_12723208


schön das ich noch leidensgenossinnen habe ja sie krigt ni ausserhalb der regel, sollten wir mal geld über haben kaufen wir davon war wir wollen !


Das würde ich auch machen



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 0:02


Was ist denn das für eine? Am besten überhaupt nicht drauf eingehen, dein Mann zahlt Unterhalt und fertig... Wenn ihr dem Kind etwas zusätzlich kaufen wollt, dann macht das selbst, aber bloß kein zusätzliches Geld überweisen...

Davon abgesehen, würde ich ihr kein Wort glauben, wenn sie sich schon ein Iphone 5 leisten konnte wenn dann mit dem Kleinen zusammen Klamotten kaufen gehen,

Und wenn die Dame der Meinung ist dass das Kind unbedingt "Markenklamotten" braucht, soll sie gefälligst ihren Arsch hochschwingen und arbeiten gehn.

Schmarotzerin... Mehr fällt mir da nicht ein.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 0:11
In Antwort auf freda_12723208

Ja
kann ja sein aber das ist ja nicht unser Problem , sie muss halt dann arbeiten gehen mir bezahlt auch keiner was wenn mein Auto kaputt ist unc Unterhalt bekomme ich auch nicht sorry!

Ich
bin alleinerziehend u gehe arbeiten u bekomme null cent unterhalt u finde solche äusserungen echt

Dann geh DU doch arbeiten,dann kannst du eurem kind kleidung kaufen und ER fürs kind aus 1. Ehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 0:20
In Antwort auf shira_12724629

Ich
bin alleinerziehend u gehe arbeiten u bekomme null cent unterhalt u finde solche äusserungen echt

Dann geh DU doch arbeiten,dann kannst du eurem kind kleidung kaufen und ER fürs kind aus 1. Ehr


tja mein fruend zahlt aber 270 euro unterhalt also brauch er nix für das kind kaufen und das ich dann alles alleine bezahlen soll ist ja wohl ein witz, wie bist dun denn drauf?
Oh man

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 0:20
In Antwort auf freda_12723208

Ja
muss ja nicht kik sein, trägt meine Tochter auch nicht abert sie meint hilfiger und jack wolfsikn was meine Tochter auch nicht hat und wenn sie sich ein Iphone kaufen kann muss sie ja wohl vorher geld für klamotten für ihr kind haben kann ja icht srein das wir dann so blöd sein müssen das auch noch zu bezahlen!


Mhh ok wenn's so eine ist dann hab ich nix gesagt u dann vergiss meinen ersten beitrag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 0:24
In Antwort auf freda_12723208


tja mein fruend zahlt aber 270 euro unterhalt also brauch er nix für das kind kaufen und das ich dann alles alleine bezahlen soll ist ja wohl ein witz, wie bist dun denn drauf?
Oh man

Ausserdem
bist du ja auch wohl dreist wenn der freund dann nur fürs kind aus erster ehe für klamotten sorgen soll, lol muss man dann halt selber sehen was für am arme ansichten sorry aber das kann ich nicht nach vollziehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 0:25
In Antwort auf shira_12724629


Mhh ok wenn's so eine ist dann hab ich nix gesagt u dann vergiss meinen ersten beitrag

Oh
jetzt habe ich gerade sauer geantwortet sorry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 8:13

Da
geb ich dir mal recht!
ich hab die situation andersrum der papa kauft sich teure sachen aberder pppi mal was mitbringen ahwas!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 9:29


1300?? Wenn sie nicht arbeiten gehen ?? Das ist nen witz!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 9:40
In Antwort auf needholiday


Was ist denn das für eine? Am besten überhaupt nicht drauf eingehen, dein Mann zahlt Unterhalt und fertig... Wenn ihr dem Kind etwas zusätzlich kaufen wollt, dann macht das selbst, aber bloß kein zusätzliches Geld überweisen...

Davon abgesehen, würde ich ihr kein Wort glauben, wenn sie sich schon ein Iphone 5 leisten konnte wenn dann mit dem Kleinen zusammen Klamotten kaufen gehen,

Und wenn die Dame der Meinung ist dass das Kind unbedingt "Markenklamotten" braucht, soll sie gefälligst ihren Arsch hochschwingen und arbeiten gehn.

Schmarotzerin... Mehr fällt mir da nicht ein.

LG


Sehe das genau wie du!!! Ich frage mich warum sie nicht arbeiten geht....!? Aber das sind so frauen nach dem motto : du hast mich verlassen und hast eine neue? Dich mach ich fertig....


Ich hasse es einfach

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 9:45

Kleidung ist zwar im unterhalt mit einberechnet
aber und ich denke das ist dir nicht klar weil du weiter unten geschrieben hast: er zahlt den Unterhalt und mehr nicht!!! das stimmt so nicht.
Wie alt ist das Kind?
Sobald es in der Schule ist werden noch mehr Kosten auf euch( deinen Mann ) zukommen.
Haben das auch schon alles durch, da wird er neben dem Unterhalt sich auch an Schulbücher, Klassenfahrten usw beteiligen müssen.Alles was nicht Regelmäßig ist trifft auch fibanziell deinen Mann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 9:49

Das stimmt so nicht
Ich hab vor 5 Jahren mal 6 Monate von Hartz 4 gelebt und zu viert hatten wir knapp 1400 . Also nix mit zu zweit 1300

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 9:53

Nein eben nicht
haben das alles auch schon durch mit Anwalt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 9:55


Die TS schrieb doch auch weiter unten was davon, dass sie umziehen oder am bauen sind,Da kann aber weder die 1 Frau was dafür gescheigedenn das Kind

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 10:03


Sorry aber ich finde es ja immer ganz schlimm, das viele so abwertend von Kindern aus vorherigern Beziehungen sprechen

Und ja, ich kann mitsprechen, mein Freund hat auch zwei Söhne, aus vergangener Beziehung.

Und ich finde, man kann immer noch so viel meckern, und schimpfen. Aber man muss doch auch mal den Vater des Jungen fragen, was er möchte. Vielleicht würde er gerne Klamotten kaufen für seinen Sohn, oder sonstwas...

Und zu sagen wegen Geburtstag oder Weihnachtsgeschenk, was das war von wegen "200 euro wollte sie, und mein Kind bekommt auch nichts für 400" warum soll dein Kind das doppelte bekommen, als das andere Kind?
Das verstehe ich nicht. Klar es ist nicht dein Sohn, aber es ist nunmal der Sohn deines Mannes!!!

Mensch, manchmal tun mir Stiefkinder echt leid

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 10:23
In Antwort auf malou_11988710


Sorry aber ich finde es ja immer ganz schlimm, das viele so abwertend von Kindern aus vorherigern Beziehungen sprechen

Und ja, ich kann mitsprechen, mein Freund hat auch zwei Söhne, aus vergangener Beziehung.

Und ich finde, man kann immer noch so viel meckern, und schimpfen. Aber man muss doch auch mal den Vater des Jungen fragen, was er möchte. Vielleicht würde er gerne Klamotten kaufen für seinen Sohn, oder sonstwas...

Und zu sagen wegen Geburtstag oder Weihnachtsgeschenk, was das war von wegen "200 euro wollte sie, und mein Kind bekommt auch nichts für 400" warum soll dein Kind das doppelte bekommen, als das andere Kind?
Das verstehe ich nicht. Klar es ist nicht dein Sohn, aber es ist nunmal der Sohn deines Mannes!!!

Mensch, manchmal tun mir Stiefkinder echt leid

Lg


Das stimmt, ich denk mir das auch oft teilweise können einem die Kinder aus erster Beziehung echt leid tun

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 10:45

So unverschämt finde ich es nicht
Im Grunde sind 270 Euro für ein Kind nicht so viel, wenn man bedenkt, dass für das Geld ja auch die Miete des Kinderzimmers bezahlt wird, Kitakosten und vieles mehr.
Die Frauen können auch oft nicht arbeiten, wegen dem Kind und haben daher auch Einbußen.
Daher kann ich es grundsätzlich nachvollziehen wenn Bedarf nach mehr Geld vorhanden ist.
Ich persönlich würde dann einfach arbeiten gehen. Wenn die Ex mehr will, muss man es ihr nicht ankreiden. Kleidung ist einfach teuer, vor allem wenn sie neu gekauft wird.

Es wäre gut wenn ihr einfach mit dem Kind einkaufen geht und nach fragt was das Kind denn überhaupt so braucht und in welcher Größe.

Wir zahlen auch an die Ex ca. 300 Euro Unterhalt für das Kind aus erster Ehe. Als mein Mann noch Kontakt zum Kind hatte (mittlerweile nicht mehr, da die Ex uns nur Steine in den Weg gelegt hat), hat er dem Kind auch viel zusätzlich gekauft. Etwa eine Winterjacke oder Stiefel usw. Einfach von sich aus. Damit hatte ich kein Problem.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:02
In Antwort auf staubkorn

So unverschämt finde ich es nicht
Im Grunde sind 270 Euro für ein Kind nicht so viel, wenn man bedenkt, dass für das Geld ja auch die Miete des Kinderzimmers bezahlt wird, Kitakosten und vieles mehr.
Die Frauen können auch oft nicht arbeiten, wegen dem Kind und haben daher auch Einbußen.
Daher kann ich es grundsätzlich nachvollziehen wenn Bedarf nach mehr Geld vorhanden ist.
Ich persönlich würde dann einfach arbeiten gehen. Wenn die Ex mehr will, muss man es ihr nicht ankreiden. Kleidung ist einfach teuer, vor allem wenn sie neu gekauft wird.

Es wäre gut wenn ihr einfach mit dem Kind einkaufen geht und nach fragt was das Kind denn überhaupt so braucht und in welcher Größe.

Wir zahlen auch an die Ex ca. 300 Euro Unterhalt für das Kind aus erster Ehe. Als mein Mann noch Kontakt zum Kind hatte (mittlerweile nicht mehr, da die Ex uns nur Steine in den Weg gelegt hat), hat er dem Kind auch viel zusätzlich gekauft. Etwa eine Winterjacke oder Stiefel usw. Einfach von sich aus. Damit hatte ich kein Problem.

LG


Ja aber der Sohn ist schon sieben Jahre alt, da kann man locker selber arbeiten, ausserdem kann sie so wenig geld ja garnicht haben wenn sie sich ein iphone 5 leisten kann und Anfang des Jahres ein neues Cabrio, wenn wir jetzt Geld über hätten und wirklich bedarf wäre ja aber selbst dann würden wir die sachen selber kaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:06

Oh Je
nee irgendwie wird mir das jetzt falsch ausgelegt, mir gehts darumdas ich den luxus der mutter nicht finanzieren will und ich weihnachtsgeschenke für 400euro übertrieben finde! gegen den Sohn habe ich garnix!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:26

Bei uns ist das so das
sie die hälfte vom kindergeld bekommt, da es nur anteilig angerechnet wird! Ausserdem gehts mir da echt nicht um seinen sohn ,sondern um die mutter die im luxus leben will, aber trotz ihrem sieben jahre alten sohn nicht arbeiten gehen möchte, dennoch kann sie sich offenbar noch genug leisten (Iphone, cabrio etc.)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:29
In Antwort auf freda_12723208

Bei uns ist das so das
sie die hälfte vom kindergeld bekommt, da es nur anteilig angerechnet wird! Ausserdem gehts mir da echt nicht um seinen sohn ,sondern um die mutter die im luxus leben will, aber trotz ihrem sieben jahre alten sohn nicht arbeiten gehen möchte, dennoch kann sie sich offenbar noch genug leisten (Iphone, cabrio etc.)

Dann gebt ihr halt kein geld sondern geht direkt
mit dem Jungen shoppen und kauft ihm was er braucht.Wenn ihr seiner Mutter nicht vertraut dann würde ich es so machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:31

Das stimmt nicht!
Und Kindergeld gibt es auch nur die Hälfte da es anteilig berechnet wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:34

Und
wo bitte habe ich geschrieben das wir seinem Sohn nix zum anzoiehen kaufen??? Sie möchte zu dem Unterhalt jetzt monatlich 150 Euro für Kleidung, soviel gebe ich für meine Tochter die noch viel schneller wächst niemals im Monat aus!
Wir kaufen schon was pro saison immer mal 3-4 neue Outfits, aber nicht von Hilfiger oder Jackwolfskin sondern von H &M oder C&A !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:36

Zu
Weihnachten bekommt jedes Kind das selbe von seinem Papa kann natürlich mal plus minus 10-20 euro liegen.
Aber darum gehts mir doch garnicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:44

So ein schwachsinn
T mobile z.b kostet es 120 einmalig und monatlich 50 incl. Flat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:47

Ich kann Deinen Unmut verstehen
Nur kann ich nicht sagen, dass ihr Anspruch völlig abwegig ist.
Selbst wenn sie arbeiten würde, könnte es sein, dass 270 Euro nicht ausreichen.
Bei mir ist es z.B. so. Ich arbeite teilzeit und gebe viel mehr pro Kind aus, als nur 270 Euro. Wenn wir getrennt wären, ist klar dass ich drauf zahlen würde.

Mit der Arbeit meine ich, dass die Frau in den Jahren, in denen das Kind klein war, auch Einbußen hinnehmen musste, wenn sie nicht arbeiten konnte. Das ist nun einmal eine Lücke im Lebenslauf, es kann passieren dass man aus der Arbeitswelt raus fliegt und nur schwer wieder Fuß fassen kann, wenn erst einmal eine Lücke klafft. Das kennt man doch.
Und diese Einbuße können eigentlich 270 Euro auch nicht wieder gut machen. Ganz zu schweigen von den Kosten welche die Anmietung eines Kinderzimmers mit sich bringt. Das vergessen viele.

Ein Telefon wird einem doch heute schon für 35 Euro im Monat hinterher geschmissen. Das ist billiger als ein Festnetz zu unterhalten. Und bei einem Cabrio kommt es darauf an, was für eines. Wenn es ein gebrauchtes Ding ist, ist es doch egal ob ein Dach oben drauf ist oder nicht.

Ich glaube viele unterschätzen die Kosten einfach. Ich finde dass alleinerziehende Frauen in jedem Fall den Mehraufwand haben. Den Mehraufwand an Betreuung und auch an Kosten, die eben nicht mit dem Unterhalt völlig abgegolten werden können. Selbst wenn man Kindergeld dazu rechnet.
Ich weiß dass hier einige echt sparsam leben und mit 35 Euro ihren Wocheneinkauf bezahlen und auf dem Flohmarkt einkaufen. Keine Ahnung wie die das hinbekommen. Ich schaffe das einfach nicht und ich brauche auch ein Auto und Platz in der Wohnung.

Aber dennoch kann ich Deinen Unmut verstehen.
Ich denke der rührt eher daher, dass die Art der Ex einfach doof ist.
Unabhängig davon ob sie mehr Geld will oder nicht.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:50

Hmmm
Wollte mal anmerken das Kinder grausam sein können. Also in Bezug auf Kik Klamotten. Wegen Schule usw. Und lange halten tun die auch net. Wenn ihr der KM das Geld nicht geben wollt, dann soll dein Mann ihn schnappen und mit ihm einkaufen fahren. Müssen ja nicht 150 sein... Aber ist doch bestimmt auch in seinem Sinne das sein Sohn gescheit angezogen ist. Lg Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 11:51

Hmmm


Wollte mal anmerken das Kinder grausam sein können. Also in Bezug auf Kik Klamotten. Wegen Schule usw. Und lange halten tun die auch net. Wenn ihr der KM das Geld nicht geben wollt, dann soll dein Mann ihn schnappen und mit ihm einkaufen fahren. Müssen ja nicht 150 sein... Aber ist doch bestimmt auch in seinem Sinne das sein Sohn gescheit angezogen ist. Lg Lola

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:04

Ich denke es gibt paare die sich mit den ex verstehen oder eben nicht
wir hatten auch was gerade das finanzielle betrifft am Anfang Schwierigkeiten mit der Ex meines Mannes.Mittlerweile haben wir uns aber gut zusammen gerauft.Es geht schließlich ums Kind und da kann ich die Ex noch so kacke finden.
Meine Stieftochter (11) lebt mit ihrer Mutter in einer nicht geraden tollen Wohnung, die Mutter kauft gerne hochwertig( bio usw aber das machen wir auch), lebt momentan noch von H4.Sie hat auch ein Auto und soll ich dir was sagen? Als etwas daran kaputt ging haben mein Mann und ich finanziell geholfen, denn sie fährt ihre Tochter täglich zur Schule usw ist also auf das Auto angewiesen. Ich gehe trotz 4 Kindern plus Stieftochter Vollzeit arbeiten und das immer nach dem Muschu weil es finanziell sonst sehr eng wäre und wir so meiner Stieftochter und unseren Kindern eben mehr bieten können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:04

Also
ich verstehe dich! den unterhalt den er bezahlt ist doch genau für solche Dinge geplant.
würde verstehen wenn seine ex sagt ,,unser Sohn brauch dringend neue WinterKleidung,Jacke,Mütze etc. die kosten einiges könntest mich da ein wenig finanziell unterstützen?,,
aber jeden Monat 150Euro extra-na gut probieren kann man es ja mal
würde ich definitiv nicht zahlen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:05

Soo
und jetzt möchte ich auch nochmal was dazu sagen, die arme arme mutter ja ja . Denkt vielleicht einer auch mal an das andere Kind das nach dem Sohn entstanden ist?
Das braucht auch Kleidung essen und ein Dach über den Kopf und ja es kann auch nix dafür das es "nur" sein 2tes Kind ist. Ich habe sogar die Frechheit besessen und mir ein Jahr Elternzeit genommen, bin somit teilweise auch auf meinen Mann/freund angewiesen! Wenn er jetzt wo ich nicht arbeiten gehe 150 Euro extra bezahlen würde könnten wir am ende sehen wo wir bleiben, mit dem Hausbau hat er finanziell keine Einbussen da stehe ich mit meinem Eigenkapital drin. Er bezahlt das selbe wie jetzt an miete damit wir es komplett abbezahlen können.

Aber wahrscheinlich soll ich deiner Meinung nach jetzt sofort, wieder arbeiten gehen damit sie mit ihrem Popo Zuhause bleiben kann und wir uns die 150 Euro mehr leisten können.

Und wenn man für sein Kind Markenklamotten kaufen will kann man das machen wenn man es auch selber bezahlen kann ansonsten halt nicht.
Und zum Iphone ist ja egal wo sie es her hat aber sie kann es auch verkaufen und davon sachen kaufen anstatt wir.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:17

Hat bei uns auch laaaange gedauert.haben erst seit einigen
Monaten ein gutes Verhältnis zueinander.
Ich denk mir einfach wenn es umgekehrt wäre und ich wäre alleine, wäre ich auch mehr als froh wenn mein Ex und die neue nicht gegen mich sondern für das Kind wären.
Als ich neulich mit Grippe total flach lag, mein Mann auch nicht von der Arbeit weg konnte stand seine Ex vormittags vor der Türe mit ner Hühnersuppe, hat meine kleinste bespaßt und meine große Mittags von der Schule geholt.Das war wirklich eine tolle Hilfe und da bin ich ihr auch sehr dankbar dafür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:27

Achso ich hab die ex übrigens weder gebeten
mir ne Suppe zu bringen noch meine große abzuholen, das tat sie freiwillig und von ihr aus.

Wir kennen hier halt nur die Sicht der TS.
Klar, wenn die TS und ihr Mann für sich sagen, da stimmt was nicht mit der Frau die will das Geld nicht fürs Kind sollten die zwei da halt etwas anders an die Sache gehen.
Allerdings muss ich zugeben , meine große achtet sehr drauf was sie in die Schule anzieht und würde nie Kik tragen.

Ich würde das Ganze eher über den Jungen laufen lassen.Mal ein Papa Sohn Shopping, wo er sich was aussuchen darf was ihm gefällt( im finanziellen Rahmen natürlich) und wenn es der Ex nicht passt-ihr Pech.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:33

Du hast auch was von geschenken( weihnachten?)
unten gesprochen.Schenkt ihr da immer getrennt oder kauft ihr ein großes Geschenk was dann von beiden Seiten ist?
Frage nur deshalb weil wir bisher immer getrennt geschenkt haben, wird dieses Jahr eine Premiere das wir was zusammen schenken.Meine Stieftochter hat einen sehr guten und auch teuren Geschmack in allen Dingen, hat sie nicht von meinem Mann
Nach der Aussprache mit der Ex werden wir zusammen was kaufen und sogar Weihnachten also am 24 bei uns verbringen.Weder sie noch wir wollen alleine soviel ausgeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 12:58

Naja ist dieses jahr das erste mal, hoffe es klappt alles.
Werden die Sachen auch gemeinsam besorgen.Mann bleibt zuhause und die Frauen gehen shoppen.Wenn mir jemand vor nem halben Jahr gesagt hätte, ich geh mit der Ex meines Mannes Shoppen und sie ist an Weihnachten bei uns, dem hätte ich nen Vogel gezeigt und für verrückt erklärt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2012 um 13:03
In Antwort auf laura_12881095

Du hast auch was von geschenken( weihnachten?)
unten gesprochen.Schenkt ihr da immer getrennt oder kauft ihr ein großes Geschenk was dann von beiden Seiten ist?
Frage nur deshalb weil wir bisher immer getrennt geschenkt haben, wird dieses Jahr eine Premiere das wir was zusammen schenken.Meine Stieftochter hat einen sehr guten und auch teuren Geschmack in allen Dingen, hat sie nicht von meinem Mann
Nach der Aussprache mit der Ex werden wir zusammen was kaufen und sogar Weihnachten also am 24 bei uns verbringen.Weder sie noch wir wollen alleine soviel ausgeben

Also
bisher haben wir immer getreeent etwas geschenkt da der Kleine immer erst am 1 Weihnachtstag Abends zu uns kommt. Unsere Schmerzgrenze pro Kind ist dann 100 Euro, dieses Jahr will sie das wir uns mit 200 Euro für den Todesstern beteildigen, machen wir aber nicht da das ja nichts ist was er braucht wie ein Fahrrad etc.!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen