Home / Forum / Mein Baby / Ot , aber wie die scheu vor dem frauenarzt in den griff bekommen?

Ot , aber wie die scheu vor dem frauenarzt in den griff bekommen?

28. September 2016 um 11:16

Hallo! Frage steht schon oben! Eigentlich ist es nicht so richtig die scheu , sondern eher der scham der mich jedes mal vor die Herausforderung stellt zum Frauenarzt zu gehen ! Egal ob arzt oder ärztin!! Ich war jetzt mittlerweile fast 3 Jahre nicht mehr und es wird zeit ! Mir ist schon klar das keine Frau gerne zum Frauenarzt geht aber hat vl wer einen "trick" für mich meine scham etwas in den griff zu bekommen ?

Mehr lesen

28. September 2016 um 11:16

Hallo! Frage steht schon oben! Eigentlich ist es nicht so richtig die scheu , sondern eher der scham der mich jedes mal vor die Herausforderung stellt zum Frauenarzt zu gehen ! Egal ob arzt oder ärztin!! Ich war jetzt mittlerweile fast 3 Jahre nicht mehr und es wird zeit ! Mir ist schon klar das keine Frau gerne zum Frauenarzt geht aber hat vl wer einen "trick" für mich meine scham etwas in den griff zu bekommen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2016 um 11:32

Hi
Weißt du denn, warum du diese Scham hast?
Du schreibst, dazu weißt dass keine Frau gerne zum Frauenarzt geht. Das stimmt so nicht. Es macht mir überhaupt nichts aus. Ob zum Hausarzt oder Frauenarzt ist irgendwie egal, also das Selbe. Ich weiß nicht, warum es so locker ist für mich. Ich denke halt, die machen ihren Job, gucken, was geguckt werden muss und gut. Ich weiß dann, ob alles ok ist und gut.

Hast Du eine schlechte Beziehung zu Deinem Körper? Kommt die Scham daher?

Ich wünsche Dir, dass du über die Scham weg kommst und der Termin dann weniger anstrengend ist für Dich!

Alles Gute!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2016 um 11:54

Übung macht den meister

Bei mir war es definitiv so, dass durch die beiden Schwangerschaften das so normal geworden ist, dass ich viel lieber dahin als zum zahnarzt gehe...

Frau finde ich angenehmer als Mann, aber das ist Geschmackssache.

Das Schlimmste ist für mich immer das Blutdruckmessen, weil ich mich jedesmal rechtfertigen muss warum er so hoch ist

Am besten eibfach schnell nen Termin machen, meistens muss man ja eh ne ganze Weile warten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2016 um 11:55

.
Ich sehe das rein rational. Er ist Arzt u für sie oder ihn bist du eine von vielen u es ist eben sein job u absolut nix besonderes dich DA zu sehen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club