Home / Forum / Mein Baby / Ot: an die Kölner

Ot: an die Kölner

30. Juli 2016 um 19:24

Hallo zusammen,

morgen ist Erdogan Tag in Köln.
Wie ist die Stimmung in der Stadt?
Wie sind eure Gedanken diesbezüglich?

LG

Mehr lesen

30. Juli 2016 um 20:18

Was
Ist ein Erdogan Tag?

Gefällt mir

30. Juli 2016 um 21:07
In Antwort auf trinchen891

Was
Ist ein Erdogan Tag?

Die demo
Nehme ich mal an

Gefällt mir

30. Juli 2016 um 21:28

Ich bin nicht aus Köln
was die Demo angeht, bin ich sehr zwiegespalten.

Versammlungsfreiheit ist ein wichtiges Grundrecht, ein Mittel seine Meinung auf die Straße zu bringen, sichtbar zu machen; sich politisch zu betätigen.
Und ich finde auch, dass man als Mensch und Bürger auch das Recht haben muss, für aber auch gegen Zustände in anderen Ländern auf die Straße zu gehen und Stellung zu beziehen.

Auf der anderen Seite bin ich jetzt echt kein Erdogan-Fan; ganz im Gegenteil. Und da könnte ich auf Demos, die diesen Diktator noch in den Himmel heben und verherrlichen, echt verzichten.

Außerdem hat die Nummer wohl eine Menge Eskalationspotential. Vor allem wenn man sich dann noch die ganzen Gegendemos anschaut, die zusätzlich angemeldet wurden.

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 10:49


Na klar, ich glaube damals haben mehr als die Hälfte ihn gewählt. Und mittlerweile können wir ja auch an den Grenzen "wählen" gehen! Also die Menschen, die hier leben und einen türkischen Pass besitzen.

Ich bin selber geschockt.

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 12:12

Warum findet die demo.eigentlich statt
Also wofür oder wogegen demonstrieren.die.anhaenger

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 12:41
In Antwort auf caputschino

Warum findet die demo.eigentlich statt
Also wofür oder wogegen demonstrieren.die.anhaenger

"Lustiges" Motto.
>>>Ja zur Demokratie - nein zum Staatsstreich<<<

Nun ja, hat halt jeder so seine besondere Vorstellung von Demokratie.
Schade, dass so viele Türken nicht sehen (wollen), dass das, was Erdogan da treibt, so rein gar nichts mit Demokratie zu tun hat.

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 14:56

Ja
Gute Frage! Danke dafür! Ich habe ihn nicht gewählt. Was ich für den Mann empfinde, möchte ich hier nicht sagen. Es ist auf jeden Fall nicht so schön!

Muss ehrlich sagen, sobald man mit dem Thema anfängt, nur seine Meinung sagen will, kommen absurde Dinge raus! Da kann man einfach nicht mehr diskutieren. Es ist geteilt. Hier gehen sogar Freundschaften kaputt, FB Freunde, die man auch im realen Leben kennt, Bekannte, Freunde sind werden gelöscht. Weil man sich nicht mehr ausstehen kann. Da geht sein Plan erfolgreich auf!

Manche diskutieren, manche nicht. Ich halte mich sehr bedeckt und sage nichts bzw. noch nichts dazu. Habe es gewagt, etwas gegen ihn zu sagen, da war schon Streit ausgebrochen und das noch innerhalb meiner Familie. Also sag ich nix mehr. Es ist aber verdammt schwer den Mund zu halten.

E hat viel getan und tut sehr viel für seine Bürger hier! Was ja erstmal nicht schlecht ist. Aber diese Gedanken, die er im Hinterkopf hat, sind einfach nur abstossend ekelkaft. Ich sag nur noch mit ihm geht es nicht voran! So eine Türkei wollen wir nicht!

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 15:04

Und an wen ist die demo gerichtet?
Gegen die erdogankritiker? Gegen die deutsche regierung? Oder soll das ein zeichen fuer Erdogan sein dass noch welche hinter ihm stehen? Was ist mit der vermutung dass erdogan selbst den putsch inszeniert hat?

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 15:16

O.o
Dann hoffe ich dass sie nicht.meine.id.Adresse ermitteln

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 15:21


Erleichterungen in vielen verschiedenen Themen.

Die Männer, die zum Militär sollen und sich freikaufen müssen, haben nicht mehr viel zu zahlen. Früher 10.000 Euro jetzt 1000 Euro.

Für die hier lebenden älteren Menschen wurden die Rentengesetze geändert. Jetzt kann man viel schneller und einfacher in die türkische Rente gehen.

Und vieles mehr! Augenmalerei!

Gefällt mir

31. Juli 2016 um 15:39
In Antwort auf sema2012


Erleichterungen in vielen verschiedenen Themen.

Die Männer, die zum Militär sollen und sich freikaufen müssen, haben nicht mehr viel zu zahlen. Früher 10.000 Euro jetzt 1000 Euro.

Für die hier lebenden älteren Menschen wurden die Rentengesetze geändert. Jetzt kann man viel schneller und einfacher in die türkische Rente gehen.

Und vieles mehr! Augenmalerei!

Sema, gibt es deiner Meinung nach in
der Türkei eine Bewegung, die sich gegen Erdogan formiert?
Oder wird meist geschwiegen?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen