Home / Forum / Mein Baby / OT: Baumhaushotel Kulturinsel Einsiedel

OT: Baumhaushotel Kulturinsel Einsiedel

10. Dezember 2017 um 21:35

Habt Ihr Erfahrung damit? Lohnt sich das für 4-jährige?

Mehr lesen

10. Dezember 2017 um 22:07

Schwierig...
Ob es für einen 4 jährigem etwas ist? Hm... 
Mein Sohn (6) war im Sommer mit seiner Kita-Gruppe zur seiner Abschlussfahrt (über Nacht) in Einsiedel. Er war begeistert. Nächsten Sommer fährt er mit dem Hort und er freut sich jetzt schon. 
So als Tagesausflug finde ich es ganz schön, wenn man aus der Ecke kommt. Wir wohnen quasi nebenan, aber einen weiteren Weg würde ich, glaube ich, nicht aufnehmen. Aber vielleicht sind auch meine Vorstellungen an Urlaub/Kurzurlaub anders. Würde mein Sohn sich einen Wochenendtrip zu seinem Geburtstag dahin wünschen, dann würde ich dem nachkommen, aber richtig Urlaub mit langer Anfahrt? Ne!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2017 um 22:12
In Antwort auf carpe3punkt0

Schwierig...
Ob es für einen 4 jährigem etwas ist? Hm... 
Mein Sohn (6) war im Sommer mit seiner Kita-Gruppe zur seiner Abschlussfahrt (über Nacht) in Einsiedel. Er war begeistert. Nächsten Sommer fährt er mit dem Hort und er freut sich jetzt schon. 
So als Tagesausflug finde ich es ganz schön, wenn man aus der Ecke kommt. Wir wohnen quasi nebenan, aber einen weiteren Weg würde ich, glaube ich, nicht aufnehmen. Aber vielleicht sind auch meine Vorstellungen an Urlaub/Kurzurlaub anders. Würde mein Sohn sich einen Wochenendtrip zu seinem Geburtstag dahin wünschen, dann würde ich dem nachkommen, aber richtig Urlaub mit langer Anfahrt? Ne!

Achso. Die Übernachtung fand er super, weil sie so eine Art Abenteuertrip gemacht haben. Dafür sind die dort auch bekannt...besonders im Winter, aber ich kann schlecht einschätzen ob das für einen 4 jährigen so toll ist. Die Übernachtung dort reißt eigentlich alles raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Möchte mich austauschen mit Mamis gerne auch alleinerziehende
Von: sabse1904
neu
10. Dezember 2017 um 0:58
Nasenbluten nach "Aufprall"
Von: ksuellofohn
neu
9. Dezember 2017 um 20:15
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen