Home / Forum / Mein Baby / Ot:Bettwanzen?! Hilfe, jemand Erfahrung?

Ot:Bettwanzen?! Hilfe, jemand Erfahrung?

2. April 2014 um 21:26

Hi, Frage steht ja schon oben. Werd hier noch kirre, ob wir solche Biester haben...liebe Grüße

Mehr lesen

2. April 2014 um 22:54

Bettwanzen
Hallo,
Ich dachte auch mal dass wir welche haben und habe mich deshalb ausführlich informiert. Habt ihr stiche? Wie sehen die aus? Kommen jede Nacht neue stiche dazu? Im zweifel könnt ihr an rand eurer Matratze/bettrahmen rundherum doppelseitiges klebeband befestigen. Die bettwanzen kommen jede Nacht zum fressen/blutsaugen, so bleiben sie am band kleben und ihr wisst bescheid. Solltet ihr wirklich feststellen welche zu haben, sofort beim Kammerjäger anrufen! Bettwanzen sind sehr schwer loszuwerde! Es ist total aufwendig zu sehr teuer, aber umso früher umso besser!
Drücke alle Daumen, dass ihr keine bettwanzen habt. Bei uns waren die stiche damals von grasmilben.
Alles liebe, mone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2014 um 12:25

Danke schon mal
Wie habt ihr das mit den Grasmilben herausgefunden? Sohni hatte 4 Stiche über den Körper verteilt, einen im Gesicht, einen am Bauch zwei an den Beinen. Töchterchen hatte 8 am Nacken so im Kreis, Mann zwei am Knie und zwei am Bein und ich zwei am Rücken und vier in einer Reihe am Bein?

Hab mich auch schon informiert und mir graust, falls es das ist. Kommen die echt jede Nacht? Denn Sohni und Tochter hatten nichts neues...

Noch jemand?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2014 um 12:38
In Antwort auf marzipancroissant

Danke schon mal
Wie habt ihr das mit den Grasmilben herausgefunden? Sohni hatte 4 Stiche über den Körper verteilt, einen im Gesicht, einen am Bauch zwei an den Beinen. Töchterchen hatte 8 am Nacken so im Kreis, Mann zwei am Knie und zwei am Bein und ich zwei am Rücken und vier in einer Reihe am Bein?

Hab mich auch schon informiert und mir graust, falls es das ist. Kommen die echt jede Nacht? Denn Sohni und Tochter hatten nichts neues...

Noch jemand?

Bei uns...
Bei uns war es so, dass wir auch diese stiche morgens hatten. Ich habe dann erstmal alles abgesucht ums bett herum alles sauber gemacht und beim Kammerjäger angerufen. Der hat uns den Tipp mit dem klebeband gegeben. Er meinte, dass die Wanzen für gewöhnlich schon jede Nacht komnen. Er hat auch gesagt, dass die stiche der grasmilben ähnlich aussehen. Wir waren auch den Tag vor den ersten Stichen auf der wiese. Als dann keine stiche mehr dazu kamen war klar das es keine bettwanzen sind. Die bettwanzen sind wohl auch so groß, dass man sie mit bloßem Auge sehen kann und hinterlassen kot auf Matratze und in der nähe vom Bett.
Viel Glück für euch!
Mone

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2014 um 13:03
In Antwort auf chloi_12040789

Bei uns...
Bei uns war es so, dass wir auch diese stiche morgens hatten. Ich habe dann erstmal alles abgesucht ums bett herum alles sauber gemacht und beim Kammerjäger angerufen. Der hat uns den Tipp mit dem klebeband gegeben. Er meinte, dass die Wanzen für gewöhnlich schon jede Nacht komnen. Er hat auch gesagt, dass die stiche der grasmilben ähnlich aussehen. Wir waren auch den Tag vor den ersten Stichen auf der wiese. Als dann keine stiche mehr dazu kamen war klar das es keine bettwanzen sind. Die bettwanzen sind wohl auch so groß, dass man sie mit bloßem Auge sehen kann und hinterlassen kot auf Matratze und in der nähe vom Bett.
Viel Glück für euch!
Mone

Danke
Das ist ja schonmal hilfreich, also ab in den Baumarkt. Danke, Danke,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen