Home / Forum / Mein Baby / OT: Aber kennt arbeitet hier jemand beim Optiker oder kennt sich ein wenig aus?

OT: Aber kennt arbeitet hier jemand beim Optiker oder kennt sich ein wenig aus?

2. Januar 2011 um 12:14 Letzte Antwort: 2. Januar 2011 um 15:03

Huhu!
Wie läuft es denn ab, wenn ich aus dem Internet Kinderbrillen kaufe und die Gläser bei Fielmann einbauen lasse? Machen die das oder muss ich die bei denen kaufen? Hab nämlich ganz hübsche und echt günstige im Internet gefunden, beim Optiker kosten die bestimmt das 5fache

Danke!

Mehr lesen

2. Januar 2011 um 12:35

Danke für Deine Antwort!
Meine Mädels tragen schon seit einigen Jahren ihre Brillen und mittlerweile mögen sie die alten nicht mehr. Wir waren auch bisher echt zufrieden mit dem Service von Fielmann aber es sieht doch schon komisch aus, mit fremden Brillen dort aufzutauchen, oder?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2011 um 12:55


http://www.dooyoo.de/optiker/fielmann-optik/1458242/

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Januar 2011 um 15:03

Woher
willste wissen, ob die Größe der Brille zum Kopf passt. Sind sie zu groß, ecken Kinder eher mit den Brillen an und tun sich weh. Sind sie zu klein, drückt es seitlich. Wenn du dir Gläser einarbeiten lässt, mußt du mit Einschleifkosten beim Optiker ( auch bei Fielmann ) rechnen. Das macht keiner umsonst. Brauchst du Sportbügelenden, werde diese auch berechnet. Sollte bei der Einarbeitung der Gläser an der Fassung was kaputt gehen, ist es schliesslich auch dein Risiko und du trägst die Reparaturkosten. Muß nicht, habe aber dies alles schon erlebt. Ach ja und falls du die Gläser einarbeiten lässt, nimm das Kind mit, damit der Augenabstand gemessen werden kann und die Brille vernünftig angepasst wird.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram