Home / Forum / Mein Baby / Ot: aber wie haltet ihr es mit dem kochen??

Ot: aber wie haltet ihr es mit dem kochen??

5. November 2012 um 18:29


Kocht ihr mittags oder abends?
Momentan koche ich noch abends aber wenn die große nächstes jahr in den kiga kommt werde ich mittags kochen. Abends wirds dann abendbrot geben und mein mann kann sich mittagessen aufwärmen.
Weiß auch nicht warum, aber es interessiert mich wie andere das so halten

Mehr lesen

5. November 2012 um 18:32

Bei uns wird zu
90% mittags gekocht. Abends würde ich nämlich quasi nur für mich kochen, mein Mann kommt oft erst nach 21 Uhr, recht spät für warmes Essen.... Er kriegt dann meistens noch Brot & Ausschnitt.

Achso, er kommt mittags zum Essen heim.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 18:32

Hi
Ich koche mittags ... Und abends waermt mein mann sich ggf. Das essen auf.

Er isst aber mittags auch in der kantine warm

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 18:36

Mittags und Abends
mittags nur fuers Kind, Abends fuer alle.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 18:41


Früher habe ich mittags und abends warm gegessen.
Mittags in der Pause bei der Arbeit und abends zu Hause gekocht.

Jetzt wo ich mit Baby zu Hause bin koche und esse ich im Moment wann ich Zeit habe und es die Kleine zu lässt

Da mein Mann nachts arbeitet, denke ich, dass wir später wenn die Kleine größer ist mittags gemeinsam essen und abends ich mit der Kleinen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 18:58

Mittags^^
Mein Kleiner ist im Kiga, aber die anderen Drei kommen ja von der Schule. Mittagessen ist warm, wenn der kleine Schatz will, darf er natürlich nochmal mitessen (es schmeckt ja nicht immer im Kiga, wie heute, da gabs Kürbissuppe mit was Grünem )Am Abend darf jeder wählen ob er nochmal anwärmt oder Brot isst .
Heike
www.babysicherheit-und-mehr.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 21:59

Wir abends
unser Sohn isst mittags warm bei der Tagesmutter. Ich esse mittags meist nur ein Brot am Schreibtisch (hab keine Pause, da weniger als 6h Arbeit), mein Mann je nach Lust, Laune, Zeit und Geld.
Von daher kochen wir abends. Der Mini isst dann eben zweimal warm und der Mann manchmal auch. Aber der beschwert sich da bestimmt nicht.
Am Wochenende manchmal mittags, da wir sonst irgendwie den ganzen Tag "rumessen", um 16 Uhr vor Hunger kochen und um 22 Uhr haben die Eltern wieder Hunger.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 22:11
In Antwort auf titty_11873705

Bei uns wird zu
90% mittags gekocht. Abends würde ich nämlich quasi nur für mich kochen, mein Mann kommt oft erst nach 21 Uhr, recht spät für warmes Essen.... Er kriegt dann meistens noch Brot & Ausschnitt.

Achso, er kommt mittags zum Essen heim.


Ausschnitt! Das ist gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. November 2012 um 23:07

Hi
Koche immer mittags. Meine Kinder sind alle da und ich habe noch 2. Tageskinder .
Mein Mann macht sich das Essen dann abends warm

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest